Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 69 Antworten
und wurde 1.447 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2 | 3
cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#26 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
22.05.2006 11:29

Espanol

wenn die gross flieger kommen, werden die angebote wahrschenlich nicht verschwinden.
Denn auch in den nächsten Jahren wird Deutschland aus 10 % Zahnärzte bestehen, 10 % Wohlabenden, und den rest werden normal verdiener sein, wie so heute der Fall ist.
Dann entweder nur Flüge für diese 20 % der gute verdiener anbieten, oder halt rote zahlen schreiben.

Da die deutschen nicht wahrscheinlich durchschnittlich 3000 Euro verdienen werden, müssen halt die Preisen stimmen, wie sie es machen bleibt denen überlassen.

Sicherlich hat auch Cuba oder niemanden Interessen daran, dass der Tourismus sich halbiert.


Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#27 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
22.05.2006 11:36

Ayyyyyyyy Cubanito , da dachte ich schon ich koennte mit Dir halbwegs normal diskutieren, und da kommst Du
jetzt wieder mit so schwachsinnigen Klassenkampfparolen


cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#28 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
22.05.2006 12:47

Espanol
eigentlich habe dir nur paar beispiele gebracht, die meiner meinung sind fakte entsprechen.
Das die meisten deutschen ca 1200-1500 Euro/monat verdienen ist Fakt, und das anhand der zahlreichen Angebote an Flug kapazität von heute, die Airlines auch auf diese Leute gezählt haben ist irgendwie auch Fakt !

oder was meinst du, wieviele zahnärzte gibt es auf einen Flug nach Kuba im durchschnitt ?
Kann ich dir sagen, die wenigsten, Kuba ist kein Ziel für reiche Leute, sind wir uns einig ?

Bei 8-900 Euro flugpreisen werden viele diese Leute nicht mehr fliegen können, oder sagen wir mal, wesentlich weniger, dann bleibt die Airlinis nur den weg weniger Flüge anzubieten oder stets 1/3 leer zu fliegen, über diese Punkt waren wir uns einig !!

Es gibt aber auch die möglichkeit, dass irgendwie, auch in zukunft Ziel der Airlines sein wird, die Flug kapazität nicht zu reduzieren oder gar zue rhöhen, und Leute aus der Mittelschicht nicht zu verlieren.

Und wenn du als Airlines sprecher meinst, die airlines können durch Bord verpflegung kürzungen, kaum noch was sparen, dann kann nur in der Planung gespart werden. Oder wie siehst du es ?


user
Beiträge:
Mitglied seit:

#29 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
22.05.2006 12:50

@ Cubanito

wenn Du sooooo schlau bist, verstehe ich nicht ganz, wieso DU nicht die LTU gekauft hast. Hätte nur einen symbolischen EURO gekostet.

Also Augen auf, bis die nächste Airline KOnkurs ist. Da kannst Du echt ein Schnäppchen machen und Deine "Ideen" in die Praxis umsetzen.

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#30 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
22.05.2006 13:09

Weil mir diese Symbolischen Euro fehlt !!
Leider war ich nicht schlau genug um zanharzt zu werden, und symbolischen Geld zu verdienen !
Bin stattdessen einen einfachen Kaufmann, und muss mit den unsymbolischen Euro auskommen, und damit kann man bekanntlich nicht viel kaufen !

LTU kann nicht pleite gehen, wer sich den luxus leisten kann mit 2/3 auslastung zu fliegen, dem geht es gut

Evita
Beiträge:
Mitglied seit:

#31 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
22.05.2006 13:33
In Antwort auf:
Leider war ich nicht schlau genug um zanharzt zu werden, und symbolischen Geld zu verdienen !
Bin stattdessen einen einfachen Kaufmann


Man muss schätzen, was man hat,. Das jemand in diesem Land, als Ausländer, eine Ausbildung egal in welcher Richtung geschaft hat, s ist, Digno de admiracion,
5 millionen haben keinen Job, keine Ausbildung.
Wichtiger ist, jeder kann Englisch, Spanich, aber Deutsch , man muss Stolz darauf sein, die deutsche Sprache zu können.

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#32 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
22.05.2006 14:12

Evita peron

leider kann ich mir, mit meinen ausbildung keine Symbolischen Euros erwerben, und gerade das wollen Espanol und co als Trost sagt mir Andy, dass vor 30 jahren, Kaufleute nicht in die Karibik urlaub machten, warum sollte es heute anders sein

Ich wollte, ich wäre so schlau wie manchen hier, und hätte durchaus 2000 Euro für einen Flug zahlen können und sagen, das ist nicht viel die Airlines muss überleben

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#33 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
22.05.2006 15:00

Cubanito das wird mir jetzt alles ein bisschen zu abstrakt, und eigentlich hat MARINA Recht.
Die Anteile der REWE an der LTU stehen zum verkauf wird schon ein bisschen mehr kosten als nur einen
szmbolischen Euro Marina das war naemlich bei der DBA aber dies nur nebenbei, und dann koenntest Du
Dich in Augenhoehe mit Herrn Woehrl an einen Tisch setzen und Deine revolutionaeren Ideen einbringen::

Angenehmer Nebeneffekt, als Miteigentuemer koenntest Du jederzeit in der First Comfort fuer lau
nach Cuba und sonst wohin fliegen, und vielleicht sitzt Du dann sogar neben einem der vielen
steinreichen Zahnaerzte und wehe die Stewardess bringt nicht ratzfatz staendig
frischen Campari und Erdnuesse

Sorry fuer die Ironie Cubanito aber ich kann nicht mehr anders

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#34 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
22.05.2006 15:15

Espanol

deine Ironie ist unglücklich, wenn du wohlabend bist, schön für dich, aber ob es so spaßig ist, sich über andere Leute die leider nicht wohlaben sind lustig zu machen, weiss ich nicht !

Sicherlich hätte ich ideen, und wäre froh, wenn ich die möglichkeit hätte sie umzusetzen.
Ich habe aber nur ein normales Einkommen und habe Familie, so viel übrig zum erwerb eine Airline bleibt leider nicht, ganz im gegenteil, es wird jeden cent gedreht, damit wir über die runden kommen, und so geht mittlerweile viele Familien, das habe ich dir nur gesagt, damit du dich freust und vielleicht uns auslachst .

Bis heute kann man noch seiner Meinung frei äussern, warum soll meiner Meinung verkehrt sein und deiner richtig ?
Kannst du mir es erläutern ?


Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#35 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
22.05.2006 15:38

Cubanito: Wer zum teufel hat Dir denn eingeredet dass ich wohlhabend bin, oder noch einfacher
ab wann ist man fuer Dich wohlhabend???????????

Ich verdiene ein bisschen mehr als das was man vielleicht als Durchschnittsgehalt bezeichnen, wuerde
fahre weder BMW noch gar Porsche oder Daimler, trage keine Armanianzuege und meine Armbanduhr ist eine
stinknormale Seiko. Und fuer das bisschen mehr dass ich verdiene habe ich jahrzehntelang den A...
bewegt, 16 Stundentage geschoben und freie Wochenenden waren ein Fremdwort. Alles freiwillig
Cubanito, und jetzt geniesse ich eben das manchmal auch etwas zweifelhafte Privileg mir eine
freie Zeiteinteilung leisten zu koennen, ab und zu mal ein bisschen Luxus in Form eines guten Weines
und einer guten Zigarre. Und wenn ich mal in urlaub fahre, fliege ich gern bequem und trinke auch keinen
Peso-Rum COJONES!!!!!!!!!!!!!

Und lustig mache ich mich ueber niemanden, kann nur dieses permanente gejammer nicht ab wie
"schweineteuer" doch die Fluege nach Cuba und Belutschistan sind, und sich nur noch die "Reichen"
so etwas leisten koennen. Und mit Verlaub Cubanito Dein gejammer ist mit Abstand das nervigste!!!!!!


Que tengas una tarde feliz Muchacho disfruta de la vida es bonita z no hace falta mucho dinero
para disfrutarla

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#36 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
22.05.2006 16:08

Espanol

so wie du sprichst scheinst du mir der Herrn Rudi Assauer des Forum zu sein !

Nicht nur du hast was geleistet, viele von uns haben viele stunden am tag gearbeitet, und 6 tage die Woche.

Der unterschied liegt nur darin, das manchen 5 Euro die Stunde verdienen andere vielleicht 20, und das macht den unterschied.

Und es gibt Leute wie ich, die deutsch gelernt haben einen Ausbildung in der Touristenbranche abgeschlossen haben, wo mir keiner was geschenkt hat, und wissen was mit airlines und preisen anzufangen, und können durchaus mitreden, und eigenee ideen zu haben, und gerade das willst du unterbinden !


Ich bin fest davon überzeugt, dass durch anders planen durchausmöglich ist zu bezahlbaren Preisen touristen in massen-ziele zu befördern.

Heutzutage kann einen Flug richtung massentourismus ziel nicht mehr als Luxus ( wie vor 20 jahren der fall war ) angesehen werden kann, das ist meiner meinung.

Es ist alt wie einen Flug nach Rom, du kannst mit Lufthansa für 200 Euro bequem fliegen, andere fliegen etwas unbequemer mit Ryanair und zahlen dafür 70, wo soll denn das Problem sein ?

Ich glaube nicht, dass Lufthansa die Strecke nach Rom eingestellt hat, weil Ryanair billiger ist.

Mach du dein Urlaub von 3000 Euro, und lasse die Leute die nur 1000 haben auch leben, und ggfs jammern.

Wenn LTU die Flüge halbiert und nur noch 1000 Euro berechnet, wirst du nix davon haben, so sehe ich das, es ist eine weiterere Industrie die ja schliesst.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#37 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
22.05.2006 16:20

Mit Rudi Assauer verglichen zu werden ist ja nicht ehrenruehrig ganz im gegenteil nur wuerde
ich ganz gerne seine Einkuenfte haben, dann koennte ich naemlich die Zigarrenmarke wechseln

Alle die arbeiten leisten etwas Cubanito oder habe ich geschrieben dass dies ein Monopol von mir ist?????

Wo hast Du denn gelesen dass die LH die verbindung nach Rom eingestellt hat?????


Disculpa Cubanito todo esto lo que escribistes en tu ultimo posting carece de sentido

Mas vale lo dejamos hay cosas mas interesantes

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#38 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
22.05.2006 17:02

Ich habe geschrieben, dass genau wie auf Europaziele wie z.B. Rom gute Airlines (Lufthansa) und billige Airlines ( ryanair) gibt, könnte auf Fernziele das selbe geben.

Nicht alle deutschen haben Interesse 70 Euro zu zahlen und unbequem zu fliegen, es gibt einige die zahlen lieber 200 und fliegen Lufthansa. Nix anders ist es auf fernziele.

Ich glaube oft, dass du nicht einfach deiner Meinung äusserst, sondern schlicht und ergreifend das was du denkst als gesetzt durchsetzen willst, und andere möglichkeiten ausschliesst!

Vielleicht hast du recht, aber vielleicht auch nicht, deiner Meinung zu äussern geht o.K. andere meinungen auszulachen indem du dich als einzigsten kenner darstellst finde ich nicht ganz o.K. !!

Was willst du denn überhaupt ??
Flüge nach Kuba für über 1000 Euro ?
last Minute wie bei Ltur von 900 Euro ?
Freue dich wenn es wirklich so kommt, und wozu soll es gut sein ?
Wenn es soweit kommt, kann mann hier die Budde dicht machen, wirst nur noch du und 4 leute dorthin fliegen, amen !

Andy
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 291
Mitglied seit: 22.11.2002

#39 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
22.05.2006 19:07

In Antwort auf:
deine Ironie ist unglücklich, wenn du wohlabend bist, schön für dich, aber ob es so spaßig ist, sich über andere Leute die leider nicht wohlaben sind lustig zu machen, weiss ich nicht

Wenn man sich über Leute lustig macht, die nicht genügend Geld haben, um sich und ihren Kindern ausreichend Nahrung und Kleidung zu kaufen, dann ist das bestimmt nicht spaßig. Aber sich lustig machen über jemanden, der sich beklagt, dass er als "Kaufmann" aufgrund der teuren Preise jetzt einmal weniger im Jahr nach Kuba fliegen kann, das sollte schon erlaubt sein.

"Jammern auf hohem Niveau" nennt man so etwas wohl. Wenn Du so gerne in Kuba bist, dann zieh' doch dahin und arbeite dort. Ist aber auch irgendwie doof, oder? Nee, dann lieber im schönen Deutschland bleiben, wo man als "Kaufmann" noch ausreichend Geld für's Leben verdienen kann. Und für Fernflüge reicht's ja manchmal auch noch ...

Andy

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#40 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
22.05.2006 19:24

Andy

du hast mich nicht verstanden, es geht nicht um mich, es geht um uns allen , warum du gegenüber einen Unbekannten immer persönlich und aggressiv werden muss bleibt mir ein rätsel, also lass es locker gehen !!

Tourismus bereich ist eine Industrie, und bis heute hat auch von Normalen arbeiter gelebt.
Wenn es sich deine/espanol gedanken durchsetzen, wird sich diese Industrie reduzieren müssen und es gibt noch mehr Arbeitslose.


Flüge nach Kuba zu reduzieren, und preise drastisch zu erhöhen, wird nur zu weniger Flüge und mehr arbeitslosigkeit führen, und ob wir das brauchen mag hingestellt sein.

Auch wenn ich mir es leisten kann 1000 Euro für einen Flug der Maximal 500 Wert ist hinzublättern, ändert nichst an der tatsache, dass er zu teuer ist, sofern es für die Mittelschicht gedacht ist.

Wenn wir in fast alle bereichen geschafft haben, Angebote für reichen und weniger reichen zu haben, warum sollte es in flugbereich anders sein ??

Hermes Versand bietet Packete für 3,90 Euro und sie machen Gewinne, die Post berechnet 7 Euro !!
Da fragt man sich, wie macht Hermes das und warum laufen nicht alle deutschen zu hermes ?

Und das war früher mit der Teleponhie auch nicht anders, usw. und sofort.

Warum nicht bei Flüge ??

Egal ob es nach Kuba, Türkey, Russland, Thailand geht !!

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#41 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
22.05.2006 23:53
Fluggesellschaften wie andere Unternehmen auch versuchen doch immer das maximale aus ihren Kunden heruszupressen. So funktioniert nun mal die Marktwirtschaft. Der mündige Verbraucher hat lediglich die freie Entscheidung zu akzeptieren oder zu verweigern. Nur wer aus irgend welchen Gründen erpressbar ist, der hat oft diese Wahl nicht. Und die Unternehmen müssen auf den Verbraucher reagieren, wie auch immer, wenn sie weiterhin existieren wollen.

Diskutieren oder lamentieren hilft da gar nichts. Höchstens geschlossener Verbraucherboykott. Doch die Unternehmen haben immer wieder das große Glück, daß sich Verbraucher untereinander niemals einig sind. Eben weil es immer einige gibt, die meinen, um jeden Preis kaufen (in dem Fall fliegen) zu müssen. So einfach ist das ganze. Daher ist die gesamte Diskussion hier überflüssig. Oder ist z.B. auch nur ein einziges Produkt nach der TEURO Einführung aufgrund irgendwelcher Proteste wieder billiger geworden?


e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z

Sacke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.782
Mitglied seit: 04.07.2002

#42 ...aber völlig überflüssig!!!
23.05.2006 09:26

In Antwort auf:
Daher ist die gesamte Diskussion hier überflüssig.

Schließe mich e-l-a an!!! Des geht einem sowas von auf dem Senkel solch zugemülle hier!

Brigitte31001
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 120
Mitglied seit: 28.02.2005

#43 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
23.05.2006 14:07
Zitat von el loco alemán
Eben weil es immer einige gibt, die meinen, um jeden Preis kaufen (in dem Fall fliegen) zu müssen. So einfach ist das ganze. Daher ist die gesamte Diskussion hier überflüssig. Oder ist z.B. auch nur ein einziges Produkt nach der TEURO Einführung aufgrund irgendwelcher Proteste wieder billiger geworden?
___________________________________________________________________


Hallo e-l-a
Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen seit der Einführung des Euros ist nichts billiger geworden, warum sollte das bei den Flügen anders sein? Fliegen ist für uns alle scheinbar schon so selbstverständlich geworden das dabei ganz vergessen wird das sich vor Jahren nicht jeder leisten konnte zu fliegen. Ganz im Gegenteil finde ich das fliegen in den letzten Jahren billiger geworden ist ( ich habe 1991 gleich viel für den Flug bezahlt wie heuer) .
Die Zeiten wo Flüge um jeden Preis verramscht wurden sind eben vorbei, bei den Spritpreisen auch kein Wunder. Um was für einen Betrag tankst du monatlich u. welche Strecke kannst du damit zurücklegen? oder bedenke was du für ein Bahndicket z B. von München nach Rom bezahlen mußt ?


Ich bin gerne bereit fürs Fliegen einen angemessenen Betrag (nicht jeden Preis) zu bezahlen wenn Sicherheit, Komfort und Service stimmt.

Grüße
Brigitte31001

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#44 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
23.05.2006 23:43
In Antwort auf:
Ich bin gerne bereit fürs Fliegen einen angemessenen Betrag (nicht jeden Preis) zu bezahlen
Genau das ist der springende Punkt. Natürlich liegt bei jedem die Grenze der Angemessenheit auf einem unterschiedlichen Niveau.

Ich habe bei allem was ich zu kaufen gedenke meine genauen Vorstellungen, was ich dafür bereit bin zu zahlen. Wird das Produkt nicht in diesem Rahmen angeboten, dann liegt für mich eindeutig der Genuss im Verzicht! Unabhängig davon, ob ich es mir leisten könnte oder nicht!

Nur bei einigen elementaren Dingen ist man leider erpressbar. Der Mensch muß essen, trinken und seinen Hintern irgendwo ins warme und trockene betten können. Und damit haben die Mietwucherer und Erpresser der Energie-, Wasser- und Müllmafia jeden bei den Eiern. Denen ist man als Konsument fast völlig hilflos ausgeliefert. Nur bei den Lebensmitteln hält sich das ganze zum Glück in Deutschland zumindest noch in Grenzen. Jedenfalls solange bis der letzte Konkurrent geschluckt ist. Dann können auch wir uns frisch machen wie in anderen Ländern bereits der Fall.


Aber auf alles andere kann ich konsequent verzichten, sobald mir persönlich ein Preis als nicht gerechtfertigt erscheint. Da bin ich rigoros. Auch gegen mich selbst manchmal. Das gilt selbstverständlich auch für Kubaflüge. Der fett markierte Spruch oben kommt nicht von ungefähr.


e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#45 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
24.05.2006 08:59

Oh Mann ELA da kommt der Ossi aber wieder durch, oder hast Du Dir gestern stundenlang ein Fall
fuer Escher reingezogen

Was regst Du Dich ueberhaupt ueber diese angeblichen Wucherflugpreise auf, dein Ticket zahlen doch die
Sugar Daddys die von Dir betreut zum F.... fliegen

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#46 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
24.05.2006 11:03
Du Witzbold. Was hat das mit Ossi und dieser Pappnase Escher zu tun? Das ist gesunder Menschenverstand, den ich so in dieser Art sogar auch schon im Westen vorgefunden habe.

Wo habe ich mich über Wucherflugpreise aufgeregt? Das war Cubanito. Mit den Kubatickets magst du recht haben, das betrifft mich wirklich nicht (mehr).

Aber ich fliege schließlich nicht nur dort hin.
Bei anderen Destinationen treffe ich meine Entscheidungen so, wie beschrieben.
Entweder der Preis passt, oder ich verzichte. Macht mir nichts aus.


e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#47 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
25.05.2006 08:14

ALSO ER IST IM JAHR MEHRMALS FÜR LÄNGERE ZEIT DORT NIEMALS PROBLEME. DENKE AUCH RELATIV UNAUFFÄLLIG HAT DORT ABER MEHRERE FREUNDINNEN OB ES DAMIT IN ZUSAMMENHANG STEHT? DENKE ES WIRD NIEMALS IN ERFAHRUNG ZU BRINGEN SEIN;IM ÜBRIGEN IST ER NICHT WEITER ALS BIS ZUR PASSKONTROLLE GEKOMMEN DIE KOFFER WURDEN SCHEINBAR GLEICH WIEDER EINGELADEN.
DER SPASS HAT IHM 800 EURO GEKOSTET GESTERN VON LEIPZIG NACH VARADERO UND DANN 3 STUNDEN SPÄTER MIT LTU ZURÜCK NACH DÜSSELDORF. EINZIGER VORTEIL WIE ER MIR SAGTE AUF HIN WIE AUF ZURÜCK DIE MASCHINEN NUR ZU 60% AUSGELASTET ALSO 4 REIHE WAR SICHER!

ELA
wir können bei sowas danke an die oberschlauen wie Witzbold sagen, die airlines verkalkulieren sich, sie fliegen stest mit ne menge leerere plätze , anstatt angebote zu bringen.
Ist kein wunder, dass sie rote zahlen schreiben, wenn die Flüge kaun jemanden noch zahlen kann ausser Witzbold und konsorten, die ja noch irgendwie 900 Euro last minute preisen gerechtfertigen, wo auch die hälfte überrieben wäre.
Halb leer fliegen, aber keine angebote, so iss es richtig, weiter so, da wird man schon sehen was Witzbold preispolitik bringt.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#48 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
25.05.2006 10:38

Moin ELA, relajate Hombre

Lies mal Deine letzten Eintraege in diesem "Flugpreisthread" durch dann verstehst Du vielleicht meine
Anspielung an die "Pappnase" Escher den Raecher der Witwen und Waisen, und auf "Ossidenke"

Cubanito 2006: Eigentlich zwecklos aber ich versuche es trotzdem nochmal

Es gibt bei den Angeboten wie schon mehrmals geschrieben eine schmerzgrenze nach unten, und jeder Veranstalter
und jede Airline ueberlegt sich ob es sich lohnt diese zu unterschreiten, oder es nicht vielmehr besser
ist einfach 20 % der Sitze leer zu lassen.

1. Bei extremen schnaeppchenpreisen gibt es natuerlich einen gewoehnungseffekt, jemand der schon mal
fuer sagen wir mal 350 Euro hin und zurueck geflogen ist, wird beim naechsten mal einen hoeheren
preis als ungerechtfertigt, Abzocke etc, empfinden ganz normales menschliches Verhalten. Und die
Schraube dreht sich immer weiter herunter bis wir bei diesen "schwachsinnigen" Fliegenpreisen ankommen.

2. Die Flieger werden ja von veranstaltern gechartert, und diese verkaufen natuerlich die grosse
mehrzahl ihrer Sitze an Pauschaltouristen die Hotel, Rundreise etc. gleich mitgebucht haben.
Diese buchen in der mehrzahl nach katalog und zahlen auch die katalogpreise, eine Minderheit
hat ein Angebot gebucht. Ohne diese Pauschaltouristen wuerde es gar keine Charterfluege geben.
Da sitzt nun in dem Flieger nach varadero ein Paaerchen die 1 Woche rundreise gebucht haben und danach
1 Woche AI resort am Strand und vielleicht nocht 2 oder 3 tage in HAV und kommen so auf einen Reisepreis
von locker 2500 Euro pro Person. kannst Du Dir die reaktion dieser Gaeste vorstellen wenn Du 11 Stunden
neben diesen sitzt und ihnen nach dem dritten Campari ganz stolz das Ohr "abkaust", dass Du fuer
250 Euro hin und zurueck fliegst und was fuer ein cleveres Kerlchen Du doch bist , und dass sie eigentlich
nicht so clever waren????
Die beiden werden dann mal kurz nachrechnen und komen dann in der richtigen urlaubsstimmung an

Irgendjemand hat hier mal das schoene beispiel mit dem Baecker gebracht der abends die Broetchen und das
Brot zum halben preis verkauft Verlustminimierung, und auch dieser Baecker wird eine Grenze nach unten
nicht unterschreiten und Dir das Graubrot Normalpreis 3Euro nicht fuer 50 cent hinterherschmeissen.


cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#49 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
25.05.2006 10:45

espanol

der beispiel Bäcker

Bis vor paar jahren war für mich ein luxus ein scheiss brötchen 0,25 Cent zu bezahlen.
Du hättest blablabla wer weisst was erzählt um diese übetriebene preise zu gerechtfertigen.
Irgendwann kam eine Firma, die heisst Brödis, nun kosten die brötchen 0,9 cent und verlust machen sie auch nicht !!

Die qualität ist nicht unbeding die selbe, aber durch anders rechnen ist überall möglich preise zu reduzieren und allen zugänglich zu machen.

Dementsprechend soll es auch eine Lufthansa für dich geben, wo du viel geld zahlst und bequem fliegst, und eine Ryanair geben für Leute die weniger zahlen aber dafür etwas unbequemer, mehr will ich nicht.

Und wozu es führen wird mit so viele leere Plätze zu fliegen werden wir bald wieder sehen Fidel würde z.B die preise erhöhen, du wirst bald 1500 Euro zahlen müssen, ist für dich auch ne kleinigkeit aber viele werden ausbleiben. So sehe ich es

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#50 RE: Espanol isr wieder gefragt !! LM von Ltur
25.05.2006 10:55

Die 1500 Euro wuerde ich gern zahlen wenn ich dafuer nicht neben Dir sitzen muesste, es sei denn Du
versprichst mir dieses Sch.......thema waehrend des ganzen Fluges nicht anzusprechen


Weisst Du uebrigens wieso weder Ryanair noch irgendein anderes "Billigflieger" nicht im Traum daran
denken Verbindungen auf der Fernstrecke anzubieten???????????????

Seiten 1 | 2 | 3
kurze frage »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wieder auf Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Montishe
10 22.12.2014 08:48
von caleton • Zugriffe: 849
ltur SLM
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von user
4 29.08.2009 14:03
von seizi • Zugriffe: 467
LTUR-Mega-Angebot für "Chicas"
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Chaval
4 05.04.2007 23:56
von Chaval • Zugriffe: 694
jetzt buchen: ltur super last minute FRA-VRA für 257 euro
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von mango del escambray
13 21.11.2006 19:09
von hombre del norte • Zugriffe: 1590
Wer Zeit hat .. LTUR Schnäppchen nach VRA am 31.05 ! Zuschlagen!
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von cubanito2006
18 20.05.2006 19:27
von cubanito2006 • Zugriffe: 462
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de