Oneway-ticket

  • Seite 1 von 3
05.04.2010 10:20
avatar  ( gelöscht )
#1 Oneway-ticket
avatar
( gelöscht )

Wer weißt definitiv Bescheid. Kann ich ein Onewayticket von Cuba nach Deutschland für eine Cubanerin buchen, z.B. mit der Condor - buchen.

Der Rückflug sollte dann mit der Iberia von Madrid nach Havanna gehen.

Ist das möglich?


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2010 10:49
avatar  ( gelöscht )
#2 RE: Oneway-ticket
avatar
( gelöscht )

Zitat von hombre verde
Wer weißt definitiv Bescheid. Kann ich ein Onewayticket von Cuba nach Deutschland für eine Cubanerin buchen, z.B. mit der Condor - buchen.




NEIN, das geht nur dann, wenn die kubanerin bereits verheiratet ist mit dir und im pass das familienzusammenfuehrungsvisum hat.

ansonsten geht es nicht.

das thema wurde kuerzlich in einem der brasilien foren besprochen (mal ein bisschen googeln).

das war die sachlage identisch. die condor hat sich geweigert, sie ohne rueckflug fliegen zu lassen. darueber hat sich der fragesteller aufgeregt, weil die brasilianerin ja nach D kaeme, um ihn dort zu heiraten.

dann musste er sich aber belehren lassen, dass irgendwann irgendwo mal heiraten "wollen" (oder dann vielleicht eben doch nicht) eben NICHT ausreichend ist.


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2010 10:55
#3 RE: Oneway-ticket
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von willibald


NEIN, das geht nur dann, wenn die kubanerin bereits verheiratet ist mit dir und im pass das familienzusammenfuehrungsvisum hat.

ansonsten geht es nicht.



Biste Dir ganz sicher? Wenn er bei der Condurbuchung die Buchung der Iberia gleich mitvorlegt,
könnte es doch klappen
falko

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2010 11:01
avatar  ( gelöscht )
#4 RE: Oneway-ticket
avatar
( gelöscht )

Zitat von falko1602


Biste Dir ganz sicher?



hoer mal, falko, ich antworte dir darauf nicht mehr.

ganz sicher bist du fruehestens dann, wenn du bei der gesellschaft nachfragst, die sie ausfliegt, und die dir die antwort schriftlich gibt, am besten noch mit zweiter unterschrift vom Vorgesetzten.

was soll dieses Nachhaken?

frag die condor und dein thema ist gegessen.

vergiss danach nicht, deren antwort hier einzustellen, damit auch andere, die aehnliche ideen haben, davon profitieren koennen.


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2010 11:06
#5 RE: Oneway-ticket
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von willibald

Zitat von falko1602


Biste Dir ganz sicher?



hoer mal, falko, ich antworte dir darauf nicht mehr.

ganz sicher bist du fruehestens dann, wenn du bei der gesellschaft nachfragst, die sie ausfliegt, und die dir die antwort schriftlich gibt, am besten noch mit zweiter unterschrift vom Vorgesetzten.

was soll dieses Nachhaken?

frag die condor und dein thema ist gegessen.

Hey, Du Fatzke!!! Am heiligen Ostermontag so agressiv?
1. ist es nicht mein Thema und zweitens kann man dem Fragesteller auch
mal einen Denkhinweis geben oder darfst nur DUUUUUUU Deine "Weisheiten" hier kundtun?

falko


vergiss danach nicht, deren antwort hier einzustellen, damit auch andere, die aehnliche ideen haben, davon profitieren koennen.


Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2010 11:07 (zuletzt bearbeitet: 05.04.2010 11:08)
avatar  seizi
#6 RE: Oneway-ticket
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von hombre verde
Kann ich ein Onewayticket von Cuba nach Deutschland für eine Cubanerin buchen, z.B. mit der Condor - buchen.
Der Rückflug sollte dann mit der Iberia von Madrid nach Havanna gehen.



Flucht von Deutschland nach Madrid bereits eingeplant?

Wie wärs, wenn du bei Condor einfach mal nachfragst?
Oder vielleicht gar in einem Reisebüro?

Wenn Hin- und Rückflug gleichzeitig gebucht werden, sehe ich eigentlich kein Problem.
Flüge z.B. hin mit Condor und zurück mit AirBerlin werden ja von LTUR öfter mal angeboten.


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2010 11:18
avatar  ( gelöscht )
#7 RE: Oneway-ticket
avatar
( gelöscht )

Zitat von falko1602

Hey, Du Fatzke!!!




ohne kommentar


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2010 12:07
avatar  ( gelöscht )
#8 RE: Oneway-ticket
avatar
( gelöscht )

Zitat

Flucht von Deutschland nach Madrid bereits eingeplant?

Wie wärs, wenn du bei Condor einfach mal nachfragst?
Oder vielleicht gar in einem Reisebüro?





Zu 1.
Nein, viel einfacher..... Wir werden in der letzten Woche ihres Aufenthaltes eine Woche in Spanien sein. Und danach wollen wir dann ab Madrid nach Cuba fliegen. Wäre effizienter.....

Zu 2.
Hätte doch sein können, dass hier jemand eine Antwort weiß. Natürlich werde ich bei einer Fluggesellschaft direkt nachfragen. Auf die Anwort eines Reisebüros würde ich mich z.B. nicht verlassen.
Aber danke, dass Du Dir bei der Antwortung meiner Frage soviel Mühe gemacht hast.


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2010 12:15
avatar  ( gelöscht )
#9 RE: Oneway-ticket
avatar
( gelöscht )

Meine Erfahrung ist, das dies von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich gehändelt wird. Einige machen es, andere wiederwillig, andere nicht. Ist ja eh humbug, ein Rückreiseticket ist wohl auch kein Garant dafür das sie auch im Flieger sitzt.


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2010 13:05 (zuletzt bearbeitet: 05.04.2010 13:07)
avatar  Moskito
#10 RE: Oneway-ticket
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat

Wer weißt definitiv Bescheid. Kann ich ein Onewayticket von Cuba nach Deutschland für eine Cubanerin buchen, z.B. mit der Condor - buchen.



Ich habe das schon einmal gemacht, ist allerdings ein paar Jahre her.
Für aktuelle Infos frag Habanero, der ist Spezialist.

S


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2010 14:58
#11 RE: Oneway-ticket
avatar
spitzen Mitglied

Das ist doch gar kein Problem. Ich habe im August 2009 ein Onway bei Condor auf deren website gebucht und im Dezember 2009 wieder. Die Rückflüge nach Kuba waren jeweils mit Martinair bzw auch Condor. Hauptsache das Visum ist im Pass, alles andere war denen völlig egal.


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2010 15:11
avatar  ( gelöscht )
#12 RE: Oneway-ticket
avatar
( gelöscht )

Vielen Dank !


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2010 18:12
avatar  Sharky
#13 RE: Oneway-ticket
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Bei Condor und Jetairfly geht es definitiv, selbst schon ausprobiert.
Bei anderen Fluggesellschaften weiß ich es nicht.

Salu2 Sharky


 Antworten

 Beitrag melden
07.04.2010 11:03
#14 RE: Oneway-ticket
avatar
Forums-Chef

Die Fragestellung ist schon Falsch und wenn ich die Antworten von einigen hier lese .....

Mit welchem Visum soll es denn nach Deutschland gehen ?

07.04.2010 18:04
avatar  ( gelöscht )
#15 RE: Oneway-ticket
avatar
( gelöscht )

Zitat

Mit welchem Visum soll es denn nach Deutschland gehen ?



Schengen-Visum


 Antworten

 Beitrag melden
07.04.2010 19:07 (zuletzt bearbeitet: 07.04.2010 19:08)
avatar  Moskito
#16 RE: Oneway-ticket
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von hombre verde

Zitat

Mit welchem Visum soll es denn nach Deutschland gehen ?



Schengen-Visum



Soweit ich erinnere, ist da ein Rückflugticket obligatorisch.
Bei längeren Aufenthalten wie z.B. Sprachschule, AuPair, Studium, Arbeitsvisum geht es auch mit einem OW.

Man korrigiere mich, wenn ich was falsches sage...

S


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2010 08:44 (zuletzt bearbeitet: 08.04.2010 08:44)
#17 RE: Oneway-ticket
avatar
Forums-Chef

Schengen Visum toll, was für eine Antwort ;-)

Kommt Sie zu Besuch , wie lange ?

Wenn Du Sie für 3 Monate einlädst ,dann braucht Sie definitiv den Rückflug !

08.04.2010 10:05
avatar  candela
#18 RE: Oneway-ticket
avatar
super Mitglied

Korrekt. Rückflug ist zwingend erforderlich bei Besuchsvisum. Meine eigene Erfahrung aus den letzten 3 Jahren und gerade eben auch die Erfahrung einer Freundin, die ganz hilflos war, weil man auf Kuba die e-tix nummer nicht anerkennen wollte. Nach einigem Hin und Her hatte meine Freundin dann die Möglichkeit die Buchung des e-tix per Fax zu senden - welches oh staune - sogar durchging. Erst als dieses Fax der Flugbuchung vorgelegt wurde, bekam er sein Visum. Also scheint es immer noch so zu sein, daß Rückflug zwingend erforderlich ist.


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2010 12:53
avatar  jan
#19 RE: Oneway-ticket
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

candela

Da wirfst du 2 Sachen durcheinander.

Gefragt wurde ob CONDOR einen Kubaner mit oneway-ticket mitnimmt.

Und du erzählst von der Visa-Erteilung

13.08.2010 22:37 (zuletzt bearbeitet: 13.08.2010 22:39)
avatar  Karo
#20 RE: Oneway-ticket
avatar
Rey/Reina del Foro

Aktuell geht es um die umgekehrte Richtung:

Geht OneWay NACH CUBA (für Nicht-Cubis !) ???

(mit TuriKarte oder V2 ist jetzt nicht das Kriterium, die Frage ist ob überhaupt kontrolliert wird ob Rück-Ticket oder RückReservierung vorhanden ist)

Alles vor dem Hintergrund, dass voraussichtlich künftig unsere Tickets Cuba-D-Cuba sein werdem, folglich unmittelbar OneWay D - Cuba ansteht.


 Antworten

 Beitrag melden
13.08.2010 22:55
avatar  Uli
#21 RE: Oneway-ticket
avatar
Uli
Rey/Reina del Foro

Ich buche fast immer für meine Frau (hat PRE) one-way. Ob von D nach CU oder vice versa.

Nie ein Problem gewesen.

-------------------------------------------------
Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem.

 Antworten

 Beitrag melden
13.08.2010 22:57
#22 RE: Oneway-ticket
avatar
Rey/Reina del Foro

Kontrolliert durch wen? Bei der Inmi hat mich schon lange niemand mehr nach einem Rückflugticket gefragt bei der Einreise.


 Antworten

 Beitrag melden
14.08.2010 09:05
#23 RE: Oneway-ticket
avatar
Forums-Chef

Manch einer hier sollten wirklich nix mehr Antworten ! Wenn wirklich mal was passiert ist das Geheule groß und dann tut plötzlich jeder Cent weh, der zusätzlich ausgegeben werden muss, nur weil mann von Anfang an nicht die Regeln eingehalten hat.

Habanero

14.08.2010 11:42
avatar  George1
#24 RE: Oneway-ticket
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von pedacito
Kontrolliert durch wen? Bei der Inmi hat mich schon lange niemand mehr nach einem Rückflugticket gefragt bei der Einreise.



Ticketkontrolle ist, seit dem es das e-Ticket gibt auch relativ schwierig .
Nur ist mir, auch nach mehrmaligen lesen immer noch unklar um was es geht.
Wenn man mit Condor aus Cuba kommt und mit Iberia nach Cuba zurückfliegt ist da doch nix Oneway.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
14.08.2010 11:51
avatar  Karo
#25 RE: Oneway-ticket
avatar
Rey/Reina del Foro

[quote="George1
Ticketkontrolle ist, seit dem es das e-Ticket gibt auch relativ schwierig .
Nur ist mir, auch nach mehrmaligen lesen immer noch unklar um was es geht.
Wenn man mit Condor aus Cuba kommt und mit Iberia nach Cuba zurückfliegt ist da doch nix Oneway. [/quote]

Vergiss es, neu geht es um den umgekehrten Weg, und ich denke schon dass Cuba sich im Prinzip sicher sein möchte dass "man" auch wieder raus kann ohne dass es den Staat was kostet = in irgend einer Form ein RückreiseTicket oder Bestätigung brauchte, ob nun dies kontrolliert wird oder nicht ist dann die Praxis

Zu diesem Thema war schon mal: RE: längerer Aufenthalt/Rückflugticket

Dass in der Info-Sparte dazu nichts steht erstaunte mich..


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 3 « Seite 1 2 3 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!