Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.002 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Jess_Avole
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 8
Mitglied seit: 16.02.2014

Was haltet ihr von dieser Route?
18.02.2014 15:49

Hey alle zusammen!

Sind im Sommer 3-4 Wochen in Kuba unterwegs.
Wir haben bereits eine Route im Kopf und zwar:

Havanna
Las Terrazas
Vinales
Cayo Levisa
Maria La Gorda (auch zum Tauchen)
Trinidad
Cayo Coco und Cayo Guillermo
Cayo Sabinal
Holguin

Was haltet ihr von dieser Route? Sollten wir etwas weglassen bzw. hinzufügen? Ist dies zu machen in 3 - 4 Wochen? Wir werden uns erst entscheiden, ob wir mit dem Mietwagen unterwegs sind oder öffentlichen Verkehrsmittel bzw. Taxi. Habt ihr vllt Tipps für uns bezüglich Unterkünfte und allem anderen? ;)

Vielen Dank für eure Hilfe!

lisnaye
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 803
Mitglied seit: 28.09.2006

#2 RE: Was haltet ihr von dieser Route?
27.03.2014 16:24

Havanna

Zitat

Was haltet ihr von dieser Route? Diesen Beitrag zitieren
Hey alle zusammen!

Sind im Sommer 3-4 Wochen in Kuba unterwegs.
Wir haben bereits eine Route im Kopf und zwar:



Las Terrazas
Ist einen Besuch wert, sehr schöne Landschaft, wenn man Pech hat machmal wenig Wasser( bessere alternative ist El Nicho )
Vinales
Ist halt ein Klassiker für Cuba, Pinar del Rio Stadt kann man vergessen, und die Hügel naja für ein Paar schöne Fotos ganz ok aber es gibt interessanteres auf Kuba.
Cayo Levisa
schöne Strände, sauberes Wasser, viele Mücken.. ( aber wenn du noch Cayo Coco und Cayo Guillermo besuchen möchtest kannst du Levisa auch auslassen die cayos sind sich sehr ähnlich
Maria La Gorda (auch zum Tauchen)
Zum Tauchen soll es super sein ( kann aber nichts darüber sagen da ich nicht so weit in den Westen war, auch weil mich alle Strände der Region Pinar del Rio sehr eintäuscht haben Bin von Strand zu Strand immer Richtung westen gefahren in der Hoffnung etwas besonderes zu finden aber, waren alle sehr ...naja nicht das was man sich unter einem Karibikstrand vorstellt..http://www.el-cubano.de/sites/info/Natur...acabibes-01.jpg http://www.el-cubano.de/sites/info/Natur...acabibes-05.jpg

Trinidad
Super..und bei der Gelegenheit kannst du " El Nicho besuchen
Cayo Coco und Cayo Guillermo
Cayo Sabinal
Sehr schön zum relaxen und baden

Holguin
Interessanter Kontrast zu Havanna

Was haltet ihr von dieser Route? Sollten wir etwas weglassen bzw. hinzufügen? Ist dies zu machen in 3 - 4 Wochen? Wir werden uns erst entscheiden, ob wir mit dem Mietwagen unterwegs sind oder öffentlichen Verkehrsmittel bzw. Taxi. Habt ihr vllt Tipps für uns bezüglich Unterkünfte und allem anderen? ;)

Vielen Dank für eure Hilfe!

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.113
Mitglied seit: 20.09.2007

#3 RE: Was haltet ihr von dieser Route?
27.03.2014 16:56

Warum so viele Strände in so kurzer Zeit? Lieber länger an einem Ort bleiben, zum Beispiel in Trinidad -- mit Strand, Schnorchel- und Tauchrevier, Städtchen, Kulturangebot, Bergen und Landschaft in der unmittelbaren Umgebung.

Und warum ausgerechnet Holguín? Falls ihr von dort zurückfliegt ist eine Übernachtung vertretbar, ansonsten kein wirkliches Highlight. Aber die Geschmäcker sind verschieden. In der Millionenstadt Havanna gibt's deutlich mehr zu entdecken als im Reiseführer steht, sogar mit sehr akzeptablem Strand am Stadtrand.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind die meisten der attraktiven Inselchen und (weitgehend kubanerfreien) Postkartenstrände nicht so besonders leicht erreichbar. Für die größeren Strecken und die Verbindungen zwischen Havanna, Viñales, Trinidad und Holguín braucht man aber definitiv weder Mietwagen noch Taxi.

Immer meine allererste Empfehlung: genug zeitliche Lücken im Plan lassen, damit auch für eventuelle Begegnungen mit Einheimischen genug Luft bleibt. Die Menschen sind das Interessanteste und Einzigartigste an Kuba.

nicog
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 12
Mitglied seit: 05.01.2014

#4 RE: Was haltet ihr von dieser Route?
02.04.2014 15:54

Zitat von HayCojones im Beitrag #3


Immer meine allererste Empfehlung: genug zeitliche Lücken im Plan lassen, damit auch für eventuelle Begegnungen mit Einheimischen genug Luft bleibt. Die Menschen sind das Interessanteste und Einzigartigste an Kuba.


Kann ich nach 3 Wochen Kuba (sind am Sonntag zurück gekommen) ebenfalls ausdrücklich so unterschreiben.

_._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._.
kurze Vorstellung

Sisyphos
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.531
Mitglied seit: 14.08.2012

#5 RE: Was haltet ihr von dieser Route?
02.04.2014 16:50

Zitat von Jess_Avole im Beitrag #1
...
Maria La Gorda (auch zum Tauchen)
Trinidad
...
Was haltet ihr von dieser Route?
....


von dem was schon gesagt wurde, hätte ich vieles im Wesentlichen auch so gesagt.
Mir allerdings macht es mehr Spaß, mit dem Auto unterwegs zu sein als mit dem Bus. Man braucht von Havanna nach Vinales und Trinidad kein Auto, aber ich würde es doch immer wieder wählen.

Allerdings hätte ich trotz vieler Fahrten durch Kuba nicht vor, Maria la Gorda - Trinidad in einem Ritt zu machen. Das ist eine Strecke, die sich unter kubanischen Bedingungen ewig hinzieht. Ihr dürft kubanische Straßen nicht mit deutschen Autobahnen vergleichen. für die ca. 650 km braucht ihr sicherlich mehr als 8 (- 10) Stunden. Das solltet ihr euch nicht antun.

Wenn ihr Richtung Trinidad fahrt, dann könnte sich ein Abstecher zur Villa Guama lohnen.
http://www.tripadvisor.de/Hotel_Review-g...vince_Cuba.html
Der Bootstrip zum Sonnenaufgang bedeutet zwar sehr frühes Aufstehen ist aber dennoch sehr reizvoll.

Auch Cienfuegos verdient unbedingt einen Halt. Wenn ihr euch das leisten könnt, das Hotel La Union ist wunderschön und für eine Nacht lohnt sich die Ausgabe m.E.

----

Was die Raupe "Ende der Welt" nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.

La mulata es la mejor creación de los españoles!

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tipps zu Route Cayo Saetia- Santiago de Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von tuncomat
2 01.08.2016 16:01
von tuncomat • Zugriffe: 349
Viazul Route???
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Sacke
20 21.08.2015 16:42
von Ralfw • Zugriffe: 656
Viazul Routen-Karte?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Ringo Starrr
19 23.02.2015 23:36
von Santa Clara • Zugriffe: 1524
Wenn Ihr Internet-Router nach Kuba telefoniert
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von dirk_71
4 08.10.2014 12:51
von cabeza mala • Zugriffe: 521
Telefonverbindung nach Kuba mit Router Speedport W 921V und VOIP
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von amigo3
0 28.05.2012 13:34
von amigo3 • Zugriffe: 238
Route von Hurrikan Dean
Erstellt im Forum Hurrikan-News von dirk_71
1 17.08.2007 13:10
von dirk_71 • Zugriffe: 7884
Was haltet Ihr von diesem Angebot...?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von krambamboli
6 25.10.2004 19:39
von shark0712 • Zugriffe: 593
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de