Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 152 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.773
Mitglied seit: 06.03.2010

Venezuela: Wie Mütter als Prostituierte arbeiten, um ihre Kinder zu ernähren
12.01.2018 13:13

Zitat

Venezuela: Wie Mütter als Prostituierte arbeiten, um ihre Kinder zu ernähren

Ein Drei-Stockwerk-Gasthaus in Caracas ist für die 50-jährige Prostituierte Juana zu ihrem Heim geworden. Zusammen mit ihrer 30-jährigen Tochter arbeitet sie in einem Bordell der Hauptstadt Venezuelas. Für beide ist die Prostitution zum einzigen Ausweg geworden, um in den Zeiten der nun seit vier Jahren andauernden Wirtschaftskrise zu überleben.
https://de.sputniknews.com/panorama/2018...ter-geschichte/

"Zuerst wartete ich langsam, dann immer schneller"(Karl Valentin)

andyy
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.331
Mitglied seit: 04.02.2012

#2 RE: Venezuela: Wie Mütter als Prostituierte arbeiten, um ihre Kinder zu ernähren
12.01.2018 14:38

Zitat von condor im Beitrag #1

Zitat

Venezuela: Wie Mütter als Prostituierte arbeiten, um ihre Kinder zu ernähren

Ein Drei-Stockwerk-Gasthaus in Caracas ist für die 50-jährige Prostituierte Juana zu ihrem Heim geworden. Zusammen mit ihrer 30-jährigen Tochter arbeitet sie in einem Bordell der Hauptstadt Venezuelas. Für beide ist die Prostitution zum einzigen Ausweg geworden, um in den Zeiten der nun seit vier Jahren andauernden Wirtschaftskrise zu überleben.
https://de.sputniknews.com/panorama/2018...ter-geschichte/




sagen wir mal: ist keine ganz neue Idee, da gibt es einen (einen?) Historienroman über das Leben der Einwanderer in New York, wo es letztlich um das Gleiche geht, spielt Ende 18 Jh.

nichts anderes bieten sich den Jineterareros in C.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Die hungernden Kinder von Venezuela
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 20.01.2018 23:28
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 105
In Venezuela verhungern die Kinder
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Timo
34 20.12.2017 19:40
von jojo1 • Zugriffe: 1507
In Venezuela werden Prostituierte zu Devisenhändlern
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
2 16.06.2014 20:07
von Pauli • Zugriffe: 433
Gemeinsam für Venezuela
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von user
0 14.01.2008 22:20
von Tiendacubana • Zugriffe: 402
Venezuela: Die Mittelschicht flieht vor dem Albtraum
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
7 16.02.2007 20:26
von Esperro • Zugriffe: 902
Venezuela
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Bamboleo
10 27.12.2004 18:12
von Nueva Ola • Zugriffe: 1998
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen