Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 998 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
cubainteressent
Beiträge:
Mitglied seit:

Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
08.09.2004 21:29

Hallo,

ich möchte morgen für übermorgen einen Flug nach Cuba buchen.
Bekomme ich in dieser kurzen Zeit den Touristenpass, oder wird dieser automatisch mit dem Flugticket ausgestellt?

Und muss ich tatsächlich die 3 gebuchten Übernachtungen vorweisen? Im Internet gibt es nämlich nur eine kleine Auswahl zum buchen, und es ist auch nicht allzu günstig.

Weil bei einem Freund von mir leider der Reisepass abgelaufen ist, muss ich eventuell alleine reisen, trifft man (m,23) in Cuba leicht andere Reisende, oder ist es nicht sinnvoll alleine zu reisen?

Danke für Tipps, hoffentlich kann ich in 12 h meinen Flug buchen!


Joop Siroop
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
08.09.2004 22:11

Den Touristenpass kannst du bestimmt am Flughafen am Schalter bekommen wenn du dein Ticket abholst. Hast du schon gebucht? Rüfe Habanero an (06056 43 86) , der gibt dich nicht nür die gleiche oder bessere Preis sondern auch ein Touristenpass und ein Hotelvoucher womit du gebuchte Unterkunft erweisen (beweisen) kannst.

Alleine Reisen ist kein Problem, vor allem wenn du ein bisschen Spanisch sprichst. In der Nähe von Touristischen Platzen begegnest du genügend Ausländer die dich eventuell helfen können.

guajira
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.821
Mitglied seit: 06.07.2004

#3 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
08.09.2004 22:22

Hi,
na, Du bist aber ein Schnellentschlossener. Was das Touri-Visum anbelangt, hängt das meines Wissens davon ab, mit welcher Fluglinie Du fliegst. Bei meinem nächsten Flug mit der Condor nach HAV ist das Touri-visum inbegriffen. Ansonsten hatte ich bisher meist Pauschalreisen nach CU. Da war sie immer dabei, bzw. war als "Zubehör" mitzubuchen. Frag doch einfach morgen mittag nach. Bekommen kannst Du das Visum auf jeden Fall von allen Reisebüros. Die Frage ist eigentlich nur, ob es im Preis inbegriffen ist. Kann sein, dass Du das Visum separat am Fluglinienschalter nach Vorweisen Deines Tickets abholen muß.

Was die nachzuweisenden Übernachtungen anbelangt, war meine Erfahrung bisher die, dass ich kein Voucher/keine Reservierung vorweisen mußte, sondern lediglich einen Namen eines casa particular angegeben habe. Meist habe ich da dann tatsächlich gar nicht übernachtet. Da die Minint-Leute aber nicht sehr polyglott sind, könnte es sein, dass sie ein Voucher sehen wollen, wenn Du nicht in fließendem Spanisch erklären kannst, dass Du einem angemeldeten Hotel/CP übernachtest. Nenn doch einfach das "casa carlita" in Havanna. Ich weiß zwar immer noch nicht, was die eigentlich auf dem Monitor ihres PCs sehen, es könnte aber sein, dass dort eine Liste von offiziellen Hotels/CPs hinterlegt ist.

Grundsätzlich ist Cuba ungefährlich, vor allem außerhalb von Havanna und Santiago. Voraussetzung ist aber - wie überall auf der Welt - dass man eventuell vorhandenen Reichtum nicht protzig zur Schau trägt. Videokameras/Fotoapparate/dicken Goldschmuck usw. sollte man weder alleine rumliegen lassen, noch so ohne weiteres aus der Hand geben. Es ist halt wie überall: Gelegenheit macht Diebe. Ansonsten habe ich mich noch nie, egal wo, unsicher gefühlt.

Da Du nicht verraten hast, wohin nach Cuba Du eigentlich willst, kann ich den letzten Teil Deiner Mail nur so beantworten: In Varadero (übrigens für mich ebensowenig Cuba, wie z.B. Cayo Largo, Cayo Coco usw.) wimmelt es von Touristen. Auch in Städten wie Havanna, Santiago wirst Du kaum Probleme haben, andere Touristen zu treffen. In Städten im Landesinneren siehst da schon anders aus.
Ich hoffe, ich konnte Dir helfen

guajira
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.821
Mitglied seit: 06.07.2004

#4 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
08.09.2004 22:24

Joop, hast das Rennen gewonnen. Das kommt davon, wenn man unbedingt Romane schreiben muß

cubainteressent
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
08.09.2004 22:50

Hi,

vielen Dank für die schnellen Antworten!
ich würde mit Condor fliegen, ehrlich gesagt habe ich mich noch gar nicht so sehr informiert wo ich dann genau hinreisen würde, muss mir erst noch einen Reiseführer holen. Ich denke auf jeden Fall eine Weile Havanna und vielleicht mal an einen schönen Strand. Typische Touriburgen möchte ich meiden.

Jetzt habe ich aber dummerweise gerade gesehen, dass schon wieder ein Hurrikane im Anmarsch ist, habt Ihr noch eine Internetseite wo es verlässliche Wetterwarnungen gibt?

guajira
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.821
Mitglied seit: 06.07.2004

#6 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
08.09.2004 23:07

versuch' mal: http://www.granma.cu/
Da steht heut was über den "Ivan" drin. Viel ist's nicht, aber wer weiß schon bis zu 2, 3 Wochen im voraus, was so ein paar Hurrikane so vorhaben? Ich flieg am Montag und mache mir eigentlich keinen Kopf. Ich habe sogar vor, mich hauptsächlich im südwestlichen Cuba auf dem Wasser aufzuhalten.

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#7 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
08.09.2004 23:16

@Cubainteressent

schau mal hier nach: http://www.nhc.noaa.gov/

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

Bamboleo
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
08.09.2004 23:21

Hallöchen!

In Antwort auf:
ich würde mit Condor fliegen

Da ist die Tourikarte inklusive. Schnellbucher können die TK im Flughafen am Condor(oder Thomas Cook?)-Schalter abholen.

In Antwort auf:
Ich denke auf jeden Fall eine Weile Havanna und vielleicht mal an einen schönen Strand. Typische Touriburgen möchte ich meiden

Die "Playas del Este" sind von La Habana gut erreichbar.Aber touristisch von Ausländern und Kubanern reichlich genutzt.

In Antwort auf:
Jetzt habe ich aber dummerweise gerade gesehen, dass schon wieder ein Hurrikane im Anmarsch ist, habt Ihr noch eine Internetseite wo es verlässliche Wetterwarnungen gibt

Als Wetterfrosch verweis ich mal auf diesen Link:Hurrikane im Anmarsch

Glückskekse

Yer Baby!

Tio Lorenzo
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
08.09.2004 23:29

In Antwort auf:
ich möchte morgen für übermorgen einen Flug nach Cuba buchen.

In Antwort auf:
ich würde mit Condor fliegen, ehrlich gesagt habe ich mich noch gar nicht so sehr
informiert wo ich dann genau hinreisen würde, muss mir erst noch einen Reiseführer holen.

In Antwort auf:
Und muss ich tatsächlich die 3 gebuchten Übernachtungen vorweisen?
Im Internet gibt es nämlich nur eine kleine Auswahl zum buchen, und es
ist auch nicht allzu günstig.

In Antwort auf:
Ich denke auf jeden Fall eine Weile Havanna und vielleicht mal an einen schönen Strand.
Typische Touriburgen möchte ich meiden.

In Antwort auf:
Weil bei einem Freund von mir leider der Reisepass abgelaufen ist,
muss ich eventuell alleine reisen, trifft man (m,23) in Cuba leicht andere Reisende,
oder ist es nicht sinnvoll alleine zu reisen?

hmmmmmmmmmmmmmmm, Du weisst aber schon was du in den nöchsten 2 Tagen alles tun möchtest ???

Ob Du mit Condor fliegen willst ? Einen Reiseführer brauchst......?

Wo Du hin willst ist auch noch nicht raus ?

Dann willste in keine Turihochburgen, und hoffst doch auf andere zu treffen , dann doch wieder alleine?

Also so richtig kann ich nicht glauben das DU die nächsten 2 Tage überhaupt weisst was Du willst ?

Ich bin mal gespannt wo Du übermorgen dann letztendlich bist.....


Gruss Tio

guajira
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.821
Mitglied seit: 06.07.2004

#10 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
08.09.2004 23:35

Tio, da handelt es sich um Superman

cubainteressent
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
09.09.2004 08:58

ich wäre mit Condor am 10. Sept von Frankfurt nach Havanna, und am 17. Sept. zurückgeflogen. Mit dem Wirbelsturm ist mir das jetzt etwas zu gefährlich.

Wer hinfliegen will:
http://www3.condor.com/tcf/de/langfliegen.jsp
99 Euro hin, 99 Euro zurück.

Tio Lorenzo
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
09.09.2004 10:11

In Antwort auf:
Wer hinfliegen will:
http://www3.condor.com/tcf/de/langfliegen.jsp
99 Euro hin, 99 Euro zurück.


Der Preis ist heiss !!!

Aber die Zeit zu kurz...... 1 Woche ist zu wenig für Kuba, 2 sind schon wenig.....Aber OK,
einer der grad langeweile und Bekannte oder Familie in Havana hat, solte einen Abstecher für das Geld machen....

Bei mir ist alles unter 3 Wochen uninterssant, und dann wird es wieder teuer,
und ich kann mit Havana nichts anfangen, ich muss 600km weiter, und da gibt es noch keine Flüge für 99,- Euro.....

Gruss Tio

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#13 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
09.09.2004 10:24

Meines Wissens gibt es mitlerweile überhaupt keine Flüge, von D, mehr dorthin.

Tio Lorenzo
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
09.09.2004 10:30

In Antwort auf:
Meines Wissens gibt es mitlerweile überhaupt keine Flüge, von D, mehr dorthin.

Wohin denn ?? Woher willst Du wissen wohin ich will ??

Aber OK, ich sage es Dir, Ciego oder Camagüey oder Santa Lucia, Holguin ist schon wieder zu weit.

Ciego soll geschlossen werden, sowas hörte ich auch schon,weil der Weg nach Santa Lucia zu weit ist. Camagüey währe am besten....Aber da komme ich nur von Holland aus hin.....oder ???

Gruss Tio

adelante
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 563
Mitglied seit: 23.07.2004

#15 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
09.09.2004 10:39

In Antwort auf:
Reisefürer

Kauf Dir den "Lonely Planet", wenn Du english kannst. Das ist der einzig wahre Reiseführer, alles Andere ist zweite liga.
Don´t drink Bacardi!

MatthiasK
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
09.09.2004 11:24

In Antwort auf:
Ciego soll geschlossen werden, sowas hörte ich auch schon,weil der Weg nach Santa Lucia zu weit ist. Camagüey währe am besten....Aber da komme ich nur von Holland aus hin.....oder ???

Nicht mal von da. Früher ist Lauda Air von Mailand mal nach CMW geflogen aber inzwischen auch nicht mehr. Ich glaube nur die Canadier fliegen noch. Ich glaube aber kaum das Condor nach CMW fliegt. Ciego wird schon länger nicht mehr angeflogen sondern direkt Caya Coco. Die Gäste in Santa Lucia gehen inzwischen auch alle nur noch über HOG.
Glaub mir niemand würde sich mehr freuen als ich wenn Condor endlich wieder CMW direkt anfliegen würde.

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#17 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
09.09.2004 11:27

In Antwort auf:
ich muss 600km weiter

Da bleibt ja nur der Großraum Camagüey.

Ciego war günstig, wird aber schon länger nicht mehr von D aus angeflogen. (dafür CC, von wo man so gut wegkommt)

Welche europäischen Fluggesellschaften in Camagüey landen weiß ich nicht. Währe für mich auch am günstigsten.
Von Hol sinds fast 4 Stunden macht also zu Hav keinen großen Unterschied mehr.

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#18 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
09.09.2004 11:29

In Antwort auf:
Glaub mir niemand würde sich mehr freuen als ich wenn Condor endlich wieder CMW direkt anfliegen würde

Da währe ich mir nicht so sicher
Am besten von Leipzig oder Dresden.

MatthiasK
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
09.09.2004 11:33

In Antwort auf:
Am besten von Leipzig oder Dresden

Vom Arsch der Welt müste noch nicht mal sein. FRA würde völlig genügen. 1998 hatte es Condor ja noch mal probiert im 14 tägl. Tunus.

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#20 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
09.09.2004 11:34

Das war vor meiner Zeit.

Tio Lorenzo
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
09.09.2004 12:13

OK

wenn die alle nicht mehr dahin fliegen, bleibt nur noch irgend einen Flughafen und dann ein Leihwagen für die Zeit. Den braucht man sowieso in der Pampa.....

Ich werde das nächste mal den billigste Flug ansteuern, und dann für die Zeit den Leihwagen nehemn, auch wenn ich von Havana aus 600km fahren muss.....

Die Inlandflüge sind auch zu teuer, ich habe mal von Varadero nach Cayo Coco knapp 100,- US bezahlt, und zurück bin ich nach 3 Wochen mit dem Zug, da stand ich dann morgends um 5 in Matanzas und musste mit dem Taxi zum Flughafen.

Alles Kappes, wenn man Familie in Kuba hat und keinen Turi-Urlaub macht muss man einen Wagen haben, sonst ist man verloren.

Gruss Tio

Alf
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.932
Mitglied seit: 21.05.2001

#22 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
09.09.2004 12:21

Mietwage ist zwar angenehm aber teuer. Selbst der billigste kostet so 35$/tag das ind für 4 wochen um die 1000$,
ohne Benzin. Ich habe im letzten Urlaub (Var-Hav-Fl-Sant-Bara-Sant-Fl-Varadero sowie Fahrten nach Cam und zwischen Sibony und Sant) um die 600 $ gebraucht (Viazul, Taxi). Das ist noch einiges unter den zu erwartenden Mietwagenkosten.

Tio Lorenzo
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
09.09.2004 12:29

In Antwort auf:
Mietwage ist zwar angenehm aber teuer. Selbst der billigste kostet so 35$/tag das ind für 4 wochen um die 1000$,ohne Benzin.

DAS stimmt allerdings, ABER, wenn man vor Ort ist, und den Burschen sagt das man den Wagen für 3 oder 4 Wochen nimmt, geht die "handelei" los....
DANN kannst Du sie nämlich im Preis drücken,und die machen das sogar mit........

Um den Sprit mache ich mir die wenigsten Sorgen, den bekommst Du wenn Du einen Kubaner im Auto hast,an jeder Ecke zum günstigen Liter-Preis. An einer Tankstelle habe ich noch NIE getankt.

Die ganze Aktion setzt natürlich IMMER vorraus das Du mit einem Kubaner/in verheiratet bist, oder einen kubanischen Freund/in hast, die Dir helfen, DU als Turi wirst sonst an jeder Strassenecke über den Tisch gezogen, ausser bei den Mietwagen..... da musste selber feilschen.....


Gruss Tio

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#24 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
09.09.2004 12:40

Also Sprit von privat kaufen würde ich mit einem Mietwagen nicht - will ja schließlich nicht irgendwo in der Pampa stehen bleiben. Und Verlaß darauf, daß Sprit da ist hat man auch nicht. Was geht, ist Sprit an einer Peso-Tanke - der kostet dann etwa den halben Preis im Vergleich zu Cupet.
Also wenn Du weniger als 35USD/Tag inkl. Versicherung löhnst, dann kannste mir beim nächsten mal entsprechenden Kontakt herstellen. Bin ich sofort mit dabei!

Tio Lorenzo
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE:Fragen zur Einreise nach Cuba innerhalb 2 Tagen
09.09.2004 12:54

In Antwort auf:
Also wenn Du weniger als 35USD/Tag inkl. Versicherung löhnst, dann kannste mir beim nächsten mal entsprechenden Kontakt herstellen. Bin ich sofort mit dabei!

OK, aber wir reden von 3 oder 4 Wochen, nicht Tagen...... da ist nämlich NIX drin.

Die Idee ansich ist aber gut,wenn Du auch Familie in der Ecke um Camagüey hast, können wir das gerne machen, kein Problem.

Gruss Tio

P.S: ich überlege grade wie du grade auf 35,- USD pro Tag kommst....
Du hast gegoogelt...... das kannste vergessen... die Preise sind doch nur für Leute die keine Ahnung haben.....

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Einreise Cuba von Canada
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von meli
2 05.09.2011 14:10
von meli • Zugriffe: 672
DomRep - Vergleich mit Cuba?
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von rumbero
5 19.01.2011 14:47
von Español • Zugriffe: 1455
Ich habe viele Fragen zu Cuba. Ich hoffe ihr könnt mir sie beantworten!
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von isa_cuba
10 25.04.2007 14:21
von claudi • Zugriffe: 1064
Allgemeine Fragen zu Cuba für Individual Tourist
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von marsi
52 10.02.2006 18:50
von osvaldocuba • Zugriffe: 1279
Fragen zu Cuba, da ich alles selbst organisiere.
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von marsi
36 04.01.2006 07:42
von chris6 • Zugriffe: 1278
Von Cuba nach Deutschland ! Ist das eine Einbahnstraße ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von rosamunde
8 15.04.2004 09:19
von stendi • Zugriffe: 733
Fragen zu Santiago de Cuba etc.
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Hernandez
8 12.03.2003 18:58
von Che • Zugriffe: 1022
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de