Hotelbuchungen für Cubaner?

15.06.2008 15:23
#1 Hotelbuchungen für Cubaner?
avatar
normales Mitglied

Wer hat Erfahrungen mit Hotelbuchungen für Cubaner mit Wohnsitz in Cuba? Laut neuen Bestimmungen ist Cubanern mit Wohnsitz in Cuba die gemeinsame Nutzung von Hotelzimmern mit Touristen erlaubt, auch wenn sie nicht verheiratet sind! Die Vorlage des cubanischen Personalausweises ist ausreichend!
Beispielweise: Ein Hotel in Varadero.Früher gab es eine Eingangskontrolle an der Brücke zur Halbinsel! Ist diese aufgehoben oder benötigt man einen Nachweis für die Hotelbuchung?

Freudengut


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2008 17:18
avatar  ( Gast )
#2 RE: Hotelbuchungen für Cubaner?
avatar
( Gast )
15.06.2008 17:32
avatar  George1
#3 RE: Hotelbuchungen für Cubaner?
avatar
Rey/Reina del Foro

Ja Pitty - das hilft aber bei der Frage nicht weiter
Rein logischerweise sollte die Brückenkontrolle abgeschafft sein - wie sonst sollen den die Cubis sonst in die Hotels kommen in denen sie Dank Raúl jetzt wohnen dürfen ( außer natürlich die policia verkauft jetzt am Kontrollpunkt Hotelvoucher ) - aber was ist auf Cuba schon logisch

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2008 18:01 (zuletzt bearbeitet: 15.06.2008 18:01)
#4 RE: Hotelbuchungen für Cubaner?
avatar
Rey/Reina del Foro
Zitat von freudengut
benötigt man einen Nachweis für die Hotelbuchung?

Falls Du jetzt schon wissen solltest, mit welcher Deiner Freundinnen Du wo und wann ins Hotel gehst, buche von Deutschland aus (ist eh billiger) und lass ihren Namen mit auf den Voucher oder zumindest auf die Buchungsbestätigung eintragen. Das ist bei etwaigen Polizeikontrollen sicherlich von Vorteil.

Von Santiago aus würde ich übrigens nicht nach Varadero fahren (obwohl das für viele Kubanerinnen so toll klingt) sondern eher z. B. nach Guadalavaca oder, noch besser, nach Cayo Coco, wo es weitaus schöner ist.

 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2008 18:46
#5 RE: Hotelbuchungen für Cubaner?
avatar
Forums-Senator/in

In Antwort auf:
Früher gab es eine Eingangskontrolle an der Brücke zur Halbinsel!

Hat es noch nie gegeben.
Ein Nachweis ist mit Sicherheit von Vorteil, aber grundsätzlich ist das auch vor Ort möglich.


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2008 13:57
avatar  ( gelöscht )
#6 RE: Hotelbuchungen für Cubaner?
avatar
( gelöscht )

Zitat von flicflac
In Antwort auf:
Früher gab es eine Eingangskontrolle an der Brücke zur Halbinsel!

Hat es noch nie gegeben.
Ein Nachweis ist mit Sicherheit von Vorteil, aber grundsätzlich ist das auch vor Ort möglich.


Ist defenitiv nicht richtig . Die Kontrollen hat es immer gegeben und es gibt sie nach wie vor. Die Polizisten die dort 24 Stunden stehen
haben da so ihr eigenes System wer angehalten wird und wer nicht.

Kann mich noch an Zeiten erinnern da wurde jeder dritte Arbeiterbus angehalten und durchsucht, mittlerweile gibt es in dieser
Hinsicht nur noch sehr seltene Stichproben.

Aber wenn ein Yuma nicht gerade 3 MUlattinen ins einem Auto hat, ist die Warscheinlichkeit angehalten zu werden extrem gering.


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2008 14:11
avatar  ( Gast )
#7 RE: Hotelbuchungen für Cubaner?
avatar
( Gast )

Zitat von George1
Ja Pitty - das hilft aber bei der Frage nicht weiter

Welche der beiden Fragen meinst Du denn, Du Schlaumeier

Pitty


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2008 15:09
avatar  ( gelöscht )
#8 RE: Hotelbuchungen für Cubaner?
avatar
( gelöscht )

Zitat von Español


Aber wenn ein Yuma nicht gerade 3 MUlattinen ins einem Auto hat, ist die Warscheinlichkeit angehalten zu werden extrem gering.

dann muß er nachweisen, daß er Moslem ist und 3 Frauen haben darf


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2008 17:52
avatar  George1
#9 RE: Hotelbuchungen für Cubaner?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von pitty
Welche der beiden Fragen meinst Du denn, Du Schlaumeier
Pitty


Sowohl die erste als auch die zweite.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2008 18:07
#10 RE: Hotelbuchungen für Cubaner?
avatar
Forums-Senator/in

In Antwort auf:
noch besser, nach Cayo Coco


Hat jemand konkrete Erfahrungen damit, ob Kubaner/innen mit Wohnsitz in Kuba jetzt nach Cayo Coco gelassen werden?


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2008 18:45
avatar  Jorge
#11 RE: Hotelbuchungen für Cubaner?
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Guten Abend.Also wenn ich die Informationen richtig verstanden habe,gibt es überhaupt keine Probleme mehr für solche Hotelbuchungen.Ging früher auch schon, aber halt nur mit etwas finanzieller Nachhilfe


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2008 19:12
avatar  George1
#12 RE: Hotelbuchungen für Cubaner?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Quimbombó
In Antwort auf:
noch besser, nach Cayo Coco

Hat jemand konkrete Erfahrungen damit, ob Kubaner/innen mit Wohnsitz in Kuba jetzt nach Cayo Coco gelassen werden?


Hin gelassen werden sie ohne Probleme - nur an Open Water Diving´s und Bootsausflügen dürfen Sie nicht teilnehmen.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)


 Antworten

 Beitrag melden
16.06.2008 21:57
avatar  ( Gast )
#13 RE: Hotelbuchungen für Cubaner?
avatar
( Gast )

Zitat von George1
Zitat von pitty
Welche der beiden Fragen meinst Du denn, Du Schlaumeier
Pitty


Sowohl die erste als auch die zweite.



Pitty


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2008 11:36
avatar  ( gelöscht )
#14 RE: Hotelbuchungen für Cubaner?
avatar
( gelöscht )

Zitat von George1
Zitat von Quimbombó
In Antwort auf:
noch besser, nach Cayo Coco

Hat jemand konkrete Erfahrungen damit, ob Kubaner/innen mit Wohnsitz in Kuba jetzt nach Cayo Coco gelassen werden?


Hin gelassen werden sie ohne Probleme - nur an Open Water Diving´s und Bootsausflügen dürfen Sie nicht teilnehmen.

weil die Yankees sie nämlich zurückschicken

http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/...Geschichte.html
Abschluss zweier Migration-Abkommen Kuba/USA: 20.000 US-Einwanderungsvisa pro Jahr; auf hoher See oder in der US-Basis Guantánamo aufgegriffene Flüchtlinge werden von den USA zurückgeschickt


 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2008 13:23
avatar  ( gelöscht )
#15 RE: Hotelbuchungen für Cubaner?
avatar
( gelöscht )

Zitat von George1
Zitat von Quimbombó
In Antwort auf:
noch besser, nach Cayo Coco

Hat jemand konkrete Erfahrungen damit, ob Kubaner/innen mit Wohnsitz in Kuba jetzt nach Cayo Coco gelassen werden?


Hin gelassen werden sie ohne Probleme - nur an Open Water Diving´s und Bootsausflügen dürfen Sie nicht teilnehmen.

----------------------------------------------------------------
Bootsausflüge??? Wenn es nicht so traurig wäre.......


 Antworten

 Beitrag melden
18.06.2008 18:25 (zuletzt bearbeitet: 18.06.2008 18:26)
#16 RE: Hotelbuchungen für Cubaner?
avatar
Rey/Reina del Foro
zurueck zum Thema

Cayo Coco, Cayo Guillermo; wunderbar. Nun auch im Hotel eingecheckt. Nehmt euch nen Roller und fahrt mal aus den Reservaten raus. Einsame Straende, ne botella, Badehose in die Ecke schmeissen, nackt baden, sich am helligten Tag am Strand lieben... wie im Paradies

Die amor wird es euch danken

 Antworten

 Beitrag melden
19.06.2008 21:51
avatar  ( gelöscht )
#17 RE: Hotelbuchungen für Cubaner?
avatar
( gelöscht )

Zitat von el prieto
zurueck zum Thema
Cayo Coco, Cayo Guillermo; wunderbar. Nun auch im Hotel eingecheckt. Nehmt euch nen Roller und fahrt mal aus den Reservaten raus. Einsame Straende, ne botella, Badehose in die Ecke schmeissen, nackt baden, sich am helligten Tag am Strand lieben... wie im Paradies
Die amor wird es euch danken


wie bitte?


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!