auf Handy in Cuba telefonieren mit Vorwahl?

07.01.2012 10:55
avatar  ( gelöscht )
#1 auf Handy in Cuba telefonieren mit Vorwahl?
avatar
( gelöscht )

hallo

Hätte gern mal eine Auskunft.Hatte mir im Nov. ein einfaches Handy(Samsung 1080w,13,50€ bei Amazon)mit nach Cuba genommen.Es soll für nötige Gespräche in Cuba(Pannenhilfe bei Rundreisen, Hotelreservierungen u.a)dienen.Auch möchte ich künftig meine Familie dort vom deutschen Festnetz aus anrufen.Ich habe es bei Etexa für 40 CUC aktivieren lassen.Habe nun eine 8 stellige Nummer erhalten.Muß ich jetzt beim Telefonieren nach Cuba noch eine Vorwahl davorsetzen (0053?).Ich hatte bisher in Cuba zu einer vereinbarten Zeit den Festnetzanschluß meines Nachbarn zum Telefonieren benutzt.Da ja auf Kubaner kein kompletter Verlaß ist und oft niemand da war,will ich dieses Handy nutzen.Bin dann unabhängig.Erhoffe mir auch eine bessere Gesprächsqualität.Auf Grund der maroden Leitungen war die Gesprächsqualität in ihrem Wohnort oft miserabel.Wer hat damit Erfahrung?Die Gebühr für in Cuba eingehende sms und Telefonate auf dieses Handy sind doch gebührenfrei? Also wäre bei günstigen Anbietern schon ein Preis von ca.50Cent möglich?
Ich habe in Cuba noch ein in Deutschland bei xtra angemeldetes handy,welches ausschlieslich für sms dient(Cuba - Deutschland 35Cent).
Was kostet die Min. von meinem bei xtra angemeldetem Handy auf mein in Cuba angemeldetes Handy?

Würde mich über eine konkrete Antwort sehr freuen

Einstweilen Tschüß
manfredo


 Antworten

 Beitrag melden
07.01.2012 11:15 (zuletzt bearbeitet: 07.01.2012 11:17)
#2 RE: auf Handy in Cuba telefonieren mit Vorwahl?
avatar
Rey/Reina del Foro

Von D nach Kuba-Handy wählst du 0053-5-siebenstelligehandynummer (nicht acht, die 5 ist die Vorwahl fürs Handynetz)
Qualität schwankt zwischen gut und miserabel, abhängig von Tageszeit, Leitungsauslastung, Wetter oder Baseballergebnissen...
Gesprächsannahme und SMS-Empfang ist für die kub. Seite gebührenfrei.
SMS mit xtra von Kuba nach D kostet 39ct, nicht 35.
Minutenpreis mit xtra ins Ausland willst du lieber nicht wissen, nur 2 Worte: nicht ausprobieren!


 Antworten

 Beitrag melden
07.01.2012 11:17
#3 RE: auf Handy in Cuba telefonieren mit Vorwahl?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von manfredo19
noch eine Vorwahl davorsetzen (0053?)

in Cuba eingehende sms und Telefonate auf dieses Handy sind doch gebührenfrei?

Was kostet die Min. von meinem bei xtra angemeldetem Handy auf mein in Cuba angemeldetes Handy?


Klar, Vorwahl muss vorweg gewählt werden: 0053 - dann 52 ...... oder 53 ...... je nach der Rufnummer der kubanischen Handykarte.

Ja, sind gebührenfrei.

Das findest du auf der xtra-Webseite bei dem entsprechenden Tarifmodell - abgehender Anruf aus dem Ausland in Zone Welt oder wie auch immer die Kuba-enthaltene Zone dort heißt.


 Antworten

 Beitrag melden
07.01.2012 11:23
avatar  Sacke
#4 RE: auf Handy in Cuba telefonieren mit Vorwahl?
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Hola,

zur Vorwahl, ja du musst noch die 0053 davor wählen! Normal haben die Handynetze dort 0152 oder 0153, davon mußt du die 01 weglassen! Also 0053-52(53)-Rufnummer.

Empfang von SMS kostet nix, genauso wie eingehendes Gespräch aus dem Ausland!
Die Qualität bei Anruf auf ein Cubacel-Handy lässt auch schon mal zu wünschen übrig!

Saludos

Saludos

 Antworten

 Beitrag melden
07.01.2012 11:24 (zuletzt bearbeitet: 07.01.2012 11:25)
avatar  juan72
#5 RE: auf Handy in Cuba telefonieren mit Vorwahl?
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Ja, günstige Anbieter gibt es so ab 50 ct/min. Aber Gesprächsqualität ist bei den Tarifen Glückssache.

Zitat von manfredo19
Ich habe in Cuba noch ein in Deutschland bei xtra angemeldetes handy,[...]Was kostet die Min. von meinem bei xtra angemeldetem Handy auf mein in Cuba angemeldetes Handy?



Laut T-Mobile 2,99 EUR/min.
http://www.t-mobile.de/downloads/3-preis...tra-nonstop.pdf (Seite 12, Anruf aus Ländergruppe 3)


 Antworten

 Beitrag melden
07.01.2012 12:19
avatar  ( gelöscht )
#6 RE: auf Handy in Cuba telefonieren mit Vorwahl?
avatar
( gelöscht )

Hallo

Recht herzlichen Dank für die perfekten Antworten.Habe mich sehr gefreut.

Viele Grüße an Euch und ein schönes Wochenende wünscht

manfredo


 Antworten

 Beitrag melden
13.02.2014 14:55
#7 RE: auf Handy in Cuba telefonieren mit Vorwahl?
avatar
neues Mitglied

noch ein tipp: blau bietet prepaidkarten auf die man für knapp 10 euro 1000 sms versenden kann- auch nach kuba! billiger gehts nicht...
und für telefonate ist rebtel unschlagbar! da gibts 50min für rund 20 euro (innerhalb von 7 tagen zu vertelefonieren) oder 50min für rund 25 euro (innerhalb von 30 tagen zu vertelefonieren)- bisher das günstigste was ich gefunden habe...
hoffe dass die kosten von und nach kuba jetzt endlich mal runter gehen mit ausbau des neuen, schnellen internetkabels...


 Antworten

 Beitrag melden
13.02.2014 15:04
#8 RE: auf Handy in Cuba telefonieren mit Vorwahl?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Riella72 im Beitrag #7
noch ein tipp: blau bietet prepaidkarten auf die man für knapp 10 euro 1000 sms versenden kann- auch nach kuba! billiger gehts nicht...


Nicht blau sondern blauworld:
https://www.blauworld.de/tariff/sms_world_flat_1000

Die SMS müssen in den 30 Tagen verbraucht werden, sonst verfallen sie. Anders gesagt: Für 10 EUR Monatspauschale kannst du (fast) soviel SMS nach Kuba verschicken, wie du willst.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!