Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck

  • Seite 1 von 2
28.01.2013 22:00
avatar  carlito
#1 Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
neues Mitglied

Hallo allerseits,

nach jahrelangem Verschieben geht es jetzt endlich schon in den nächsten Tagen nach Kuba.
Deshalb leider schnell zur Sache:

Wir fliegen Frankfurt- Varadero mit Ziel Havanna, dort ist eine Woche Hotel gebucht. Danach wollen wir mit Mietwagen in grobe Richtung Richtung Vinales weiter und Privatzimmer nutzen. Dazu gerne Tips, aber vorher bitte etwas Beratung zur Ein
reise.

Wir möchten natürlich Bilder machen, Stadt, Landschaft, Menschen, vielleicht eine kleine Reportage im Bereich Handwerk oder Kultur. Das heißt für uns, das ganze Handgepäck soll für mehrere Kameras, Objektive und etwas Licht genutzt werden. Von der Botschaft gibt es noch keine Antwort auf unsere Versuche, das Gepäck anzumelden.

Was ist denn nun in Varadero zu erwarten?
Hier finden sich ja eigentlich recht entspannte KOmmentare zu technischen Geräten bei der Einreise. Wir hätten eine Liste mit Seriennummern zur Vorlage beim Zoll. Muß ich befürchten, daß eventuell trotzdem Einfuhr unterstellt wird?


Saliudos,

Carlito


 Antworten

 Beitrag melden
28.01.2013 22:05
#2 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
Rey/Reina del Foro

nein, kein Problem. Deklarieren mit Seriennummern bei der Einreise und wieder ausführen.

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929


 Antworten

 Beitrag melden
28.01.2013 22:06
#3 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
Rey/Reina del Foro

Nein! Wahrscheinlich wirst Du noch nicht mal kontrolliert.

Im schlimmsten Fall bekommst Du einen Zettel welchen Du bei der Ausreise zusammen mit der Ausrüstung vorzeigen musst!

Hast also nix zu befüchrchten!

Carnicero


 Antworten

 Beitrag melden
28.01.2013 22:17
avatar  carlito
#4 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
neues Mitglied

Heißen Dank für die schnellen Antworten, das wollte ich hören! Jetzt bin ich endlich im Reisemodus...

Hat vielleicht noch jemand eine Empfehlung für Mietwagen, anhaltertauglich, möglichst ab Havanna, Abgabe Varadero?


 Antworten

 Beitrag melden
28.01.2013 22:24
#5 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
Rey/Reina del Foro

ruf mal die 06056/911912 an!

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929


 Antworten

 Beitrag melden
28.01.2013 22:53
avatar  carlito
#6 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
neues Mitglied

Danke, versuche ich morgen mal!


Carlito


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2013 06:31
#7 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
Forenliebhaber/in

Zitat von carlito im Beitrag #4
Heißen Dank für die schnellen Antworten, das wollte ich hören! Jetzt bin ich endlich im Reisemodus...

Hat vielleicht noch jemand eine Empfehlung für Mietwagen, anhaltertauglich, möglichst ab Havanna, Abgabe Varadero?


Bei diesem sicher hochwertigen und -preisigen Gepäck würde ich auf einen grösseren Kofferraum achten. So liegt kein Gepäck im Fahrgastraum, wenn Du Anhalter mitnimmst. Die "Economy"-Kärren, aber auch die Jeeps, habne oft einen sehr kleinen Kofferraum bzw. bieten gar Zugriff von der Rücksitzbank aus.


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2013 08:51
#8 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
Rey/Reina del Foro

Alternativ: Pick up .


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2013 08:52
avatar  carlito
#9 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
neues Mitglied

Danke! Ich hatte den "abschließbaren Kofferraum" oben schon eingetippt, das kam mir dann schräg vor. Werde also jedenfalls drauf achten.

Das Blöde ist ja, jede bessere Armbanduhr ist viel mehr wert als lang gebrauchter Photokram und ist leichter zu versilbern. Aber uns würde es fehlen...

Carlito


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2013 09:29
#10 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
Rey/Reina del Foro

naja, ein Minolta APO 80-200 2,8 das von 1996 ist, kostet immer noch 1000 Steine!

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2013 10:41
avatar  carlito
#11 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
neues Mitglied

Ja klar, alles nichts, was man einfach so rumliegen ließe.
Aber doch wohl nicht die lauteste Einladung, mal ein Messer zu besichtigen?


Carlito


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2013 11:45 (zuletzt bearbeitet: 29.01.2013 14:19)
avatar  lape
#12 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
Mitglied

Hallo. Ich denke auch, dass du keine Probleme bei der Ein- und Ausfuhr hast. Bei den Mietwagen waren in den letzten Jahren immer Cuba-Car oder Via Rent a Car die preiswertesten Anbieter. Im August hatte ich auch von Havanna gebucht und in Varadero abgegeben. Du musst dann allerdings eine extra Gebühr bei Abgabe zahlen. Ich glaube, es waren so um die 25 CUC. Stand aber auch in den Mietvertragsbedingungen.

So jetzt noch etwas in eigener Sache. Meine Schwiegermutter vermietet in Vinales seit 3 Wochen und ich helfe ihr ein Netzwerk aufzubauen, um Mieter zu bekommen. Wenn ihr also bei ihr unterkommen wollt, würde mich das sehr freuen. Das Haus haben wir im September 2009 begonnen zu bauen und wurde im September 2012 fertig. Alles neu. Deutscher Standard, was Elektrik, Badezimmer und Armaturen anbelangt, weil ich das alles aus Deutschland mitgeschleppt hatte. Haus hat 35.000 EUR gekostet. Bei Interesse schicke ich dir gern privat Bilder. Die Adresse meiner Schwiegermutter in Vinales: Casa Margot y Tata (Margot Alfonso Porraspita), Calle A, Reparto la Ceiba No. 50. In Vinales fast bis zur Tankstelle Cupe fahren, die Straße davor rechts abbiegen und ca. 100 Meter bis Ende fahren, dann die Straße überqueren und in den Sandweg runterfahren und dort bis Ende (ca. 200 Meter) fahren, bis du links eine kleine Brücke siehst. Über diese rüber und noch 100 Meter fahren, dann siehst du auf der linken Seite unsere Casa.

Saludos, nos vemos


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2013 12:01
avatar  ( gelöscht )
#13 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
( gelöscht )

Es koennte natuerlich passieren wenn die Ausruestung umfangreich ist und professionell aussieht, dass ein uebergenauer Zoellner auf die Idee kommt, dass hier nicht nur normale
Ulruabsfotos gemacht werden sollen, sondern etwas Professionelles geplant ist. dann waere unter Umstaenden eine Akkreditierung faellig!!!

Schon mal erlebt gab einen Riesenaufstand am AP!!!!


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2013 12:12
avatar  gerry07
#14 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
neues Mitglied

Da Du nicht alleine fliegtst wirst Du wahrscheinlich keine großen Probleme bekommen, sofern Du deine Ausrüstung auf deine(n) Mitreisenden aufteilst. Ansonsten achte auf Deine Ausrüstung wenn Du unterwegs bist!!!


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2013 12:23
#15 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
super Mitglied

Zitat von Español im Beitrag #13
Es koennte natuerlich passieren wenn die Ausruestung umfangreich ist und professionell aussieht, dass ein uebergenauer Zoellner auf die Idee kommt, dass hier nicht nur normale
Ulruabsfotos gemacht werden sollen, sondern etwas Professionelles geplant ist. dann waere unter Umstaenden eine Akkreditierung faellig!!!

Schon mal erlebt gab einen Riesenaufstand am AP!!!!

Kann ich bestätigen. Selbst erlebt bei der Einreise in Havana Anfang Dezember. Ergab gefühlt 1 Stunde Befragung und Ausfüllen irgendwelcher Listen. Letztendlich ohne weitere Auflagen, trotzdem nervig (vor allem für Raucher). Meine Empfehlung: Etwaige Stative NICHT ins Handgepäck, weil ein solches erweckt sofort den Eindruck von professionellen Anliegen.


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2013 12:56
avatar  carlito
#16 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
neues Mitglied

Ja das ist ein guter Punkt. Allerdings handelt es sich tatsächlich um eine Urlaubsreise, da hätte ich gar kein Arbeitsvisum beantragen können.
Mit Liste meinst Du ein Geräteverzeichnis? Das hätten wir ja vorbereitet, da können wir gern die Nummern vergleichen...


Carlito


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2013 14:27
#17 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
Rey/Reina del Foro

Die Liste mit Bezeichnungen und Seriennummern der Ausrüstung würde ich Fall dabei haben.
Ich würde mir diese auch bei Einreise abstempeln lassen, dann ist die Ausreise damit auch problemlos.

Bereite Dich gut auf die Verteilung des Handgepäcks vor, um beim Einchecken unnötigen Ärger und Diskussionen zu vermeiden.

Als Hobby-Fotograf mit guter und umfangreicher Ausrüstung gerät man bei der Vorbereitung immer in eine Art Algorithmus rein, aus dem man kaum rauskommt: Wenn das, dann das…etc.

Und dieser Algorithmus endet meist (fast unvermeidlich) bein Eincheken in Ärger...

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2013 14:31
#18 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
super Mitglied

Zitat von carlito im Beitrag #16
Ja das ist ein guter Punkt. Allerdings handelt es sich tatsächlich um eine Urlaubsreise, da hätte ich gar kein Arbeitsvisum beantragen können.
Mit Liste meinst Du ein Geräteverzeichnis? Das hätten wir ja vorbereitet, da können wir gern die Nummern vergleichen...


Carlito

Nöh, mit Listen meine ich eine Art Fragebogen, die der Befrager ausfüllen musste. Da ging es mehr darum warum und überhaupt man nach Kuba kommt, wie oft schon (fragt doch Euren Computer!), alleine oder nicht, was man beruflich macht, wo man wohnt, ob man Freunde dort hat, usw...

Sowas ähnliches hatte ich ein paar Jahre vorher auch schon mal, da war ich von Mexixo kommend eingereist, und rausgepickt haben sie mich und einen Kanadier zu einer spezial-Befragung (nicht bei der Passkontrolle, sondern später nach dem Gepäckband). Warum - und warum ausgerechnet wir - wissen wir bis heute nicht...


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2013 14:35
avatar  carlito
#19 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
neues Mitglied

Gute Diagnose! Zum Glück kommen keine großen Teleobjektive mit. Und die Jackentaschen sind passend für die schwersten Weitwinkel ausgesucht.
Mit umgehängter Kamera sollte das Handgepäck dann auf dem Punkt landen.
Hab ja schon mit Schrecken von den Gewichtskontrollen am Gate gelesen...

Carlito


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2013 14:41
avatar  carlito
#20 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
neues Mitglied

Zitat von Kowalski im Beitrag #18

Nöh, mit Listen meine ich eine Art Fragebogen, die der Befrager ausfüllen musste.


Also ein Angebot zur Verbraucherumfrage, das man nicht ablehnen kann. Dann möchte ich aber bitte auch vergünstigte Zigarren haben.


Carlito


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2013 14:44 (zuletzt bearbeitet: 29.01.2013 14:58)
#21 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von carlito im Beitrag #19
Gute Diagnose! Zum Glück kommen keine großen Teleobjektive mit. Und die Jackentaschen sind passend für die schwersten Weitwinkel ausgesucht.
Mit umgehängter Kamera sollte das Handgepäck dann auf dem Punkt landen.
Hab ja schon mit Schrecken von den Gewichtskontrollen am Gate gelesen...

Carlito


Ich vermute mal, dass Du mit CONDOR fliegst.

Und CONDOR legt sich die Tretminen der Diskussion ins eigene Nest.

Während andere Fluggesellschaften da schon schlauer sind und zumindest Anhaltspunkte für die Laptop- und/oder Fototasche (2. Handgepäckstück) geben, was Größe und Gewicht angeht, lässt CONDOR das offen.

Diskussion vorprogrammiert.

Aber sei vorsichtig: Hier im Forum hat man wenig Verständnis für Leute, die mit 12-15 Kilos Handgepäck reisen.

Sind halt Leute, die nicht wissen, dass allein ein einziges 200 mm-Objektiv 2,5 kg wiegen kann. An ein 400 mm-Objektiv darf man da erst gar nicht denken.

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2013 15:36
avatar  carlito
#22 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
neues Mitglied

Der Unterschied zwischen 6 und 8 Kilo geht eben ans Eingemachte. Aber ein 11" Laptop sollte doch ein stechendes Argument sein.
Mit dem 400er habe ich es tatsächlich noch nie drauf ankommen lassen, obwohl es ja inzwischen handgepäcktaugliche Cases dafür gibt.

Carlito


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2013 17:09 (zuletzt bearbeitet: 29.01.2013 17:16)
#23 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von carlito im Beitrag #22
Der Unterschied zwischen 6 und 8 Kilo geht eben ans Eingemachte. Aber ein 11" Laptop sollte doch ein stechendes Argument sein.
Mit dem 400er habe ich es tatsächlich noch nie drauf ankommen lassen, obwohl es ja inzwischen handgepäcktaugliche Cases dafür gibt.
Carlito

Du weißt aber schon, dass Du zwei Handgepäckstücke mitnehmen darfst, oder?

Bei British Air und bei Air France wird dazu noch die Größe und/oder das Gewicht auf 6 kg beschränkt.

Das ist ja auch O.K. Klar, dass das gute Stück zur Not unter den Vordersitz passen muss, versteht man ja.

Und man weiß dann auch, dass man ab 12 kg ins Überwicht kommt und muss halt zahlen.

Und wenn man noch einigermaßen gesittet reisen will - also nicht mit Leinbeutel oder Plastiktüte, bleibt Überwicht eigentlich gar nicht aus.

Laptop brauche ich immer dabei. Allein meine GoPro Camera für Unterwasseraufnahmen hat überhaupt keinen Monitor!

Normalerweise habe ich ja auch einen 12´´-Laptop dabei. Nur beim letzten Mal hatte ich einen älteren 15´´ dabei, der in Kuba blieb.
Als der im Trolley mit Netzteil und Maus war, waren die ersten 6 kg "weg", der Trolley aber noch fast leer. Wenn ich jetzt noch an Blitzgerät, Videoleuchte, Akkus, Ladegeräte, externe Festplatte denke...

Im Endeffekt trage ich so gut wie nichts im Handgepäck, was andere dort mitnehmen können.

Wenn man dann an eine schlecht gelaunte Maus am Eincheckschalter trifft...die wollte anfangs meine komplette Ausrüstung extra bezahlt haben...zum Schluß hat sie meinen Laptop-"Rucksack" auch noch mitgewogen.

Die Travel-X-Pakete, die man als freiwilliger Übergepäck-Zahler buchen kann, hat CONCOR so teuer gemacht, dass sie fast identisch sind mit den Übergepäckkosten von € 20,-/kg. Das Ganze pro Strecke!
Und selbst wenn Du 5 kg-Travel-X buchst, wird man Dir dann am Schalter sagen, dass man Travel-X nur für "Normal-Gepäck" (also Stauraum) buchen kann, nicht aber für Handgepäck...Im Normal-Gepäck darfst Du aber wiederum diese Artikel nicht einpacken.

Und dann steht da noch das Argument im Raum, dass jedes einzelne Handgepäckstück nur 6 kg wiegen darf!

Drittes Gepäckstück ist nicht gestattet...

Wie Du Dich auch drehst und wendest...

Im Übrigen: Wenn die Maus am Eincheck-Schalter Deine Spiegelreflex am Hals hängend sieht: "Legen Sie die mal hier zum Handgepäck dazu!"

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2013 17:53
avatar  carlito
#24 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
neues Mitglied

Hm, ich dachte, eine kleine Kamera ginge doch sogar bei Condor als extra durch. Von 12 Kilo höre dagegen zum ersten Mal.
Wie ich es verstanden habe: Handgepäck ein Stück bis 6 Kilo, Laptop extra, da habe ich halt Netzteil und 180 Gramm Festplatte mit drin, plus Regenschirm und Kamera. Oder meinst Du die Laptoptasche mit dem zweiten Gepäckstück?

Carlito


 Antworten

 Beitrag melden
29.01.2013 19:51
#25 RE: Neu hier und bald auf Kuba - Einreise mit Photogepäck
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Du hast richtig verstanden. Einen Mantel darfst Du auch noch extra mitnehmen.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 2 « Seite 1 2 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!