informationen zum transport

17.04.2017 12:13
avatar  kaddyw
#1 informationen zum transport
avatar
neues Mitglied

hallo:)
ich stelle mich heut kurz vor: ich heisse katja und bin 37jahre alt.
ich bräuchte ein paar infos von erfahrenen leuten hier.
es geht darum: meine tante und ihr mann lebten einige zeit in kuba, dort steht auch noch ein motorrad vom mann meiner tante, der leider vor einigen monaten plötzlich verstorben ust.
wir möchten dieses motorad nun gerne nach deutschland holen als erinnerungsstück. wie stehn da unsere chsncen und haben wir überhaupt eine? und mit welchen kosten müsstenwir rechnen?

vielen dank im vorraus!


 Antworten

 Beitrag melden
17.04.2017 17:27 (zuletzt bearbeitet: 17.04.2017 17:29)
avatar  ( gelöscht )
#2 RE: informationen zum transport
avatar
( gelöscht )

Hi@all!

Zitat von kaddyw im Beitrag #1
hallo:)
ich stelle mich heut kurz vor: ich heisse katja und bin 37jahre alt.
ich bräuchte ein paar infos von erfahrenen leuten hier.
es geht darum: meine tante und ihr mann lebten einige zeit in kuba, dort steht auch noch ein motorrad vom mann meiner tante, der leider vor einigen monaten plötzlich verstorben ust.
wir möchten dieses motorad nun gerne nach deutschland holen als erinnerungsstück. wie stehn da unsere chsncen und haben wir überhaupt eine? und mit welchen kosten müsstenwir rechnen?

vielen dank im vorraus!


Biete dem Transportministerium doch 100.000 USD.

Vielleicht sind die ja interessiert.

Oder Ihr seid schlau und verkauft das Motorrad in Kuba, nur dort hat das Teil mehr als den in der restlichen Welt höchstwahrscheinlichen Schrottwert,
wenn es nicht gerade eine historisch wertvolle Harley ist, eine Weiterverkaufs Wert von 4000-8000 CUC.

joerg


 Antworten

 Beitrag melden
17.04.2017 18:13
avatar  kaddyw
#3 RE: informationen zum transport
avatar
neues Mitglied

is aber eine 1950er panhat


 Antworten

 Beitrag melden
17.04.2017 18:21 (zuletzt bearbeitet: 17.04.2017 18:22)
#4 RE: informationen zum transport
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von falko1602 im Beitrag #4


Da kann sich ein Transport lohnen, ich würde zuerst mal beim deutschen Zoll nachfragen,
ob man gegebenenfalls Einfuhrzoll zahlen muss.

Könnte auch sein, das dieses Moped bei den Cubanern schon als " Kulturgut" gilt und man eine Ausfuhrgenehmigung braucht.

Hab mal geschaut, in USA werden gute panheats mit 20 bis 30.000,00 $ gehandelt..

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
17.04.2017 19:11
avatar  kaddyw
#5 RE: informationen zum transport
avatar
neues Mitglied

das hört sich ja schon ganz anders an;) ja, das mit dem kulturgut hab ich schon geahnt... dann wird es sich wohl doch etwas schwierig gestalten...😬


 Antworten

 Beitrag melden
17.04.2017 19:15
#6 RE: informationen zum transport
avatar
Rey/Reina del Foro

Wenn es meine wäre, würde ich folgendes machen:
Einölen, Plane drüber, 2 Cubaner zum bewachen bei stellen und warten bis man die Karre
ohne Probleme rausbekommt oder selber fahren.

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
17.04.2017 22:19
#7 RE: informationen zum transport
avatar
Rey/Reina del Foro

Ich denke wie falko - einwachsen, aufbocken, 0,5 bar mehr Luft, permanent kurze Kontrollen usw. und auf bessere Zeiten hoffen. Das kann sich rechnen .


 Antworten

 Beitrag melden
18.04.2017 07:33
avatar  kaddyw
#8 RE: informationen zum transport
avatar
neues Mitglied

meine tante fährt dieses jahr noch nach kuba, wir werden mal sehn was wir machen können... was glaubt ihr was eine fracht per schiff kosten könnte?


 Antworten

 Beitrag melden
18.04.2017 07:45
#9 RE: informationen zum transport
avatar
Rey/Reina del Foro

Musst mal bei einer Reederei anrufen, in Hamburg oder Bremerhaven.

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
18.04.2017 08:27
avatar  kaddyw
#10 RE: informationen zum transport
avatar
neues Mitglied

ah ok, danke für den tip!


 Antworten

 Beitrag melden
18.04.2017 08:29
#11 RE: informationen zum transport
avatar
Rey/Reina del Foro

Ist denn eine Ausfuhr von Fahrzeugen rechtlich überhaupt möglich?

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!


 Antworten

 Beitrag melden
19.04.2017 03:43
#12 RE: informationen zum transport
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von cabeza mala im Beitrag #11
Ist denn eine Ausfuhr von Fahrzeugen rechtlich überhaupt möglich?

Nein.

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
19.04.2017 07:03
avatar  kaddyw
#13 RE: informationen zum transport
avatar
neues Mitglied

ok, also keine chance?


 Antworten

 Beitrag melden
19.04.2017 07:06 (zuletzt bearbeitet: 19.04.2017 07:06)
#14 RE: informationen zum transport
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Flipper20 im Beitrag #12
Zitat von cabeza mala im Beitrag #11
Ist denn eine Ausfuhr von Fahrzeugen rechtlich überhaupt möglich?

Nein.



Woher die Gewissheit?

Obwohl, sollte das Moped erst hier sein, hat man auch seinen Spass mit dem TüV.
Die hat keine Strassenzulassung und muss eine Neuabnahme haben.

Der Fragesteller sollte erst mal ne Mail zur cub. Botschaft schicken.
Ob die darauf Antworten, ist zwar fraglich, könnten aber einen Tip geben, wo man in Cu genau
nachfragen kann...

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
19.04.2017 07:06
#15 RE: informationen zum transport
avatar
Rey/Reina del Foro

Du kannst ja mal probieren, den kubanischen Zoll zu bestechen
und das Teil dann über z.B. Venezuela oder Mexiko nach D mit
dem Schiff zu karren. Wäre mir aber etwas zu heiß.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!