Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 2.258 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
RobC
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 16
Mitglied seit: 04.07.2016

Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
07.07.2016 14:08

Servus liebe Kubagemeinde.

Wie schon in meinem Vorstellungsthread erwähnt, geht's für meine Schnegge und mich Ende November bis Mitte Dezember (insg. 21 Tage) nach Kuba.
Wir werden eine schöne Rucksackreise unternehmen, und sind bemüht den Massentourismus zu umgehen - das echte Kuba interessiert uns.

Bisher hab ich folgende Route festgelegt:

Ankunft in Havanna - nach 2-3 Tagen geht es weiter nach Vinales. Ab Vinales haben wir uns bisher keine zeitliche Begrenzung gesetzt. Von Vinales wollen wir noch auf jedenfall einen Abstecher nach Cayo Levisa machen.



Von Cayo Levisa soll es dann wieder zurück nach Vinales - und von dort mit dem Bus nach Trinidad gehen. In Trinidad haben wir ebenfalls keine zeitliche Begrenzung eingeplant.


Nachfolgend nach Trinidad haben wir jetzt keine bestimmten Ziele mehr aufgenommen, zum jetzigen Stand werden wir von dort aus nach Havanna zurück fahren und nach Hause fliegen.

____


Was sagt Ihr zu der Route? Habt ihr zu den bereits erwähnten Orten Tipps bzw. Hinweise?

Und reichen diese (recht wenigen) Ziele aus, um diese in unsrere Reisezeit gemütlich erkunden zu können, oder ist der Zeitraum für diese Ziele zu groß und wir können uns noch mehr Ortschaften raussuchen? Es soll natürlich nicht so ablaufen, dass wir schon das meiste dieser Ziele gesehen haben, aber noch 5 Tage oder so ähnlich zur Verfügung haben. Das wäre Zeitverschwendung.



Ich möchte jetzt nicht alle Fragen auf einmal stellen, bevor es unübersichtlich wird. Weitere Fragen kommen mit der Zeit Vielen Dank schonmal.

Keep on Rockin´

Mario
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 572
Mitglied seit: 28.04.2013

#2 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
07.07.2016 20:27

Zitat von RobC im Beitrag #1
sind bemüht den Massentourismus zu umgehen - das echte Kuba interessiert uns.

Bisher hab ich folgende Route festgelegt:

Havanna - Vinales - Cayo Levisa - Trinidad - Havanna


Was sagt Ihr zu der Route?


Wie wollt ihr den Massentourismus umgehen, wenn ihr der Hauptroute des Massentourimus folgt?

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.805
Mitglied seit: 26.04.2015

#3 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
07.07.2016 21:08

Also es sind zwar viele Touristen in Viñales und Trinidad, aber es ist definitiv keine Massentourismus wie in Varadero, Cayo Coco oder auch Punta Cana oder Cancun.

Die Hotels sind deutlich kleiner und es gibt viele Casa Particulares.

Ich finde die Route gut, ihr habt euch nicht zu viel vorgenommen ist nicht so stressig.

Ihr solltet unbedingt auch nach Cienfuegos, das liegt auf dem Weg nach Trinidad. Die Halbinsel mit den Villen in der Bucht ist sehr schön.

Von Trinidad einen Abstecher machen ins Valle de los Ingenios mit dem Sklaventurm in Manaca Iznaga. Das ist auch traumhaft.

Die Ecambray Berge bei Trinidad sind auch serh schön, insbesondere der Wasserfall in Topes de Collantes.

RobC
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 16
Mitglied seit: 04.07.2016

#4 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
08.07.2016 07:51

Zitat von Mario im Beitrag #2
Zitat von RobC im Beitrag #1
sind bemüht den Massentourismus zu umgehen - das echte Kuba interessiert uns.

Bisher hab ich folgende Route festgelegt:

Havanna - Vinales - Cayo Levisa - Trinidad - Havanna


Was sagt Ihr zu der Route?


Wie wollt ihr den Massentourismus umgehen, wenn ihr der Hauptroute des Massentourimus folgt?




In Havanna sind wir ja erstmal nur des Fluges wegen. Ich hab eben viel nachgelesen, welche Ortschaften von Land und Leute her sehenswert sind (Vinales / Trinidad). Natürlich gibt es dort auch Touristen, aber man kann sich doch überall auch abseits bewegen?

RobC
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 16
Mitglied seit: 04.07.2016

#5 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
08.07.2016 08:30

Danke Timo. Mario, dann kannst Du mir ja sicherlich noch Alternativen nennen, die vom Weg her auch geeignet wären?

Sisyphos
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.531
Mitglied seit: 14.08.2012

#6 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
08.07.2016 12:22

Landschaftlich sind tatsächlich die Gegenden von Viñales, Trinidad und Baracoa für mich die schönsten Ecken von Cuba.
Von den Städten her sollte man bei interesse für Architektur La Habana, Cienfuegos und Trinidad gesehen haben. Der Rest ist zum Teil ganz nett aber nicht wichtig. Insofern finde ich die Planung gut. Was man dann speziell auf dem Weg erlebt, hängt von den Leuten ab.
Allerdings ist der Kontakt ohne Spanischkenntnisse so eingeschränkt, dass wahrscheinlich doch nur normale Touristenerlebnisse zu erwarten sind.

----

Was die Raupe "Ende der Welt" nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.

La mulata es la mejor creación de los españoles!

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.805
Mitglied seit: 26.04.2015

#7 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
08.07.2016 13:20

Das sehe ich wie Sisyphos! Ohne Spanisch ist der Kontakt begrenzt, da Englischkentnisse sich bei den meisten Kubis aufs absolute Minimum beschränken.

RobC
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 16
Mitglied seit: 04.07.2016

#8 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
01.08.2016 09:18

Servus. Spanisch lerne ich zur Zeit, damit ich mich wenigstens ein bisschen verständigen kann. Es kann sein, dass sich unser Reisezeitraum auf Januar verschiebt... ändert das irgendwas an Euer Meinung bzgl. der Route etc. ?

RobC
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 16
Mitglied seit: 04.07.2016

#9 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
23.08.2016 09:03

Okay, nun bleibt es zum Glück doch bei dem ursprünglichen Reisezeitraum. Was für eine Möglichkeit haben wir denn, um von Vinales nach Cienfuegos zu kommen (Viazul?)? Und kommt man von dort auch gut zu dem Ecambray Gebirge bei Trinidad und nach Topes de Collantes? Von dort solls dann anschließend nach Trinidad gehen.

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.805
Mitglied seit: 26.04.2015

#10 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
23.08.2016 09:46

Schau dir mal die Fahrpläne auf der Viazul Seite an, da wirst du dann sehen ob es eine Verbindung Viñales-Cienfuegos gibt.

Ich glaube aber nicht, dass Viazul nach Topes de Collantes fahren wird. Da müsst ihr in Cienfuegos dann nach Sammeltaxen fragen.

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#11 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
23.08.2016 11:43

Zitat von Timo im Beitrag #10

Ich glaube aber nicht, dass Viazul nach Topes de Collantes fahren wird. Da müsst ihr in Cienfuegos dann nach Sammeltaxen fragen.

Vielleicht wäre es günstiger, gleich nach Trinidad zu fahren und von dort aus einen Tagesausflug nach Topes de Collantes zu planen.

Gruß
kdl

Hubert K
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 43
Mitglied seit: 15.03.2016

#12 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
23.08.2016 13:21

Zitat von kdl im Beitrag #11
Zitat von Timo im Beitrag #10

Ich glaube aber nicht, dass Viazul nach Topes de Collantes fahren wird. Da müsst ihr in Cienfuegos dann nach Sammeltaxen fragen.

Vielleicht wäre es günstiger, gleich nach Trinidad zu fahren und von dort aus einen Tagesausflug nach Topes de Collantes zu planen.

Gruß
kdl



ich finde auch das ist die weniger umständliche Variante.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.549
Mitglied seit: 05.11.2010

#13 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
23.08.2016 15:20

Zitat von kdl im Beitrag #11
Vielleicht wäre es günstiger, gleich nach Trinidad zu fahren und von dort aus einen Tagesausflug nach Topes de Collantes zu planen.

Gruß
kdl


Klar ist das günstiger.

Von Trinidad nach Topes des Collantes ist ´nen Katzensprung und zu Fuß hat man auch viel mehr von der schönen Landschaft.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#14 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
23.08.2016 15:24

Zitat

zu Fuß



auf 4 Pferdefüßen

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.801
Mitglied seit: 08.09.2002

#15 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
23.08.2016 21:46

Zitat von jan im Beitrag #14

Zitat

zu Fuß



auf 4 Pferdefüßen



jan, die "Pferdefüße" heißen aber Hufe!

--

hdn

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#16 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
23.08.2016 21:56

Und der Fußpfleger nennt sich Hufschmied .

RobC
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 16
Mitglied seit: 04.07.2016

#17 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
24.08.2016 08:59

Okay, wenn das kein Problem is von Trinidad das Gebirge zu erkunden, dann werden wir das natürlich machen :)

Wie siehts denn mit den Casa Particulares aus in:

Vinales
Cayo Levisa (gibt's dort nur dieses eine Hotel?)
Cienfuegos
Trinidad

?

Hat man zwischen November und Dezember denn in der Regel die Möglichkeit, wo unter zu kommen? Oder ist der Großteil Erfahrungsgemäß schon ziemlich belegt und man muss Angst haben nirgendwo übernachten zu können?

Sisyphos
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.531
Mitglied seit: 14.08.2012

#18 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
24.08.2016 11:21

In Viñales, Cienfuegos und Trinidad gibt es sicher keine Schwierigkeiten mit einer casa. Dort gibt es so viele, dass man immer etwas findet. Zumindest Cienfuegos ist doch so groß, dass man ein wenig herumlaufen muss deswegen. Gerade dort gibt es eine Reihe chicos, die davon leben, casas zu vermitteln. Wenn man sich in punta gorda nur eine Weile suchend umblickt, hat man gute Chancen. Dann sprechen einen die Vermittler schon an.

Auch in Trinidad wollen sie praktisch immer den Touristen von der Straße wegfangen. Wenn man dort nicht gerade im unmittelbaren Zentrum schlafen will, ist die Auswahl groß genug, zu jeder Jahreszeit.
Dort kann man sich auch Pferde mit Führer vermitteln lassen, das ist tatsächlich ein sehr angenehmer Ausflug in den Nationalpark. Sicher würde der Führer auch mit "leeren Pferden" wieder zurückreiten, wenn man oben bleiben will.

Viñales ist so touristisch, die Stadt quillt über von Casas und es gibt auch die beiden großen Hotels, die praktisch immer ein freies Zimmer haben. Die finde ich zwar nicht so empfehlenswert, aber wenn man wirklich nichts finden sollte, kann man auch dort fragen.

----

Was die Raupe "Ende der Welt" nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.

La mulata es la mejor creación de los españoles!

RobC
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 16
Mitglied seit: 04.07.2016

#19 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
30.08.2016 07:55

Vielen Dank für die Antwort. Kommt man Abends (so ab ca 20:30 Uhr) in Havanna noch gut vom Flughafen weg um sich eine Casa zu organisieren? Hat jemand einen Tip für eine Casa? Richtiger Havannaflair wäre natürlich schön :)

Cristal Otti
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.273
Mitglied seit: 09.03.2011

#20 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
30.08.2016 07:59

Zitat von RobC im Beitrag #19
Vielen Dank für die Antwort. Kommt man Abends (so ab ca 20:30 Uhr) in Havanna noch gut vom Flughafen weg um sich eine Casa zu organisieren? Hat jemand einen Tip für eine Casa? Richtiger Havannaflair wäre natürlich schön :)

Was verstehst du unter Havannaflair???

Beim Schlägern gefürchtet, von Frauen verehrt.
Beim Saufen der Beste, sein Körper begehrt.
Weltlich gebildet, ein Glied wie ein Bein.
Das kann ja nur ein Badener sein.

RobC
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 16
Mitglied seit: 04.07.2016

#21 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
30.08.2016 08:03

Keine hochmodernisierte Unterkunft.

Cristal Otti
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.273
Mitglied seit: 09.03.2011

#22 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
30.08.2016 08:05

Zitat von RobC im Beitrag #21
Keine hochmodernisierte Unterkunft.

Da würde ich mal das Forumsmitglied Chris fragen,
der lebt in Havanna und arbeitet im Reisebüro.

Beim Schlägern gefürchtet, von Frauen verehrt.
Beim Saufen der Beste, sein Körper begehrt.
Weltlich gebildet, ein Glied wie ein Bein.
Das kann ja nur ein Badener sein.

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.805
Mitglied seit: 26.04.2015

#23 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
30.08.2016 08:11

In Trinidad kann ich dir die Casa von Barbara und Bernardo empfehlen.

Eine Negra und ein Blanco mit zwei Erwachsenen Kindern. Alle super nett und Barbara kocht wirklich umwerfend.

Doppelzimmer 25 CUC pro nacht Frühstück 5 CUC und Abendessen 10 CUC pro Person. Das Huhn (Pollo) und die Camerones (Garnelen) finde ich am besten.

Die Familie ist sehr herzlich aber auch zurückhaltend genug und man hat einen sepraten Eingang. Das Haus ist im Zentrum von Trinidad, nah an allem dran.
Fausto Pelayo Alonso # 189 C e/ Camilo Cienfuegos y Frank Hidalgo Gato.

Einziger Manko sie sprechen kein Englisch. Die Tochter Lena hat ein Handy 005xxxxx und eine E-Mail: lenai.zedeno@nauta.cu

Wenn du kein Spanisch sprichst kann ich gerne für dich reservieren. Die sind fast wie Familie für mich.

Sisyphos
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.531
Mitglied seit: 14.08.2012

#24 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
30.08.2016 08:31

Zitat von RobC im Beitrag #19
... Kommt man Abends (so ab ca 20:30 Uhr) in Havanna noch gut vom Flughafen weg um sich eine Casa zu organisieren?...

Nur vorsichtshalber, wenn Condor 20 Uhr landet, heißt das nicht, dass man vor 22 Uhr in Havanas Zentrum ist. Das habe ich noch nie geschafft, manchmal war ich erst gegen 23 Uhr in meiner Casa. Ich habe schon mehr als 2 Stunden auf mein Gepäck gewartet. Nur falls du noch mal neu rechnen willst.

So spät wird das mit einer Casa dann schwierig. Da solltest du besser im Voraus für Havanna buchen.

Eine hochmodernisierte casa wirst du kaum finden in Havanna Vieja oder Centro, da musst du dir keine Sorgen machen.

----

Was die Raupe "Ende der Welt" nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.

La mulata es la mejor creación de los españoles!

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.805
Mitglied seit: 26.04.2015

#25 RE: Rucksackreise durch Kuba - Hinweise, Tipps, Empfehlungen u.Ä.
30.08.2016 08:34

Also es gibt aber eigentlich immer Casas für ne Nacht (Stunde) mit ner Chica oder einem Chico.

Die müsste man doch auch zur Not für eine normale Nacht organisiert bekommen...?

Setzt aber glaube ich Spanischkentnisse voraus...

Seiten 1 | 2
«« Thread-Suche
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Weihnachten und Silvester in Kuba - unser Tipp mit MSC Opera
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
0 15.10.2016 10:15
von Habanero • Zugriffe: 126
Tipps für 3 Tage am Meer gesucht
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von mmansel
9 03.07.2016 15:14
von el prieto • Zugriffe: 582
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de