Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 81 Antworten
und wurde 2.154 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#51 RE: Windows Vista
29.03.2007 11:24

jungs, benehmt ihr euch auch als liebeskasper beim computer kauf?
preise günstig und viele leere versprechungen, die euch erst hinterher aufwachen lassen?

meine mac´s sind vom ersten (system 7) bis zum letzten (system osx tiger) vernetzt, arbeiten alle
zuverlässig, sind schön wie ´ne cubana......

hasta la vista!

castro
patria o muerte

castro
patria o muerte

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#52 RE: Windows Vista
29.03.2007 11:58

In Antwort auf:
Prblem an Vista ist das es zur zeit noch nicht so viele Treiber gibt.
Nicht so viele? Gar keinen! - jedenfalls für keines meiner zahlreichen Peripheriegeräte, die z.T. gerade mal ein Jahr alt sind.

UPS hat gestern die Kiste wieder abgeholt und fertig. Hab mit Dell nochmal Rücksprache gehalten und angemahnt, Laptops gefälligst auch ohne BS zu verkaufen, so wie es andere Anbieter auch tun. Dann kämen wir vielleicht wieder ins Geschäft. Solche grundlegenden Kundenwünsche scheinen die aber nicht sonderlich zu beeindrucken.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#53 RE: Windows Vista
29.03.2007 12:08
In Antwort auf:
meine mac´s sind vom ersten (system 7) bis zum letzten (system osx tiger) vernetzt, arbeiten alle
zuverlässig, sind schön wie ´ne cubana......
hab mich gestern ausgiebig mit einem MAC Nutzer unterhalten. Der hat über meine Probleme nur mitleidig gelächelt. Bei MAC soll angeblich jedes Peripheriegerät auf Anhieb funktionieren ohne Treiberinstallation. Die Kiste beim Händler auspacken, einschalten und los gehts.

Werd mich dieser Tage mal in einen Apple- Laden begeben und mir das vorführen lassen. Das integrierte iLife Programm inkl Firewire gehören dort zum Standard. Ist eigentlich genau das, was ich für die Videocamera brauche.

Mit Software-Anwendungen hatte ich übrigens noch nie ein Problem, höchstens mit BS und Treiber-Inkompatibilitäten jeglicher Coleur.

Und daran ist nachweislich nicht das Teil zwischen Tastatur und Stuhl (der DAU-Verdächtige) schuld, sondern schlicht und ergreifend die PC-Hersteller und die Entwickler von Microsoft, die aus Raffgier dafür sorgen, daß möglichst jedes neue Teil auf dem Markt mit nichts altem mehr kompatibel ist. Dadurch sollen die Kunden erpresst werden, vom Grunde her sinnlose Neukäufe von Software und Peripherie machen zu müssen.

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#54 RE: Windows Vista
29.03.2007 14:16

nochmals - es existiert für den PC so vieeeeeel unterschiedliche Hardware und auch software - da muss es Konflikte geben und ich muss sagen, mit XP hab ich keine Probleme - hab aber auch Markenhardware... Sobald es für den Mac auch so viele verschiedene Hersteller gibt (was aber wohl nie passieren wird, da der Markt zu klein ist), wird es die selben Probleme geben...

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

mojiton
Beiträge:
Mitglied seit:

#55 RE: Windows Vista
29.03.2007 16:07

In Antwort auf:
... Sobald es für den Mac auch so viele verschiedene Hersteller gibt (was aber wohl nie passieren wird, da der Markt zu klein ist), wird es die selben Probleme geben ...

Die Probleme werden nie eintreten, nicht wegen dem Marktanteil, sondern weil es einfach zum Konzept der MACs gehört, nur sauber abgestimmte Hardware mit sauber abgestimmter Software zu verwenden. OS X wird genau deshalb auch nicht frei erhältlich sein (unabhängig vom Rechner).

Mit dem selben Argument werden ja auch immer die Virenprobleme abgetan. Fakt ist: Für OS X existieren Viren wenn überhaupt nur "im Labor" in freier Wildbahn findet man keine. Auch das System ist von Grund auf besser abgesichert. Virenwarnungen und "-Studien" kommen da seltsamerweise immer nur von den Unternehmen, die ANTIvirensoftware verkaufen – MAC OS X Anwender sind hier sehr schlechte Kunden ...
Ich muß seit Jahren keine Sicherheitshinweise und Newsletter studieren, keine Fachzeitschriften oder Bücher zu Rate ziehen, keine Bedienungsanleitungen lesen, keine Treiber aktualisieren, keine Festplatten "plätten" – alles Zeit die mir für andere Dinge bleibt.

Interessant immer wieder, mit welchen Argumenten Bill Gates "Volksempfänger" verteidigt wird. Seltsamerweise am ehesten von den Leuten, die davon profitieren ...

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#56 RE: Windows Vista
29.03.2007 17:54

oh mannu wie einfach soll man das denn noch schreiben?! es gibt nur eine handvoll Hersteller, die für den Mac zubehör produzieren - nach strengen Richtlinien - für einen PC kann jeder der glaubt ein IT Genie zu sein bastelt irgendeine steckplatine oder mainboard.

in punkto Leistung ist der Mac aber immer hinterher gefahren und firewire hab ich in meinen PC´s seit 1999...

ich bin auch eher bastler...und steck mir meine PCs seber zusammen

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#57 RE: Windows Vista
29.03.2007 19:27
In Antwort auf:
und firewire hab ich in meinen PC´s seit 1999...
...selber reingeschraubt. Beim großen Kasten kann man das ja auch nachrüsten. (Wie war doch gleich der Kommentar von Laubsäge- und Modellbahnfreunden?)Aber in einen neuen PC nur, sofern das schwule Vista den überhaupt erkennt.

Es ist selbst heute noch kompliziert unter dem aktuellen Angebot überhaupt einen Laptop mit Firewire zu finden. War vorgestern bei Saturn. Von den ausgestellten ca. 20 Modellen hatten nur 2 einen solchen Anschluss. Saturn ist als Apple-Vertriebspartner aufgelistet. Allerdings hab ich im Laptopregal dort keinen einzigen gesehen.

mojiton
Beiträge:
Mitglied seit:

#58 RE: Windows Vista
29.03.2007 20:18

In Antwort auf:
in punkto Leistung ist der Mac aber immer hinterher gefahren und firewire hab ich in meinen PC´s seit 1999...
... ich bin auch eher bastler...und steck mir meine PCs selber zusammen


Jedem das System, welches ihm Spaß macht, kein Problem ...
Problem ist nur, daß Empfehlungen oder Ab-Empfehulngen von Leuten wie dir nicht viel wert sind.
Von Macs hast du keine Ahnung ("...in punkto Leistung ist ... Firewire ..."), empfiehlst aber davon ab.
Du bist aus der Bastler- und Frickler-Fraktion? – das sind aber die meisten Computer-Anwender definitiv nicht (freiwillig). Gehörst du auch zu den Leuten die Hausfrauen und Omas einen Windows PC aufschwatzen, um dann nachher als "nobler Helfer" auf der Matte zu stehen? Ich hätte da keinen Bock drauf, hab besseres zu tun ...

MatthiasK
Beiträge:
Mitglied seit:

#59 RE: Windows Vista
29.03.2007 23:08

In Antwort auf:


UPS hat gestern die Kiste wieder abgeholt und fertig. Hab mit Dell nochmal Rücksprache gehalten und angemahnt, Laptops gefälligst auch ohne BS zu verkaufen, so wie es andere Anbieter auch tun. Dann kämen wir vielleicht wieder ins Geschäft. Solche grundlegenden Kundenwünsche scheinen die aber nicht sonderlich zu beeindrucken.




Dell ist einer der wenigen Hersteller die noch bis Feb. nächsten JAhres Laptops mit XP anbieten.
Warum hast du denn nicht einen mit XP bestellt.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#60 RE: Windows Vista
30.03.2007 00:14
In Antwort auf:
Dell ist einer der wenigen Hersteller die noch bis Feb. nächsten JAhres Laptops mit XP anbieten.
Warum hast du denn nicht einen mit XP bestellt.
Hätte ich liebend gern gemacht. Von dieser Offerte war aber auf deren Seiten nichts zu lesen. Auch bei meinem ersten Anruf mit Bitte um Änderung auf XP ist man darauf nicht eingegangen. Wortlaut: Nur noch mit Vista, wir gehen mit der Zeit. Meine "Drohung" mit Rückgabe hat man freundlich mit einem UPS-Abholtermin beantwortet.

el mayimbe
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 661
Mitglied seit: 01.07.2004

#61 RE: Windows Vista
30.03.2007 00:19

Zitat von Moskito
Als ich noch beim technischen Support für Software arbeitete, war eine interessante Erfahrung, dass mindestens 90% der gemeldeten Probleme beim näheren hinschauen keine Programm- oder Systemfehler waren, sondern schlicht und einfach Anwenderfehler, bloß, kein Anwender dies gerne hört...


so ein User wie der hier? Achmed - AOL Hotline

____________________________________________________________________
you can lose a lot of money chasing women, but you´ll never lose women chasing money
Mein Blog Colmado

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#62 RE: Windows Vista
30.03.2007 13:56
mein Kollege hat gerade sein Amilo intel 7200 bekommen - mit Vista - alles ohne Probleme, ob WLan oder Firewire...

ihr boones, noobs, lamer, camper & cheater (mac-user) :D:D

P.S: ich installiere gern win 98/ME bei jungen Damen, mit XP gibts zu wenig Probleme - obwohl - da bleibt dann mehr zeit für andere Sachen - El Carino - wie sind da Deine Erfahrungen?

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

mojiton
Beiträge:
Mitglied seit:

#63 RE: Windows Vista
30.03.2007 15:59

klar, alles ohne Probleme ...
in den tausenden "PC"-Foren und "PC"-Zeitschriften wird auch nur übers schlechte Wetter geredet ...

Apropos Firewire: Google mal nach, wers erfunden hat ... (und wo es seit 1999 serienmäßig eingebaut ist – ohne nachrüsten, ohne Zusatztreiber)

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#64 RE: Windows Vista
30.03.2007 17:29

In Antwort auf:
ich installiere gern win 98/ME bei jungen Damen, mit XP gibts zu wenig Probleme
So unterschiedlich sind die Erfahrungen. Mit Win98ME hatte ich überhaupt keine Probleme. Bis dann die erste neue Hardware (Multi-Kartenleser) angeschafft wurde. Dazu mußte XP her. Und schon war es aus mit Scanner und externem CD Brenner. Solches Theater mache ich nicht mehr mit. Werde noch paar Wochen mit meinem "alten" Rechner Bj 12/2003 und XP herumopern, bis ich mich dann höchstwahrscheinlich für einen MAC entscheiden werde.

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#65 RE: Windows Vista
30.03.2007 19:42

selbstverständlich gibt es auch beim Mac gerätetreiber - nur sind die versteckt im betriebssystem - wozu auch offenlegen - gibt es doch nur genormte hardware aus dem eigenen haus - was ja auch von Vorteil der Stabilität her ist - nachteilig für die preispolitik.

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#66 RE: Windows Vista
30.03.2007 19:46

In Antwort auf:
gibt es doch nur genormte hardware aus dem eigenen haus
Soll das heißen, daß dann z.B. mein Drucker nicht mehr funktioniert (HP Laserjet 4L)?

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#67 RE: Windows Vista
30.03.2007 19:49

In Antwort auf:
P.S: ich installiere gern win 98/ME bei jungen Damen, mit XP gibts zu wenig Probleme - obwohl - da bleibt dann mehr zeit für andere Sachen - El Carino - wie sind da Deine Erfahrungen?

San_German



ich hab von computern keinen schimmer. bin froh wenn ich den link zum Kubaforum finde.
wenn bei mir mal im flipper was nich funzt hab ich ein echtes problem.
ich kann bei diesem thema nicht mitreden.

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#68 RE: Windows Vista
30.03.2007 19:51

der Drucker wird funzen - da gibt es ja treiber zu - es geht mehr um integrierte hardware

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#69 RE: Windows Vista
30.03.2007 19:52

In Antwort auf:
Soll das heißen, daß dann z.B. mein Drucker nicht mehr funktioniert (HP Laserjet 4L)?


die älteren apple-laserjet sind auch von hp nur apple gehäuse. wenn du ihn anschliessen kannst,
usb od. firewire, muss er auch funktionieren! treiber gibt´s im netz, falls es daran liegen sollte!

castro
patria o muerte

castro
patria o muerte

mojiton
Beiträge:
Mitglied seit:

#70 RE: Windows Vista
30.03.2007 20:17

der wird sogar ohne Installation funktionieren den die meisten HP-treiber sind schon im System. Auch der 4L ...

mojiton
Beiträge:
Mitglied seit:

#71 RE: Windows Vista
30.03.2007 20:35

In Antwort auf:
... nur sind die versteckt im Betriebssystem - wozu auch offenlegen - gibt es doch nur genormte hardware aus dem eigenen haus ...

sorry, aber das ist einfach NUR Dummgeschwafel. Gerätetreiber stehen mit Klarnamen im entsprechen Verzeichnis.
Die meisten Programme werden so installiert: kopieren auf die Festplatte – fertig! (wie ist das nochmal bei Windows – Stichpunkt Registry z.B. ???)

Ich glaube du hast noch nie einen MAC aus der Nähe gesehen "San_German". OS X basiert übrigens auf UNIX, da ist dann zum Bsp. im System schon mitinstalliert: PERL, PHP, mySQL, CUPS Druckertreiber (= Unterstützung für jeden erdenklichen Drucker) u.v.m. Alles übrigens Open Source und noch weniger versteckt. Dazu kommen dann natürlich die Vorinstallierten Treiber aller Bekannter Hersteller und Geräte. Alles totaler Schmarrn was du schreibst ....

PDF wird übrigens auch nativ von OS X unterstützt und verwendet = PDF aus jeder Anwendung ohne Zusatzsoftware/Treiber - sogar Screenshots wenn man will.

Preispolitik: Die Macs bestehen schon einige Zeit aus Standardhardware, du kannst auch sogar VISTA drauf installieren ... OB Grafikkarte, Festplatte es gibt überall auch ganz normale Treiber.

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#72 RE: Windows Vista
30.03.2007 21:38
ja und welche firma hat das Betriebssystem für den Mac programmiert? ist doch alles nur gemache. und ohne den Ipod wären die schon längst pleite also was solls - und Apple - selbst der Name ist geklaut!

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#73 RE: Windows Vista
31.03.2007 11:43

San_German, wenn du es ganz eng siehst, dann ist Mac OSX ein weiter entwickeltes NextStep. Das hat die Firma Next eines gewissen Steven Jobs entwickelt :-)

----
Have Space Suit, will travel.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#74 RE: Windows Vista
31.03.2007 11:55
Wenn man beim Rechner noch weiter bis zum Urschleim zurückgeht, dann kommt man wieder in Deutschland an. Genau wie bei der Entwicklung des Fernsehens.

Ist aber alles Schnee von gestern. Wichtig ist, daß heutzutage ein Rechner möglichst einfach zu bedienen ist, neue Betriebssysteme immer abwärtskompatibel zu sämtlichen vorhandenen Geräten sind, und ohne Störungen sämtliche ihm zugedachten Anwendungen ausgeführt werden. Und das in kürzester Zeit.

MatthiasK
Beiträge:
Mitglied seit:

#75 RE: Windows Vista
06.04.2007 00:33

In Antwort auf:


neue Betriebssysteme immer abwärtskompatibel zu sämtlichen vorhandenen Geräten sind,






genau das bremst viele Neuentwicklungen aus.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« SMS-Kosten
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bitte deinstallieren Sie Windows 10: PC-Hersteller raten zum Downgrade
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von carlos primeros
39 17.11.2015 19:21
von afis • Zugriffe: 1457
Windows-XP
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Pauli
124 16.07.2015 22:11
von Pauli • Zugriffe: 3737
Window Vista, Daten gehen nicht zu sichern,warum?
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von manfredo19
7 19.11.2013 10:56
von Sisyphos • Zugriffe: 285
Windows XP Produktaktivierung - Schleife
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von User
24 25.11.2008 17:32
von Penguin • Zugriffe: 2976
Erfreuliche Neuigkeiten für Windows User!
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von castro
8 17.01.2007 19:37
von San_German • Zugriffe: 533
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de