Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 72 Antworten
und wurde 3.120 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#51 RE:Fahrrad nach Kuba
12.10.2004 17:06

alles?

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#52 RE:Fahrrad nach Kuba
12.10.2004 17:11

Nur das, was ich selbst Leihweise, Zeitweise besitze
**********
Heisst der thread nicht Fahrrad nach Cuba?
Thema wiederum verfehlt
jandes forums

bastians
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 503
Mitglied seit: 10.10.2001

#53 RE:Fahrrad nach Kuba
12.10.2004 19:09

In Antwort auf:
Tatsache ist, scannt man die IP´s die Kuba zugeordnet sind, findet man nicht viel.....zu keiner Tageszeit, und wenn das SOOOOOOO viel währen müsste man hier oder da einen Glückstreffer landen........

Wenn man von Netzwerken keine Ahnung hat, sollte man sich bei dem Thema nicht soweit aus dem Fenster lehnen

ciao
Bastian
--
Was wir da machen ist verboten,
aber es ist wunderbar
(TSS) --

Tio Lorenzo
Beiträge:
Mitglied seit:

#54 RE:Fahrrad nach Kuba
12.10.2004 19:43

In Antwort auf:
Wenn man von Netzwerken keine Ahnung hat, sollte man sich bei dem Thema nicht soweit aus dem Fenster lehnen

Das kannst DU beurteilen ???

Gruss Tio

bastians
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 503
Mitglied seit: 10.10.2001

#55 RE:Fahrrad nach Kuba
12.10.2004 21:54

Moin,

wenn ich nicht glauben würde davon Ahnung zu haben, würde ich micht nicht soweit aus dem Fenster lehnen

ciao
Bastian
--
Was wir da machen ist verboten,
aber es ist wunderbar
(TSS) --

Tio Lorenzo
Beiträge:
Mitglied seit:

#56 RE:Fahrrad nach Kuba
12.10.2004 22:14

Du magst ja wissen wie viel Ahnung Du hast,

aber wieviel ich habe, weisst DU sicherlich nicht ! Also, bleib Du in Deinem Fenster und kümmer Dich nicht um meines.

Gruss Tio

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#57 RE:Fahrrad nach Kuba
12.10.2004 22:30

Tio, Du nervst!
Die Ampeln schalten rot, gelb, grün! Ja, ja - so ist das nunmal!

osvaldocuba
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.144
Mitglied seit: 12.09.2004

#58 RE:Fahrrad nach Kuba
12.10.2004 22:36

wenn man im keller wohnt kann man nicht tief fallen

osvaldocuba
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.144
Mitglied seit: 12.09.2004

#59 RE:Fahrrad nach Kuba
12.10.2004 22:40

quesito, weisst du aus welcher ecke von cuba simon kommt

Tio Lorenzo
Beiträge:
Mitglied seit:

#60 RE:Fahrrad nach Kuba
12.10.2004 22:41

In Antwort auf:
Die Ampeln schalten rot, gelb, grün! Ja, ja - so ist das nunmal!

kümmer Dich einfach nicht drum,und spiele weiter an deinen Ampeln...!!!

Gruss Tio

Abbe
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 32
Mitglied seit: 03.05.2003

#61 RE:Fahrrad nach Kuba
13.10.2004 14:52

bin mit meinen fahrrädern 3x in varadero eingereist und ich glaube bei 3x kann man nicht von glück reden.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#62 RE:Fahrrad nach Kuba
13.10.2004 15:10

Ich bin dies Jahr schon 2x in VAR eingereist, und mußte 50 bzw. 60 Dollar für alte Schuhe bezahlen
Nur weil sie nicht meine Größe hatten
jan

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#63 RE:Fahrrad nach Kuba
13.10.2004 15:23

@ Abbe

Dann bist du mit einer Segeljacht auf die Insel gelangt?
Bei Nacht und Nebel?

Tio Lorenzo
Beiträge:
Mitglied seit:

#64 RE:Fahrrad nach Kuba
13.10.2004 16:01

In Antwort auf:
50 bzw. 60 Dollar für alte Schuhe

Waren die vergoldet ???

Gruss Tio

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#65 RE:Fahrrad nach Kuba
13.10.2004 16:21

In Antwort auf:

quesito, weisst du aus welcher ecke von cuba simon kommt


Nö, keine Ahnung! Concepcion, vielleicht?
Die Ampeln schalten rot, gelb, grün! Ja, ja - so ist das nunmal!

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#66 RE:Fahrrad nach Kuba
13.10.2004 16:32

In Antwort auf:
Waren die vergoldet ???

Nee, mit Goldtalern gefüllt

Cubano504
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.180
Mitglied seit: 28.06.2004

#67 RE:Fahrrad nach Kuba
13.10.2004 16:55

Nochmal zu den Fahrrädern: In Havanna in der Av. Salvador Allende gibt es ein grosses Kaufhaus
mit 1 Dollar Läden, 5-Dollar-Läden, 10-Dollar Läden, Möbelgeschäften, etc. etc.
Da kann man auch Fahrräder neu kaufen. Die kosten dann zwischen 100 und 150 Dollar (das sind
in Euro nochmal minus 20 Prozent). Warum also die Mühe mit Schleppen, Anmelden, Verzollen etc.
Lieber in Kuba kaufen und dann bei der Novia lassen, ist doch viel besser...

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#68 RE:Fahrrad nach Kuba
13.10.2004 17:02

Wenn du ein bißchen clever bist, kaufst du sie bei einer Fundsachenversteigerung bei der Stadtverwaltung, Polizei o.ä. für 30-50 Euro, oft neue, nicht nur Schrott, auch BMX.
In Berlin 4x pro Jahr.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#69 RE:Fahrrad nach Kuba
13.10.2004 17:03

Habe mir schon Kaufhausfahrräder in Kuba angeschaut, sah aber wenig vertrauenswürdig aus.

Moskito

Manfred
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 838
Mitglied seit: 07.02.2002

#70 RE:Fahrrad nach Kuba
13.10.2004 17:03

In Antwort auf:
Nochmal zu den Fahrrädern: In Havanna in der Av. Salvador Allende gibt es ein grosses Kaufhaus
mit 1 Dollar Läden, 5-Dollar-Läden, 10-Dollar Läden, Möbelgeschäften, etc. etc.
Da kann man auch Fahrräder neu kaufen. Die kosten dann zwischen 100 und 150 Dollar (das sind
in Euro nochmal minus 20 Prozent). Warum also die Mühe mit Schleppen, Anmelden, Verzollen etc.
Lieber in Kuba kaufen und dann bei der Novia lassen, ist doch viel besser...

@Cubano504,

das Kaufhaus ist das "Comercio Carlos Tercero". Die Fahrräder dort kann man allerdings vergessen. Von der Qualität her eher unterste Stufe. Wer wirklich viel mit dem Fahrrad in Cuba fahren will, der sollte sich lieber eins aus D-Land mitnehmen.


Tio Lorenzo
Beiträge:
Mitglied seit:

#71 RE:Fahrrad nach Kuba
13.10.2004 18:20

In Antwort auf:
Habe mir schon Kaufhausfahrräder in Kuba angeschaut, sah aber wenig vertrauenswürdig aus.

Röntgenblick mit Qualitätskontrolle ???

In Antwort auf:
Wer wirklich viel mit dem Fahrrad in Cuba fahren will, der sollte sich lieber eins aus D-Land mitnehmen.

Meinste alle Fahräder die in Kuba jahrelang halten kämen aus D ?

Gruss Tio

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#72 RE:Fahrrad nach Kuba
13.10.2004 18:47

In Antwort auf:
Fahräder die in Kuba jahrelang halten kämen aus D ?


Die guten Diamant Fahrr äder bestimmt

Außerdem, dass die chica nur zum Brötchen holen fährt, dafür reichen die chinaräder ohne Bremse, Licht usw.aus.

ewuewu
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 464
Mitglied seit: 07.12.2003

#73 RE:Fahrrad nach Kuba
13.10.2004 21:19

In Antwort auf:
Habe mir schon Kaufhausfahrräder in Kuba angeschaut, sah aber wenig vertrauenswürdig aus.

Röntgenblick mit Qualitätskontrolle ???


Nicht gleich so böse.

Natürlich kann man nicht in den Rahmen "reinschauen". Aber wenn man viel mit dem Rad macht und die auch selber instand hält, dann sieht man auch ohne Röntgenblick eine Menge.
Und ich habe zwar auch keine "Ahnung von Netzwerken" aber nach sicher weit mehr als 100.000 KM auf Fahrrädern bekommt man schon ein "Blick" für das Gerät.
Und da teile ich - nach dem was ich gesehen habe - die Meinung Manfreds und Mosquitos.
Die Räder die ich in Cuba zum Verkauf sah, machten auch auf mich einen sehr schrottigen Eindruck.
Aber Gott, um die Chicas um den Block radeln zu lassen. OK.
Wenn so ein Rad aber für jemanden sein soll, der es wirklich als Verkehrsmittel braucht und an dem einem was gelegen ist, da würde ich es nicht anschaffen wollen.

Die Idee mit den alten "Diamant"-Rädern aus Karl-Chemnitz-Stadt ist wirklich nicht so schlecht. Die Rahmen, so wie sie bis Ende der 70er gebaut wurden, waren von erstaunlicher Qualität. Danach allerdings ging es rapide bergab.
Und die restliche, außerordentlich simple Technik (5er- Schraubkränze, "Simplex/Rehack-schaltungen, 1 Zoll Vorbauten usw.)war international weit verbreitet und kompatibel. Um es auf den Punkt zu bringen, selbst in Cuba lassen sich Ersatzteile einfacher versorgen, ggf durch Kanibalismus - dh. das Ausschlachten anderer Räder.
Und das ohne Spezialwerkzeuge, die man für "moderne" Räder bräuchte.

Im übrigen, bei sowas wie hier unten bekommen selbst Leute, die mittlerweile Rennräder im Werte eines guten gebrauchten Kleinwagens fahren (nein, meins nicht, das war nicht ganz so teuer) feuchte Augen


Seiten 1 | 2 | 3
«« HOG-Santiago
Visum A-2 »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mit dem Fahrrad quer durch Kuba
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Claudia.A
0 14.12.2013 18:05
von Claudia.A • Zugriffe: 410
Fahrrad-Karton ohne Fahrrad
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von tom2134
14 08.01.2012 23:57
von Quimbombó • Zugriffe: 1513
Ist es erlaubt ein motorisiertes Fahrrad nach Kuba einzuführen?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Jose
29 19.04.2010 22:20
von Moskito • Zugriffe: 2074
Fahrrad via Holguin importieren
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Piropo
31 19.11.2009 17:12
von Castaneda • Zugriffe: 1853
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de