Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna

  • Seite 1 von 3
19.05.2017 17:19
avatar  Tigo
#1 Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Hallo zusammen

Bin bald 30 Jahre alt, war 2006 das erste Mal in Kuba und seither immer wieder auf die Insel gereist. Zuerst habe ich ein ein Jahr in Santiago die Uni besucht und Spanisch und die Geschichte Kubas gelernt. Seit August 2016 lebe ich meinen Traum ;) in dem ich in Havanna lebe wo ich bei Profil Cuba Reisen arbeite. Die Residencia Permanente habe ich seit Januar. Nach langer Suche eine bezahlbare Wohnung zu finden habe ich sogar ein relativ preiswertes grosses Haus gefunden in Playa, nähe 31 y 42 was einer meiner Lieblingsgegenden in Havanna ist.

Gestern war ich vom Büro aus auf dem Forum und war überrascht wie gut es funktioniert mit so einer langsamen Internetleitung. :)

Grüße

Tigo


 Antworten

 Beitrag melden
19.05.2017 17:22
#2 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Rey/Reina del Foro

Willkommen hier, dann hätten wir hier den 3., der aus erste Hand berichten kann. Prima.

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
19.05.2017 17:22
#3 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Rey/Reina del Foro

Willkommen

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!


 Antworten

 Beitrag melden
19.05.2017 17:22
#4 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Rey/Reina del Foro

Willkommen im Forum. Das hört sich ja an. Dann schreib mal ein bisschen wegen der Freischaltung .


 Antworten

 Beitrag melden
19.05.2017 17:27
#5 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von falko1602 im Beitrag #2
Willkommen hier, dann hätten wir hier den 3., der aus erste Hand berichten kann. Prima.

Reiner + KDL + Chris + Tigo = 4


 Antworten

 Beitrag melden
19.05.2017 17:29
avatar  Tigo
#6 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Also die letzten Monate waren verrückt. Was ich in den Prozessen "Residencia permanente", Hausrat einführen, Haus kaufen, renovieren und in meiner Arbeit alles über Kuba gelernt habe, würde Bücher füllen. :) Falls jemand Tipps braucht, darf er gerne Fragen.

Ansonsten liebe ich es in Havanna zu leben, auch wenn es im Vergleich zum Rest Kubas natürlich sehr verschieden ist. Um Gut leben zu können braucht man hier mittlerweile schon sehr viel Geld.

Dafür ist es nicht mehr wie früher und mittlerweile findet man hier (fast) alles wenn man weiss wo suchen.

In der Nähe wo ich wohne gibts sogar schon einen Kebab. 😂


 Antworten

 Beitrag melden
19.05.2017 17:33
#7 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Rey/Reina del Foro

Willkommen!

Zitat von Tigo im Beitrag #1
Gestern war ich vom Büro aus auf dem Forum und war überrascht wie gut es funktioniert mit so einer langsamen Internetleitung. :)

Für die hier zahlreichen Youtube-Videos hier muss der neue kubanische Google-Cache aber zeigen was er kann.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
19.05.2017 17:33 (zuletzt bearbeitet: 19.05.2017 17:34)
#8 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Cristal Otti im Beitrag #5
Zitat von falko1602 im Beitrag #2
Willkommen hier, dann hätten wir hier den 3., der aus erste Hand berichten kann. Prima.

Reiner + KDL + Chris + Tigo = 4



es sind sogar 5, da ist doch noch ein Mädel relativ neu in Hav

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
19.05.2017 17:41
avatar  Tigo
#9 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Ja es gibt schon einige Deutsche die hier leben. Ich warte darauf bis endlich der erste eine Currywurst-Bude eröffnet. 😂 Ich bin gemäss CH Botschaft der 53. Schweizer hier. Dafür der Jüngste. 😃


 Antworten

 Beitrag melden
19.05.2017 17:46
#10 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Cristal Otti im Beitrag #5
Reiner + KDL + Chris + Tigo = 4

+ claudi (nicht zu verwexeln mit ... )

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
19.05.2017 17:58
#11 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Rey/Reina del Foro

@Tigo, hoffentlich berichtest Du etwas mehr als die uns schon bekannten Männer und Frauen in Havanna. Erste Frage: Wieviel Geld braucht man nach Deiner Meinung, um in Habana gut leben zu können?

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant


 Antworten

 Beitrag melden
19.05.2017 18:02 (zuletzt bearbeitet: 19.05.2017 18:03)
avatar  Tigo
#12 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Gut leben ist immer Ansichtssache. Ich würde sagen mit 300-500 CUC im Monat kann man angenehm leben, also am Wochenende auch mal in ein gutes Paladar, Ausflüge machen und immer einwn gefüllten Kühlschrank haben. Sobald du aber bauen musst, reichen 400-500 CUC pro Monat bei weitem nicht.

Man kann aber theoretisch auch mit 50-100 CUC pro Monat gut leben. Muss dann aber auf vieles verzichten.

Saludos


 Antworten

 Beitrag melden
19.05.2017 18:03 (zuletzt bearbeitet: 19.05.2017 18:05)
#13 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Rey/Reina del Foro

Danke für Deine Info. Und Ihr habt ja echt sehr interessante Angebote für Sprachkurse.

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant


 Antworten

 Beitrag melden
19.05.2017 18:09 (zuletzt bearbeitet: 19.05.2017 18:10)
avatar  Tigo
#14 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Ja mein Chef war in den 80er das erste Mal auf Kuba, hat insgesamt über 8 Jahre in Kuba gelebt und ein sehr gutes Beziehungsnetz aufgebaut. Wie ihr alle sicher wisst, braucht es mehr als Glück um in Kuba ein vertrauenswürdiges Beziehungsnetz zu haben.


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2017 07:40
avatar  santana
#15 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Top - Forenliebhaber/in

willkommen im Forum.


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2017 10:03
avatar  Ralfw
#16 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Rey/Reina del Foro

willkommen im Forum
aus welcher Gegend der Schweiz bist Du denn?


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2017 10:20
avatar  paisano
#17 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Willkommen im Forum,

für meine erste Radtour in Kuba habe ich mir damals bei Profil Cuba Reisen ein Rad gemietet, hat trotz kleinerer Übergabeprobleme im Großen und Ganzen gut geklappt, gute und vertrauenswürdige Firma in der du da gelandet bist.
Viel Spass noch
paisano

Saludos
paisano

 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2017 21:40
avatar  Karo
#18 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Tigo im Beitrag #6


In der Nähe wo ich wohne gibts sogar schon einen Kebab. 😂



wenn schon in Playa - Miramar, da kann ich dir aber eher die CHUCHERIA empfhlen, Primera ca. 26 oder 28, da meinst nicht in Cuba zu sein, seit nun 4. Jahr für Cuba ungewöhnliche Präzision !!!

Sieht man sich am 18. Juli in der Residenz der Botschft ???
Da gibt es Brotwurscht und Schüblig, ev auch Racclette u.s.w.

(vorgezogene 1.Augustfeier von uns Eidgenossen)

Saludos aus Baracoa Gtmo
Carlo


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2017 21:41 (zuletzt bearbeitet: 20.05.2017 21:44)
#19 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Rey/Reina del Foro

Yuma-Foristas mit Residencia in Kuba

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #10
Zitat von Cristal Otti im Beitrag #5
Reiner + KDL + Chris + Tigo = 4
+ claudi
+ Karo

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2017 07:49
#20 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #19
Yuma-Foristas mit Residencia in Kuba
Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #10
Zitat von Cristal Otti im Beitrag #5
Reiner + KDL + Chris + Tigo = 4
+ claudi
+ Karo


+ carnicero


 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2017 10:46
#21 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Cristal Otti im Beitrag #20

+ carnicero


Nö! "Ich" habe zwar ein großes Haus und war dieses Jahr schon zweimal drüben aber meinen Lebensmittelpunkt habe ich hier.

Carnicero


 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2017 12:44
#22 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von carnicero im Beitrag #23
Zitat von Cristal Otti im Beitrag #20

+ carnicero


Nö! "Ich" habe zwar ein großes Haus und war dieses Jahr schon zweimal drüben aber meinen Lebensmittelpunkt habe ich hier.

ich meinte camionero


 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2017 12:54
#23 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Cristal Otti im Beitrag #25
Zitat von carnicero im Beitrag #23
Zitat von Cristal Otti im Beitrag #20

+ carnicero


Nö! "Ich" habe zwar ein großes Haus und war dieses Jahr schon zweimal drüben aber meinen Lebensmittelpunkt habe ich hier.

ich meinte camionero



Will jetzt nicht zu viel ausplaudern, aber das hat sich wohl erledigt....

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2017 16:15
#24 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Hoa @ll
Womöglich bekomm ich doch noch Residencia.Meine Frau schickte mir am 18.Mai eine SMS,ich sollte bis Ende Juli meine Residencia abholen weil sonst alles im August verfällt?!
Ich hab am 06.Mai 2016 alles auf der Inmi abgegeben und bis zu meiner Abreise am 16.Juli 2016 keine Info bekommen.Ist es möglich das es eine Frist von 12 Monaten gibt innerhalb derer man sein Residencia bekommt?
Keine Ahnung,aber Reiner hat sich erboten mal nachzufragen,ich warte noch auf Antwort.

Hasta la Victoria

 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2017 17:22
#25 RE: Grüße aus meiner neuen Heimat Havanna
avatar
Rey/Reina del Foro

Für die Residencia halte ich dir die Daumen. Was wird dann "deine Stadt" ? (Ich denke Santiago)


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 3 « Seite 1 2 3 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!