Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 158 Antworten
und wurde 9.895 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
El Mirasol
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied


Beiträge: 81
Mitglied seit: 15.03.2009

Reis soll knapp werden...
17.05.2010 08:06

Mich hat gestern eine Nachricht aus Matanzas erreicht, dass Reis in Kuba knapp werden soll, da China und Vietnam nicht mehr liefern wollen wegen zu hoher Außenstände von kubanischer Seite. Mein Bekannter in Matanzas hat auch einen Freund, der als Koch in einem Hotel in Varadero arbeitet und dieser bestätigte ihm, dass es im Moment keinen Reis zum Kochen gibt.

Hat von Euch schon jemand von der Reisknappheit was mitbekommen? Wenn das wirklich wahr wäre, wäre das ja eine Katastrophe für die Kubis.

Auch höre ich immer wieder aus Holguin, dass Hygieneartikel wie Seife und Deodorants so gut wie nicht mehr existieren in den Läden. Ich selbst kann das leider nicht beurteilen, da ich schon länger nicht mehr drüben war. Wie sind Eure Erfahrungen?

Gruß

El Mirasol

Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

#2 RE: Reis soll knapp werden...
17.05.2010 08:46

Das stand schon in einem anderen Tread. Da kam die Nachicht auch dem Oriente.

Pastica
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 860
Mitglied seit: 02.11.2004

#3 RE: Reis soll knapp werden...
17.05.2010 09:08

Zitat

Auch höre ich immer wieder aus Holguin, dass Hygieneartikel wie Seife und Deodorants so gut wie nicht mehr existieren in den Läden. Ich selbst kann das leider nicht beurteilen, da ich schon länger nicht mehr drüben war. Wie sind Eure Erfahrungen?



Meine Schwägerin, wie schon geschrieben, ist zu Besuch bei uns und hat das bestätigt. Der Grund sei, dass das Werk welches das Zeug herstellt, geschlossen wurde, warum auch immer. Angeblich würden die Zusatzstoffe fehlen, kann aber auch eine Gerücht sein. Auch das mit dem Reis, dass wenig oder keiner da ist. Sie sagte nur, das du arbeiten kannst oder nicht, ist egal es ist sowieso nichts zu essen da.

Pastica

oliverlahabana
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 219
Mitglied seit: 14.03.2006

#4 RE: Reis soll knapp werden...
17.05.2010 09:47

.... nun Reis wird fixfertig in Säcken importiert und muss nur noch umgefüllt werden..da braucht es keine grosse Zusatzstoffe, die beigemischt werden müssen... Es gibt jedoch schon eine ziemlich lange Liste von Lieferanten, welche die Lieferung von Gütern an Kuba eingestellt haben wegen offenen Rechnungen..

Pastica
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 860
Mitglied seit: 02.11.2004

#5 RE: Reis soll knapp werden...
17.05.2010 10:04

Ist richtig, die Werkschließung bezog sich auf Seife und Deodorants

Pastica

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#6 RE: Reis soll knapp werden...
17.05.2010 11:09

Zitat von oliverlahabana
.... nun Reis wird fixfertig in Säcken importiert und muss nur noch umgefüllt werden..da braucht es keine grosse Zusatzstoffe, die beigemischt werden müssen... ..



Doch, kleine Steinchen, die dann wieder ausgesucht werden müssen
.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#7 RE: Reis soll knapp werden...
17.05.2010 15:12

Kuba hat doch auch riesige eigene Reisfelder. War vor 2 Jahren selber dort.

chepina
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.365
Mitglied seit: 04.04.2008

#8 RE: Reis soll knapp werden...
17.05.2010 15:50

Hola Mirasol
ist leider die wahrheit, in Santiago gibt keine Seife, Deo oder Zahnpasta zu kaufen,in einer Shopping würden welche verkauft mit Polizei aufsicht sonst wäre mit Mord und Totschlag verbunden, und der Reis ist auch knapp, habe schon hier geschrieben.
der grund sollte die zuschliesung von Suchel sein, die firma das diese produkte in Kuba herstell.
manche kubaner sagen "Der Periode Spezial" ist wieder da.So ein Mist, es hört nicht auf mit probleme in Kuba.

Also wer jetzt nach Kuba fliegt, kann viel von deos, seife usw mitnehmen!!!!
saludos
chepina

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Reis soll knapp werden...
17.05.2010 16:34

Zitat

Kuba hat doch auch riesige eigene Reisfelder.



die werden als deckung zur entenjagdt gebraucht!

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#10 RE: Reis soll knapp werden...
17.05.2010 18:11

Wieviel Reis darf man denn mitnehmen ?
d.h. Einfuhr nach Kuba, nicht auf dem Rückflug mitnehmen

(ohne Steinchen, wegen Gewicht)

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#11 RE: Reis soll knapp werden...
17.05.2010 18:15

Wieviel kostet der Reis in der Schweiz und wieviel in Kuba?

Ich dachte Schweizer könnten rechnen!
.

Manfred
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 838
Mitglied seit: 07.02.2002

#12 RE: Reis soll knapp werden...
17.05.2010 18:30

In Las Tunas hat es Anfang Mai alles gegeben, Seife, Zahnpasta, Deoroller. Habe auch nicht mitbekommem das über fehlenden Reis gemeckert wurde. Nur bei Detergente hieß es, das der bald knapp werden sollte. Also: kaufen, kaufen, kaufen.

-----
"Mir ist egal wer dein Vater ist, aber solange ich hier angele läufst du nicht übers Wasser."

"Seien wir ehrlich, das Leben ist immer lebensgefährlich."

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Reis soll knapp werden...
17.05.2010 18:41

Zitat von chepina

manche kubaner sagen "Der Periode Spezial" ist wieder da.So ein Mist, es hört nicht auf mit probleme in Kuba.

Also wer jetzt nach Kuba fliegt, kann viel von deos, seife usw mitnehmen!!!!
saludos
chepina


--------------------
Die anderen sagen sie hätte nie aufgehört!

Facundo
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Reis soll knapp werden...
17.05.2010 19:52

mal wieder eine latrinenparole. alle jahre wieder kommt dieses gerücht auf. kuba ohne reis. was mich am meisten wundert, dass santi alemans weißmanns kollege nicht den neuen harald zitiert. weißmann und new harald wissen alles viel früher und genauer!

seit ende der neunziger kommt diese aussage immer wieder auf, china, vietnam oder thailand. guter reis oder bruchreis. 1999 wurden sogar zwei schiffe in panama an die kette gelegt und am auslaufen gehindert, die bezahlung erfolgte per blitzüberweisung. vermittler damals eine östereichische firma!

ein koch in varadero der kein reis hat als gradmesser für ein ohne reis nicht existierende land zu nehmen! der einkäufer hat sich vertan.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Reis soll knapp werden...
17.05.2010 20:21

... möglich, schlichte Propaganda der bösen Cubi feidlich gesonnenen Welt. Neid vielleicht auf deren Erfolge und Wirtschaftlichen Fortschritt. Vielleicht auch, weil in den letzten 50 Jahren immer... 24 STD/365 Tage eine gewisse Knappheit herschte. Kann jeder für sich selbst entscheiden was er glaubhafter findet.
Beachten sollte man jedoch das Cuba nicht das einzige Land ist das von der feindlichen Propaganda, der bösen Presse betroffen ist. Über das böse Europa, das wirtschaftlich feindliche D, die böse Schweiz, selbst über die pleiten Griechen werden solche Meldungen zumindest seltener bekannt. (Obwohl letztens in meiner Stammkneipe das Sauerkraut "aus" war) Doc. meinte nur "no hay"?
Ich denke auch da ist nichts dran. Schließlich ist in der Regel in Cuba ja immer alles vorhanden. Hygieneartikel sowieso... Toilettenpapier ist so unwichtig das man sich gar die Nase mit putzt, die Granma wird nur aus ideologischer Gesinnung auch gerne zweckentfremdet... und Deo, und das Zeug... mal ehrlich, wer braucht das schon wirklich? Und wenn es heute keinen Reis gibt weil der Einkäufer diesen in sein Casa liefern lies, na... dann nächste Woche wieder. Bis dahin einen kleinen Roncito und etwas träumen von der Revolution. Wir wollen ja nicht fettwerden... wir wollen überleben. Ja?

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

#16 RE: Reis soll knapp werden...
17.05.2010 20:30

Zitat von Facundo
weißmann und new harald wissen alles viel früher und genauer!


Laut Herald-Propaganda ist die kubanische Reisproduktion um 45,5% gestiegen.

http://www.elnuevoherald.com/2010/05/14/...noce-caida.html

Wahrscheinlich produzieren sie jetzt 1455 statt 1000 Körner Reis pro Quartal.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#17 RE: Reis soll knapp werden...
17.05.2010 20:35

Zitat von jan
Wieviel kostet der Reis in der Schweiz und wieviel in Kuba?

Ich dachte Schweizer könnten rechnen!
.




Aha - dann wohl für die Rückreise drüben einkaufen

(Merke: nur was nicht gibt ist billig)

Facundo
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Reis soll knapp werden...
17.05.2010 21:01

Zitat von ElHombreBlanco

Zitat von Facundo
weißmann und new harald wissen alles viel früher und genauer!


Laut Herald-Propaganda ist die kubanische Reisproduktion um 45,5% gestiegen.
http://www.elnuevoherald.com/2010/05/14/...noce-caida.html
Wahrscheinlich produzieren sie jetzt 1455 statt 1000 Körner Reis pro Quartal.




kaum zu glauben, weißmann- new harald und ich! da kann man mal sehen, was machbar ist!

El Mirasol
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied


Beiträge: 81
Mitglied seit: 15.03.2009

#19 RE: Reis soll knapp werden...
17.05.2010 23:13

Vielen Dank für die Info!

Ich habe auch schon gehört, dass in Holguin vor Kurzem in einem Shop die Scheiben eingeschlagen wurden, als es Seife zu kaufen gab. Ist wirklich ein Mist. Bin letzte Woche im dm markt gestanden und habe unsere Produktvielfalt auf mich wirken lassen. Das wird einem immer erst bewusst, wenn man solche Meldungen mitbekommt. Klar, ist Deo und Seife nicht überlebensnotwendig...aber ich würde ehrlich gesagt nicht gerne darauf verzichten wollen.

Saludos

El Mirasol

chepina
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.365
Mitglied seit: 04.04.2008

#20 RE: Reis soll knapp werden...
17.05.2010 23:31

Für die kubaner ist seife, deo und zahnpasta lebensnotwendig.Wollte noch sagen das keine gerüchte sind, würde von meine eltern erzählt und die glaube ich auf wort.
gerüchte konnte sein das die firma Suchel-Camacho eine corporation Kuba-Spanien nicht mehr existiert, die spanier sind abgehauen.
Aber es gibt noch Venezuela, vielleicht helfen die in diese "schwierige stunde"
saludos
chepina

pipo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 819
Mitglied seit: 06.07.2003

#21 RE: Reis soll knapp werden...
17.05.2010 23:45

Zitat von el loco alemán

Kuba hat doch auch riesige eigene Reisfelder. War vor 2 Jahren selber dort.




Also, wer kann sich das erlauben in Kuba. Ich meine "la Caza de Aves", habe ich bis jetzt noch nie erlebt.
Und ich hoffe, dass das was im Film zu sehen ist kein Reisfeld (gemeint) ist Reis braucht Wasser, viel Wasser Amigo. Oder ist das eine neue Reis-Spezie

Gruß,

Pipo

El Mirasol
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied


Beiträge: 81
Mitglied seit: 15.03.2009

#22 RE: Reis soll knapp werden...
17.05.2010 23:50

Man kann sich leider nicht immer auf die Hilfe anderer verlassen. Ist zwar schön und nett, wenn geholfen wird. Doch letzten Endes würde es den Kubanern besser gehen, wenn sie mal selbst was auf die Beine stellen würden und auf Selbstversorgung setzen würden anstatt auf die ewige Hilfe von Auswärts zu hoffen.

Aber vielleicht hat Kuba ja Glück und Venezuela springt ein.....

Saludos y buenas noches

El Mirasol

chepina
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.365
Mitglied seit: 04.04.2008

#23 RE: Reis soll knapp werden...
18.05.2010 00:03

Mirasol,genau so denke ich, aber das machen die Castros seit 50 jahre,immer jemand wird helfen, fragst sich nur Hasta cuando.!!!! El Che diria "Hasta la Victoria Siempre"
saludos
chepina

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#24 RE: Reis soll knapp werden...
18.05.2010 01:10

Zitat

Reis braucht Wasser, viel Wasser Amigo. Oder ist das eine neue Reis-Spezie


Es wird in Kuba auch Trockenreis angebaut, der keine künstliche Bewässerung benötigt, nur eine hohe Luftfeuchtigkeit. Die Erträge können natürlich den Bedarf nicht decken, und der Anbau ist sehr aufwändig, da im Gegensatz zum Nassanbau das Unkraut so richtig schön sprießen kann.

Gruss
kdl

lastunas
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied


Beiträge: 94
Mitglied seit: 28.03.2010

#25 RE: Reis soll knapp werden...
18.05.2010 11:14

So jetzt machts auch Sinn was meine Schwiegermutter vor Wochen erzählt hat, nämlich dass das libra Reis 15 Pesos kosten soll, sind dann deutsche Discounterpreise und die Zahl der Hungernden in Cuba wird sich dramatisch erhöhen!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Knappe Verhütungsmittel in Venezuela: Frauen lassen sich sterilisieren
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
22 17.08.2016 18:10
von Ralfw • Zugriffe: 810
Wirtschaftspolitik in Venezuela Das Bier wird knapp
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
83 24.07.2016 09:14
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 2477
In Venezuela wird das Essen knapp
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
224 08.05.2016 15:46
von Los Delfines • Zugriffe: 9155
Der liebe (Import)-Reis
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von User
33 09.09.2009 20:48
von ehemaliges mitglied • Zugriffe: 1139
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de