Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 81 Antworten
und wurde 4.710 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#51 RE: Schock nach 50€ Überweisung
26.05.2007 10:30
In Antwort auf:
Es kommen schon etwas mehr an Abzügen hinzu. Aber die Erkenntnis, dass sich Banküberweisungen bei kleinerer Beträge nicht lohnen, müßte jetzt doch jedem klar sein. Selbst einer blöden Chica, wenn sie zufällig einmal nicht polemisiert.


Was heißt lohnen? .... ich finde die Gebühr von 6 bzw. 7,02 im Mai für den weiten Weg den das Geld nimmt absulut billig, ein Schnäppchen sozusagen....

Das es natürlich günstiger ist gleich 1000 Euro zu überweisen und nur einmal eine Gebühr zu zahlen, ist doch so logisch, dass ein Hinweis darauf geradezu albern ist. Es gibt sicherlich niemand hier im Forum , der nicht in der Lage ist, sich das auszurechnen.

Ich habe auch (wenn Umbauarbeiten anstehen) schon 1000 Euro zu einer Gebühr von 12 Euro überwiesen.
Klar könnte ich die monatlichen 100 Euro (die übrigens - falls sich jemand dafür interessiert - für meine Stieftochter sind, da sie ein Studium aufgenommen hat und das eine uralte Abmachung zwischen ihr und mir ) z.B. in einer Summe von 1200 Euro überweisen. Aber.... zeigt mir bitte mal eine junges Mädel - egal ob in Cuba oder hier (vielleicht in Schwaben ) die dann jeden Monat nur 100 Euro verwenden würde . Ich will jetzt nicht spekulieren, für wieviel Monate das Geld dann reichen würde.

PS: Da Du Deinen Beitrag nach dem Berechnungsbeispiel einer Überweisung in die USA geändert ist... zeigt mir... das hat Dich geärgert und dann bist Du wieder unverschämt geworden... Deine erste Antwort war nämlich ziemlich moderat
Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#52 RE: Schock nach 50€ Überweisung
26.05.2007 10:48
Zitat von Chica tonta
................. ........


...... .... .... ....
el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#53 RE: Schock nach 50€ Überweisung
26.05.2007 11:39
ooohhh ! la chica tonta está böseeee !!! chica tontitaa es wurden tatsächlich nur 12 euros abgezogen bei einer überweisung von 1000 euros?
ich kann es nicht einfach glauben ! das wäre unwürdig für die cubaner !, ah! nur 12 euros !....nicht 120 ???
Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#54 RE: Schock nach 50€ Überweisung
26.05.2007 11:53

In Antwort auf:
Klar könnte ich die monatlichen 100 Euro (die übrigens - falls sich jemand dafür interessiert - für meine Stieftochter sind, da sie ein Studium aufgenommen hat
Ob sie noch zum studieren kommt, bei den vielen novios...

S

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#55 RE: Schock nach 50€ Überweisung
26.05.2007 12:00
In Antwort auf:
ooohhh ! la chica tonta está böseeee !!! chica tontitaa es wurden tatsächlich nur 12 euros abgezogen bei einer überweisung von 1000 euros?
ich kann es nicht einfach glauben ! das wäre unwürdig für die cubaner !, ah! nur 12 euros !....nicht 120 ???


Vorschlag zur Güte:
Diese Diskussionen um Gebühren könnten wir doch ein für alle Mal beenden. Wobei ich glaube.... das ist von einigen nicht so gewünscht. Bietet doch diese Gebührendiskussion immer wieder Gelegenheit........
Ich habe eh vor, nächste Woche meine Steuererklärung zu machen und muss ergo alle Belege "zusammensuchen".
Ich werde eine abgestempelte Kopie der Überweisung und der Gebührenabrechnung an jemand von Euch schicken, der die Belege dann hier einstellt oder wie wäre es mit einer eidesstaatlichen Erklärung .
Damit wären die Gebühren auf der Absenderseite geklärt.
Nun zu der Auszahlung in Cuba.
Ich werde meinen Mann bitten, einen Kontoauszug einem Freund mitzugeben... der ist Mitte Juli wieder in Deutschland. Dann gleiches Prozedere: siehe oben
greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#56 RE: Schock nach 50€ Überweisung
26.05.2007 12:02

Hast du keinen scanner?

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#57 RE: Schock nach 50€ Überweisung
26.05.2007 12:02

In Antwort auf:
Ob sie noch zum studieren kommt, bei den vielen novios...


zu meinem großen Bedauern hat das arme Kind nur einen Novio, der mir noch nicht einmal gefällt (muss er aber auch nicht). Und das obwohl hübsch und mit Devisen ausgestattet .....

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#58 RE: Schock nach 50€ Überweisung
26.05.2007 12:03

In Antwort auf:
Hast du keinen scanner?



natürlich habe ich einen Scanner.... aber, wenn ich das scanne, wird doch hier eine Diskussion stattfinden, ob es sich nicht um eine Fälschung handelt. Ich möchte jemand "meines Vertrauens" Orginalbelege zur Verfügung stellen.

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#59 RE: Schock nach 50€ Überweisung
26.05.2007 12:09

Ich möchte jemanden "meines Vertrauens"

Wer könnte das sein?

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#60 RE: Schock nach 50€ Überweisung
26.05.2007 12:11

na jedénfalls niemand aus dem Forum Biene

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#61 RE: Schock nach 50€ Überweisung
26.05.2007 12:23
In Antwort auf:
na jedénfalls niemand aus dem Forum Biene

sag das nicht, Biene.
Zumindest ich sag ihr ganz offen und ehrlich, was ich von ihr denk.
greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#62 RE: Schock nach 50€ Überweisung
26.05.2007 12:24

Biene, wer nicht angemeldet ist, kann nicht posten.

Außerdem müßte sie es einem "Feind" schicken!

wg. der Glaubwürdigkeit

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#63 RE: Schock nach 50€ Überweisung
26.05.2007 12:26

Zumindest ich bin sag ihr ganz offen, was ich von ihr denk.


Kannst du den Satz mal auf Deutsch übersetzen?

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#64 RE: Schock nach 50? Überweisung
26.05.2007 13:08

In Antwort auf:
Kannst du den Satz mal auf Deutsch übersetzen?

mit einem reim wäre ich auch zufrieden!

castro
patria o muerte

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#65 RE: Schock nach 50€ Überweisung
26.05.2007 13:25
In Antwort auf:


1. Wurde bereits editiert
2. Kann man ein kunstvolles Gedicht nicht einfach so aus den Fingern schütteln.
chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#66 RE: Schock nach 50€ Überweisung
26.05.2007 13:25

In Antwort auf:
Ich möchte jemanden "meines Vertrauens"



Danke Jan... wenn ich Dich nicht hätte....
bin zur Zeit bei einer Arbeit, wo es auch auf jedes richtige Wort ankommt... Hättest Du nicht mal Zeit vorbeizukommen......

Aber ich bin wirklich - und das meine ich nicht zynisch - für jede Rechtschreibkorrektur dankbar.

PS: Ich bin ein sehr vertrauensvoller Mensch, ich hätte mehr Probleme hier jemanden zu finden, dem ich die Teile nicht schicken würde, als umgekehrt...

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#67 RE: Schock nach 50€ Überweisung
26.05.2007 13:29

In Antwort auf:
Zumindest ich sag ihr ganz offen und ehrlich, was ich von ihr denk.


Du denkst..... also das dachte ich bisher nicht ..... ich dachte, du könntest nicht denken... aber da dachte ich wohl verkehrt

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#68 RE: Schock nach 50€ Überweisung
26.05.2007 13:29
Zitat von Chica tonta
PS: Ich bin ein sehr vertrauensvoller Mensch, ich hätte mehr Probleme hier jemanden zu finden, dem ich die Teile nicht schicken würde, als umgekehrt...

Dann schicke mir die Texte. Du wirst hier keinen finden der ähnlich gut dichten kann wie ich.
Frag Castro, der ist einer meiner Bewunderer.
Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#69 RE: Schock nach 50€ Überweisung
26.05.2007 13:35
Zitat von Chica tonta
Du denkst..... also das dachte ich bisher nicht ..... ich dachte, ... dachte .... und dachte

Hör jetzt auf damit und schick die Texte hierher. Wirst sehen, dass Du alles nachher viel besser weißt.
chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#70 RE: Schock nach 50€ Überweisung
26.05.2007 13:42

In Antwort auf:
Hör jetzt auf damit und schick die Texte hierher. Wirst sehen, dass Du alles nachher viel besser weißt


Irgendwie reden wir mal wieder aneinander vorbei Ich schicke die Belege... keine Texte.. Da brauche ich nur die Mithilfe von Jan.....

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#71 RE: Schock nach 50? Überweisung
26.05.2007 13:45

In Antwort auf:
Ich schicke die Belege... keine Texte..

schade, dann wird es wohl nichts mit dem gedicht!

castro
patria o muerte

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#72 RE: Schock nach 50? Überweisung
26.05.2007 13:46

In Antwort auf:
schade, dann wird es wohl nichts mit dem gedicht


meinst Du, er kann auch aus gewöhnlichen Bankbelegen Gedichte machen
Ganz ehrlich, auch das traue ich ihm nicht zu

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#73 RE: Schock nach 50? Überweisung
26.05.2007 13:49
Zitat von Chica tonta
Ganz ehrlich, auch das traue ich ihm nicht zu

Dann schick die Belege! Wirst sehen, wie sich dann alles reimt.
el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.319
Mitglied seit: 27.03.2002

#74 RE: Schock nach 50€ Überweisung
26.05.2007 15:39

Zitat von Moskito
]Ob sie noch zum studieren kommt, bei den vielen novios...


MÜCKE was in den "falschen Hals " gekriegt . Der NOVIO (Esposo) von CT studiert mittels der Kohle in LT
ALGO
MfG El Lobo

chico tonto
Beiträge:
Mitglied seit:

#75 RE: Schock nach 50€ Überweisung
26.05.2007 18:46
In Antwort auf:
Der NOVIO (Esposo) von CT studiert mittels der Kohle in LT



gegen einen knackigen Studenten hätte ich auch nichts einzuwenden Aber aus dem Alter ist mein Mann leider raus....
Darf ich Deinen Beitrag so verstehen, dass Du es für besser hieltest, ich würde mir auch einen jungen suchen. Vielleicht hätte ich dann mehr Verständnis für die älteren Herren hier... für die mit den jungen Dingern....
Wäre zu überlegen.... aus einem älteren macht zwei jüngere .... ich werde darüber nachdenken, el Lobo...... Ein Denkanstoß ist es auf jeden Fall
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kubareise
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Weinbergschnecke
34 08.03.2007 11:31
von Wanninger • Zugriffe: 3851
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de