Kommt Betancourt bald frei?

11.03.2008 15:14 (zuletzt bearbeitet: 11.03.2008 15:14)
avatar  Chris
#1 Kommt Betancourt bald frei?
avatar
Rey/Reina del Foro
Kommt Betancourt bald frei?

Von Toni Keppeler

Venezuelas Staatschef Hugo Chavez und Kubas Ex-Präsident Fidel Castro genießen bei den linken Rebellen der Farc großes Ansehen. Nun gab es ein Gipfeltreffen, dass überraschend leise verlief. Vieles deutet daraufhin, dass sie die Freilassung der Geisel Ingrid Betancourt eingeleitet haben.

"Marulanda, wir bitten dich: Lass Ingrid frei! Wann immer und wo immer du willst." Mit diesem Aufruf wandte sich Venezuelas Präsident Hugo Chavez an Manuel Marulanda, den 77-jährigen Chef der kolumbianischen Farc-Guerilla, der auch unter dem Decknamen "Tirofijo" ("Sicherer Schuss") bekannt ist. Die Botschaft war Teil seines Grußwortes zum Internationalen Frauentag. Chavez wurde bei seiner Rede von der kolumbianischen Senatorin Piedad Cordoba begleitet. Und von Yolanda Pulecio, der Mutter der im Februar 2002 von den Rebellen entführten ehemaligen Präsidentschaftskandidatin Ingrid Betancourt, 46. Chavez war mit den beiden Frauen soeben aus Kuba zurückgekehrt, wo er sich überraschend mit Fidel und Raul Castro, dem alten und neuen Präsidenten der sozialistischen Insel, getroffen hatte. Auch seine beiden Begleiterinnen waren von den Castro-Brüdern empfangen worden.

Dass Chavez schnell mal nach Kuba reist, um seinen rekonvaleszenten Freund Fidel Castro zu besuchen, ist nichts Neues. Doch es ist ungewöhnlich, dass sich nach dem Gespräch keiner der beiden zu den behandelten Themen äußerte. Üblicherweise plaudert Chavez alles brühwarm und am liebsten live im Fernsehen aus. Auch die beiden Frauen halten dicht. Und Castro schrieb in der kubanischen Parteipresse nur, er werde unter Umständen später, in seinen Memoiren, Teile der Unterredung veröffentlichen. Es scheint also um Gewichtiges gegangen zu sein.

...
http://www.stern.de/politik/ausland/:Far...urt/613746.html

 Antworten

 Beitrag melden
11.03.2008 16:49
avatar  ( gelöscht )
#2 RE: Kommt Betancourt bald frei?
avatar
( gelöscht )

wäre sicherlich ein guter beitrag von hugo und ein politisches manöver!


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!