Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 2.323 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
rudi069
Beiträge:
Mitglied seit:

telefonieren nach cuba
10.02.2003 14:14

hat jemand von euch erfahrungen, wer z.Zt. der günstigste call-by-call anbieter für telefongespräche nach cuba ist?

Sharky
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.571
Mitglied seit: 01.01.2002

#2 RE:telefonieren nach cuba
10.02.2003 14:20


01078 sekundengenaue Abrechnung, 62,8 Eurocent pro Minute.
Bevor man solche Fragen stellt, sollte man sich mal selbst etwas
bemühen. Hier z.B. die Suchfunktion benutzen oder bei:
http://www.billiger-telefonieren.de/tari...ellrechner.php3
nachschauen...

Saludos Sharky

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#3 RE:telefonieren nach cuba
10.02.2003 21:48

Hola Sharky,
sicher ist die 01078 die billigste Verbindung, jedoch habe ich die Erfahrung, meist eine schlechte Verbindung und Qualität zu haben. Deshalb macht es Sinn, auch andere Anbieter auszuprobieren, die zwar dann etwas teuerer erscheinen, aber unter dem Strich absolut besser herauskommen, weil man sich "normal" verständigen kann und deshalb auch weniger Zeitaufwand (Wiederholungen/Echos/Verständigungsprobleme) bezahlt.

Karsten
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 246
Mitglied seit: 18.07.2002

#4 RE:telefonieren nach cuba
10.02.2003 22:13

Schau 'mal in folgendem Thread nach. Da ist Deine Frage behandelt worden.
http://www.homepagemodules.de/board/topi...message=2993017

Den Tip von Bernd zur Traveller Phone Card der Reisebank kann ich nur bestätigen. Ist nach meinen Erfahrungen sowohl vom Preis her (auch ohne ADAC Rabatt) als auch wegen der Einfachheit, eine freie Leitung zu erhalten und von der Leitungsqualität her am besten:
http://www.reisebank.de/sixcms/detail.php?id=1027&_lang=de

Saludos, Karsten

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#5 RE:telefonieren nach cuba
10.02.2003 22:24

Hola Karsten,
erkäre doch einmal, wie man dann einen Kontakt zu CUBA herstellen kann? SCHRITTE?
Ich hab nichts gefunden, außer andere Länderverbindungen!

China_linda
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:telefonieren nach cuba
11.02.2003 11:03

Die Call-By-Call Nummer 01078 ist am günstigsten aber im Moment kommt man so gut wie nie durch.
Ich habe mir gestern in einem Telefonkarten-Shop eine Karte für erst einaml 5 € gekauft und kann damit 10 Minuten nach Kuba telefonieren. Ich habe sofort eine Verbindung bekommen und die Klangqualität war auch gut. Mit meiner Karte - South america - telefoniere ich für 54,9 c /Minute.
Vielleicht gibt es noch günstigere Karten aber es ist eine Alternative zu den Call-by-Call Nummern und ist auch preiswerten als die 01078.

Saludos
China_linda

Karsten
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 246
Mitglied seit: 18.07.2002

#7 RE:telefonieren nach cuba
11.02.2003 22:44

Ola Jorge2,

1. Karte im Laden oder per Internet kaufen.
2. Telefon mit Tonwahl verwenden.
3. In Dtld. 0800 - 74 74 74 1 wählen.
4. Nach Aufforderung "Sicherheitscode" (Karten PIN) eingeben.
5. Einmalig Kommunikationssprache wählen (dt. / engl.).
6. Kartenguthaben wird mitgeteilt.
7. Freizeichen ertönt.
8. Vollstd. Zielnummer (0053...) eingeben.
9. Mögliche Gesprächsdauer bei aktuellem Kartenguthaben wird angesagt.
10. Auf Verbindungsaufbau warten.
(11. Ggf. mittels ## Verbindung unterbrechen und Rufnummer in Kuba
erneut eingeben.)

Schritte 1 und 5 entfallen bei erneuter Anwahl.


Weitere Erfahrungen:
Bei einem Kartenguthaben von 15 EUR kann man effektiv "nur" 26 min.
nach Kuba telefonieren, es verbleibt ein Rest von 44 Cent. Wer den
nicht durch Telefonate im dt. Festnetz o. ä. aufbraucht, "verschlechtert"
den Minutenpreis auf 57,7 Cent.

Taktung bleibt immer bei 60 Sek. und erhöht sich nicht fortwährend
wie dies bei anderen Karten von Median der Fall ist. Z. B. bei der
"Hello South America" Karte zu 10 Euro :
60 Sek. in der 1. u. 2. Min.,
120 Sek. in der 3. bis 8. Min., und
240 Sek. ab der 9. Min.

Bei Median direkt (http://www.median-telecom.de/median/html/main.htm)
gibt es eine "Call In Card", die der ReiseBank Traveller Phone Card zu
entsprechen scheint und auch zu 30 EUR angeboten wird. Deren Bestellung scheint
aber nur über Bankeinzug und Postweg möglich zu sein .

Fehlleitungen treten nach meinen Erfahrungen wesentlich seltener als bei 3U
und den anderen Call by Call Anbietern auf (~ 1x á 1 Einheit pro 3 Karten).

Besetzte Leitungen hatte ich, wenn überhaupt, nur im kuban. Telefonnetz und
nicht schon beim internat. Zugang.

Angefangene Karten verlieren ihr Restguthaben nach 6 Monaten, aber bei Kuba
wartet man bestimmt nicht so lange...

Das begrenzte Kartenguthaben ist dem Geldbeutel ganz zuträglich und
ein gutes Mittel den netten Plausch nicht ausufern zu lassen.

Fazit:
Wer selten und nicht lange mit Kuba telefoniert, für den reichen vermutlich
3U und Co. aus und das gelegentliche Warten bei denen nervt dann nicht so.
Für Vieltelefonierer ist die Traveller PhoneCard eine wirkliche Erleichterung.

Saludos, Karsten

Karsten
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 246
Mitglied seit: 18.07.2002

#8 RE:telefonieren nach cuba
11.02.2003 23:29

In Antwort auf:
im Moment kommt man so gut wie nie durch.
Yep, seit letzten Oktober wurde es immer schlimmer und seit Dezember kann
man es m. E. n. vergessen. Gilt auch für 0190-051 (Junior Telecom). Die
scheinen den gleichen internationalen Provider zu haben. Und sind inzwischen
auch noch teuerer geworden .

In Antwort auf:
Karte aus Telefonkarten-Shop und Karte - South america
Könntest Du bitte Bezugsquellen / 'ne Webadresse posten ?

Danke !

Saludos, Karsten

janosch
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE:telefonieren nach cuba
12.02.2003 03:06

China_linda
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE:telefonieren nach cuba
14.02.2003 11:00

Die Telefonkarte habe ich in einem Telefonkarten-Laden gekauft. Es steht keine Firma auf der Karte, aber der Verkäufer in dem Laden deiner Stadt weiß bestimmt welche du brauchst. Es ist die einzige für Südamerika.
Auf der Vorderseite ist eine brasilanische Tänzerin und ein Palmenstrand abgebildet.


meli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 705
Mitglied seit: 01.11.2002

#11 RE:telefonieren nach cuba
21.02.2003 09:02

Hallo ,

ich habe mal ein kleines Problem. Mein Freund hat jetzt Telefon zu Hause.
Ich habe aber heute Morgen probiert durchzukommen, bekomme aber keinen Anschluss unter dieser Nr.
Ich denke, mir fehlt zwischen der Nr. 0053 ( Cuba) und der Nr. für seinen Ort 08 ( er meinte 08 steht für seinen Ort).
eine Nummer . Nach der 08 gab er mir schon die 4 stellige Rufnummer.
Er wohnt in Primero de Enero, in der Nähe von Moron ( kennt jemand diesen Ort).
Also ich vermute zwischendrin fehlt noch eine Nummer. Wenn ich bei ihm im Hotel in Cayo Guillermo angerufen habe, wähle ich immer nach 0053 33 und dann die Rufnummer des Hotels und die ist sechstellig.

Kann mir jemand weiterhelfen oder mir sagen, wo ich eventuell eine vollständige Kubanische Rufnummer erfahren kann.

Vielen Danke
Grüße meli

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#12 RE:telefonieren nach cuba
21.02.2003 09:37


Auslandsauskunft

meli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 705
Mitglied seit: 01.11.2002

#13 RE:telefonieren nach cuba
21.02.2003 14:06

Hi,

ich wollte aber erst mal schauen, ob mir hier jemand weiterhelfen kann, bevor ich die Auslandsauskunft anrufe.
Denn da kann man ganz locker, so ab EUR 10,00 vertelefonieren ( ist mir nämlich schon mal für
eine einfache Auskunft für Brasilien passiert).
Und meine Telefonrechnung ist wohl aus den bekannten Gründen , schon nicht in üblichen Dimensionen.
Da wollte ich erst mal schauen, ob mir hier jemand weiterhelfen kann.

Liebe Grüße meli

roncubanito
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE:telefonieren nach cuba
21.02.2003 15:51

Schau doch nach unter etecsa.cu - dort in den Telefonbüchern lässt sich normalerweise einiges finden!

Gruß Roncubanito

Maier Lansky
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE:telefonieren nach cuba
22.02.2003 08:58

In Antwort auf:
Kann mir jemand weiterhelfen

mal sehn, wenn ich nach moron telefonieren würde, käme unter anderen auch diese nummer zu einsatz
01078 0053335 3314 Ist die nummer meines casavermieter, der ruft sich alfonso. Seine tochter arbeitet ebenfalls auf Cayo Guillermo die heißt yudelsy (Keine ahnung ob man den nahmen so schreibt)
Wenn alle stricke reißen kannst ihn ja anrufen.

Wer nicht spurt wird ersch.
Maier Lansky

meli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 705
Mitglied seit: 01.11.2002

#16 RE:telefonieren nach cuba
24.02.2003 10:24

Hallo,

danke für eure Antworten !

Habe am WE telefoniert, mir hat die Nummer 33 ich glaube für Ciego de Avila gefehlt .
Und dann habe ich bei der 6-stelligen Rufnummer, die Null weglassen müssen. Hat dann alles
wunderbar funktioniert, sogar die Verbindung war super, viel besser wie wenn ich im Hotel anrufe,
liegt wohl an der Insel ?

Übrigens die Vorwahlnummer 0190047 ( 62,50 Cent die Min.) klappt bei mir nicht !

Habe gestern im Internet eine neue Vorwahlnummer entdeckt 01077 ( 68,50 Cent die Min. ),
ist aber nur eine befristete Sonderaktion bis 12.03.2003. Habe die Nummer aber noch nicht
ausprobiert.

Liebe Grüße meli

rudi069
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE:telefonieren nach cuba
28.02.2003 11:29

und dann ist telefonieren nach cuba ja ohnehin nochmal eine eigene geschichte. ich sollte doch bitte um 20:00 uhr cub. zeit anrufen. nun sitze ich also samstag früh um 02:00 im sessel und höre mir die internationalen besetzt-zeichen an, bis ich schließlich tatsächlich durchkomme. und was ist? genau: keiner da! also habe ich mich noch ein stündchen vor mich geärgert und versuche es bestimmt bald hoffnungsvoll wieder. manchmal glaube ich aus richtung westen, so von ganz weit weg, gelächter zu hören...

ach, wo wir gerade schon mal da sind: bin ich der einzige, bei dem die die aufbauzeit für das cubaforum so unendlich lange dauert? in der zeit könnte ich locker den rasen mähen und das auto waschen.

gruß
rudi

Maier Lansky
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE:telefonieren nach cuba
28.02.2003 11:41

In Antwort auf:
in der zeit könnte ich locker den rasen mähen und das auto waschen.

Würd ich dir dann auch vorschlagen, sind doch beides sachen die absolut sinvoll sind!
Wer nicht spurt wird ersch.
Maier Lansky

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#19 RE:telefonieren nach cuba
28.02.2003 11:45

In Antwort auf:
ach, wo wir gerade schon mal da sind: bin ich der einzige, bei dem die die aufbauzeit für das cubaforum so unendlich lange dauert? in der zeit könnte ich locker den rasen mähen und das auto waschen./quote]

grüß dich rudi
mit der aufbauzeit geht mir genauso,aber mit beiden foren.
und hab manchmal eine kuriose bildoberfläsche der foren.
wir müssen warten bis habanero zurück kommt.ist ne serversache.


In Antwort auf:
nun sitze ich also samstag früh um 02:00 im sessel und höre mir die internationalen besetzt-zeichen an


vereinbare auch immer telef.zeiten.habe 2 telefone im büro mit denen ich anrufe bis ein freizeichen
kommt.01078 hat die letzten 12 monate immer so nach 5-10 minuten geklappt.


stendi




meli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 705
Mitglied seit: 01.11.2002

#20 RE:telefonieren nach cuba
28.02.2003 13:54

Hallo,

ich habe heute Morgen, nachdem ich mit der 01078 nicht durchgekommen bin, die neue Vorwahlnummer
01077 probiert und kam doch glatt beim ersten Versuch durch (mit Ansage des Preises). War eine
gute Verbindung, keine Störungen etc. Schade, daß dieser Preis nur befristet bis 12.03.2003 ist.

Ansonsten wenn eine Uhrzeit vereinbart war und mein Freund nicht da war oder es mal wieder länger
gedauert hat bis er ans Telefon ging, hilft nur schmorren lassen und nicht gleich wieder anrufen !
( Ich weiß ist nicht immer leicht durchzustehen). Aber so habe ich schon seit längerer Zeit keine
Probleme mehr, wenn eine Uhrzeit verabredet ist.

Liebe grüße meli

PeterB
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.496
Mitglied seit: 01.01.2001

#21 RE:telefonieren nach cuba
28.02.2003 14:34

Belkis ist immer da....

pb

Alfred
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 600
Mitglied seit: 01.01.2002

#22 RE:telefonieren nach cuba
28.02.2003 16:06

In Antwort auf:
Belkis ist immer da....
Das glaub ich schon, Du hälst Sie auch an der Leine

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#23 RE:telefonieren nach cuba
28.02.2003 16:17

In Antwort auf:
01078

ich habe gerade meine kleine angerufen.
verstehe nicht das so viele leute hier probleme mit 01078 haben.
5 minuten angewählt,eine schlechte verbindung,neu angewählt
und eine gute verbindung gehabt.
natürlich ist die verbindung nicht so gut wie mit den teureren anbietern.
dafür kann ich aber länger mit ihr reden.
und was ist wichtiger??
stendi





PeterB
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.496
Mitglied seit: 01.01.2001

#24 RE:telefonieren nach cuba
28.02.2003 16:19

Äher andersRum.
pb

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#25 RE:telefonieren nach cuba
28.02.2003 17:16

In Antwort auf:
Belkis ist immer da....
...hat ja auch ein Handy...

Moskito

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Aus der Schweiz nach Cuba telefonieren
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Ralfw
8 27.10.2014 19:23
von Ralfw • Zugriffe: 838
auf Handy in Cuba telefonieren mit Vorwahl?
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von manfredo19
7 13.02.2014 15:04
von pedacito • Zugriffe: 842
Nach Cuba telefonieren mit Prepaid-Karte von "Lebara Mobile"?
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von rumbero
4 24.10.2010 12:33
von pedacito • Zugriffe: 1080
Telefonieren /Chatten mit Skype
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Manzana Prohibida
12 09.10.2007 22:44
von Jogni • Zugriffe: 583
weltweit telefonieren über Internet mit Skype
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Olivero
19 19.01.2007 16:24
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 3434
kostenlos nach Cuba telefonieren
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Alfonso
11 15.12.2006 07:30
von bergmann • Zugriffe: 10653
Telefonieren
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Casjopaya
20 17.03.2005 09:19
von Chica aleman • Zugriffe: 1868
Telefonieren nach Cuba - Rechtslage bei Call-by-Call - calls2cuba
Erstellt im Forum Info-Sparte! von Chris
0 03.07.2004 16:48
von Chris • Zugriffe: 6487
Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von kubanito11
42 14.12.2004 19:08
von ich • Zugriffe: 3150
Telefonieren mit dem Handy auf Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Chris
16 05.06.2003 18:23
von CastroXL • Zugriffe: 2105
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de