Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 79 Antworten
und wurde 4.246 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
drinky
Beiträge:
Mitglied seit:

ratten leben unter uns
15.10.2002 06:24

an "el guajiro"
die worte für den tag will ich mir heute für dich ersparen, nur soviel:
ich soll dich von pierre grüssen und er meint, du seiest eine miese ratte.
da ihr euch ja persönlich gut kennt, wird er das wohl beurteilen können.

-unterlass deine billigen dummen spielchen mit mir, ich bin einfach eine nummer zu gross für dich! ich hoffe, wir haben uns verstanden!
dr.

und nun noch eine w a r n u n g an alle:
diese miese ratte hat versucht, auf dummdreiste art (die betonung liegt auf dumm) meine privatadresse herauszubekommen. was immer er damit im schilde geführt haben mag, etwas gutes bestimmt nicht...
alle, die schon länger hier im board sind, werden sich erinnern, welches falsche spiel dieser bauernlümmel spielt. weiter möchte ich mich hier nicht auslassen, nur:
!s e i d s t e t s v o r s i c h t i g i m u m g a n g m i t d i e s e m t y p e n !

dr.

El Guajiro
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 10:45

Hi Mr Drinky,
vor allem Prost, Pierre kenne ich gar nicht !!
Und was deine Adresse angeht: was sollte ich bitte damit anfangen können ?
Zum trinken würde ich nicht vorbei kommen.
Ich hoffe der Moderator übersieht deine beleidigungen nicht, auch wenn du nicht sicherlich net ganz nüchtern warst ist net in ordnung Mr krombacher !
Viele Grüsse und stelle auf Wasser um

Las grandes mentes discuten las ideas; mentes
promedio discuten los eventos; mentes pequeñas discuten a las personas.

drinky
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 11:26

du weisst schon, wovon ich rede. (für alle: er hat sich gestern unter dem namen pierre als neues mitglied hier angemeldet und mir anschiessend private e-mails unter diesem namen geschickt mit der bitte, ihm behilflich zu sein.) soll ich sie hier wiedergeben?

übrigens der spritter hier bist du doch wohl. soviel geistigen dünnschiss wie du hier verbreitest, das geht doch nur im suff..

Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 11:32

In Antwort auf:
mir anschiessend private e-mails unter diesem namen geschickt mit der bitte, ihm behilflich zu sein.

Bist nicht der einzige, Drinky, mit mir wollte "Pierre" auch anbandeln.

Ich finde, bei Blödblo hilft nur eins: Ihn ignorieren.

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#5 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 11:39

ab sofort wird scharf geschossen.oder messerkampf.die stelle ich zu verfügung,hab noch welche aus meiner metzgerzeit.blut wird gesammelt auf alkohol geprüft und verdickt als dünger für "pilze" gebraucht.

pedrito
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 815
Mitglied seit: 01.01.2001

#6 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 11:45

In Antwort auf:
Bist nicht der einzige, Drinky, mit mir wollte "Pierre" auch anbandeln.

...mit mir auch, obwohl ich für das Blablo doch zur Stalinisten-Fraktion zähle.

El2
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 11:48

drinky,

mich hat dieser Pierre angemailt mit der Bitte, Post für ihn nach Kuba mitzunehmen - irgendwie eigenartig, da ich nicht die Absicht habe, nach Kuba zu fliegen, also auch keine entsprechende "Bekanntmachung", etwa unter "Briefmitnahme" gemacht habe.

Elisabeth 2

Elisabeth
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.081
Mitglied seit: 01.01.2001

#8 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 11:50

Ich weiss nicht wer Pierre ist, er wollte gestern privat auch von mir wissen ob ich nächstens nach Cuba reise.
Die Sache kommt mir jetzt etwas merkwürdig vor. Wenn er aber vorhat, sich durch die ganze Mitgliederliste durchzuarbeiten, wird er einige Wochen Arbeit haben!
Elisabeth

Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 11:53

In Antwort auf:
mich hat dieser Pierre angemailt mit der Bitte, Post für ihn nach Kuba mitzunehmen

Mich auch, El2.

Die Absicht ist doch klar - Du schreibst ihm in Deiner Einfalt (ich meine, so stellt sich das der Blödblo vor) Deine Adresse, wo er die Briefe hinschicken darf, und dahin schickt er statt Briefen zum Mitnehmen seine Blödblo-Späße (bin ein einsamer Kubaner und suche dringend Anschluss an ebenso einsame Deutsche), oder ruft Dich jede zweite Nacht um 3.45 Uhr an, um ins Telefon zu rülpsen.

Na, so oder ähnlich stelle ich mir seine Annäherungsversuche jedenfalls ganz konkret vor, nach allem, was ich bei diesem Schwachkopf bisher beobachtet habe.

Elisabeth
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.081
Mitglied seit: 01.01.2001

#10 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 12:01

Warum denkt ihr eigentlich, dass Pierre Gabi, alias Pablo, alias el Guajiro ist? Gabi mag hie und da ein Phantast sein, mit Männern hat er sicher nichts am Hut. Davon bin ich eigentlich überzeugt. Immerhin konnt ich Gabi seit über 2 Jahren hier im Forum und im Vorgänger-Forum miterleben.

Vergiss nicht Renate, dass Pierre offenbar auch einigen Männern hier an den Kragen (oder sonstwas) gegangen ist.
Elisabeth

Locke
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 297
Mitglied seit: 10.08.2001

#11 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 12:08

Auch mich hat jener "Pierre" gefragt und ich hoffe nicht, dass dieser Annäherungsversuche macht

Dieser Fake könnte zu einer forumsbekannten Person passen, welche sich jetzt köstlich darüber amüsiert, wie wir uns das Maul zerreißen. Also:ignorieren! Oder: Amanitin verabreichen (vielleicht in Form eines fein gebratenen Knollenblätterpilzes, Renate??)


Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 12:08

Woher wißt Ihr denn, das Blablo und "Pierre" identisch sind?

Was hat denn Pierre so böses geschrieben, daß Ihr so agressiv werdet?

El Guajiro
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 12:09

Ja,
liebe Renate ich bin sehr Einsam wers glaubt " grins "

Diese Email: Fährst du zufällig in die Nähe nach Cuba (im oktober) und kannst du einen Brief für mich mitnehmen und ihn dann dort in den Briefkasten werfen?

habe ich zwar gestern auch bekommen, mit dem unterschied, dass mir ziemlich egal war, wer wo was an Korrespondenz schicken möchte....
zumal der Drinky schrieb, dass der Pierre existiert und mich gut kennt... Eigentor !!
Da hat sich jemanden wieder was einfallen lassen .

El guajiro hat noch nie einen Brief nach havana mit irgendjemand aus dem forum gesendet, wenn würde ich es ja über Email machen, wozu Porto bezahlen ?

Das einzigste was ich über Post gesendet habe, war über Castro XL gelaufen und es handelte sich um einen Medikament was für eine sehr kranke Frau bestimmt war .
An diese Stelle Michael auch von der Frau danke, ( sie hat das bekommen ).
Ich habe ihr dann auch mehr von der Sorte mitgebracht !

Also erfindet ruhig weiter geschichten, mich jugd es doch gar nicht, ganz im gegenteil, ich

Las grandes mentes discuten las ideas; mentes
promedio discuten los eventos; mentes pequeñas discuten a las personas.

Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 12:10

In Antwort auf:
Warum denkt ihr eigentlich, dass Pierre Gabi, alias Pablo, alias el Guajiro ist?

Unser Freund Drinky verfolgt die Aktivitäten von Blödblo schon sehr viel länger, als ich, und hat damals einen wesentlichen Beitrag dazu geleistet, dass rauskam, um wen es sich bei "Tomas dem Coyoten" in Wirklichkeit handelt.

Insofern hat Blödblo ein direktes Motiv, unserem Drinky an die Wäsche zu wollen, obwohl es sich bei diesem nachweislich um einen Mann handelt.

Übrigens glaube ich, dass Blödblo alias Pierre keiner von uns wirklich an die Wäsche wollte. Er wollte bloß ein bisschen rumschnüffeln, um die Frauen anschließend in irgendeinem Forum mal wieder richtig schön bloßzustellen und lächerlich zu machen. Ist ja schließlich Blödblos Spezialität.

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 12:11

Oh, ich hatte auch Post von diesem Pierre bekommen. Stimmt die Orthografie könnte von Blablo stammen.

Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 12:17

In Antwort auf:
Amanitin verabreichen

Prima Idee, Locke!

Stellst Du Dich zur Verfügung?

Locke
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 297
Mitglied seit: 10.08.2001

#17 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 12:19

neiiiin!!

Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 12:21


Locke -

Ich meinte doch bloß für die Verabreichung, nicht für die Einnahme!


El Guajiro
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 12:26

Liebe Renate
einige Leute seien nur Männer oder Frauen machen sich vom selbst lächerlich.

Eigentlich mit die Frauen die ich aus dem Forum so etwas länger kenne ( beide Elisabeths ) habe ich keinen schlechten cyberbeziehung, gerade mit Eli2 habe ich einen guten Cyberbeziehung, und habe sie mehrmals im Schutz genommen wo einige
( auch von dir Bekannte Leute ) sie beleidigten/angreiften/ und lächerlich machen wollten.
Du kannst sicherlich das ganze etwas anders drehen wollen, mir persönlich ist es egal !!
Ich will niemanden was, was meinst du was mir das Forum unwichtig ist, dieses ist nur Hobby und ich nehme es nicht ernst.
Beste beweis ist, dass mein beste cyber Freund/Feind Uwe S heisst, von dem habe ich alle Daten ...und ....?? HAbe ich ihm was gewollt ?? Wofür auch ?

Nee der Guajiro hat bei 2 kindern, eine nette Schoko, paar Nette latinas Freundinnen, seinen Fussball, Geld verdienen, 3 mal im jahr wegfliegen, ganz andere gedanken im Kopf als sich mit männern herumzustreiten, wenn es aber um netten Frauen anbaggern geht, gebe ich zu , dass naja da versuche ich immer die zeit zu finden um zu flierten , das stellt aber wohl kein verbrechen dar, oder ?

In diesem Sinne viele Grüsse und vergnügen bei der Erfinden von geschichten, ist ja nur verlorene Zeit, da meine Erfolge oder misserfolge unabhängig vom forum sind, also mich jugd dat nicht !



Las grandes mentes discuten las ideas; mentes
promedio discuten los eventos; mentes pequeñas discuten a las personas.

drinky
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 12:35

natürlich gibt es pierre nicht, sondern ist eine anmelde-erfindung von dir. aber wahrscheinlich bist du sogar zu blöde, um meine ironie bezüglich der aussage, dass ihr beide euch ja gut kennt, zu bemerken.
und wenn du nicht endlich die schnauze hälst, beweise ich hier, wer "pierre" angemeldet hat.

Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 12:39

In Antwort auf:
beweise ich hier, wer "pierre" angemeldet hat.

Ich bitte darum, Drinky.

Ich meine, um auch die Mitglieder mit dem guten Herzen zu überzeugen, die immer gewissenhaft darauf achten, dass dem armen Blödblo auch nicht aus Versehen unrecht getan wird ...

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 12:50

Oh, ich bin irgendwie naiv. Aber klar, mit den Adressen und dann evtl. Telefonnummern kann er zahlreiche Blablo-Scherze machen. Das ist ziemlich mies!!! Insbesondere weil das Briefmitnahmesystem auf Vertrauen beruht.

Hat Blablo als Reisebüroonkel und mit seiner Schocko und dem kleinen und seinen zahlreichen scharfen Latinas nicht genug zu tun?

Elisabeth
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.081
Mitglied seit: 01.01.2001

#23 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 12:54

Ich bitte dich auch darum Drinky,
denn wer öffentlich beschuldigt und beschimpft sollte wenigstens auch öffentlich die Beweise dafür erbringen, dass seine Beschuldigungen gerechtfertigt sind. Gilt übrigens auch für Cubahölli.
Elisabeth

El Guajiro
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 13:00

Hat Blablo als Reisebüroonkel und mit seiner Schocko und dem kleinen und seinen zahlreichen scharfen Latinas nicht genug zu tun?

@ Jensi
die Kids sind 2, und ich habe mit dem was du erwähnst mehr als genug zu tun !!!
Ich habe die daten von vielen Mitgliedern, und bin noch nie auf die Idee gekommen irgendwelche (orivaten) scherze zu machen !
Auch wenn jemanden der mir was wollte,( von nicht längere Zeit eher der Derhelm in sehr fiese weise anmachte ) es anders vorstellen wollte, warum auch immer.....

@ Drinky
Ich bitte dich auch lich darum, Drinky beweise zu bringen.
Ich habe bereits mit logischen Fakten dich und Renatchen wiedersprochen
wenn ihr es nötig irgendjemand als Bösen Wolf zu präsentieren, bitte sehr .....

Renate nur zur Erinnerung:
als Tomas abhaute, teilte ich mein forumamigo Uwe s mit ( weil ich ahnte das er das weitergibt) das ich Tomas PW hatte !
Also nicht drinky ( der damals nicht mal existierte) sondern Uwe S. gab es Bekannt, was mir persönlich auch egal war, da ich mich sehr darüber amüisierte, und ich will ihm deswgen absolut nix !

Was lächerlich stellen vom Frauen angeht:
wer aus deinem Bekanntenkreis versuchte die Eli2 lächerlich zu machen, und greifte Sie an ?? Ich sicher nicht....ganz im gegenteil !

Stimmt über einige deine Postings habe ich gelacht, aber hast du das vor dem Posten
nicht erwartet ? Und vor allem : kannst du damit nicht leben ?
Ich weiss, dass möglicherweise einige über manchen meine Postings lachen, ich habe jedenfalls genug selbstbewusstsein, ziehe meine Linie durch , denke an meinen Spass und was die anderen denken, geht an mir vorbei... jedem dem seine !

Mein Gott, wenn man etwas lacht und dabei niemanden boshaft angreift, soll es Ok sein, wenn du mir deswegen was willst, naja dann weiss es auch nicht !

Kuba ist das Thema und nicht die Privat einzeln Personen, wenn aber jemanden meint
irgendjemanden sei über irgendwas schuldig, dann bitte 100 % Beweise bringen, drinky wir warten !

Las grandes mentes discuten las ideas; mentes
promedio discuten los eventos; mentes pequeñas discuten a las personas.

Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE:ratten leben unter uns
15.10.2002 13:14

In Antwort auf:
Aber klar, mit den Adressen und dann evtl. Telefonnummern kann er zahlreiche Blablo-Scherze machen. Das ist ziemlich mies!!!

Na, und jetzt überleg' mal, wer die mieseste Gestalt im Forum ist?


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Geld »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ratten in Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Flipper20
44 08.06.2016 11:34
von Mocoso • Zugriffe: 1546
El Silencio. Leben in der kubanischen Provinz
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von ElHombreBlanco
0 22.03.2016 22:43
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 226
Protokoll eines Farc-Guerilleros: Mein Leben im Untergrund
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
1 28.02.2016 23:46
von Timo • Zugriffe: 158
Juan Reinaldo Sánchez (Ex-Leibwächter): Das verborgene Leben des Fidel Castro
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von HayCojones
21 26.05.2015 19:15
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1626
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de