Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 94 Antworten
und wurde 6.435 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#26 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 13:41

beratungsresistente wird es immer geben, ist ja auch zu schön mal wieder verliebt zu sein!
manche ziehen erst die notbremse wenn es im geldbeutel schmerzt!

castro
patria o muerte

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#27 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 13:48

Zitat von seizi
Zitat von hombre del norte
Haste ihr die Tränen wenigstens mit chavitos getrocknet?




Wer Fragen stellt wie der Raffa, weiss wahrscheinlich eh nicht, was chavitos sind ...



Beruf: Bürogummi in einem Grossraumbüro

Sagt doch alles, der stellt halt mal solche Fragen, der Bürogummi.

Salu2

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#28 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 16:39
wie leichtfertig du gegenüber einer cubana mit deinen gefühlen umgehst. sie so schnell zu zeigen, damit verspielst du deine wichtigsten trümpfe für spätere "rangeleien".

darum regel numero uno:
weine niemals in der öffentlichkeit wegen einer frau, noch dazu im beisein dieser frau!
egal wie es in dir aussieht, selbst wenn es dich zerreißt, verbirg deine gefühle vor ihr!
denn sie sieht dich nur mit cubanischen augen, und cubanische männer zeigen niemals ihren (herz-) schmerz!
männer die heulen gelten im macholand als weicheier. (maricon) diese art romantik verstehen sie nicht (wirklich).

In Antwort auf:
Waren die Tränen gespielt?

auf kommando zu heulen ist noch eine ihrer leichtesten aufgaben!
später dann, irgendwann wenn sie in deutschland leben heulen sie schon mal gaaaanz plötzlich beim ersten geschlechtsverkehr mit ihrem neuen novio!
aber, nicht weil es ihr wehtut. auch nicht vor leidenschaft. sondern weil ihr ausgerechnet in diesem moment ihre (finanziellen) probleme einfallen.

In Antwort auf:
Wie soll ich weiter Vorgehen?


garnicht. abhaken.

solltest du allerdings vorhaben irgendwann mal wieder nach Cuba zu fliegen, halt sie dir warm. mit süßen briefen oder e-mails (gib nicht zu viel geld aus das wirst du für den urlaub brauchen) so haste ne bezahlte amiga "novia" für die ersten tage deines nächsten aufenthalts auffe insel.

und ja, du bist für sie nur ein yuma. un pepe. eine milchschnitte!

es gibt genügend anständige männer in Cuba. nicht alles sind schläger oder säufer!
egal was sie dir einredet - cubanas haben keinen ausländer nötig.

ich hoffe fürs erste sind deine fragen beantwortet?

wie wärs wenn du ein foto von ihr reinstellst??
santiaguera
Beiträge:
Mitglied seit:

#29 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 16:58

el carino, hast Du ein Problem mit uns?

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#30 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 17:03
ich? nöö! (im gegenteil!)
warum fragst du, gefällt dir meine analyse nicht?
Migelito 100
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.989
Mitglied seit: 23.02.2006

#31 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 17:16


Raffa Mach einfach was du für richtig findest wird schon gut gehen.
Und wenn nicht Versuch es einfach noch mal.

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#32 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 17:17
Zitat von pedacito
Wird man als Neuling und Liebeskasper eigentlich darauf hingewiesen, dass man hier gerne und voller Genuss verar.. werden kann?


Vielleicht verarscht ja der Fragesteller auch uns.

Seine Fragen sind ja wohl kaum ernst gemeint,
resp. Antworten darauf sind gar nicht möglich,
da wir ja in den letzten 2 Tagen seines Urlaubs nicht dabei waren.

santiaguera
Beiträge:
Mitglied seit:

#33 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 17:19

Zitat von el carino
ich? nöö! (im gegenteil!)
warum fragst du, gefällt dir meine analyse nicht?

Doch, aber es klingt doch so als ob wir alle gleich wären. Ich kenne Männer, die weinen schon mal, weil die Frauen dann weich werden oder weil sie meinen, die Frauen werden weich.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#34 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 17:21

Zitat von el carino
und ja, du bist für sie nur ein yuma. un pepe. eine milchschnitte!


Ach´Hasi du bist, und bleibst ein elender Pessimist.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#35 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 17:21
In Antwort auf:
Seine Fragen sind ja wohl kaum ernst gemeint,


immerhin, santiaguera hat sie ernst genommen.
sehr interessant das sich cubanas oft bei genauerer analyse auf den schlips getreten fühlen...

In Antwort auf:
Hasi du bist, und bleibst ein elender Pessimist.
George1,


das muß ja nicht bedeuten das andere ihre heuhaufen- nadel nicht gefunden haben.
außerdem, mein gemümmel interessiert doch eh niemanden.
santiaguera
Beiträge:
Mitglied seit:

#36 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 17:26

Zitat von el carino
In Antwort auf:
Seine Fragen sind ja wohl kaum ernst gemeint,


immerhin, santiaguera hat sie ernst genommen.
sehr interessant das sich cubanas oft bei genauerer analyse auf den schlips getreten fühlen...

Ist ja schön, daß hier einfach alles so leicht zu analysieren ist. Warum soll ich etwas nicht ernst nehmen, oder ist euch langweilig. Das hat ja nichts damit zu tun, daß ich mir die Show nicht schon fast bildlich vorstellen kann.

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#37 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 17:29
In Antwort auf:
daß ich mir die Show nicht schon fast bildlich vorstellen kann

eine show sagst du??
na das mußte uns jetz mal näher erklären!

In Antwort auf:
aber es klingt doch so als ob wir alle gleich wären. Ich kenne Männer, die weinen schon mal, weil die Frauen dann weich werden oder weil sie meinen, die Frauen werden weich


im grunde sind wir auch alle gleich. das äußerliche ist unerheblich. wenn tränen echt sind und der/die andere dies richtig einschätzt und nicht für eigene zwecke mißbraucht ist es ok.

aber schon nach zwei tagen... ?
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#38 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 17:29

Zitat von seizi
Zitat von pedacito
Wird man als Neuling und Liebeskasper eigentlich darauf hingewiesen, dass man hier gerne und voller Genuss verar.. werden kann?

Vielleicht verarscht ja der Fragesteller auch uns.
Seine Fragen sind ja wohl kaum ernst gemeint,
resp. Antworten darauf sind gar nicht möglich,
da wir ja in den letzten 2 Tagen seines Urlaubs nicht dabei waren.


genau seizi, dass vermute ich auch! mal wieder ein fake! und wir steigen ein!

santiaguera
Beiträge:
Mitglied seit:

#39 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 17:33

Zitat von el carino
In Antwort auf:
daß ich mir die Show nicht schon fast bildlich vorstellen kann

eine show sagst du??
na das mußte uns jetz mal näher erklären!

In Antwort auf:
aber es klingt doch so als ob wir alle gleich wären. Ich kenne Männer, die weinen schon mal, weil die Frauen dann weich werden oder weil sie meinen, die Frauen werden weich


im grunde sind wir auch alle gleich. das äußerliche ist unerheblich. wenn tränen echt sind und der/die andere dies richtig einschätzt und nicht für eigene zwecke mißbraucht ist es ok.

aber schon nach zwei tagen... ?

Spreche ja auch von Männern, die weinen schneller

cama chico
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.117
Mitglied seit: 25.02.2005

#40 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 17:36

In Antwort auf:
mal wieder ein fake! und wir steigen ein!
[/quote]

Und zwar 3 Seiten in Folge ohne dass der erste Beitragspender sich nochmal geäußert hätte. Sehr peinlich Jungs!!!

lieben gruss cama chico "no es facil"

santiaguera
Beiträge:
Mitglied seit:

#41 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 17:37

Zitat von santiaguera
[quote="el carino"][quote]daß ich mir die Show nicht schon fast bildlich vorstellen kann

eine show sagst du??
na das mußte uns jetz mal näher erklären!

Kannst Du dir Freitags in Santiago immer im Palmares anschauen, ist teilweise reif für die Oskars.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#42 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 17:38

Zitat von cama chico
In Antwort auf:
mal wieder ein fake! und wir steigen ein!


Und zwar 3 Seiten in Folge ohne dass der erste Beitragspender sich nochmal geäußert hätte. Sehr peinlich Jungs!!![/quote]

das passiert immer wieder hier. wir sind ja fast 3000 teilnehmer!

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#43 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 17:52
In Antwort auf:
Kannst Du dir Freitags in Santiago immer im Palmares anschauen, ist teilweise reif für die Oskars


ja, werd` ich hoffentlich bald tun können...
Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#44 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 17:54

@el carino
Ich habe das Foto schon gesehen - mal sehen, was editiert wird

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#45 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 17:54

Zitat von el carino
In Antwort auf:
Kannst Du dir Freitags in Santiago immer im Palmares anschauen, ist teilweise reif für die Oskars

ja, werd` ich hoffentlich bald tun können...


ich dachte dein revier ist in holguin!

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#46 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 17:59
`olguingg?? nöö. das is lange her.

ich guck mir noch Santiago an, un dann sach ich: chao pe`cao Cuba.

@Äpfelchen, das foto (märz 2003) war mir doch zu heiß. lesen hier zu viele heimlich mit.
Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#47 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 18:05

Zitat von el carino
das foto (märz 2003) war mir doch zu heiß. lesen hier zu viele heimlich mit.
Dir selbst schien es auf dem Foto auch ziemlich heiß gewesen zu sein - immerhin musstest du dir einen Becher H2O über die Klamotten schütten Ach, und Madam ist jetzt mit wem anders zusammen, der hier heimlich mitliest - oder hast du sie etwa ausgespannt

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#48 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 18:09
nein, alles falsch.
sie war `ne verwandte eines anwesenden rettungsschwimmers. angeblich 16 jahre alt. doch ich wette sie war jünger. darum blieb es auch nur beim bussi bussi. also ganz harmlos. ich bin doch ein lieber...
das foto hat damals übrigens el loco aleman gemacht.

nichts desto trotz sehen richtige LK-fotos aber auch so aus.

ok:
Angefügte Bilder:
Photo33.jpg  
el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#49 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 19:14
Zitat von Tiendacubana
mal wieder ein fake! und wir steigen ein!
__________________________
Und zwar 3 Seiten in Folge ohne dass der erste Beitragspender sich nochmal geäußert hätte. Sehr peinlich Jungs!!!
_________________________
das passiert immer wieder hier. wir sind ja fast 3000 teilnehmer!

Na wo denn sonst? In anderen Kubaforen schreibt doch kaum noch jemand.

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#50 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 19:23

Hej Jungs habt Ihr Langeweile. Selbst wenn es kein Fake ist, meint Ihr, der hört auf Euch. Hallo die rosaroten Brillengläser sind viel zu dick und die Cubana wird sie ihm noch mehr zupappen. Er muß genau die gleichen Erfahrungen machen, wie hier so mancher sie auch machen mußte. Laßt ihn seine Erfahrungen machen, denn anders lernt er das nicht. Biene

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
CJI »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hotel Memories VRA - exemplarisch?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von hombre del norte
74 19.11.2016 23:20
von hombre del norte • Zugriffe: 2644
Kettenbrief
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von el Transistore
13 30.03.2006 14:17
von vivofeliz • Zugriffe: 427
Wie reagieren Kubaner/innen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Hans
48 26.06.2002 20:38
von Uwe L. (Gast) • Zugriffe: 3671
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de