information.gif Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Kubaforum Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 ///Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de Infotelefon: 06056/911912 ///   Kubaforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 117 Antworten
und wurde 6.062 mal aufgerufen
  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba, günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
karibikreisen24 kreuzfahrtschnaeppchen
Deutschland Kuba
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.176
Mitglied seit: 17.02.2008

#101 RE: Prórroga
20.11.2019 08:49

Zitat von MarionS im Beitrag #98
@Luz: Natürlich erlischt die Niederlassung nicht, nur weil der Pass irgendwann, im Fall von Kuba nach 6 Jahren, erneuert werden muss.

Habe gerade gegoogelt: Wie der ganze Prozess gehandhabt wird, ist von Bundesland zu Bundesland verschieden: In Dresden gibt es in jedem Fall einen neuen eAT, wenn man einen neuen Pass hat (natürlich ohne erneuter Prüfung); in Berlin z.B. wird nur ein Aufkleber in den neuen Pass geklebt und es wird im Moment kein eAT ausgestellt.

Interessehalber hier die Bestimmungen für Berlin: https://service.berlin.de/dienstleistung/324280/

Im schlechtesten Fall, 16 Bundesländer - 16 verschiedene Verfahrensweisen.




Wenn man mit einem gültigen kubanischen Reisepass in dem die deutsche Niederlassungserlaubnis eingeklebt ist nach Cuba fliegt, sich dort einen neuen Pass besorgt, hat man bei der Rückkehr nach Deutschland beides. Einen gültigen Pass und eine Niederlassungserlaubnis. Man muss dann beide Pässe vorzeigen. Den Alten und den Neuen.

Bei einem befristeten Aufenthaltstitel ist das vielleicht etwas heikler, aber mit einem Termin der (Berliner) Ausländerbehörde zur Verlängerung dieses Titels dürfte die Rückreise dennoch funktionieren. Ob ich es probieren würde, um ein paar Euros zu sparen, wohl eher nicht.

Inzwischen ist es in Berlin so, dass es für alle wieder eAts gibt.

bärbel
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 239
Mitglied seit: 23.03.2002

#102 RE: Prórroga
24.11.2019 20:57

Hallo
nochmals zur eigentlichen Frage.
Da wir gerade eingecheckt haben für einen Flug nach Havanna.
Die Aussage von CarpeDiem ist absolut korrekt:
""Kubaner MÜSSEN mit gültigem (inkl. Prorroga) kubanischem Reisepass in Kuba ankommen""Die dt. Airlines dürfen Kubaner nicht an Bord lassen, wenn die Prorroga fehlt (=abgelaufen ist)""

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.554
Mitglied seit: 02.09.2006

#103 RE: Prórroga
24.11.2019 21:21

Zitat von bärbel im Beitrag #102
Hallo
nochmals zur eigentlichen Frage.
Da wir gerade eingecheckt haben für einen Flug nach Havanna.
Die Aussage von CarpeDiem ist absolut korrekt:
""Kubaner MÜSSEN mit gültigem (inkl. Prorroga) kubanischem Reisepass in Kuba ankommen""Die dt. Airlines dürfen Kubaner nicht an Bord lassen, wenn die Prorroga fehlt (=abgelaufen ist)""

das schreibt Timo doch schon sinngemäss so im dritten Beitrag:
Prórroga

bärbel
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 239
Mitglied seit: 23.03.2002

#104 RE: Prórroga
24.11.2019 22:19

Hallo Ralf

ich möchte keine Wortglauberei betreiben und ebenfalls habe ich nun des öfteren betont nicht gerade die Hellste zu sein.
Aber so ganz deutlich stand es eben für mich nicht in Timos Beitrag:
Zitat:
Also in der Timatic Einreisedatenbank steht drin, dass der Pass eine Prórroga haben muss. Die Fluggesellschaft kann deiner Freundin also die Mitnahme verweigern.Kommt aber drauf an wer am check-in/gate sitzt. Sind die nicht richtig geschult worden, oder eher von der gechillten Sorte, denken Sie sich Kubaner will nach Kuba, was soll es da schon für Probleme geben, und lassen deine Freundin durch.

Von daher ich wollte auch nur eine Information die nun aktuell ist mit den anderen teilen.
Wer natürlich das alles schon wusste,und ich hier überflüssige Informationen teile dann tut es mit leid

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.554
Mitglied seit: 02.09.2006

#105 RE: Prórroga
24.11.2019 23:18

Zitat von bärbel im Beitrag #104

Von daher ich wollte auch nur eine Information die nun aktuell ist mit den anderen teilen.
Wer natürlich das alles schon wusste,und ich hier überflüssige Informationen teile dann tut es mit leid


Entschudligung wenn mein Beitrag etwas "schräg" rüberkam, war nicht "schräg" gemeint. Natürlich ist es eine gute Information für's Forum, den Sachverhalt nochmals zu bestätigen.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 15.979
Mitglied seit: 18.07.2008

#106 RE: Prórroga
25.11.2019 07:32

Zitat von bärbel im Beitrag #104

Also in der Timatic Einreisedatenbank steht drin, dass der Pass eine Prórroga haben muss. Die Fluggesellschaft kann deiner Freundin also die Mitnahme verweigern.Kommt aber drauf an wer am check-in/gate sitzt. Sind die nicht richtig geschult worden, oder eher von der gechillten Sorte, denken Sie sich Kubaner will nach Kuba, was soll es da schon für Probleme geben, und lassen deine Freundin durch.




Deshalb war beim letzten Heimflug meiner frau immer eine " Obertussi" am Checkin, die gerufen wurde, wenn ein Cubi dran war!

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

Pastica
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.026
Mitglied seit: 02.11.2004

#107 RE: Prórroga
25.11.2019 12:59

Zitat von bärbel im Beitrag #104
Hallo Ralf

ich möchte keine Wortglauberei betreiben und ebenfalls habe ich nun des öfteren betont nicht gerade die Hellste zu sein.
Aber so ganz deutlich stand es eben für mich nicht in Timos Beitrag:
Zitat:
Also in der Timatic Einreisedatenbank steht drin, dass der Pass eine Prórroga haben muss. Die Fluggesellschaft kann deiner Freundin also die Mitnahme verweigern.Kommt aber drauf an wer am check-in/gate sitzt. Sind die nicht richtig geschult worden, oder eher von der gechillten Sorte, denken Sie sich Kubaner will nach Kuba, was soll es da schon für Probleme geben, und lassen deine Freundin durch.

Von daher ich wollte auch nur eine Information die nun aktuell ist mit den anderen teilen.
Wer natürlich das alles schon wusste,und ich hier überflüssige Informationen teile dann tut es mit leid






Vor zwei Jahren bin ich mit meinen zwei Kindern, (Sohn Kubanischer u. Deutscher Pass) in Havanna gelandet. Am Visaschalter wurde uns mitgeteilt, das die Prorroga abgelaufen ist. In Deutschland, hatte uns keiner darauf hingewiesen.
Nach ca. einer viertel Stunde durften wir dann einreisen und haben in Holguin beim Notar die Prorroga verlängern lassen. Das verlängern ist eine andere lustige Geschichte.

Pastica

cabeza mala
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.969
Mitglied seit: 21.09.2006

#108 RE: Prórroga
25.11.2019 13:12

Zitat von Pastica im Beitrag #107

Das verlängern ist eine andere lustige Geschichte.


Die du uns doch hoffentlich nicht vorenthalten willst.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.446
Mitglied seit: 01.01.2002

#109 RE: Prórroga
25.11.2019 23:38

Zitat von Pastica im Beitrag #107
Zitat von bärbel im Beitrag #104
Hallo Ralf

ich möchte keine Wortglauberei betreiben und ebenfalls habe ich nun des öfteren betont nicht gerade die Hellste zu sein.
Aber so ganz deutlich stand es eben für mich nicht in Timos Beitrag:
Zitat:
Also in der Timatic Einreisedatenbank steht drin, dass der Pass eine Prórroga haben muss. Die Fluggesellschaft kann deiner Freundin also die Mitnahme verweigern.Kommt aber drauf an wer am check-in/gate sitzt. Sind die nicht richtig geschult worden, oder eher von der gechillten Sorte, denken Sie sich Kubaner will nach Kuba, was soll es da schon für Probleme geben, und lassen deine Freundin durch.

Von daher ich wollte auch nur eine Information die nun aktuell ist mit den anderen teilen.
Wer natürlich das alles schon wusste,und ich hier überflüssige Informationen teile dann tut es mit leid






Vor zwei Jahren bin ich mit meinen zwei Kindern, (Sohn Kubanischer u. Deutscher Pass) in Havanna gelandet. Am Visaschalter wurde uns mitgeteilt, das die Prorroga abgelaufen ist. In Deutschland, hatte uns keiner darauf hingewiesen.
Nach ca. einer viertel Stunde durften wir dann einreisen und haben in Holguin beim Notar die Prorroga verlängern lassen. Das verlängern ist eine andere lustige Geschichte.

Pastica



Warum tut man sich das an? Unwissenheit, Bequemlichkeit, Dummheit oder Gottvertrauen...Kopfschüttel

Saludos Thomas.

Forumsregel Nummer 1: Diskutiere nie mit einem Troll oder einem @Tigo

Pastica
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.026
Mitglied seit: 02.11.2004

#110 RE: Prórroga
25.11.2019 23:46

Zitat von shark0712 im Beitrag #109
Zitat von Pastica im Beitrag #107
Zitat von bärbel im Beitrag #104
Hallo Ralf

ich möchte keine Wortglauberei betreiben und ebenfalls habe ich nun des öfteren betont nicht gerade die Hellste zu sein.
Aber so ganz deutlich stand es eben für mich nicht in Timos Beitrag:
Zitat:
Also in der Timatic Einreisedatenbank steht drin, dass der Pass eine Prórroga haben muss. Die Fluggesellschaft kann deiner Freundin also die Mitnahme verweigern.Kommt aber drauf an wer am check-in/gate sitzt. Sind die nicht richtig geschult worden, oder eher von der gechillten Sorte, denken Sie sich Kubaner will nach Kuba, was soll es da schon für Probleme geben, und lassen deine Freundin durch.

Von daher ich wollte auch nur eine Information die nun aktuell ist mit den anderen teilen.
Wer natürlich das alles schon wusste,und ich hier überflüssige Informationen teile dann tut es mit leid






Vor zwei Jahren bin ich mit meinen zwei Kindern, (Sohn Kubanischer u. Deutscher Pass) in Havanna gelandet. Am Visaschalter wurde uns mitgeteilt, das die Prorroga abgelaufen ist. In Deutschland, hatte uns keiner darauf hingewiesen.
Nach ca. einer viertel Stunde durften wir dann einreisen und haben in Holguin beim Notar die Prorroga verlängern lassen. Das verlängern ist eine andere lustige Geschichte.

Pastica



Warum tut man sich das an? Unwissenheit, Bequemlichkeit, Dummheit oder Gottvertrauen...Kopfschüttel

Saludos Thomas.



Nein ich habe nicht daran gedacht, den deutschen Pass muss mann nicht verlängern, ist ja alles gut gegangen.

Pastica

CarpeDiem
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 488
Mitglied seit: 22.10.2019

#111 RE: Prórroga
26.11.2019 00:17

Glück gehabt, wenn das Check in-Personal in Deutschland geschlafen hat. Daraus kann man keine Handlungsempfehlung ableiten.
Definitiv legal nicht möglich. Die dt. Airlines dürfen Kubaner nicht an Bord lassen, wenn die Prorroga fehlt (=abgelaufen ist). Angeblich drohen denen Bußgelder bis 10.000€, wenn sie jemanden ohne gültige Papiere einfliegen.

Als Kubanischer Staatsangehöriger (jeder in Kuba Geborene bleibt Kubaner, auch wenn er einen deutschen Pass beim Check in vorlegt!) muss in Deutschland eine noch gültige Prorroga vorweisen, sonst darf er nicht in den Flieger.
Wer‘s trotzdem ohne Prorroga drauf ankommen lässt, muss halt dann im Flughafen sein teuer erworbenes Flugticket wegwerfen, dann nach Berlin oder Bonn zum Prorroga abholen, dann neues Ticket kaufen ... . Da gibt‘s beim Check-in keinen Verhandlungsspielraum oder Diskussionsmöglichkeiten, die Regeln sind, wie ich geschrieben habe. Selbst gesehen: ein Meer von Tränen und eine zelebrierte Familientragödie vor dem Condor-Schalter helfen nicht ... 😉

bärbel
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 239
Mitglied seit: 23.03.2002

#112 RE: Prórroga
26.11.2019 12:04

Zitat von CarpeDiem im Beitrag #111
Glück gehabt, wenn das Check in-Personal in Deutschland geschlafen hat. Daraus kann man keine Handlungsempfehlung ableiten.
Definitiv legal nicht möglich. Die dt. Airlines dürfen Kubaner nicht an Bord lassen, wenn die Prorroga fehlt (=abgelaufen ist). Angeblich drohen denen Bußgelder bis 10.000€, wenn sie jemanden ohne gültige Papiere einfliegen.

Als Kubanischer Staatsangehöriger (jeder in Kuba Geborene bleibt Kubaner, auch wenn er einen deutschen Pass beim Check in vorlegt!) muss in Deutschland eine noch gültige Prorroga vorweisen, sonst darf er nicht in den Flieger.
Wer‘s trotzdem ohne Prorroga drauf ankommen lässt, muss halt dann im Flughafen sein teuer erworbenes Flugticket wegwerfen, dann nach Berlin oder Bonn zum Prorroga abholen, dann neues Ticket kaufen ... . Da gibt‘s beim Check-in keinen Verhandlungsspielraum oder Diskussionsmöglichkeiten, die Regeln sind, wie ich geschrieben habe. Selbst gesehen: ein Meer von Tränen und eine zelebrierte Familientragödie vor dem Condor-Schalter helfen nicht ... 😉




Ich kann nur beipflichten!!!!
es ist nicht mehr möglich!!!!

Karo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.144
Mitglied seit: 15.04.2006

#113 RE: Prórroga
04.10.2020 20:10

ob es hier reinpasst ?

da gibt es eine Chica bei Wien, die müsste eigentlich zurück, hatte mit dem Einlader nicht funktioniert, nur Zoff.

Abgesehen davon dass auch dort nicht grad wöchentlich ein Flieger nach Cuba wartet, .....ihr Pass ist abgelaufen.

Weiss da wer genauer was das an Problemen geben kann, ev. auch für den Einlader ???

Turano
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.682
Mitglied seit: 13.08.2017

#114 RE: Prórroga
04.10.2020 20:38

ein Pass muss ja immer noch 1/4 Jahr gültig sein, das gilt fast in allen Ländern. Damit dürfte es für den Einlader keine Probleme geben, da ja niemand die Zukunft sehen kann gibt es auch keine Probleme

Karo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.144
Mitglied seit: 15.04.2006

#115 RE: Prórroga
04.10.2020 20:44

Zitat von Turano im Beitrag #114
ein Pass muss ja immer noch 1/4 Jahr gültig sein, das gilt fast in allen Ländern. Damit dürfte es für den Einlader keine Probleme geben, da ja niemand die Zukunft sehen kann gibt es auch keine Probleme


Anderseits, beim CheckIn müssen Pässe doch mindestens noch 6 Monate Gültigkeit haben,
und irgendwann ist "abgelaufen" eben dann abgelaufen

[i]immer noch 1/4 Jahr gültig[/i gültig ab wann ???

echt unklar die Aussage !

Fulano
Online PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 703
Mitglied seit: 24.07.2006

#116 RE: Prórroga
04.10.2020 20:56

Wie genau willst Du es denn, das "Verfallsdatum" sollten die betroffenen doch kennen. Also ab zur Botschaft, alles auf Corona schieben und den Pass verlängern lassen, selbiges bei der Ausländerbehörde wegen des Visums. Wo liegt das Problem

Turano
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.682
Mitglied seit: 13.08.2017

#117 RE: Prórroga
04.10.2020 21:01

Zitat von Karo im Beitrag #115
Zitat von Turano im Beitrag #114
ein Pass muss ja immer noch 1/4 Jahr gültig sein, das gilt fast in allen Ländern. Damit dürfte es für den Einlader keine Probleme geben, da ja niemand die Zukunft sehen kann gibt es auch keine Probleme


Anderseits, beim CheckIn müssen Pässe doch mindestens noch 6 Monate Gültigkeit haben,
und irgendwann ist "abgelaufen" eben dann abgelaufen

[i]immer noch 1/4 Jahr gültig[/i gültig ab wann ???

echt unklar die Aussage !

Also ich kenn 3 Monate international ab Einreisetag in ein Land

Turano
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.682
Mitglied seit: 13.08.2017

#118 RE: Prórroga
04.10.2020 21:03

du must ja nicht einfliegen gibt ja auch andere Wege, vielleicht schlecht von Kuba aus

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Unsere Partner www.lastminute-kreuzfahrten.de Kuba Rundreisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

billigfly

kreuzfahrtschnaeppchen

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

zanox

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen

Das Kubaforum von Habanero

Kubaforum Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast

www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba

Hotel Visa Flüge Zigarren Briefmitnahme

Kuba, Forum, Urlaub, Havanna, Varadero