Mobiles Internet auf Kuba

17.02.2011 23:20 (zuletzt bearbeitet: 17.02.2011 23:39)
#1 Mobiles Internet auf Kuba
avatar
super Mitglied

Zitat von Petrido Zamora
Hallo Ihr Lieben Kubakenner,
nun ich war im Januar auf Kuba und ein Freund sagte mir das Geschäftsfreunde aus Deutschland mobiles Internet in Havanna genutzt haben. Ich habe mich erst einmal gewundert aber er sagte das es wohl seit dezember (nur mit Auslandsverträgen) gehen sollte??? Auf meinem Netbook (tmobile) war GPRS mit vollen balken anliegend aber fehler 628 und es ging nicht. heute war ich bei tmobile und die sagten mir das ccom wohl keine daten sendet (ausser Sms und telefonie). Nun wer weiß mehr? gibt es einen anderen anbieter der mir helfen kann? im übrigen würde mich auch voice over pc oder andere günstige telefonie interessieren (alles was unter 50 cent oder über internet). wird sich mit dem neuen glasfaser kabel aus venezuela etwas ändern? ich bin nur nutzer und habe von technik keine ahnung aber liebe sie zu nutzen... wer weiß mehr?
Liebe grüße

Gracias Pedro
Facebookseite: Cuba international Friends - Pinar del Rio http://www.facebook.com/?sk=2361831622#!...127030597367520
Facebookgruppe: Cuba Real Estate - Inmobiliaria de Cuba - Kuba Immobilien


 Antworten

 Beitrag melden
17.02.2011 23:35 (zuletzt bearbeitet: 17.02.2011 23:49)
#2 RE: Mobiles Internet auf Kuba
avatar
super Mitglied

fehlermeldung! bitte um nachsicht! bin noch neu und die tücken der technik. nein ich zitiere mich nicht selber mit absicht... naja

Gracias Pedro
Facebookseite: Cuba international Friends - Pinar del Rio http://www.facebook.com/?sk=2361831622#!...127030597367520
Facebookgruppe: Cuba Real Estate - Inmobiliaria de Cuba - Kuba Immobilien


 Antworten

 Beitrag melden
18.02.2011 14:25
avatar  Uli
#3 RE: Mobiles Internet auf Kuba
avatar
Uli
Rey/Reina del Foro

putrido: es gab vor kurzem einen Thread namens: Privater Internetzugang in Santiago o.ä. Musst du mal in die Forumssuche eingeben, da kam es zum Schluss auf dein Thema.

Ich weiß nur, dass BB (RIM) geht.

-------------------------------------------------
Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem.

 Antworten

 Beitrag melden
18.02.2011 15:59
#4 RE: Mobiles Internet auf Kuba
avatar
super Mitglied

Zitat von Uli
putrido: es gab vor kurzem einen Thread namens: Privater Internetzugang in Santiago o.ä. Musst du mal in die Forumssuche eingeben, da kam es zum Schluss auf dein Thema.

Ich weiß nur, dass BB (RIM) geht.



danke uli!!!
okay versuche es zu finden bin ja noch neu und noch ganz unerfahren
aber was heißt BB ???
BBN weiß ich -
Blödes Beschissnes Nieselregenwetter
IIIIIIIIIIIIIsch will zurück auf die Insel
LG

Gracias Pedro
Facebookseite: Cuba international Friends - Pinar del Rio http://www.facebook.com/?sk=2361831622#!...127030597367520
Facebookgruppe: Cuba Real Estate - Inmobiliaria de Cuba - Kuba Immobilien


 Antworten

 Beitrag melden
18.02.2011 16:16
avatar  ( gelöscht )
#5 RE: Mobiles Internet auf Kuba
avatar
( gelöscht )

Zitat von Petrido Zamora

Zitat von Uli


Ich weiß nur, dass BB (RIM) geht.



..
aber was heißt BB ???




bei mir zeigt google mit "BB Rim" das ergebnis blackberry an.

Petrido, was google ist, weisst du? oder auch da noch "neu und noch ganz unerfahren" ?


 Antworten

 Beitrag melden
18.02.2011 19:38
avatar  ( gelöscht )
#6 RE: Mobiles Internet auf Kuba
avatar
( gelöscht )

wenn bb blackberry ist, dann geht Internet damit in Cuba definitiv nicht !!!!!!

"Sie befinden sich an einem Ort, wo keine Internetverbindung möglich ist".... So heißt die Meldung seit Jahren auf meinem BB. Anbieter T-mobile.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!