Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 94 Antworten
und wurde 6.435 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Raffa
Beiträge:
Mitglied seit:

Wie soll ich reagieren?
18.02.2008 22:40

Hallo zusammen,

Habe eben zwei wunderschöne Wochen in Kuba verbracht, leider war das Wetter in der letzte Woche nicht immer so toll...

Jedenfalls habe ich ein Problem:

am zweitletzten Abend meiner Ferien habe ich ein Mädchen kennen gelernt, ich war von Anfang an entzückt von Ihr und wir kamen uns dann auch näher, dass Dumme ist nur, dass ich Tag darauf Abschiednehmen musste und Sie in Tränen ausbrach (konnte mir einige Tränen auch nicht) zurückhalten...

Jedenfalls habe ich Ihr versprochen, dass wir in Kontakt bleieben und ich wieder komme.

Ich mag sie wirklich ganz gern, aber lieben kann und will ich Sie unterdiesen Umständen nicht...

Meine Fragen ist nun:

Wie ernst kann ich diese Sache nehmen?

Bin ich für sie einfach nur ein Yuma?

Waren die Tränen gespielt?

Wie soll ich weiter Vorgehen?



Besten Dank schon im Voraus für die Ratschläge!

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#2 RE: Wie soll ich reagieren?
18.02.2008 22:52



na ja, du hast ein grosses problem. soo ein aufrichtiges mädchen,knackig und frisch, dann hast du keine rettung mehr. du bist unsterblich in sie (zärtliches mädchen) verliebt, ist aber schön nicht wahr ? cuba ist cuba

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#3 RE: Wie soll ich reagieren?
18.02.2008 22:52

Wie ernst kann ich diese Sache nehmen?
Bin ich für sie einfach nur ein Yuma?
Waren die Tränen gespielt?
Wie soll ich weiter Vorgehen?

Kommt alles immer darauf an wo und wie du sie kennengelert hast ( und in welcher Sprache )
Wenn Sie dir innerhalb der ersten Woche nach Rückkehr ´ne mail schickt - vergiß es
Wenn die email später kommt - denk drüber nach
Wenn Sie ´nen Brief schickt - denk stärker drüber nach
Wenn Sie sich nicht meldet - ruf an .

Beste allerding auch teuerste Lösung - einfach noch mal unangemeldet auftauchen


_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Wie soll ich reagieren?
18.02.2008 23:01

Zitat von Raffa
Meine Fragen ist nun: Waren die Tränen gespielt?

Warum hast Du sie nicht gefragt? Soviel Zeit hattest Du doch noch.

Zitat von Raffa
Wie soll ich weiter Vorgehen?

Jetzt ist es zu spät, um sie noch zu fragen. Sie wurde sicher inzwischen schon von einem Anderen gefragt.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#5 RE: Wie soll ich reagieren?
18.02.2008 23:10

Die Entscheidung liegt bei dir allein, helfen kann dir kein Mensch. Mach nochmals auf Cuba Urlaub, ohne Voranmeldung - wie es George 1 bereits erwähnt hat. Viel Glück und Erfolg!

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.813
Mitglied seit: 08.09.2002

#6 RE: Wie soll ich reagieren?
18.02.2008 23:10

Zitat von Raffa


Wie ernst kann ich diese Sache nehmen? Für dich ist es ernst, für sie nicht. Mann, Tränen nach einem Tag!

Bin ich für sie einfach nur ein Yuma? Ja.

Waren die Tränen gespielt? Ja.

Wie soll ich weiter Vorgehen? Erst , dann


Nicht ganz ernst gemeinte Antworten meinerseits - oder doch ...?

Raffa, die Antworten musst du noch herausfinden, und zwar selbst. Aber was kann das für eine Beziehung werden, wenn die Kleine schon nach 1d des "Kennens" in Tränen ausbricht? Kannste dir das bei einer Deutschen vorstellen? Haste ihr die Tränen wenigstens mit chavitos getrocknet?

--

hdn

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#7 RE: Wie soll ich reagieren?
18.02.2008 23:15

Zitat von hombre del norte
Kannste dir das bei einer Deutschen vorstellen?


Ach HdN - wenn man sich cubanische Reaktionen bei einer Deutschen vorstellen könnte- bräuchte es ja keine Cubanas mehr - ODER

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.813
Mitglied seit: 08.09.2002

#8 RE: Wie soll ich reagieren?
18.02.2008 23:25

Stimmt, Schorsch!

Wollte aber auf was anderes hinaus: Wenn man schon einer Deutschen die Herzschmerz-Heulerei nach einem Tag nicht abnehmen würde, wie wenig erst einer süßen kleinen Maus vom Volk der geborenen Schauspieler?

--

hdn

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#9 RE: Wie soll ich reagieren?
18.02.2008 23:36

HdN - daher meine Frage nach dem wie wo und warum.
Auch ich bin auf so ´ne Herz-Schmerz-Heuchelei reinefallen-und falle jetzt nach 6 Jahren intensivkennen und 4 Jahren Ehe täglich glücklich und zufrieden ( meistens zumindest) auf´s neue darauf rein.

Von daher ergab sich mein Tip - in der Ruhe liegt die Kraft - aber mal kontrollieren kann nicht schaden.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#10 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 00:54
Solche oder ähnliche Gedanken hat wohl jeder hier schon mal gehabt. Das Drehbuch ist immer das gleiche, auch wenn die Schauspieler im Laufe der Jahre wechseln.

el Transistore
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 254
Mitglied seit: 07.09.2001

#11 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 01:19
Zitat von George1

Kommt alles immer darauf an wo und wie du sie kennengelert hast ( und in welcher Sprache )



@ Raffa: War das Kennenlernen event. in Guanabo? Wenn ja dann lehne ich mich jetzt mal ganz weit aus dem Fenster:

Wie ernst kann ich diese Sache nehmen?
Bin ich für sie einfach nur ein Yuma?
Waren die Tränen gespielt?
Wie soll ich weiter Vorgehen?


1. gar nicht
2. ja
3. ja
4. das musst du selber wissen (siehe Punkt 1-3)

Es gibt nur eines was teurer ist als eine Frau, nämlich eine Ex-Frau... (Jack Nicholson)

Curtido
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 118
Mitglied seit: 20.12.2007

#12 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 02:56

@Rafa.

So einfach kann man deine Fragen nicht beantworten. Aber ich schließe auf keinen großen Altersunterschied.
Da Kubanerinnen den "Moment" sehr ernst nehmen, ja niemand anderer so episodenhaft zu leben versteht,
nehme ich an dass die Tränen durchaus aufrichtig waren. Soll ich einmal bei ihr nach dem Rechten sehen?
Mal fragen, ob sie sich erinnert? Erst nur schöne Grüße von dir bestellen (und schaun, wie sie strahlt),
später 50CUC von Dir überreichen (und schaun, wie sie noch mehr strahlt). Im April fahr ich hin. Und wo genau?
Saludos de Curtido.

Arturo
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 03:58



"Ich mag sie wirklich ganz gern, aber lieben kann und will ich Sie unterdiesen Umständen nicht..."

Du hast Dir selber doch bereits die Antwort gegeben!

sarchi
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.154
Mitglied seit: 01.01.2002

#14 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 04:53

Am besten . Sofort hinfahren und Kind machen.
Danach beide nach D. holen .
Den rest wird sie schon erledigen.

Viel spaß

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 06:56

mach alles in kuba was du möchtest, aber verliebe dich nicht!

seizi
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.230
Mitglied seit: 25.04.2007

#16 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 08:55
Zitat von hombre del norte
Haste ihr die Tränen wenigstens mit chavitos getrocknet?




Wer Fragen stellt wie der Raffa, weiss wahrscheinlich eh nicht, was chavitos sind ...

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#17 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 09:03

In Antwort auf:
Wer Fragen stellt wie der Raffa, weiss wahrscheinlich eh nicht, was chavitos sind ...


dafür gibt es ja "EUCH" allwissende kubakenner

stendi

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#18 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 09:07

In Antwort auf:
Kommt alles immer darauf an wo und wie du sie kennengelert hast ( und in welcher Sprache )
Wenn Sie dir innerhalb der ersten Woche nach Rückkehr ´ne mail schickt - vergiß es
Wenn die email später kommt - denk drüber nach
Wenn Sie ´nen Brief schickt - denk stärker drüber nach
Wenn Sie sich nicht meldet - ruf an .



Was sind denn das für Hausrezepte ?!

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#19 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 09:11
In Antwort auf:
Da Kubanerinnen den "Moment" sehr ernst nehmen, ja niemand anderer so episodenhaft zu leben versteht,
nehme ich an dass die Tränen durchaus aufrichtig waren.

gute aussage, so hab ich es in cuba auch empfunden! wenn du den moment geniessen kannst,
kann dir doch nichts besseres passieren! alles ist vergänglich, sogar man selbst!

castro
patria o muerte

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#20 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 11:44

In Antwort auf:
Wie soll ich weiter Vorgehen?

Da gibt's bloß eines: Heiraten bevor es ein anderer tut, so eine Chance bekommst du vielleicht nie wieder...

S

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#21 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 11:55

Jetzt kommt er bestimmt auf den Bolzen und möchte in Dänemark heiraten. Glück auf!

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.875
Mitglied seit: 01.07.2002

#22 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 13:14

Ist schon so lange her seitdem ich mich hier angemeldet hab. Wird man als Neuling und Liebeskasper eigentlich darauf hingewiesen, dass man hier gerne und voller Genuss verar.. werden kann?

62 = 3.500.000.000 (2016)

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#23 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 13:23

In Antwort auf:
Wird man als Neuling und Liebeskasper eigentlich darauf hingewiesen, dass man hier gerne und voller Genuss verar.. werden kann?

diese lektion lernt man doch schon im ersten cubaurlaub! wer zuerst ins forum schaut und dann erst nach cuba fliegt,
hat hier seine ersten erfahrungen gemacht! also alles bestens!

castro
patria o muerte

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#24 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 13:35

Zitat von castro
diese lektion lernt man doch schon im ersten cubaurlaub!
Deine Worte in Gottes Ohr - viele der LK's scheinen diese Lektion eben nicht gelernt zu haben

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#25 RE: Wie soll ich reagieren?
19.02.2008 13:36
Zitat von pedacito
Wird man als Neuling und Liebeskasper eigentlich darauf hingewiesen, dass man hier gerne und voller Genuss verar.. werden kann?
Darauf wird man doch in Kuba auch nicht hingewiesen.
Warum dann also hier? Schließlich sind wir ein authentisches Kubaforum!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
CJI »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hotel Memories VRA - exemplarisch?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von hombre del norte
74 19.11.2016 23:20
von hombre del norte • Zugriffe: 2644
Kettenbrief
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von el Transistore
13 30.03.2006 14:17
von vivofeliz • Zugriffe: 427
Wie reagieren Kubaner/innen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Hans
48 26.06.2002 20:38
von Uwe L. (Gast) • Zugriffe: 3671
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de