Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 571 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
lehna
Beiträge:
Mitglied seit:

Versicherungen
01.01.2005 13:59

Zunächst einmal wünsche ich euch allen ein gutes neues Jahr.

Hat hier jemand Hinweise, ob es Versicherungen gibt, bei denen es z.B. die Möglichkeit gibt Hausrat in Cuba zu versichern. Mir hat jemand mal einen Anbieter empfohlen, leider habe ich die Notizen darüber nicht mehr.

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#2 RE:Versicherungen
01.01.2005 14:04

darf die versicherung geld kosten? oder moechtest du sie kostenlos?

castro
dinero o muerte

lehna
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:Versicherungen
01.01.2005 15:35

habe noch nie etwas von kostenlosen versicherungen gehört

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#4 RE:Versicherungen
01.01.2005 15:47

es gibt nichts, was es nicht gibt!

es darf also was kosten? oder du willst etwas dafuer bezahlen?

dann solltest ein wenig ins detail gehen, z.b. fallbeispiel!
was willste gegen was versichern?

castro
dinero o muerte

lehna
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:Versicherungen
01.01.2005 16:05

Ich würde z.B. unser Haus in LT versichern, Hausratversicherung usw. Da ich als Ausländerin natürlich nicht Miteigentümer unseres Haus sein kann, erscheint mir das schwierig.

ewuewu
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 464
Mitglied seit: 07.12.2003

#6 Es gibt nichts, was es nicht gibt
01.01.2005 17:05

Das stimmt schon, das es nichts gibt, was es nicht gibt.

Allerdings einen Versicherer aus Deutschland, der ein Haus auf Cuba versichert, kenne ich zumindest nicht.
Man kann aber prinzipiell mit jedem Versicherer Einzelverträge schließen.
Das sind dann aber in der Regel keine normalen kubanischen Wohnhäuser sondern Objekte, die sechs - und siebenstellige Beitragseinnahmen erwirtschaften.
Sonst kann man auch schon mal Schwierigkeiten bekommen, ein denkmalgeschütztes Haus in Mecklenburg bei einem deutschen Versicherer in Deckung zu geben.
Ob es in der EU andere Versicherer gibt??

Wenn Du einen ständigen Wohnsitz in der BRD hast und Dich nur im Urlaub in Kuba aufhalten würdest, bietet Dir Deine eigenen Hausratversicherung so eine Art Grundschutz gegen Einbruchdiebstahl, Feuer, Sturmschäden und Schäden durch Leitungswasser.
Moderne Verträge bieten für Deinen im Urlaub "mitgeführten" Hausrat meist so für sechs Wochen einen "Außenversicherungsschutz".
Aber die Nähmaschine und den Kühlschrank wird man den Versicherer auch nicht immer plausibel machen können, denke ich.

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE:Es gibt nichts, was es nicht gibt
01.01.2005 17:18

Nur ein wahnsinniger Desesperado von Versicherer würde sowas zu einem akzeptablen Preis machen. Ist einfach zu riskant: Ladrones, staatliche Wilkür (die Versicherung gegen eine mögliche Enteignung oder den Abriß durch die Vivienda wird wohl kein Versicherungsträger mitmachen), Cyclones, drohende Rückkehr von Miamikubanern und vor allem das desaströse Zerstörungstalent der Kubaner selbt - no hay!

"Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen."

Erwin Kostedde

glückwunsch »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Versicherung für Frau/Kind für Besuchsvisum nötig?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von viejero
13 23.06.2011 19:05
von viejero • Zugriffe: 565
versicherung und flugticket
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von sodaqua
27 09.04.2010 14:11
von jan • Zugriffe: 1940
Versicherung
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von chicamia
15 04.02.2009 19:15
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 630
Stürmische Zeiten für Versicherer
Erstellt im Forum Hurrikan-News von don olafio
0 08.06.2007 19:19
von don olafio • Zugriffe: 906
Mietwagen- obligatorische Versicherung wirklich obligatorisch?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von futurum
7 15.11.2006 16:35
von derhelm • Zugriffe: 1082
Hier klicken und Euer Kubaschnäppchen sichern - Alle Airlines, Hotels,Mietwagen ----- Condor, LTU, Linienflüge, - L´TUR Super Lastminute, Tickethinterlegung in Kuba + Versicherungen für den ausländischen Gast
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
0 14.12.2005 14:07
von Habanero • Zugriffe: 18437
Versicherung
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von el jefe
2 10.01.2005 18:16
von Moskito • Zugriffe: 402
Einladung in die Schweiz - Versicherung?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Santa Clara
0 13.11.2004 21:36
von Santa Clara • Zugriffe: 325
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de