Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 704 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
frankfurt2575
Beiträge:
Mitglied seit:

bekommt man als Emmigrante nicht sofort den gelben Aufkelber bei der Botschaft in den Pass und kann nach Kuba einreisen?
04.11.2009 19:13

Ich habe gehört. dass man als Emmigrante den Antrag auf Habilitación bei der Botschaft stellen muss und dann innerhalb von 45 Tagen aus Kuba dass ok bekommt. Verstehe ich dies richtig, dass man als Emmigrante nicht sofort den Aufkleber in den Pass bekommt und dann nach Kuba einreisen kann? Stimmt das? Kann die Kubaseite aus Kuba die Hablitation ablehnen, genauso wie die Pre? Wie teuer ist der Spaß?
Vielen Dank für eure Hilfe! Frankfurt2575

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.114
Mitglied seit: 20.09.2007

#2 RE: bekommt man als Emmigrante nicht sofort den gelben Aufkelber bei der Botschaft in den Pass und kann nach Kuba einreisen?
05.11.2009 07:58

Bei Ausreise aus Kuba mit PVE kann man die Habilitación frühestens 13 Monate nach dem Ausreisedatum beantragen - also zwei Monate nach Ablauf der elf Monate, auf die die PVE maximal verlängerbar ist. Die übliche Bearbeitungsdauer ist nicht 45, sondern 20 Tage. Selbstverständlich kann die kubanische Seite die Habilitación ablehnen. Das wird sie aber nur tun, wenn besondere Gründe vorliegen, wie z.B. offenes politisches Engagement gegen die kubanische Regierung. Die Habilitación ist kostenlos. Auf Spanisch kann man sich die Informationen des kubanischen Konsulats zum Thema Habilitación auf dieser Webseite durchlesen.
PS: El emigrante cubano hat wie der deutsche Emigrant nur ein M.

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.858
Mitglied seit: 17.02.2008

#3 RE: bekommt man als Emmigrante nicht sofort den gelben Aufkelber bei der Botschaft in den Pass und kann nach Kuba einreisen?
05.11.2009 19:53

Zitat von HayCojones
Bei Ausreise aus Kuba mit PVE kann man die Habilitación frühestens 13 Monate nach dem Ausreisedatum beantragen - also zwei Monate nach Ablauf der elf Monate, auf die die PVE maximal verlängerbar ist. Die übliche Bearbeitungsdauer ist nicht 45, sondern 20 Tage. Selbstverständlich kann die kubanische Seite die Habilitación ablehnen. Das wird sie aber nur tun, wenn besondere Gründe vorliegen, wie z.B. offenes politisches Engagement gegen die kubanische Regierung. Die Habilitación ist kostenlos. Auf Spanisch kann man sich die Informationen des kubanischen Konsulats zum Thema Habilitación auf dieser Webseite durchlesen.
PS: El emigrante cubano hat wie der deutsche Emigrant nur ein M.



... und meines Wissens nach muss der Antragsteller eine Aufenthaltserlaubnis von mehr als einem dreiviertel Jahr für Deutschland haben, um die Habilitacion beantragen zu können

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.114
Mitglied seit: 20.09.2007

#4 RE: bekommt man als Emmigrante nicht sofort den gelben Aufkelber bei der Botschaft in den Pass und kann nach Kuba einreisen?
05.11.2009 20:10

Zitat von Luz
... und meines Wissens nach muss der Antragsteller eine Aufenthaltserlaubnis von mehr als einem dreiviertel Jahr für Deutschland haben, um die Habilitacion beantragen zu können

...meines Wissens gilt das, was das Konsulat auf der von mir verlinkten Seite schreibt, nämlich dass der Antragsteller einen mindestens drei Monate gültigen Aufenthaltstitel für Deutschland besitzen muss:

Zitat von Oficina Diplomática
- Para solicitar la Habilitación deberá poseer al menos tres meses vigentes de visa de residencia alemana.


dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.226
Mitglied seit: 23.03.2000

#5 RE: bekommt man als Emmigrante nicht sofort den gelben Aufkelber bei der Botschaft in den Pass und kann nach Kuba einreisen?
05.11.2009 20:18

Zitat von HayCojones

Zitat von Luz
... und meines Wissens nach muss der Antragsteller eine Aufenthaltserlaubnis von mehr als einem dreiviertel Jahr für Deutschland haben, um die Habilitacion beantragen zu können

...meines Wissens gilt das, was das Konsulat auf der von mir verlinkten Seite schreibt, nämlich dass der Antragsteller einen mindestens drei Monate gültigen Aufenthaltstitel für Deutschland besitzen muss:

Zitat von Oficina Diplomática
- Para solicitar la Habilitación deberá poseer al menos tres meses vigentes de visa de residencia alemana.





Stimmt, 3 Monate sind ausreichend für die AE

Nos vemos


Dirk

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.858
Mitglied seit: 17.02.2008

#6 RE: bekommt man als Emmigrante nicht sofort den gelben Aufkelber bei der Botschaft in den Pass und kann nach Kuba einreisen?
05.11.2009 20:54

Zitat von dirk_71

Stimmt, 3 Monate sind ausreichend für die AE



Muss gestehen, dass diese Information dort tatsächlich steht. Wenn ihr die gleiche information jedoch beim kubanischen Konsualt in Berlin aufmacht, dann werdet ihr sehen, dass dort dieser Passus wo das mit den drei Monaten steht fehlt. http://emba.cubaminrex.cu/Default.aspx?tabid=10633 . Real verlangen sie in Berlin zur Beantragung der Habilitacion eine Aufenthaltserlaubnis für ein Jahr, zählen dann aber nicht so streng.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: bekommt man als Emmigrante nicht sofort den gelben Aufkelber bei der Botschaft in den Pass und kann nach Kuba einreisen?
06.11.2009 07:31

hmmmmm

meiner hatte seine habilitacion bekommen, noch bevor wir verheiratet waren. Fast 4 Monate vorher..... und 10 Monate bevor er seinen AE hatte............

Da kann man mal wieder sehen, wie unterschiedlich das auch bei der Botschaft gehandelt wird.....

jhonnie
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 923
Mitglied seit: 09.07.2004

#8 RE: bekommt man als Emmigrante nicht sofort den gelben Aufkelber bei der Botschaft in den Pass und kann nach Kuba einreisen?
06.11.2009 10:32

Zitat von Penguin
hmmmmm

meiner hatte seine habilitacion bekommen, noch bevor wir verheiratet waren. Fast 4 Monate vorher..... und 10 Monate bevor er seinen AE hatte............

Da kann man mal wieder sehen, wie unterschiedlich das auch bei der Botschaft gehandelt wird.....



Tja. CUBA eben.
Keine Regel ohne Ausnahmen oder auch jedem Cubaner seine/ihre eigene/n Regel-Interpretation.
Darum läuft der CUBA-Laden auch noch.
Nicht gut, aber er läuft.

Nichts für "Ungut" und bis denne
Jony

Gruss
Barbara y Johannes

"Die Torheit begleitet uns in allen Lebensperioden.
Wenn einer weise scheint, liegt es daran,
dass seine Torheiten seinem Alter und seinen Kräften angemessen sind."
Francois Duc de La Rochefoucauld

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Botschaft/Konsulat Kuba in Bonn z.Zt.geschlossen??
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Mirle
10 19.07.2015 12:51
von Pauli • Zugriffe: 760
Kann Botschaft von Kuba in Bonn nicht erreichen
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Schning
6 14.11.2009 20:29
von Luz • Zugriffe: 915
können Emmigrante abgeschoben werden?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Florida256
13 13.12.2008 13:04
von Español • Zugriffe: 1057
Verpflichtungserklärung für Botschaft in Kuba
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von freemann07
23 02.04.2008 23:07
von Cubano • Zugriffe: 4859
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de