Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022

  • Seite 1 von 14
06.01.2022 08:38
avatar  dirk_71
#1 Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
Rey/Reina del Foro

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
06.01.2022 17:45
avatar  dirk_71
#2 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
Rey/Reina del Foro

Zahlen steigen immer schneller.
Eine Frage der Zeit wann es wieder Einschränkungen auf Kuba geben wird.

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
07.01.2022 20:15
avatar  dirk_71
#3 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
Rey/Reina del Foro

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
07.01.2022 20:16
avatar  dirk_71
#4 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
Rey/Reina del Foro

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
07.01.2022 20:51 (zuletzt bearbeitet: 07.01.2022 20:57)
#5 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von dirk_71 im Beitrag #3




Meine Frau hatte Anfang der Woche eine Grippe und wollte am Montag im Hospital von Ciego de Avila einen Coronatest machen, weder Antigen noch PCR Test "no hay". Freitag wurde ein Antigentest gemacht, negativ.

In Anbetracht dessen, das in einer einzelnen Stadt 5 Tage keine Test gemacht werden konnten, wie vertrauensvoll sind dann wohl die Statistiken?

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
08.01.2022 02:46
#6 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

"Meine Frau hatte Anfang der Woche eine Grippe und wollte am Montag im Hospital von Ciego de Avila einen Coronatest machen,"

war der Meinung, dass die Grippe seit Corona verschwunden sei. Habe seit fast 2 Jahren in der Oeffentlichkeit niemanden mehr gesehen, der geniest oder gehustet haette.

In einer kranken Gesellschaft hält man die Gesunden für verrückt (Erich Fromm)

 Antworten

 Beitrag melden
08.01.2022 03:00 (zuletzt bearbeitet: 08.01.2022 03:04)
#7 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
Rey/Reina del Foro

Grippe ist was anderes als Erkältung (grippaler Effekt - Husten, Schnupfen). Bei ner echten Grippe läuft man eher nicht mehr in der Öffentlichkeit rum, sondern liegt im Bett. Tatsächlich ist dies alles aber durch Masken und Abstand deutlich weniger geworden.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
08.01.2022 18:19
#8 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
Rey/Reina del Foro

Ist es euch wirklich wichtiger ob meine Frau eine Grippe oder eine Erkältung hatte? 😠
Es ging darum das es keine Corona Tests gibt.....

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
08.01.2022 18:22
avatar  dirk_71
#9 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
Rey/Reina del Foro

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2022 13:23
avatar  Turano
#10 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Ich habe mich am Freitag längere Zeit mit einem sehr guten Freund unterhalten. Er ist Kubaner und war in Havanna. Sein Fazit durch den Tausch von 1: 85 oder mehr, ist die Finanzierung des Urlaubs kein Problem und durch diesen Kurs kann man auch die für Kubaner überteuerten Preise bezahlen. Er hat mir aber vom Induvidualtourismus absolut abgeraten, wenn man keine Familie hat, die sich gut auskennt. In Havanna hat die Kriminalität sehr stark zugenommen und wo Geld vermutet wird, wird man auch am hellerlichten Tage eventuell mit dem Messer bedroht. Selbst im Bus soll es schon vorgekommen sein. Mein Freund hat bis 2016 auf Kuba gelebt und war damals mein guter Reiseführer, der mich oft durch dunkelste Gassen geführt hat in der Nacht und ist mit Anfang 30 auch in der Lage sich zu verteidigen.


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2022 18:09
avatar  dirk_71
#11 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
Rey/Reina del Foro

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2022 18:43
avatar  Siggi
#12 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
super Mitglied

Die Zahlen sind wohl deutlich höher, im kleinen Dorf meiner Frau sind einige zur Zeit infiziert.


 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2022 18:50
avatar  dirk_71
#13 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
Rey/Reina del Foro

Die offiziellen Zahlen kann man wieder wohl nur als Richtwert sehen.
Ähnlich wie bei Falko wurde mir auch berichtet, dass es sehr große Probleme mit der Verfügbarkeit von Tests gibt.

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2022 18:50
#14 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
Rey/Reina del Foro

Man hört und liest auch von einer "Grippewelle" in Kuba, siehe auch Falkos Frau. Die Betroffenen lassen sich aber häufig nicht testen, um nicht in die Klinik / Quarantäne zu müssen.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
09.01.2022 19:28
#15 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
super Mitglied

Zitat
In Havanna hat die Kriminalität sehr stark zugenommen und wo Geld vermutet wird, wird man auch am hellerlichten Tage eventuell mit dem Messer bedroht. Selbst im Bus soll es schon vorgekommen sein.



Hoffentlich noch nicht so schlimm wie in Deutschland!


 Antworten

 Beitrag melden
10.01.2022 01:00
#16 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

"Hoffentlich noch nicht so schlimm wie in Deutschland!"

Also ganz so schlimm ist es in Cuba nun auch nicht. Dass tagsüber Leute im Bus überfallen werden, halte ich für ein Gerücht resp. bedauerliche Einzelfälle. Ich fahre fast täglich mit dem A95 von Habana Centro nach Guanabacoa - Santa Fe und zurück. Allerdings sollte man als Yuma auf keinen Fall spät abends und nachts durch leere, unbeleuchtete Straßen laufen, da ist die Gefahr eines Überfalls in der Tat sehr hoch.

In einer kranken Gesellschaft hält man die Gesunden für verrückt (Erich Fromm)

 Antworten

 Beitrag melden
10.01.2022 07:07
avatar  santana
#17 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
Top - Forenliebhaber/in

schön wäre es ,wenn das nur gerüchte wären,aber auch in meiner fam wurde beim verlassen der bank am hellichten tag geraubt.


 Antworten

 Beitrag melden
10.01.2022 07:08
avatar  santana
#18 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
Top - Forenliebhaber/in

bzw überfallen und des geldes beraubt.


 Antworten

 Beitrag melden
10.01.2022 17:11
avatar  dirk_71
#19 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
Rey/Reina del Foro

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
10.01.2022 18:19
avatar  cohiba
#20 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
Forenliebhaber/in

Hola

Es ging, geht ja rum, das ein Linienbus am Parque Central, Havanna überfallen wurde und die Täter flüchten konnten. Als ich dies von mehreren Personen gehört habe, konnte ich es eigentlich nicht glauben, respektive nicht am Parque Central. Nachfragen bei der Transportfirma hat ergeben, dass dies ein Social Media Fake ist.

Auch wurden diverse Motos electrico geklaut und es kam zu Todesfällen (Mord?) beim Raub der Motos. Aber auch hier wird alles ins den Social Media aufgeblasen. Von ca. 200 Moto Diebstählen wurden 186 aufgeklärt.
Also nicht so schlimm wie man anhand der Erzählungen meinen könnte.

Den Gerüchten und Erzählungen zufolge soll es viel schlimmer sein. Ich konnte aber während den vier Wochen in Kuba (Dez/Jan) nichts aussergewöhnliches feststellen. Man sollte einfach die nötige Vorsicht walten lassen und den Verstand gebrauchen - vorallem Ende Jahr.

Saludos


 Antworten

 Beitrag melden
10.01.2022 19:25
avatar  cohiba
#21 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
Forenliebhaber/in

Hallo

Folgende Anektoten zu den verlangten Preisen:

1. Schauplatz "Hotel National"
Mojito auf Karte 150 CUP (also zum Strassenkurs ca. 1.7 Euro. Der Kellner wollte bei der Bezahlung 5.50. Worauf ich sagte, auf der Karte stehen doch 150 CUP. Ja, diese sei auch ok. Ich habe im dann 200 CUP bezahlt.
2. Schauplatz: Flughafen Havanna, Terminal 2:
Hatte etwas Durst und habe vor dem Flug noch Wasser und einen Saft gekauft. Hat 120 CUP gekostet. Die hinter mir wartende europäische Touristin wollte wissen, was ein doppelter 7 jähriger Rum kostet. Antwort 10. Diese hat dann einen doppelten bestellt und anstandslos 10 Euro bezahlt. Ich dachte mir, was wohl ein Cubata (7-jähriger Rum mit Cola) in CUP kosten wird? Fragte nach und habe zwei Cubata bestellt. 240 CUP oder zum Strassenkurs gerechnet ca. 2.7 Euro

Wenn man sich etwas auskennt ist Kuba zurzeit eher günstiger als vor einem Jahr. Wenn man sich nicht auskennt sehr teuer!

Saludos


 Antworten

 Beitrag melden
10.01.2022 19:39
avatar  santana
#22 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
Top - Forenliebhaber/in

dasda abgezockt wirst ,wenn dich nicht auskennst ,ist nicht nurin cuba so,sollte nicht sein,aber ist so.


 Antworten

 Beitrag melden
10.01.2022 20:43
#23 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
Rey/Reina del Foro

......... das ist überall auf der Welt so, Cuba ist nicht die Ausnahme .


 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2022 13:31
avatar  el-che
#24 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
Rey/Reina del Foro

Da ich im Dezember
angekommen bin, aus unbekannten Gruenden funktionieren VPN Ghost und Giganews bei mir nicht, bezahlt und gültig sind bis Mai 2024. Für diejenigen, die die gleiche Erfahrung haben, weise ich darauf hin, dass psiphon pro die gleiche Funktion kostenlos erfüllt und perfekt funktioniert.


 Antworten

 Beitrag melden
11.01.2022 13:54
avatar  ( gelöscht )
#25 RE: Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba 01/2022
avatar
( gelöscht )

Das gleiche Problem hatte ich mit Nordvpn, jetzt nutze ich erfolgreich expressvpn, zum streamen von disney+ Frankfurt2 wählen.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 14 « Seite 1 2 3 4 5 ... 14 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!