Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 41.989 mal aufgerufen
 Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt
Seiten 1 | 2
Jogni
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 594
Mitglied seit: 11.08.2005

Umgedrehtes Ausrufezeichen
17.05.2006 22:08

Bestimmt eine leichte Frage:
Welche Tastenkombination erzeugt denn dieses umgedrehte Ausrufezeichen, das so oft auf Internetseiten und auch in Beiträgen dieses Forums zu finden ist?

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.304
Mitglied seit: 19.03.2005

#2 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
17.05.2006 22:17

¡ = ALT + 0161
¿ = ALT + 0191

Dabei die Alt-Taste gedrückt halten und die Ziffern auf der Zehnertastatur eingeben.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Jogni
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 594
Mitglied seit: 11.08.2005

#3 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
17.05.2006 22:21

Danke, einfacher geht das nicht? Auf einer spanischen Tastatur (habe noch keine gesehen) gibt es doch bestimmt eine Taste dafür, wo das draufsteht?

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.304
Mitglied seit: 19.03.2005

#4 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
17.05.2006 22:30
In Antwort auf:
Danke, einfacher geht das nicht?

Vielleicht : das Accent-Widget. Du brauchst dazu die Yahoo-Widget-Engine. Besonders geeignet für Laptops ohne 10-er-Tastatur.
In Antwort auf:
Auf einer spanischen Tastatur (habe noch keine gesehen) gibt es doch bestimmt eine Taste dafür, wo das draufsteht?

Ja, hunderprozentig. Hab schon auf einer geschrieben.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Jogni
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 594
Mitglied seit: 11.08.2005

#5 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
17.05.2006 22:37

Danke ...
... sehr interessant, aber heute abend werde ich das nicht mehr umsetzen, Link ist gespeichert.

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#6 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
18.05.2006 00:21
In Antwort auf:
Auf einer spanischen Tastatur (habe noch keine gesehen) gibt es doch bestimmt eine Taste dafür, wo das draufsteht?

In Antwort auf:
Ja, hunderprozentig. Hab schon auf einer geschrieben

2 verschiedene Tasten?
Wenn du die spanische Fassung von Word installierst, geschieht das Umdrehen des Ausrufe- und Fragezeichens am Satzanfang automatisch beim Betätigen der !- bzw. ?-Taste. Das sowohl bei englischer, als auch bei deutscher Tastatur. Aber natürlich nur bei Worddokumenten.

gruss
kdl

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.304
Mitglied seit: 19.03.2005

#7 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
18.05.2006 00:34
In Antwort auf:
2 verschiedene Tasten?


In Antwort auf:
Wenn du die spanische Fassung von Word installierst, geschieht das Umdrehen des Ausrufe- und Fragezeichens am Satzanfang automatisch beim Betätigen der !- bzw. ?-Taste.

Du brauchst kein spanisches Word, sondern nur als Sprache "Spanisch" festlegen (Extras -> Sprache -> Sprache festlegen...)


___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#8 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
18.05.2006 00:50

Wenn ich auf meinem Rechner die Umschaltung auf spanisch mache, klappt das mit dem umgedrehten ! und dem umgedrehten ? einwandfrei. Nur bekomme ich dann keine Apostrophe mehr über die Buchstaben.

Auf der hier abgebildeten spanischen Tastatur sehe ich auch keinen Hinweis, wie man ein á oder é zaubern kann. Das ist es was mich immer zum hin und herschalten zwischen DE und ES zwingt, wenn ich spanische Texte schreibe. Geht es irgendwie einfacher? Wie machen das die Spanier?
e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z

palito
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 286
Mitglied seit: 05.08.2005

#9 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
18.05.2006 09:18
Also ich habe die mexikanische (ES) Vorlage installiert. Dort ist der Akzent dann auf dem deutschen "ü".

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#10 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
18.05.2006 09:41

Super, danke Palito. Hatte bisher immer mit spanisch traditionell oder modern stets dieses Problem. Nun ist es wesentlich einfacher.


e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z

kuba-fan
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 677
Mitglied seit: 29.11.2001

#11 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
18.05.2006 11:31

und was soll ds bringenmit dem umgedrehten fragezeichen ?

mango del escambray
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 763
Mitglied seit: 31.10.2005

#12 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
18.05.2006 11:33

das lernst du in deiner ersten spanisch-stunde

kuba-fan
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 677
Mitglied seit: 29.11.2001

#13 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
18.05.2006 11:37

Zitat von mango del escambray
das lernst du in deiner ersten spanisch-stunde

ich hatte keine spanisch-stunden

mango del escambray
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 763
Mitglied seit: 31.10.2005

#14 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
18.05.2006 11:43
na dann wird es aber mal zeit

im spanischen leitet das umgedrehte fragezeichen am satzanfang eine frage ein, die am schluss nochmal (wie im deutschen) mit dem normalen fragezeichen abgeschlossen wird.

das gleiche gilt analog für das umgedrehte ausrufezeichen...

kuba-fan
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 677
Mitglied seit: 29.11.2001

#15 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
18.05.2006 11:46

Zitat von mango del escambray
na dann wird es aber mal zeit
im spanischen leitet das umgedrehte fragezeichen am satzanfang eine frage ein, die am schluss nochmal (wie im deutschen) mit dem normalen fragezeichen abgeschlossen wird.
das gleiche gilt analog für das umgedrehte ausrufezeichen...

werde es mir mal überlegen ?

danke für die antwort !

Fidelita
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
18.05.2006 22:06

¿ Liegt das nur am (tollen) Mac ?
¿ Dass ich mit Alt+! das ¡ und mit Alt+? das ¿ unkomplizierter schreiben kann ?

Fidelita

Jogni
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 594
Mitglied seit: 11.08.2005

#17 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
18.05.2006 22:48

Bestimmt!
Mein Microsoft und Windows tut das nicht. Wenn ich auf Großschreibung umgestellt habe und dann ALT+? betätige, wechsle ich in die Hilfe, bei ! passiert gar nichts.
Ist aber interessant, wieviel Echo meine kleine einfache Frage ausgelöst hat.

matanzero
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 139
Mitglied seit: 03.01.2006

#18 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
18.05.2006 23:23

Na klar.!!!!!!!

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.304
Mitglied seit: 19.03.2005

#19 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
18.05.2006 23:28

Zitat von palito
Also ich habe die mexikanische (ES) Vorlage installiert. Dort ist der Akzent dann auf dem deutschen "ü".

Beim spanischen Tastaturlayout sind die Akzentzeichen folgendermaßen zu erreichen (im abgebildeten Layout ist es rot beschriftet):

ü - Gravis (z.B. à)
SHIFT + ü - Zirkumflex (â)
ä - Akut (á)
SHIFT + ä - Trema (ä)

___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Jogni
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 594
Mitglied seit: 11.08.2005

#20 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
18.05.2006 23:54

Habe mal in Start, Einstellungen, Systemsteuerung auf Spanisch (Ecuador) umgestellt, PC neu gestartet, dann kommt das in Word:
Shift+ue ¨¨¨¨¨
ue ´´´´´´´´´´´´
Shift+ae [[[[[[[[[[[[
ae {{{{{{{{{{{{{
Shift+oe ÑÑÑÑÑÑÑÑÑÑÑÑÑ
oe ñññññññññññññññ
Mache das jetzt wieder rueckgaengig. Mein Mann hasst es, wenn er am Wochenende nach Hause kommt und der PC tut irgendwelche Dinge, die er sich nicht erklaeren, geschweige denn reparieren kann.
Ist aber eine gute Idee, wenn man mal jemand aergern will.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.304
Mitglied seit: 19.03.2005

#21 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
18.05.2006 23:59
Zitat von Jogni
auf Spanisch (Ecuador) umgestellt

Das ist lateinamerikanisches Tastaturlayout.


___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Eleguá 57
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
20.05.2006 23:59

ALT+173 bzw. ALT+168 ist immerhin um 1Zeichen kürzer
als die vom Bleichgesicht vorgeschlagene Lösung.
Saludos de Eleguá.
Soy ateo, gracias a DIOS.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.304
Mitglied seit: 19.03.2005

#23 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
21.05.2006 00:10

Zitat von Eleguá 57
Bleichgesicht

No me llamo Cara blanca. Aber danke für die anderen Codes.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

martin_ob
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
21.05.2006 14:50

In Antwort auf:
Wenn du die spanische Fassung von Word installierst, geschieht das Umdrehen des Ausrufe- und Fragezeichens am Satzanfang automatisch beim Betätigen der !- bzw. ?-Taste. Das sowohl bei englischer, als auch bei deutscher Tastatur. Aber natürlich nur bei Worddokumenten.

es reicht, die spanische rechtschreibprüfung zu installiern (dll's, etc.) ich habs geschafft, danach wollte er die wörterbücher für deutsch nocheinmal, jetzte funzt beides.

Saluti dal Ticino

martin

Jogni
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 594
Mitglied seit: 11.08.2005

#25 RE: Umgedrehtes Ausrufezeichen
21.05.2006 19:11

Gut, das mit ¡ und ¿ klappt jetzt.

Nächste Frage: Wenn ich eine mail mit deutschem Text in ein lateinamerikanisches Land schicke, kann der Empfänger dort meine Buchstaben ä,ö,ü,ß sehen und drucken? Und wie werden ä,ö,ü,ß auf einer spanischen (mexikanischen, lateinamerikanischen) Tastatur erzeugt? Oder ist es generell besser, ae,oe,ue und ss zu verwenden.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Carlos Eire: Nieve en La Habana
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von Pille
3 05.08.2008 09:03
von Luisa • Zugriffe: 635
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de