Hotelbuchung vor Ort

  • Seite 1 von 2
25.07.2008 23:14
avatar  pipo
#1 Hotelbuchung vor Ort
avatar
Cubaliebhaber/in

Hallo Zusammen,

Nein, ich möchte mich nur informieren.

Ist das möglich, ein Hotelzimmer vor Ort zu bekommen ohne vorherige Anmeldung ? Oder wird von den Kubakenner eher empfohlen vor Reise-Eintritt die Hotelbuchung zu machen? Und wo finde ich aktuelle Hotelpreise/Zimmerpreise?

Gruß,

Pipo


 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 00:10
avatar  seizi
#2 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von pipo


Ist das möglich, ein Hotelzimmer vor Ort zu bekommen ohne vorherige Anmeldung ?



Das ist selbstverständlich möglich.

Dem Kubakenner wird aber nicht ein Hotel sondern ein casa particular empfohlen.


 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 09:15 (zuletzt bearbeitet: 26.07.2008 09:16)
#3 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
Forums-Chef
Dem Kubakenner wird , wenn er es sich leisten kann und seiner Frau mal was bieten will ab sofort eher wohl ein Hotel empfohlen. Eine Casa ist sicher oft billiger aber wenn ich mir überlege wie die Zustände teilweise dann doch sind. Ich denke so langsam kann und sollte auch in diesem Forum mal geschrieben werden wie schön es im Hotel sein kann. Die Zeiten haben sich verändert und viele von Euch , haben sich den Moment sicher schon viele jahre gewünscht, mal mit der Chica oder Familie ein paar schöne Tage im Hotel zu verbringen - ohne die Sorgen wo bekomme ich morgen Brot und diverse Lebensmittel her. Was kochen wir morgen? Welcher Nachbar könnte noch dies und das für die Fiesta haben....

Ich finde es die wohl positivste Entscheidung der letzten Monate, das nun auch Kubaner mit ins Hotel dürfen. Das sollte der Kubakenner, je nachdem wo er sich in Kuba aufhällt auch ruhig mal nutzen. Urlaub heisst Entspannung und Ruhe ( klar nicht für alle hier )aber mal ein paar Tage weg von der Familie und dem Trubel zu Haus tun jedem mal gut !
26.07.2008 09:46
avatar  Cristy
#4 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
Top - Forenliebhaber/in

"Dem Kubakenner wird , wenn er es sich leisten kann und seiner Frau mal was bieten will ab sofort eher wohl ein Hotel empfohlen. Eine Casa ist sicher oft billiger aber wenn ich mir überlege wie die Zustände teilweise dann doch sind. Ich denke so langsam kann und sollte auch in diesem Forum mal geschrieben werden wie schön es im Hotel sein kann. Die Zeiten haben sich verändert und viele von Euch , haben sich den Moment sicher schon viele jahre gewünscht, mal mit der Chica oder Familie ein paar schöne Tage im Hotel zu verbringen"

Na ja, aber es gibt hier ja viele Sparfüchse, die natürlich nicht gern die Zweitbelegung im Hotel zahlen wollen. In der casa zahlen sie dann einen Pauschalpreis, zu dem sie dann ihre chica (s) mitbringen oder auch nicht.

Ich persönlich finde es auch mal sehr entspannend, im Hotel zu wohnen, vorausgesetzt, dass das Hotel auch über einen Pool verfügt. Aber wenn man eine gute Casa hat, dann hat das schon große Vorteile, denn da kann man seine Freunde auch mal zum Grillabend einladen, man kann selber kochen und ist selbständiger als in einem Hotel. Und wenn man großes Glück hat, hat man nette casa-Wirte, mit denen man supernett schwätzen kann und manchmal entstehen daraus auch Freundschaften.


 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 09:52
avatar  George1
#5 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Habanero
Dem Kubakenner wird , wenn er es sich leisten kann und seiner Frau mal was bieten will ab sofort eher wohl ein Hotel empfohlen.


Wenn ich mir viele ( speziell Stadthotels ) verpflegungs- und servicetechnisch so ansehe kann man wohl in CP´s la novia immer noch mehr bieten als in ´nem Hotel.

Aber wenn schon Hotel - sollte man es von Dtl aus buchen ( dann hat man 1. mit Sicherheit sein Zimmer und 2. spart man sich einige Euronen die zwischen den Kampfpreisen der Großveranstalter und dem Vorortpreis liegen ).
Leider scheinen aber die Reisebüros Probleme damit zu haben den Flug für eine Person und das Doppelzimmer für zwei Personen geregelt zu bekommen.Ich hab bisher 2 mal so gebucht ( zugegebenermaßen vor der Hotelöffnung für cubanos ) und jedesmal gab es statt des bezahlten einen Doppelzimmers 2 Doppelzimmer zur Alleinnutzung

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 11:45
#6 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
Forums-Chef

Leider scheinen aber die Reisebüros Probleme damit zu haben den Flug für eine Person und das Doppelzimmer für zwei Personen geregelt zu bekommen


Das ist eigentlich kein Problem, sollte nur nicht mit Lastminutebuchungen versucht werden !

26.07.2008 11:58
avatar  George1
#7 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Habanero
Das ist eigentlich kein Problem, sollte nur nicht mit Lastminutebuchungen versucht werden !


Nun buch ich aber halt immer max 14 Tage vor Flug.
War ja auch kein Problem - hatten wir halt 2 Zimmer - nur wollten wir halt Urlaub machen und keine Hotelzimmer vermieten

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 12:34 (zuletzt bearbeitet: 26.07.2008 12:36)
#8 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
Rey/Reina del Foro
Zitat von Habanero
Dem Kubakenner wird , wenn er es sich leisten kann und seiner Frau mal was bieten will ab sofort eher wohl ein Hotel empfohlen. Eine Casa ist sicher oft billiger aber wenn ich mir überlege wie die Zustände teilweise dann doch sind. Ich denke so langsam kann und sollte auch in diesem Forum mal geschrieben werden wie schön es im Hotel sein kann....
Ich finde es die wohl positivste Entscheidung der letzten Monate, das nun auch Kubaner mit ins Hotel dürfen.

Ganz Deiner Meinung!
Und, neulich das Nacional für 51 Euro DZ als EZ-Nutzung mit Blick auf den Malecón (inkl. Frühstücksbuffet) oder auch das Sol Cayo Coco für 2 im DZ mit Meerblick all inclusive für 100,- fand ich alles andere als teuer.

Zudem sind diese oft schleimigen und raffgierigen Casawirte aus den Augen!

 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 12:43
avatar  George1
#9 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von el prieto
mit Blick auf den Malecón (inkl. Frühstücksbuffet)


hat das National denn keinen Speiseraum mehr

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 12:48
#10 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von George1
hat das National denn keinen Speiseraum mehr


Ich kenne Kubanerinnen, die gucken sich mit großen Augen ne Viertelstunde lang das Frühstücksbuffet an, drehen langsamen Schrittes mehrere Runden durch den Saal und kommen schließlich lediglich mit ner Scheibe Toastbrot und viel Butter zum Tisch zurück


 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 12:55
avatar  George1
#11 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von el prieto

Ich kenne Kubanerinnen, die gucken sich mit großen Augen ne Viertelstunde lang das Frühstücksbuffet an, drehen langsamen Schrittes mehrere Runden durch den Saal und kommen schließlich lediglich mit ner Scheibe Toastbrot und viel Butter zum Tisch zurück


Ich sehe eher Kubanerinnen du mit großen Augen schnellen Schrittes mehrere Runden drehen und dann mit 2 - 4 Plastiktüten voll Lebensmittel wieder verschwinden ( und das im San Juan - wo sich das eigentlich gar nicht lohnt )

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 13:02
#12 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von George1
Ich sehe eher Kubanerinnen du mit großen Augen schnellen Schrittes mehrere Runden drehen und dann mit 2 - 4 Plastiktüten voll Lebensmittel wieder verschwinden ( und das im San Juan - wo sich das eigentlich gar nicht lohnt )

Das ginge z. Bsp. im Nacional garnicht, da immer jemand am Ausgang stand und sich die Leute, die ein- und ausgingen ziemlich genau ansah.


 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 13:06 (zuletzt bearbeitet: 26.07.2008 13:06)
#13 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
Rey/Reina del Foro
Zitat von Habanero
Ich finde es die wohl positivste Entscheidung der letzten Monate, das nun auch Kubaner mit ins Hotel dürfen. Das sollte der Kubakenner, je nachdem wo er sich in Kuba aufhällt auch ruhig mal nutzen. Urlaub heisst Entspannung und Ruhe
Die hat man dann auch garantiert, wenn die Neureichen mit ihren Blagen einfallen und am Pool ihre Party abfeiern.
Wären die etwas bleicher, könnte man fast denken, es wären Briten.

 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 13:59
avatar  ( gelöscht )
#14 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
( gelöscht )

Na ja, das mit den Neureichen hatten wie schon mal aber ELA hat insofern
recht, dass es mit Ruhe und Entspannung am Pool eines Hotels meist vorbei ist wenn
dort ein paar kubanische Grossfamilien urlauben. Vom Alkoholkonsum fast britisch
was die Kommunikation und das Verhalten der Kinder angeht eher italienisch

Da passieren denn auch Dinge die schon mal Schmunzeln provozieren, Papa nimmt der
Einfacheit halber gleich die ganze Platte mit kaltem Roastbeef vom Buefett AY Carne de
res Papa nimmt die Rettungsringe mit und bringt sie seinen Kindern an den Strand
und kann gar nicht begreifen, dass die Salvavidas dass nicht akzeptieren etc.

Der Boom von Kubanern die die hohen Normalpreise an den rezeptionen des Hotels zahlen
nimmt uebrigens ab, im Moment sind viele Kubaner in den Hotels die dort auch schon vor dem
1 April ihren Urlaub verbringen durften und sehr viele die
Verwandschaft oder Freunde im Ausland haben. Die reservieren dann den Aufenthalt
schon in Europa zu den guenstigen Preisen der Veranstalter.


 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 16:58 (zuletzt bearbeitet: 26.07.2008 17:41)
avatar  ( gelöscht )
#15 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
( gelöscht )
hi! vor ort buchen - keine erfahrung. hier kannst du online dich über die preise und verfügbarkeit der einzelnen hotels erkundigen. das barcelo solymar ist bspw nur eur 80.-- und nicht wie über deren eigene hauptseite eur 120.-- pro nacht (bu/ai). wir haben in trinidad für eine casa cuc 70.-- bezahlt (inkl abendessen und frühstück) und wurden vom hausangestellten regelrecht belagert, weil er geld wollte. wenn man dann die 80.-- für's hotelzimmer inkl. essen und trinken soviel man will nimmt....

 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 17:06
avatar  George1
#16 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von donapedra
wir haben in trinidad für eine casa cuc 70.-- bezahlt (inkl abendessen und frühstück)


wer solche casapreise aushandelt sollte bitte schleunigst AI buchen.


_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 17:11
avatar  dirk_71
#17 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von donapedra
wir haben in trinidad für eine casa cuc 70.-- bezahlt (inkl abendessen und frühstück)


casa particular??? ich hoffe ja nicht oder es muss eine Luxusvilla erster Güte gewesen sein...

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 17:11
avatar  ( gelöscht )
#18 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
( gelöscht )

Zitat von George1
Zitat von donapedra
wir haben in trinidad für eine casa cuc 70.-- bezahlt (inkl abendessen und frühstück)


wer solche casapreise aushandelt sollte bitte schleunigst AI buchen.



das zimmer kostete cuc 30.--! abgezockt haben sie uns mit abendessen und frühstück. waren das erste mal in einer casa und total unerfahren, wie man sieht. gab nicht mal vino oder ron


 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 17:14
avatar  dirk_71
#19 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von donapedra


das zimmer kostete cuc 30.--! abgezockt haben sie uns mit abendessen und frühstück.


Ne ne.. die Abzocke begann schon mit dem Zimmerpreis.. für 15 CUC bekommst Du dort schon ein super Zimmer...

Zitat von donapedra

waren das erste mal in einer casa und total unerfahren, wie man sieht. gab nicht mal vino oder ron


Aller Anfang ist schwer...

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 17:14
avatar  ( gelöscht )
#20 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
( gelöscht )

Zitat von dirk_71
Zitat von donapedra
wir haben in trinidad für eine casa cuc 70.-- bezahlt (inkl abendessen und frühstück)


casa particular??? ich hoffe ja nicht oder es muss eine Luxusvilla erster Güte gewesen sein...


tja, wenn die gans sich selber mästet und auf die schlachtbank legt. hatten einen mit dem auto mitgenommen und der wollte uns in trinidad helfen eine casa zu finden. seine empfehlung hatte keinen platz und hat uns an die nachbarin verwiesen... das war dann die mit dem schlachtmesser


 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 17:17 (zuletzt bearbeitet: 26.07.2008 17:18)
avatar  ( gelöscht )
#21 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
( gelöscht )
In Antwort auf:
Ne ne.. die Abzocke begann schon mit dem Zimmerpreis.. für 15 CUC bekommst Du dort schon ein super Zimmer...


echt? für cuc 15.--. haben uns nachher in varadero bei cubanos erkundigt und die meinten alle zwischen cuc 25.-- und 30.-- sei normal. allerdings hat unser "mitgenommener" auch etwas seltsam aus der wäsche geschaut als er denn preis hörte. hätte mich stutzig machen sollen. danke für die aufklärung

 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 17:26
avatar  George1
#22 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von donapedra
echt? für cuc 15.--. haben uns nachher in varadero bei cubanos erkundigt und die meinten alle zwischen cuc 25.-- und 30.-- sei normal.


Klar die befragten cubanos woll´n ja auch noch Ihren Schnitt machen.
Obwohl ich mal ehrlicherweise sagen muß das Preise zwischen 20 und 25 CUC zumindest in Hav oder SdC ( wenn man nicht gerade Stammgast ist ) schon realistisch und angemessen sind ( aber das ist Ansichtssache - wer in ´ner Besenkammer pennen will in der es nur bei Sonnenschein Warmwasser gibt kann sicherlich billiger "urlauben" als jemand der es sich in seinem Urlaub einfach nur gutgehen lassen will )

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 17:29
avatar  dirk_71
#23 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von George1
Obwohl ich mal ehrlicherweise sagen muß das Preise zwischen 20 und 25 CUC zumindest in Hav oder SdC


Richtig Havanna ist teurer, aber ich sprach von Trinidad und mit 20-25 CUC muss man in Havanna schon rechnen.

Zitat von George1
wer in ´ner Besenkammer pennen will in der es nur bei Sonnenschein Warmwasser gibt kann sicherlich billiger "urlauben"


Also ne Besenkammer war das nicht in Trinidad:







Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 17:35 (zuletzt bearbeitet: 26.07.2008 17:36)
avatar  George1
#24 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
Rey/Reina del Foro
Zitat von dirk_71
Also ne Besenkammer war das nicht in Trinidad:


Nette Hütte
Obwohl ich zugegebenermaßen kein Freund von holzbeinigen, auf Fliesen stehenden 80-er Einzelbetten bin ( das ständig mit dem Bett durch´s Zimmer gleiten und am Ende in der Mitte durchzufallen nervt auf Dauer )
Wenn die Bude also ´n Doppelbett und vor allem ´ne Klobrille ( und Klopapier )
hätte würde ich da trotz der Elektromassagedusche glatt 15 Euronen täglich löhnen.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
26.07.2008 17:40
avatar  ( gelöscht )
#25 RE: Hotelbuchung vor Ort
avatar
( gelöscht )

Zitat von George1
Zitat von donapedra
echt? für cuc 15.--. haben uns nachher in varadero bei cubanos erkundigt und die meinten alle zwischen cuc 25.-- und 30.-- sei normal.


Klar die befragten cubanos woll´n ja auch noch Ihren Schnitt machen.
Obwohl ich mal ehrlicherweise sagen muß das Preise zwischen 20 und 25 CUC zumindest in Hav oder SdC ( wenn man nicht gerade Stammgast ist ) schon realistisch und angemessen sind ( aber das ist Ansichtssache - wer in ´ner Besenkammer pennen will in der es nur bei Sonnenschein Warmwasser gibt kann sicherlich billiger "urlauben" als jemand der es sich in seinem Urlaub einfach nur gutgehen lassen will )



also besenkammer war es nicht. war schon ein nettes zimmer mit eigenem bad und terrasse. super sauber!


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 2 « Seite 1 2 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!