Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 7.094 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2
villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.656
Mitglied seit: 03.06.2007

Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
04.04.2018 21:53

Hallo,

meine Tochter besitzt sowohl den italienischen als auch den kubanischen Reisepass, da sie ja in Kuba geboren ist.
.....nun der kubanische ist noch bis 2020 gültig, die "habilitacion" wurde 2009 gemacht und bei "fecha de vencimiento" steht: "indefinido",

wir wollen im Juni wieder nach Cuba, müssen wir da noch zur kubanischen Botschaft den Pass verlängern ( alle 2 Jahre ??) oder geht das jetzt auch ohne Verlängerung?

bedank mich schon mal im voraus für die Hinweise

Fino all fine


Fino alla fine !!!
-

Aymimadre
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 948
Mitglied seit: 08.12.2014

#2 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
04.04.2018 22:41

musst noch verlaengern lassen

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.848
Mitglied seit: 05.11.2010

#3 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
05.04.2018 00:32

Zitat von villacuba im Beitrag #1
Fino all fine

Kann Dir zwar mit der Pass-Verlängerung nicht helfen, freue mich aber, mal wieder was von Dir zu lesen.

Viel Spaß in Kuba!

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

MarionS
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 783
Mitglied seit: 06.02.2012

#4 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
05.04.2018 10:10

Einfach mal auf die letzte Seite des kuban. Passes schauen

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.848
Mitglied seit: 05.11.2010

#5 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
05.04.2018 10:44

Zitat von MarionS im Beitrag #4
Einfach mal auf die letzte Seite des kuban. Passes schauen

Marion kennt sich aus.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.656
Mitglied seit: 03.06.2007

#6 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
05.04.2018 23:28

Danke flipper ya es hat sich viel getan, ja sehr viel aber meine Lieben in Cuba (besonders nat. die ganzen muchachitas😘😇) werd ich nie im Stich lassen!


Fino alla fine !!!
-

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.656
Mitglied seit: 03.06.2007

#7 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
05.04.2018 23:29

upset 😭😱


Fino alla fine !!!
-

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.656
Mitglied seit: 03.06.2007

#8 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
05.04.2018 23:31

das ist die letzte Seite vom cubanischen Pass und jetzt?


Fino alla fine !!!
-

Angefügte Bilder:
IMG_20180405_232447.jpg  
MarionS
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 783
Mitglied seit: 06.02.2012

#9 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
06.04.2018 07:48

Wer lesen kann ist
klar im Vorteil,guckst du eben mal auf die vorletzte Seite. Da stand ja immer der Hinweis mit der Verlängerung. Da ich im Krankenhaus liege, habe ich im Moment keinen Zugriff auf den Paß

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.820
Mitglied seit: 25.09.2007

#10 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
08.04.2018 22:59

Kann niemand die Frage von villakuba vernünftig erklären . Ist das so schwierig ?

Cristal Otti
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.020
Mitglied seit: 09.03.2011

#11 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
09.04.2018 06:56

Zitat von Varna 90 im Beitrag #15
Kann niemand die Frage von villakuba vernünftig erklären . Ist das so schwierig ?

Doch lieber Varna, das können wir.
Der Reisepaß ist 6 Jahre gültig und muß alle 2 Jahre verlängert werden

"Du bist nicht dumm, du hast nur Pech beim Denken"

MarionS
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 783
Mitglied seit: 06.02.2012

#12 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
09.04.2018 08:54

Guckst du hier (inkl. Anmerkung ganz unten vom 18.2.18)

http://juriscuba.com/category/migracion/

Warum sollte sich ein Land diese Einnahmequelle entgehen lassen?

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.899
Mitglied seit: 01.07.2002

#13 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
09.04.2018 14:48

Zitat von Cristal Otti im Beitrag #16
Der Reisepaß ist 6 Jahre gültig und muß alle 2 Jahre verlängert werden


Und was passiert, wenn ich den TÜV ähm Pass überziehe? Also sagen wir nach Ausstellung erst nach drei Jahren die Prórroga machen lasse?

a) Der Prüfer sagt, der Pass ist nicht mehr für den Reiseverkehr zugelassen?
b) Der Prüfer sagt, der Pass kriegt eine neue Plakette, aber rückwirkend und damit bleibt nur noch ein Jahr?
c) Der Prüfer sagt, der Pass kriegt die Plakette, und er muss erst nach zwei Jahren wieder vorgeführt werden? *ich vermute mal: NEVER EVER!*

Cristal Otti
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.020
Mitglied seit: 09.03.2011

#14 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
09.04.2018 14:52

Zitat von pedacito im Beitrag #20
Und was passiert, wenn ich den TÜV ähm Pass überziehe? Also sagen wir nach Ausstellung erst nach drei Jahren die Prórroga machen lasse?

a) Der Prüfer sagt, der Pass ist nicht mehr für den Reiseverkehr zugelassen?
b) Der Prüfer sagt, der Pass kriegt eine neue Plakette, aber rückwirkend und damit bleibt nur noch ein Jahr?
c) Der Prüfer sagt, der Pass kriegt die Plakette, und er muss erst nach zwei Jahren wieder vorgeführt werden? *ich vermute mal: NEVER EVER!*


Wenn du den neuen Pass bekommst ist er 6 Jahre gültig.
Du reist im 3. und 4. Jahr nicht nach Kuba ein sondern erst
im 5. Jahr, dann musst du die vorherige Verlängerung,
die du nicht gemacht hast, nachbezahlen.

Jetzt verständlich???

"Du bist nicht dumm, du hast nur Pech beim Denken"

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.656
Mitglied seit: 03.06.2007

#15 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
15.04.2018 16:31

ich hab deshalb gefragt weil es z. zt. im Gespräch ist diese blöden Verlängerungen abzuschaffen ok? Anscheinend ist dies noch nicht der Fall! ok, was passiert aber wenn wir mitte Juni von München od. Mailand ausreissen (da hat meine Tochter ja den gültigen ital. Pass) und in Kuba wird ja dann der kubanische kontrolliert der aber nicht verlängert wurde! oder kann sie mit dem ital. pass auch in Kuba einreisen? (ja sie hat auch die italienische Staatsbürgerschaft}


Fino alla fine !!!
-

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 13.575
Mitglied seit: 18.07.2008

#16 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
15.04.2018 16:38

Schwierige Frage. Normalerweise sieht der cub. Staat Cubaner immer als Cubaner an,egal welchen Pass er hat und besteht auf cub. Papiere.
So weit ich weiss,hat jeder Flughafen in Cu ein Immi Büro,meine Frau ruft bei Fragen dort immer an,die sind auf
dem neuesten Stand

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Iraida
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 418
Mitglied seit: 25.06.2003

#17 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
15.04.2018 17:10

Hallo villa
Wenn deine Tochter den kubanischen Pass hat, dann kann sie nicht mit dem italienischen einreisen. Ob es eine Möglichkeit gibt, den kubanischen Pass auch nach Einreise in Kuba verlängern zu lassen, dazu gibt es unterschiedliche Erfahrungen.Aber wenn ihr Pech habt und die Fluggesellschaft es genau nimmt, lassen sie euch mit dem nicht verlängerten kubanischen Pass gar nicht erst in den Flieger.

villacuba
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.656
Mitglied seit: 03.06.2007

#18 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
15.04.2018 17:40

Zitat von Iraida im Beitrag #17
Hallo villa
Wenn deine Tochter den kubanischen Pass hat, dann kann sie nicht mit dem italienischen einreisen. Ob es eine Möglichkeit gibt, den kubanischen Pass auch nach Einreise in Kuba verlängern zu lassen, dazu gibt es unterschiedliche Erfahrungen.Aber wenn ihr Pech habt und die Fluggesellschaft es genau nimmt, lassen sie euch mit dem nicht verlängerten kubanischen Pass gar nicht erst in den Flieger.



Hallo Iraida, also dass eine europ. Fluggesellschaft einen Passagier nicht mitnimmt obwohl er/sie einen gültigen europ. Pass hat, hab ich halt noch nie gehört, wie sollen auch die Angestellten dort wissen dass sie auch einen kubanischen Pass hat, im ital. steht ja nur dass sie auf Kuba geboren ist, deswegen muss sie ja nicht zwangsläufig auch den kubanischen haben oder

p.s. sie ist mittlerweile 16 und lebt seit 9 Jahren hier, hat die ital. Residenz und Staatsbürgerschaft...... da könnte sie doch auch als normale Touristin einreisen, verzichtet dann halt auf die ganzen Vorteile beim kubanischen Zoll und sie kann ja drüben auch sagen sie hätte keinen kubanischen Pass mehr ? klär mich bitte auf, wir waren seit 3 Jahren nicht mehr drüben


Fino alla fine !!!
-

Iraida
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 418
Mitglied seit: 25.06.2003

#19 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
15.04.2018 17:46

Zitat von villacuba im Beitrag #18
Zitat von Iraida im Beitrag #17
Hallo villa
Wenn deine Tochter den kubanischen Pass hat, dann kann sie nicht mit dem italienischen einreisen. Ob es eine Möglichkeit gibt, den kubanischen Pass auch nach Einreise in Kuba verlängern zu lassen, dazu gibt es unterschiedliche Erfahrungen.Aber wenn ihr Pech habt und die Fluggesellschaft es genau nimmt, lassen sie euch mit dem nicht verlängerten kubanischen Pass gar nicht erst in den Flieger.



Hallo Iraida, also dass eine europ. Fluggesellschaft einen Passagier nicht mitnimmt obwohl er/sie einen gültigen europ. Pass hat, hab ich halt noch nie gehört, wie sollen auch die Angestellten dort wissen dass sie auch einen kubanischen Pass hat, im ital. steht ja nur dass sie auf Kuba geboren ist, deswegen muss sie ja nicht zwangsläufig auch den kubanischen haben oder

p.s. sie ist mittlerweile 16 und lebt seit 9 Jahren hier, hat die ital. Residenz und Staatsbürgerschaft...... da könnte sie doch auch als normale Touristin einreisen, verzichtet dann halt auf die ganzen Vorteile beim kubanischen Zoll und sie kann ja drüben auch sagen sie hätte keinen kubanischen Pass mehr ? klär mich bitte auf, wir waren seit 3 Jahren nicht mehr drüben

Dass sie bei der Ausreise es nicht wissen können, dass deine Tochter Kubanerin ist, stimmt zwar. Dann müsstest du für sie aber extra eine Tourikarte kaufen. Denn ob die Passagiere die nötigen Papiere zur Einreise haben, das wird kontrolliert.
Und in Kuba bei der Einreise da wissen sie auf jeden Fall, dass deine Tochter Kubanerin ist. Und wer in Kuba geboren ist, der wird die kubanische Staatsangehörigkeit nicht mehr los. Und alle KubanerInnen müssen zwingend mit dem kubanischen Pass einreisen.
Das weiss ich so genau, weil mein Mann schon seit langem irgendeinen Weg sucht, nicht mehr mit dem kubanischen Pass einreisen zu müssen, bzw. den kubanischen ganz los zu werden. No way!

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.949
Mitglied seit: 23.03.2000

#20 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
15.04.2018 18:00

Zitat von Iraida im Beitrag #19
Und alle KubanerInnen müssen zwingend mit dem kubanischen Pass einreisen.
Das weiss ich so genau, weil mein Mann schon seit langem irgendeinen Weg sucht, nicht mehr mit dem kubanischen Pass einreisen zu müssen, bzw. den kubanischen ganz los zu werden. No way!




Und das trotz

Zitat

Kubanische Verfassung.

ARTIKEL 32. Einem Kubaner kann die Staatsangehörigkeit nicht entzogen werden,
es sei denn, aus den gesetzlich festgeschriebenen Gründen. Auch steht jedem
Kubaner das Recht auf Änderung seiner Staatsangehörigkeit zu.
Die doppelte Staatsbürgerschaft wird nicht anerkannt. Sobald eine andere
Staatsangehörigkeit angenommen wird, erlischt automatisch die kubanische.

Die Vorgänge und Formalitäten bei Verlust der Staatsbürgerschaft sowie die
entscheidenden Behörden und Organe sind gesetzlich festgeschrieben.



Schön wie das Regime seine eigene Verfassung achtet.

Nos vemos


Dirk

Iraida
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 418
Mitglied seit: 25.06.2003

#21 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
15.04.2018 18:05

Genau! Offiziell darf ein Kubaner keine zweite Staatsangehörigkeit haben. Da man aber in der Realität die kubanische nicht ablegen kann, haben alle Kubaner, die sich hier einbürgern lassen, die Doppelbürgerschaft.
Falls jemand einen Weg kennt, die kubanische doch abzulegen, bitte lasst es mich wissen!

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 6.486
Mitglied seit: 02.09.2006

#22 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
15.04.2018 18:40

Zitat von Iraida im Beitrag #21
Genau! Offiziell darf ein Kubaner keine zweite Staatsangehörigkeit haben. Da man aber in der Realität die kubanische nicht ablegen kann, haben alle Kubaner, die sich hier einbürgern lassen, die Doppelbürgerschaft.
Falls jemand einen Weg kennt, die kubanische doch abzulegen, bitte lasst es mich wissen!

interessant wird es doch erst, wenn jemand in Cuba wirklich versucht die Staatsbürgerschaft aktiv abzulegen mit der Begründung er habe noch eine weitere Staatsbürgerschaft. Hat das wirklich schon einmal jemand aktiv und offiziell versucht? D.h. mehr als sich mit irgendjemanden zu unterhalten ob dies möglich ist, sondern einen Antrag einreicht und eventuell klagt mit Verweis auf die Verfassung?

Iraida
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 418
Mitglied seit: 25.06.2003

#23 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
15.04.2018 19:49

Zitat von Ralfw im Beitrag #22
Zitat von Iraida im Beitrag #21
Genau! Offiziell darf ein Kubaner keine zweite Staatsangehörigkeit haben. Da man aber in der Realität die kubanische nicht ablegen kann, haben alle Kubaner, die sich hier einbürgern lassen, die Doppelbürgerschaft.
Falls jemand einen Weg kennt, die kubanische doch abzulegen, bitte lasst es mich wissen!

interessant wird es doch erst, wenn jemand in Cuba wirklich versucht die Staatsbürgerschaft aktiv abzulegen mit der Begründung er habe noch eine weitere Staatsbürgerschaft. Hat das wirklich schon einmal jemand aktiv und offiziell versucht? D.h. mehr als sich mit irgendjemanden zu unterhalten ob dies möglich ist, sondern einen Antrag einreicht und eventuell klagt mit Verweis auf die Verfassung?



Mein Mann wollte genau dies auf der kubanischen Botschaft in der Schweiz beantragen. Dort wurde ihm gesagt, dass es einen solchen Vorgang (Ablegen der kubanischen Staatsbürgerschaft) gar nicht gebe und man das somit auch nicht beantragen könnte. Auf den Hinweis, dass er aber die Schweizer Staatsangehörigkeit besitze und das ja gemäss dem kubanischen Gesetz illegal sei, kam die Aussage, dass es Kuba nicht kümmere, wenn jemand eine weitere Staatsangehörigkeit habe. Diese werde einfach von Kuba nicht anerkannt, sei demnach für den kubanischen Staat null und nichtig. Deshalb müsse er in Kuba mit dem kubanischen Pass einreisen, was er sonst noch für Pässe und Ausweise habe, könne man ja nicht kontrollieren und sei Kuba somit egal.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 6.486
Mitglied seit: 02.09.2006

#24 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
15.04.2018 20:04

Zitat von Iraida im Beitrag #23
Zitat von Ralfw im Beitrag #22

interessant wird es doch erst, wenn jemand in Cuba wirklich versucht die Staatsbürgerschaft aktiv abzulegen mit der Begründung er habe noch eine weitere Staatsbürgerschaft. Hat das wirklich schon einmal jemand aktiv und offiziell versucht? D.h. mehr als sich mit irgendjemanden zu unterhalten ob dies möglich ist, sondern einen Antrag einreicht und eventuell klagt mit Verweis auf die Verfassung?


Mein Mann wollte genau dies auf der kubanischen Botschaft in der Schweiz beantragen. Dort wurde ihm gesagt, dass es einen solchen Vorgang (Ablegen der kubanischen Staatsbürgerschaft) gar nicht gebe und man das somit auch nicht beantragen könnte. Auf den Hinweis, dass er aber die Schweizer Staatsangehörigkeit besitze und das ja gemäss dem kubanischen Gesetz illegal sei, kam die Aussage, dass es Kuba nicht kümmere, wenn jemand eine weitere Staatsangehörigkeit habe. Diese werde einfach von Kuba nicht anerkannt, sei demnach für den kubanischen Staat null und nichtig. Deshalb müsse er in Kuba mit dem kubanischen Pass einreisen, was er sonst noch für Pässe und Ausweise habe, könne man ja nicht kontrollieren und sei Kuba somit egal.

Ich meinte ja eben, mehr als sich mit einem Botschaftsmitarbeiter zu unterhalten ob dies möglich ist. Offensichtlich ist Deine Antwort auf meine Frage "nein".

Spannend wäre eben ein Präzedenzfall bei dem wirklich jemand dieses Recht juristisch einfordert. Solange man sich auf einem Amt abwimmeln lässt passiert da nix. Die Botschaft will ja nicht einen Zahlesel verlieren, wieso einfach auf die laufenden Gebühren Deines Mannes verzichten?

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 30.636
Mitglied seit: 19.03.2005

#25 RE: Kubanischer Pass , muss er immer noch alle 2 Jahre verlängert werden?
15.04.2018 20:11

Zitat von Ralfw im Beitrag #24
Spannend wäre eben ein Präzedenzfall bei dem wirklich jemand dieses Recht juristisch einfordert.

Du meinst, kubanische Gerichte würden eine entsprechende Klage annehmen? Gibt es in Kuba überhaupt die Möglichkeit einer Verwaltungsklage? In der DDR gab es die beispielsweise nicht.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Einbürgerung und kubanischer Reisepass
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von clara
31 16.08.2018 13:49
von MarionS • Zugriffe: 18113
Neuer Kubanischer Pass erstes Schriftzeichen
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von tennisplanet
5 09.07.2015 08:18
von Pauli • Zugriffe: 790
Kubanischer Pass
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von iris
4 18.02.2014 01:51
von iris • Zugriffe: 749
Momentane Ausstellzeit für einen neuen kubanische Pass
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von chulo
4 11.01.2012 21:22
von kalla • Zugriffe: 964
kubanischer Pass
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von sarita
20 26.09.2007 21:44
von Cubano • Zugriffe: 2258
Neue Preise für die Verlängerung des Passes !
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von havanaclub7
6 16.01.2005 23:57
von Jorge2 • Zugriffe: 930
Kubanischer Pass für deutsche Staatsangehörige
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von OlafS
13 19.04.2004 23:17
von OlafS • Zugriffe: 4730
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen