Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.288 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2
sailor0022
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 52
Mitglied seit: 02.03.2005

PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
15.05.2006 11:20

Habe am Freitag meine novia in Frankfurt am Flughafen abgeholt und wurde dann zur deutschen Grenzpolizei zitiert,
wo meine novia saß. Grund Unklarheiten bezüglich Aufenthaltsdauer in ihrem Paß.

Folgende Vermerke sind im Paß:

Visa für Schengenstaaten: 08.05 - 20.08.2006

Von der Cub. Immi permisio-Stempel 11.05. - 02.08.2006

Handschriftlicher Vermerk im permisio-Stempel 30 dias

Der Grenzpolizist erklärte mir, ohne eine Verlängerung der 30 dias hätte sie wohl Probleme wieder nach Cuba
einreisen zu dürfen, ich könne die permisio wohl bei der cubanischen Botschaft verlängern, oder sie müsse innerhalb
der 30 Tage Deutschland wieder verlassen.

Frage: Ist eine problemlose Verlängerung der permisio in der cubanischen Botschaft möglich und wie lange dauert es, Kosten?? Möchte mit meiner novia sowieso ein ein paar Tage Richtung Berlin, somit ist es nicht soooo tragisch.
Besten Dank für eine Antwort





user
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
15.05.2006 11:53

In Antwort auf:
Frage: Ist eine problemlose Verlängerung der permisio in der cubanischen Botschaft möglich und wie lange dauert es, Kosten?? Möchte mit meiner novia sowieso ein ein paar Tage Richtung Berlin, somit ist es nicht soooo tragisch.

Ja, Verlängerung auf insgesamt maximal 11 Monate möglich.
40 EUR pro Monat.
Vorher Termin geben lassen.

Das hier

In Antwort auf:
Von der Cub. Immi permisio-Stempel 11.05. - 02.08.2006

Handschriftlicher Vermerk im permisio-Stempel 30 dias



wirkt auf mich sehr kubanisch.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#3 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
15.05.2006 12:41


Verlängerung der PVE war bislang immer problemlos auf der cub. Botschaft möglich.

In Antwort auf:
Verlängerung der Reisegenehmigung ins Ausland
Die Reisegenehmigung für Kubaner ins Ausland (PVE) ist bis auf 11 Monate verlängerbar; jeder verlängerte Monat ist kostenpflichtig. Die Verlängerung(en) wird/werden direkt in der Konsularabteilung durchgeführt.
Als Alternative kann der Pass auf dem Postweg zu uns ins Konsulat gesandt werden, wo die Verlängerungen eingetragen werden. Der Pass wird dann ebenso an den Absender zurückgesandt. In diesem Falle muss der Absender das entsprechende Rückporto zur Rücksendung als Einschreiben beilegen. Legen Sie Briefmarken im Wert von 3,60 € in den Umschlag.
BEMERKUNG: Das Konsulat verlängert die Reisegenehmigung nicht bevor es das entsprechende Geld erhalten hat. Deshalb bitten wir, sich im Bedarfsfall mit unserem Konsulat in Verbindung zu setzen.


http://www.botschaft-kuba.de/d040_konsulat.html




Moskito

Sharky
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.571
Mitglied seit: 01.01.2002

#4 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
15.05.2006 16:31
Folgende Vermerke sind im Paß:

Visa für Schengenstaaten: 08.05 - 20.08.2006

Von der Cub. Immi permisio-Stempel 11.05. - 02.08.2006
==============================================

meiner Meinung nach stimmt da was nicht:
das Visum für die Schengen Staaten wird höchstens für 90 Tage ausgestellt,
bei Deiner Novia wären das über 100 Tage!!!

Normalerweise hat sie doch die Verlängerungsmonate für die PVE gekauft, oder? (2x60,- CUC)
Warum sind die dann nicht eingetragen?
Nimm die Quittungen mit auf die Botschaft, vielleicht wirds anerkannt.
Vermutlich verwechselts Du das mit dem Zeitraum, in dem Deine Novia ausreisen muss, dass
ist in der PVE eingetragen.
Scann die Seite ein und dann schaun mer mal.


Salu2 Sharky

sailor0022
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 52
Mitglied seit: 02.03.2005

#5 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
16.05.2006 12:47

Besten Dank für Eure Antworten. Wir werden zur Verlängerung wohl in den nächsten Tagen mal nach Bonn zum Konsulat
fahren und dann gleich das Rheinland anschauen ;-). Das Problem war wohl, daß Sie die Verlangerungsmonate
nicht gekauft hat (weil Sie es nicht wusste und niemand Sie darauf Aufmerksam gemacht hat - habe zwar bei unseren Telefongesprächen immer wieder nachgefragt aber zur Antwort bekommen Sie würde das schon alles
richtig machen..) und somit nur die 30 Tage eingetragen wurden.

@Sharki Das Shengenvisum ist von der Deutschen Botschaft tätsächlich für den Zeitrahmen von 101 Tage ausgestellt
worden, allerdings mit dem Eintrag im Visum daß es nur für 90 Tag gültig ist innerhalb des angegebenen Zeitfensters.
Beginn der 90 Tage ab Einreise.

Sharky
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.571
Mitglied seit: 01.01.2002

#6 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
16.05.2006 12:55

Das Problem war wohl, daß Sie die Verlangerungsmonate
nicht gekauft hat
==========================================

das würde ja bedeuten, dass die Deutsche Botschaft jetzt auch ohne
diese Verängerungsmonate zu überprüfen, Schengen Visa für 90 Tage
ausstellt.
Salu2 Sharky

macho
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
16.05.2006 20:58
Zitat von Sharky

das würde ja bedeuten, dass die Deutsche Botschaft jetzt auch ohne
diese Verängerungsmonate zu überprüfen, Schengen Visa für 90 Tage
ausstellt.
Salu2 Sharky

Möchte die deutsche Botschaft zur Vergabe von Visa nun auch schon die PRE / PVE sehen

Normal interessiert die das nicht, seither wurde immer geschrieben Visa Stempel erhalten, dann zur Imigration Ausreise PVE / PRE beantragen!!!

Hoffe mal da hat sich nichts geändert.

macho

macho
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
16.05.2006 21:13

Zitat von sailor0022
Habe am Freitag meine novia in Frankfurt am Flughafen abgeholt und wurde dann zur deutschen Grenzpolizei zitiert,

Mal eine Andere Frage

Ist deine novia aber nicht zufällig die über 1,80 große la negra mit langen Rastas

Diese hat nähmlich schon in Havanna ne ganz schöne Show abgezogen, dass Sie garantiert niemand im Flughafen übersehen hat

Zuerst mal die Typhischen Schuhe, wie im Forum bereits ausführlich beschrieben, Top weiße enge Kleidung, mit dem Handy telefoniert und natürlich total von sich selbst überzeugt für Aufsehen gesorgt.

Natürlich mußte diese cubana auch bereits in Havanna länger bei der Passkontrolle warten als die anderen.

"Kleider machen Leute". Diesen Spruch kennen die meisten cubanas leider nicht

Aber die Hauptsache ist ja dass Sie da ist.

Gruß macho

Fidelita
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
16.05.2006 23:19

Das glaube ich ja nicht. Da frage ich per PM wie die Sache steht und nun (habe noch Cuba-Tempo drauf...) lese ich, dass das Mädel, das ich vor ca. 5 Wochen kennengelernt habe, hier ist. Erst einmal Glückwünsche, dass es geklappt hat ! Wow, wir hören.

Fidelita

Sharky
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.571
Mitglied seit: 01.01.2002

#10 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
17.05.2006 09:54

In Antwort auf:
Möchte die deutsche Botschaft zur Vergabe von Visa nun auch schon die PRE / PVE sehen

habe ich davon was geschrieben? Ich glaube nicht.

Die deutsche Botschaft kontrolliert aber, ob die Verlängerungsmonate bezahlt sind,
ansonsten gibt es nur ein Schengen Visum für 30 Tage.
Salu2 Sharky

UJKEI
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 536
Mitglied seit: 05.02.2005

#11 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
17.05.2006 11:24

Im Juli 05 hat meine damalige Novia ihr Visum erhalten und erst 10 Tage später die PVE für 30 Tage,
demzufolge spielt die PVE bei der Erteilung des Visum keine Rolle.

Gruß UJKEI


Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
17.05.2006 11:33
In Antwort auf:
spielt die PVE bei der Erteilung des Visum keine Rolle

Stimmt.

Deswegen schreibt ja Sharky nur über die Verlängerungsmonate der PVE. Ist übrigens heute noch so.
Die Logik (erst Verlängerung der PVE und dann erst die PVE beantragen) mußt Du Dir aber von der deutschen Botschaft in Havanna erklären lassen.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#13 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
17.05.2006 11:44
In Antwort auf:
Die Logik (erst Verlängerung der PVE und dann erst die PVE beantragen) mußt Du Dir aber von der deutschen Botschaft in Havanna erklären lassen.
Die Logik liegt darin, dass die PVE erst nach Erhalt des Schengen Visums beantragt werden kann und die dt. Botschaft dann ja keinen Einfluss mehr darauf hat, ob die PVE tatsächlich für 90 Tage beantragt wird. Deshalb verlangen sie für das 90 Tage Schengen Visum die Vorabbestätigung über den Kauf der Verlängerung der noch nicht beantragtan PVE......alles klar?

Moskito

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
17.05.2006 11:53
In Antwort auf:
...alles klar?

Keineswegs.
Welche deutschen Interessen sind denn betroffen, wenn sie Handlangerdienste für fragwürde kubanische Interessen wahrnimmt?

Papilindo
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 54
Mitglied seit: 29.11.2005

#15 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
17.05.2006 11:56

Meine Novia hat Ihr Visa auf der Deutschen Botschaft für 106 Tage bekommen.Heißt das jetzt Sie kann auch solange bleiben oder muß Sie nach 90 Tagen wieder zurück ???? Die Verlängerungsmonate hat Sie mit 120,- bezahlt.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
17.05.2006 12:03

In Antwort auf:
Visa auf der Deutschen Botschaft für 106 Tage bekommen

Wir nehmen an, dass sie sich nicht gleich von der Botschaft zum Flughafen aufmachen wollte. Sondern den Abflug erst 16 Tage später plante.

Papilindo
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 54
Mitglied seit: 29.11.2005

#17 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
17.05.2006 12:09

Ne,ne.Das Flugticket lag ja vor.Abflug 4.7. und trotzdem 106 Tage.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
17.05.2006 13:22
In Antwort auf:
Das Flugticket lag ja vor.Abflug 4.7. und trotzdem 106 Tage.


Eigentlich bestehen die in der deutschen Botschaft nicht mehr auf die Vorlage des Flugtickets. Nicht einmal der Reservierung. Vielleicht solltest Du mal das Visum ansehen, wenn sie dann hier ist.
Sollte es so sein, wie Du schreibst, brauchst Du ja nicht für die Großzügigkeit der Botschaftsangestellten ihnen gleich einen Verstoß gegen das Schengen-Abkommen vorwerfen. Wobei ich davon ausgehe, dass Deine Novia ein Besuchsvisum bekommen hat.

Papilindo
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 54
Mitglied seit: 29.11.2005

#19 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
17.05.2006 13:59

Besuchsvisum ist richtig,ja,Aber vielleicht könnte man jetzt den Aufenhalt um 16 Tage verlängern.Der Stempel im Paß ist auf jeden Fall
4.7.-17.10.
Die Reservierungsbestätigung vom Flug wollte die Botschaft trotz allem unbedingt sehen.Fand alles auch erst vorgestern statt.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
17.05.2006 14:32

In Antwort auf:
Der Stempel im Paß ist auf jeden Fall 4.7.-17.10.

Auf einen Stempel ist Verlaß. Auf was den sonst?

Hast Du den Stempel auf einem Fax gesehen oder im Orginal? Oder hast Du gar zusammen mit Deiner Novia mit den Botschaftsangestellten hinter der Glasscheibe zu arg geflirtet und sie bei ihrer hoheitlichen Aufgabe derart irritiert?

Papilindo
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 54
Mitglied seit: 29.11.2005

#21 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
17.05.2006 15:21


Ne,war leider nicht dabei.War auch übrigens ein Mann,vielleicht hat Novia ja geflirtet und deshalb 106 Tage bekommen.
Aber die Frauen sind dort wohl auch keine Schönheiten.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
17.05.2006 16:32

In Antwort auf:
Aber die Frauen sind dort wohl auch keine Schönheiten

Sag das nicht noch einmal, sonst wird Deine Novia nie wieder 106 Tage bekommen.

Sharky
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.571
Mitglied seit: 01.01.2002

#23 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
17.05.2006 17:19

In Antwort auf:
Besuchsvisum ist richtig,ja,Aber vielleicht könnte man jetzt den Aufenhalt um 16 Tage verlängern.Der Stempel im Paß ist auf jeden Fall
4.7.-17.10.

eigenmächtig würde ich den Aufenthalt nicht verlängern, das könnte Probleme geben.
Bestimmt steht in dem Visum "gültig für 90 Tage, ab Einreise"
Musst Du mal kontrollieren wenn sie hier ist.


Salu2 Sharky

sailor0022
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 52
Mitglied seit: 02.03.2005

#24 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
17.05.2006 21:27

In Antwort auf:

eigenmächtig würde ich den Aufenthalt nicht verlängern, das könnte Probleme geben.
Bestimmt steht in dem Visum "gültig für 90 Tage, ab Einreise"
Musst Du mal kontrollieren wenn sie hier ist.
In Antwort auf:

genau das steht sinngemäß drin im Zeitraum von - bis, gültig für 90 Tage ab Einreise
Die Botschaft gibt einige Kulanztage, falls sich der Abflugtermin verschieben sollte.


Papilindo
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 54
Mitglied seit: 29.11.2005

#25 RE: PVE in Deutschland bei der Cubanischen Botschaft verlängbar?
18.05.2006 12:32

Alles klar ,dann schaun wir mal in den Paß,wenn Sie da ist.Vielen Dank an alle.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neuer Reisepass für Cubaner
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von klausito50
8 10.06.2012 15:49
von Pauli • Zugriffe: 2020
Cubanische Botschaft Bonn
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von pachangera
9 02.09.2011 00:58
von el machinista • Zugriffe: 1784
Urlaub in Cuba, Rundfahrt mit Cubanischem Bekannten
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Daggi
6 14.04.2011 10:44
von Mocoso • Zugriffe: 620
Einladung eines Cubaners in Rekordzeit
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Don Juan
16 04.07.2005 17:07
von Alfonso • Zugriffe: 562
Ablauf an der Botschaft?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Pope
16 24.06.2004 13:04
von Pope • Zugriffe: 951
Dauer der Benachrichtigung nach Einladung in Deutschland
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Joachim
23 28.06.2001 11:18
von nobody (Gast) • Zugriffe: 828
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de