Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 565 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
viejero
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 447
Mitglied seit: 27.04.2009

Versicherung für Frau/Kind für Besuchsvisum nötig?
19.06.2011 12:05

Meine Frau wird mit Kind nächste Woche bei der Botschaft in HAV ein Besuchsvisum beantragen.
Es soll schnell gehen, sonst ist der Sommer um, daher zunächst Besuch. Im Herbst möchten wir dann gemeinsam und ohne Zeitnot das VzFZ angehen.

Eigentlich wären Frau und Kind ja über meine Famileinversicherung mitversichert (bei Familienzusammenführung entfällt ja der Versicherungsnachweis). Geburtsurkunde und Heiratsurkunde kann ich jederzeit dem Versicherer vorlegen.

Besteht die Botschaft auf eine separat abgeschlossene Incoming-Versicherung für Mutter und Kind (da Besuch), oder genügt ein Nachweis/Schreiben meiner KV ? Und wie ist denn die rechtliche Grundlage hierzu - wenns jemand weiss ?
Wer hat Erfahrungen ?

Danke und Salu2

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.173
Mitglied seit: 18.07.2008

#2 RE: Versicherung für Frau/Kind für Besuchsvisum nötig?
19.06.2011 12:43

Habe zwar keine Erfahrung damit, aber vom Gefühl her, müsste die Bestätigung
Deiner KK reichen. Mach doch zur Vorsicht noch eine KV für Besucher, dann biste
auf jedem Fall auf der sicheren Seite und die kostet ja nun kein Vermögen.
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.805
Mitglied seit: 09.05.2006

#3 RE: Versicherung für Frau/Kind für Besuchsvisum nötig?
19.06.2011 13:40

Wenn deine Frau nächste Woche keine Incoming-Versicherung vorweisen kann,
bekommt sie kein Visum . Denn beide sind "nur" Besucher .


Gruss Pauli

viejero
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 447
Mitglied seit: 27.04.2009

#4 RE: Versicherung für Frau/Kind für Besuchsvisum nötig?
19.06.2011 14:03

Das habe ich befürchtet, also noch schnell Online eine Versicherung abschliessen. Grob nur schlappe 150.
Pauli, vermutest du oder bist du dir sicher ?

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.805
Mitglied seit: 09.05.2006

#5 RE: Versicherung für Frau/Kind für Besuchsvisum nötig?
19.06.2011 14:16

Also deine Frau und Kind haben ihren Wohnort in Kuba .
Du willst aber im Herbst das Familien Visum beantragen ,
nun aber sollen beide dich besuchen = Besuchsvisum.
Meiner ,meinung nach wird deine Frau nocht nicht einmal bis zu einem
der Glaskästen vorgelassen.

Ich an deiner stelle würde mich nicht um die "150" Euro sorgen,
sondern eher, wie willst du den Versicherungs-schein in so kurzer
Zeit nach Kuba bekommen.


Gruss Pauli

Ps . du hast doch die Verflichtungserklärung auf dem Amt geholt,
hat dir denn da niemand etwas von Versicherung gesagt ?

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.805
Mitglied seit: 09.05.2006

#6 RE: Versicherung für Frau/Kind für Besuchsvisum nötig?
19.06.2011 14:26

Sehe gerade ,la pirata ist online

Sie wird sicher gleich ihre Meinung dazu geben.


Gruss Pauli

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#7 RE: Versicherung für Frau/Kind für Besuchsvisum nötig?
19.06.2011 14:37

Zitat von Pauli

Ps . du hast doch die Verflichtungserklärung auf dem Amt geholt,
hat dir denn da niemand etwas von Versicherung gesagt ?



Wieso?

Der Beamte hatte gedacht der Antragsteller könnte lesen

Zwar ist sowohl für die Erteilung eines Einreisevisums als auch einer Aufenthaltserlaubnis eine Krankenversicherung vorgeschrieben. Ich habe aber im Krankheitsfalle auch für die Kosten aufzukommen, die unter Umständen nicht von der Krankenkasse übernommen werden bzw. über der Versicherungssumme der Krankenkasse liegen.
.

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.805
Mitglied seit: 09.05.2006

#8 RE: Versicherung für Frau/Kind für Besuchsvisum nötig?
19.06.2011 14:58

@ viejero , du hast doch deiner Frau eine Verflichtungserklärung mitgegeben
oder .



Gruss Pauli

viejero
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 447
Mitglied seit: 27.04.2009

#9 RE: Versicherung für Frau/Kind für Besuchsvisum nötig?
19.06.2011 15:14

Ja klar doch, hat Sie.
Das Online Formular druck ich aus und faxe zu. Macht dort je Seite 1 CUC.
Könnte aber auch als .pdf oder .doc mailen. Darüber mach Dir mal keine Gedanken.

Wieso sollte Sie denn nichtmal bis zu den Glaskästen kommen ? Verstehe deine Bemerkung nicht..
Sie sollen jetzt - also noch im Juli - zu Besuchen kommen und gut.

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.805
Mitglied seit: 09.05.2006

#10 RE: Versicherung für Frau/Kind für Besuchsvisum nötig?
19.06.2011 15:29

Weil jeder Antragsteller schon vorher alle Unterlagen vorweisen muss,
dazu sitzen direkt am Eingang zwei nette Herren.


Gukst du :Besuchsreisen
einzureichende Unterlagen

ein Antragsformular mit einem aktuellen Passbild von guter Qualität (35 x 45mm)

Reisepass, der mindestens noch drei Monate über das Rückkehrdatum nach Kuba hinaus gültig sein muss, mit einer Kopie

Original und Kopie der Verpflichtungserklärung gem. §§ 66-68 AufenthG (Einladung mit Kostenübernahmeerklärung), erhältlich bei der zuständigen Ausländerbehörde in Deutschland. Eine Verpflichtungserklärung, die zum Zeitpunkt der Visumsbeantragung älter als sechs Monate ist, kann nicht mehr berücksichtigt werden.

Arbeits- oder Studienbescheinigung und Urlaubsnachweis über die gesamte Reisedauer (falls zutreffend)

Nachweis über den Abschluss einer Krankenversicherung für den Antragsteller (Original und Kopie). Bitte achten Sie darauf, dass die Gültigkeit der Krankenversicherung mit der beantragten Gültigkeitsdauer des Visums übereinstimmt. Die Krankenversicherung muss für alle Schengener Staaten gültig sein und eine Mindestdeckungssumme von 30.000 Euro aufweisen.

Gruss Pauli

viejero
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 447
Mitglied seit: 27.04.2009

#11 RE: Versicherung für Frau/Kind für Besuchsvisum nötig?
19.06.2011 15:32

Danke für die Hilfe Pauli, lass gutsein.

viejero
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 447
Mitglied seit: 27.04.2009

#12 RE: Versicherung für Frau/Kind für Besuchsvisum nötig?
22.06.2011 17:45

Nur so als Zwischenstand, die Botschaft hat die Unterlagen entgegengenommen, auch das Fax des Formulares der Online-Police nebst Kopie. Also am Glaskasten sind sie mal vorbei, Pauli.
Mal schauen wie es weitergeht...

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.805
Mitglied seit: 09.05.2006

#13 RE: Versicherung für Frau/Kind für Besuchsvisum nötig?
22.06.2011 23:09

Ich drück dir ja die Daumen, aber sie muss erst noch in einen
der Zwei Glaskästen zum vorsprechen.
Meine Frau ist Dienstag da, aber aus anderem Grund.

Gruss Pauli

viejero
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 447
Mitglied seit: 27.04.2009

#14 RE: Versicherung für Frau/Kind für Besuchsvisum nötig?
23.06.2011 19:05

Zwischenergebnis die Zweite: Alle Papiere von Mutter und Kind wurden angenommen und Gebühren sind bezahlt. Werde aber womöglich noch einen Kurierdienst benötigen. Mal schauen. Genaues erfahre ich noch. Auch ich wünsche Dir einen guten Verlauf eures Anliegens, Pauli !

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sprachvisum nach abgelehnten Besuchsvisum?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Budwick
2 25.07.2013 15:22
von Desesperado • Zugriffe: 773
Besuchsvisum
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Kubabunny
38 10.07.2010 22:00
von chacacan • Zugriffe: 3173
Besuchsvisum für Studentin
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von falco
5 02.03.2010 14:48
von jan • Zugriffe: 500
Fragen und Ablauf in der deutschen Botschaft bei Besuchsvisum
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Rosa
0 03.10.2008 10:53
von angi • Zugriffe: 666
Verlängerung Besuchsvisum
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Papilindo
23 08.09.2006 10:08
von bezage • Zugriffe: 3818
kein Besuchsvisum von Spanien
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von dirk_71
22 19.11.2005 13:23
von Volsky • Zugriffe: 429
Ablehnung des Besuchsvisums - was nun
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von piscatore
31 24.09.2002 11:48
von Renate • Zugriffe: 1945
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de