Wer kann Helfen???

  • Seite 5 von 5
20.02.2004 19:22
#101 RE:Wer kann Helfen??? Z.B der Duden kann helfen... ;-)
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
also das es hier im forum so auf die rechtschreibung ankommt hätte ich nicht gedacht

Kommt es nicht, Lydilein, bleib mal geschmeidig.


 Antworten

 Beitrag melden
20.02.2004 19:23
#102 RE:Wer kann Helfen??? Z.B der Duden kann helfen... ;-)
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
aber englisch kan ich auch nicht

Aber dein Sohn doch, oder?


 Antworten

 Beitrag melden
20.02.2004 19:40
avatar  ( Gast )
#103 RE:Wer kann Helfen??? Z.B der Duden kann helfen... ;-)
avatar
( Gast )

nein der auch nicht, der tut sich im englisch sehr schwer, aber zur not gibt es ja noch übersetzungsprogramme


 Antworten

 Beitrag melden
25.02.2004 22:58
avatar  ( Gast )
#104 RE:Wer kann Helfen??? Z.B der Duden kann helfen... ;-)
avatar
( Gast )

Hallöchen ihr lieben,
nun bin ich eigendlich schon so weit gekommen und nun tut sich erneut ein problem auf :(
wie ihr ja wisst hat Joop die telefonnummer der tante meines ex herausgefunden und die Adresse. Leider spreche ich ja null spanisch und verstehe auch null :)
Folgendes problem: Ich wollte an die herausgefundene Adresse einen brief über mailtocuba schicken aber irgendwie scheint die adresse nicht zu stimmen und mailtocuba fordert von mir nun die neue Adresse, ja aber woher nehmen..hmmm.
meine frage nun, wäre eventuell jemand aus dem forum bereit die Familie mal für mich anzurufen (kosten übernehme ich selbstverständlich) und die genaue Adresse in erfahrung zu bringen?
Es wäre wirklich toll wenn sich da eventuell jemand finden würde, den Joop kann ich leider nicht erreichen sonst hätte ich ihn gefragt :(
Aber vielleicht ist ja unter den anderen netten Forumsteilnehmern jemand bereit mir da weiter zu helfen.

Sage schon mal Vielen Dank im Voraus

Lydilein


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2004 03:19
avatar  ( Gast )
#105 RE:Wer kann Helfen??? Z.B der Duden kann helfen... ;-)
avatar
( Gast )

Mein Brief wurde nun doch versendet durch mailtocuba *freu*
Nun bin ich echt mal gespannt was passiert.
Ich bedanke mich auch hier nochmal ganz herlich bei NuevaOla denn sie hat auch nochmal telefonischen kontakt zu meinem Ex gehabt und konnte mir dadurch weiterhelfen.
Ich hoffe sehr das ich in den nächsten tagen post aus Cuba bekomme ich bin schon sehr gespannt wie es sich weiterentwickelt.
ich werde auf jedem fall wieder hier berichten was passiert.

Gruß
lydilein


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2004 04:18
#106 RE:Wer kann Helfen??? Z.B der Duden kann helfen... ;-)
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

...Ich bedanke mich auch hier nochmal ganz herlich bei NuevaOla denn sie hat auch nochmal telefonischen kontakt zu meinem Ex gehabt .....
----------------------------------------------------------------------

meine ehrliche hochachtung für soviel hilfsbereitschaft welche heutzutage (leider) nicht
mehr sebstverständlich ist!

saludos

oso polaris


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2004 10:59
#107 RE:Wer kann Helfen??? Z.B der Duden kann helfen... ;-)
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Ich hoffe sehr das ich in den nächsten tagen post aus Cuba bekomme
Die Post von Cuba nach Deutschland braucht um die 3 Wochen.

e-l-a


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2004 11:13
avatar  ( Gast )
#108 RE:Wer kann Helfen??? Z.B der Duden kann helfen... ;-)
avatar
( Gast )

Nicht wenn bei Mailtocuba ein Antwort-Kuvert beilag und er dieses nutzt.

(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2004 20:49
avatar  ( Gast )
#109 RE:Wer kann Helfen??? Z.B der Duden kann helfen... ;-)
avatar
( Gast )

Ja das sehe ich ganz genauso, es ist heutzutage wirklich nicht mehr selbstverständlich das man auf soviel hilfe trifft umsomehr freue ich mich diese hier gefunden zu haben.
Natürlich liegt dem Brief über Mailtocuba ein Antwortumschlag bei, dann will ich mal hoffen das José mich keine 3 wochen warten lässt.
Nun gilt es nur noch jemanden zu finden der eventuell in nächster zeit nach Cuba fliegt und einen Brief mit Fotos mitnehmen würde. Halte euch auf jedem fall auf dem laufenden.

Gruß
Lydilein


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2004 21:18 (zuletzt bearbeitet: 01.03.2004 21:53)
avatar  ( gelöscht )
#110 RE:Wer kann Helfen??? Z.B der Duden kann helfen... ;-)
avatar
( gelöscht )

Hallo, du Gurke,

habe dir doch gesagt, daß ich jemanden weiß, der am 11. März nach Kuba fliegt. Tere hat mich bereits angerufen und gefragt, wie "groß" die Sachen sind, die sie mitnehmen muß! Sie kann kein schweres Gepäck für mich mitnehmen, aber Briefe und kleine Sachen nimmt sie gerne mit. Sie ist Mitglied einer Hilfsgruppe, die bereits vom Kinderspital über Alten- und Pflegeheime bis zu einem Waisenhaus gewaltige Initiativen gesetzt hat. Du brauchst dir also keine Sorgen zu machen, daß dein Brief nicht sicher in Guardalavaca oder Holguin ordnungsgemäß aufgegeben wird.

Wenn du also willst, schick mir den Brief, ich werd ihn gleich weiterleiten. Von Tirol nach Wien braucht die Post lediglich 1 Tag. Also, gib Gas!!

Meine Adresse: Sorry Nueva Ola, aber ich habe Deine tatsächliche Adresse gelöscht - könnte mißbraucht werden. Man weiß nie! Bitte nur per PM weiterreichen! Quesito


P.S.: Bitte, meine Adresse vertraulich behandeln und niemanden im Forum bekanntgeben!!!


Herzliche Grüße

Erika


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2004 21:33 (zuletzt bearbeitet: 01.03.2004 21:33)
avatar  ( Gast )
#111 RE:Wer kann Helfen??? Z.B der Duden kann helfen... ;-)
avatar
( Gast )

Dann würde ich das als PM schicken und Deine Adresse hier nicht posten?

Also Edit und raus damit.

(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)


 Antworten

 Beitrag melden
15.03.2004 00:12
avatar  ( Gast )
#112 RE:Wer kann Helfen??? Z.B der Duden kann helfen... ;-)
avatar
( Gast )

Hallöchen!
Ich hatte ja gehofft hier bald mal eine erfreul9iche nachricht zu Posten, aber leider habe ich bis heute noch immer keine rückantwort aus Cuba, ich bin ja gespnnt ob das nochmal was wird.

Gruß
lydilein


 Antworten

 Beitrag melden
22.03.2004 20:59
avatar  ( Gast )
#113 RE:Wer kann Helfen??? Z.B der Duden kann helfen... ;-)
avatar
( Gast )

Juhuuuu... heute kam endlich die ersehnte Antwort aus Cuba.
Ich danke daher nochmal allen Forms Teilnehmern die mir bei der Kontaktaufnahme geholfen haben.
Mein Ex freut sich das ich mit ihm Kontakt aufgenommen habe und er ist sehr daran interssiert seinenSohn kennenzulernen.
Als nächstes werde ich ihm jetzt mal ein paar Fotos zukommen lassen und hoffe das dies auch alles gut geht.

Gruß
Lydilein


 Antworten

 Beitrag melden
22.03.2004 21:12
avatar  ( Gast )
#114 RE:Wer kann Helfen??? Z.B der Duden kann helfen... ;-)
avatar
( Gast )

Na, da freue ich mich für Euch alle! Glückwunsch!

Well, i stand up next to a mountain
And i chop it down with the edge of my hand
Well, i pick up all the pieces and make an island
Might even raise a little sand


 Antworten

 Beitrag melden
22.03.2004 22:40
avatar  ( gelöscht )
#115 RE:Wer kann Helfen??? Z.B der Duden kann helfen... ;-)
avatar
( gelöscht )


Hallo, Lydilein,

schließe mich Quesitos Glückwünschen an! Trotz gegenteiliger Meinungen und all deiner Befürchtungen hat er sich nun ja doch gemeldet. Es gibt nicht nur A.........r in Kuba, wie so einige hier ständig behaupten und das Forum mißbrauchen, um ihre eigenen Unzulänglichkeiten bzw. ihr eigenes Scheißleben ein wenig in den Hiintergrund zu transportieren. Hilft leider nur nicht viel, wird ihnen immer wieder auf ihre frustrierten Schwachköpfe fallen.

Laß hören, wenn es was Neues gibt und mucha suerte para tu nino!

N.O.


 Antworten

 Beitrag melden
23.03.2004 00:26
avatar  ( Gast )
#116 RE:Wer kann Helfen??? Z.B der Duden kann helfen... ;-)
avatar
( Gast )

Vielen, Vielen Dank!

@Nueva Ola... deine hilfe werde ich nun im April in Anspruch nehmen..grins... ich werde einen Brief mit Fotos fertig machen und dir dann zukommen lassen damit deine Freundin ihn dann im April mitnehmen kann.
Wie es dann mit der Rückantwort gestaltet muss man sehen...denn es wäre ja auch schön wenn er seinem sohn mal ein foto von sich und seiner Familie zukommen lassen würde.
Und wie geahnt hat er in Spanisch geschrieben...awwwww... aber dank des lieben Joops habe ich auch eine Übersetzung des Briefes.
Na ich bin echt gespannt wie sich das alles weiter entwickelt und werde natürlich dann auch weiter hier berichten sofern gewünscht...grins

Ich sage aber auf jedem fall nochmals Danke an all diejenigen die mir geholfen haben denn ohne diese Hilfe wäre ich wohl jetzt noch immer recht unwissend.
Und ich würde auch nie behaupten das es in Kuba nur A.... gibt ganz gewiss nicht.
Ich weiss nun auch wie José versucht hat mit mir kontakt aufzunehmen in den letzten Jahren, nur das konnte nie klappen so wie er es versucht hat..leider.
Aber nun besteht ja wieder die möglichkeit auch wenn nun schon sehr viel zeit vergangen ist aber ich denke vater und sohn können sicher noch etwas aufbauen und ich bin immer bereit dabei zu helfen. Auch wenn es sicher etwas schwierig werden wird da soviele Kilometer dazwischen liegen... aber wo ein wille ist, ist auch meistens ein weg wenn auch nicht sofort die zeit wird es eben zeigen nur sollte halt nicht wieder soviel zeit verstreichen.

Gruß
Lydilein


 Antworten

 Beitrag melden
23.03.2004 12:50
avatar  ( gelöscht )
#117 RE:Wer kann Helfen??? Z.B der Duden kann helfen... ;-)
avatar
( gelöscht )

Hallo, Lydilein, das mit den A...... habe ich nicht dir zugeschrieben, das bezieht sich auf die hier im Forum gemachten Äußerungen so mancher, die glauben, ihre Kubaweisheiten mit dem Löffel gegessen zu haben. Tut mir leid, wenn du es anders verstanden hast.

Was die Mitnahme deines Briefes und der Fotos betrifft, mußt du dich damit beeilen, da die Deutsche Post - wie wir wissen - nicht die Schnellste ist und in der Osterwoche sicher erhöhter Streß besteht. Maria fliegt am 15.4. und muß die Sachen, die sie mitnimmt, bereits zwei Tage vorher haben.

Ich hoffe und wünsche dir und deinem Buben sehr, daß die Kontakte von Dauer sind und euer beider Leben bereichern werden.

Liebe Grüße aus Tirol (Sommer-Kostprobe vorüber - Winter wieder da!!)

N.O.


 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2004 21:23
avatar  ( Gast )
#118 RE:Wer kann Helfen???
avatar
( Gast )

x

--------------------------
Hello my Frengg
--------------------------
Habanero Küschel Chica Latinoportal Maniac Green Amor Enlace Conexión Correo Camagüe Siroop


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2004 17:51
#119 RE:Wer kann Helfen???
avatar
normales Mitglied

Hi lydilein. Hat dein Sohn jetzt eigentlich schon mal seinen Vater gesehen? Also wart ihr schon mal bei ihm. Wenn ja wie war es? Wenn nicht hoffe ich das das bald klappt.
Sarah


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 5 von 5 « Seite 1 2 3 4 5 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!