Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.209 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2
ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.251
Mitglied seit: 19.03.2005

Condor bekommt neue alte Flieger
22.01.2016 21:30

Zitat
Condor bekommt Flieger von Transaero

Der deutsche Ferienflieger baut seine Flotte aus. Drei weitere Boeing 767 stehen ab Mai zusätzlich für Condor im Einsatz. Früher waren die Jets für Transaero unterwegs.

http://www.aerotelegraph.com/condor-flot...7-von-transaero

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Standuhr
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 151
Mitglied seit: 20.10.2015

#2 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
22.01.2016 21:53

Etwas neuer hätten die Maschinen schon sein können..... ach was sag ich, ist doch Condor..

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 979
Mitglied seit: 18.06.2015

#3 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
22.01.2016 22:30

Hum, korrigiert meinen Fehler, aber fliegt Condor nicht heute schon nach Havanna? Im Artikel wird der Eindruck erweckt, dass Havanna neu aufgenommen wurde.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.251
Mitglied seit: 19.03.2005

#4 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
22.01.2016 22:35

Von München ist neu.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 979
Mitglied seit: 18.06.2015

#5 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
22.01.2016 23:12

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #4
Von München ist neu.


Danke.

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.813
Mitglied seit: 26.04.2015

#6 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
23.01.2016 01:33

Ich finds echt schlimm das Condor mit so alten Maschinen fliegt. Ihre B767 sind alle älter als 20 Jahre.

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 979
Mitglied seit: 18.06.2015

#7 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
23.01.2016 09:58

Deshalb kann Condor auch billiger fliegen, da die 20 Jahre alte Klapperkisten kaufen. Kostet in der Anschaffung und Wartung weniger als ein neues Flugzeug. Somit sind Kerosin und Personal die größten Kostenblöcke bei Condor. Vlt noch der Umbau der Flieger.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.251
Mitglied seit: 19.03.2005

#8 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
23.01.2016 10:09

Zitat von Documentos im Beitrag #7
Kostet in der Anschaffung und Wartung weniger als ein neues Flugzeug.

Anschaffung bzw. Leasing ja, Wartung wohl kaum. Außerdem sind neue Maschinen häufig noch leiser (bedeutet manchmal weniger Flughafengebühr) und günstiger im Verbrauch.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 979
Mitglied seit: 18.06.2015

#9 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
23.01.2016 10:30

Hi EHB,

selbst die Wartung ist günstiger, da nicht soviel Avionik in den Fliegern steckt wie in den neuen. Vergleich mal ein 20 Jahre altes Auto mit mit einem von heute.

VG
Doc

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.757
Mitglied seit: 02.09.2006

#10 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
23.01.2016 11:18

das wäre doch noch etwas für Condor, der Fleiger lässt sich chartern:
http://www.airforcecenter.ch/index.php?id=32

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.728
Mitglied seit: 09.05.2006

#11 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
23.01.2016 21:26

und Ersatzteile für Condor kommen von hier.
„Davis-Monthan Air Force Base“

jojo1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.733
Mitglied seit: 06.10.2011

#12 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
23.01.2016 21:53

Zitat von Documentos im Beitrag #9
Hi EHB,

selbst die Wartung ist günstiger, da nicht soviel Avionik in den Fliegern steckt wie in den neuen. Vergleich mal ein 20 Jahre altes Auto mit mit einem von heute.

VG
Doc


Selbst wenn die elektronischen Systeme nicht so zahlreich vorhanden sind, sinkt dadurch der Wartungsaufwand in Summe nicht unbedingt. Ohnehin ist es gut möglich, dass viel Avionik nachgerüstet wird, alles was mkt Kommunikation und Navigation zu tun hat, wird oft auf den neuesten Stand gebracht, was auch sinnvoll ist...

Es gibt feste Checks und teils feste Austauschintervalle für kritische Teile. In Summe muss bei einem älteren Flugzeug dann mehr als bei einem Neuen getauscht werden. Dadurch bleibt ein Flugzeug aber grundsãtzlich sehr lange zuvrlãssig.

Die ganze Struktur wird man aber kaum komplett tauschen, die Hülle bleibt alt, solange man aber alle Wartungen korrekt durchführt, sehe ich hier kein Risiko.

Es gibt in Kanada Propellermaschinen, die teils 70 Jahre oder älter sind, die fliegen zuverlässig, sowohl bei eisigen Temperaturen als auch im Sommer. Siehe hierzu https://de.m.wikipedia.org/wiki/Buffalo_Airways

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.813
Mitglied seit: 26.04.2015

#13 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
23.01.2016 21:59

Zitat von jojo1 im Beitrag #12
Zitat von Documentos im Beitrag #9
Hi EHB,

selbst die Wartung ist günstiger, da nicht soviel Avionik in den Fliegern steckt wie in den neuen. Vergleich mal ein 20 Jahre altes Auto mit mit einem von heute.

VG
Doc


Selbst wenn die elektronischen Systeme nicht so zahlreich vorhanden sind, sinkt dadurch der Wartungsaufwand in Summe nicht unbedingt. Ohnehin ist es gut möglich, dass viel Avionik nachgerüstet wird, alles was mkt Kommunikation und Navigation zu tun hat, wird oft auf den neuesten Stand gebracht, was auch sinnvoll ist...

Es gibt feste Checks und teils feste Austauschintervalle für kritische Teile. In Summe muss bei einem älteren Flugzeug dann mehr als bei einem Neuen getauscht werden. Dadurch bleibt ein Flugzeug aber grundsãtzlich sehr lange zuvrlãssig.

Die ganze Struktur wird man aber kaum komplett tauschen, die Hülle bleibt alt, solange man aber alle Wartungen korrekt durchführt, sehe ich hier kein Risiko.

Es gibt in Kanada Propellermaschinen, die teils 70 Jahre oder älter sind, die fliegen zuverlässig, sowohl bei eisigen Temperaturen als auch im Sommer. Siehe hierzu https://de.m.wikipedia.org/wiki/Buffalo_Airways


Wie erklärst du dir denn dann das Condor Maschinen ziemlich oft wegen technischer Probleme umkehren müssen? Oder die häufigen Verspätungen. Ich hatte schon 2mal bei Condor mehrere Stunden Verspätung auf der Langstrecke wegen technischen Problemen. Dabei bin ich erst 4 mal mit denen geflogen. Mit anderen Airlines flieg ich viel öfter Langstrecke. Deren Flugzeuge sind viel neuer, und da ist mir das noch nie passiert.

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 979
Mitglied seit: 18.06.2015

#14 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
23.01.2016 22:29

Hi jojo,

gerade Condor rüstet die Elektronik auf der Kuba-Flotte nicht um. Wie sonst kannts Du dir erklären, dass die für 50 Mann einen Monitor haben? Das ist auf dem Stand von vor dem Krieg.

VG
Doc

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.251
Mitglied seit: 19.03.2005

#15 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
23.01.2016 22:51

Zitat von Documentos im Beitrag #14
dass die für 50 Mann einen Monitor haben?

Das stimmt erstens nicht mehr und zweitens sind Avionik und Passagierraum-Ausstattung zwei verschiedene Paar Schuhe.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 979
Mitglied seit: 18.06.2015

#16 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
23.01.2016 23:26

Hi EHB,

das zweite stimmt, aber ich habe nur ein Beispiel bezüglich Passagierraum gegeben.

Bin vor ca. 6 Monaten mit Condor (Thomas Cook) nach Kuba geflogen. FRA - VRA und da gab es für 50 Mann einen Bildschirm. Falls die jetzt in den letzten 6 Monaten umgerüstet haben sollten, war das mein Pech. Selbst in der Premium Economy gab es keine Bildschirme in jedem Sitz.

VG
Doc

jojo1
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.733
Mitglied seit: 06.10.2011

#17 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
24.01.2016 00:18

Ich glaube mich daran erinnern zu können, dass es bei meinem Cubana-Flug - durchgeführt von einer Gesellschaft mit dem Namen Air Europe o.ä. - auch aktuell keine Monitore gab - was mir aber auch egal war. Wichtiger war, dass der Nachbarsitz auf Hin- und Rückflug frei war...

Zur Sicherheit älterer Maschinen:

Funk- und Navigationsgeräte werden an sich immer auf ausreichend neuem Stand gehalten - dies gilt auch für die uralten DC-3-Maschinen von Buffalo Airways in Kanada. Da dies nur kleine Veränderungen oder Erweiterungen im Cockpit bedarf, ist dies unproblematisch umsetzbar.

Die Düsen-Triebwerke der neu gekauften und gebrauchten Condor-Jets sollten so gut gewartet sein, dass hier kein Unterschied zu neuen Maschinen besteht, was die Ausfallsicherheit im Flug angeht.

Die Steuerung ( Höhen-, Seiten, Querruder sowie Landehilfsklappen und Vorflügel ) sollten ebenso immer in einem perfekten Wartungszustand sein - so dass sich auch hier kein höheres und dann fatales Ausfallrisiko im Flug ergibt.

Bei strukturellen Schäden könnte es schon schwieriger werden. Es mag schon sein, dass man nicht alle versteckten Risse entdeckt und bei einer Reparatur falsch oder überhaupt nicht eingesetzte versteckte Schraubverbindungen nicht sofort bei Abnahme erkannt werden. Nur bei den grundlegenden Checks wird das Flugteug weitgehend demontiert und sorgfältigst auch auf strukturelle Schäden etc. untersucht. Und deren zeitliche Abfolge ist genau vorgeschrieben - das Risiko von schweren Servicefehlern ist auch hier gering - zumindest bei Wartung von gutem Personal in einer guter Firma ( wie dem Service von Lufthansa )

Was aber zwangsläufig ist, dass die Verfügbarkeit von älteren Maschinen geringer sein muss, als bei neuen Flugzeugen. Somit wird man öfter auf eine Ersatzmaschine warten müssen

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

carlos primeros
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.659
Mitglied seit: 17.06.2014

#18 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
24.01.2016 00:34

Zitat von Documentos im Beitrag #16
Hi EHB,

das zweite stimmt, aber ich habe nur ein Beispiel bezüglich Passagierraum gegeben.

Bin vor ca. 6 Monaten mit Condor (Thomas Cook) nach Kuba geflogen. FRA - VRA und da gab es für 50 Mann einen Bildschirm. Falls die jetzt in den letzten 6 Monaten umgerüstet haben sollten, war das mein Pech. Selbst in der Premium Economy gab es keine Bildschirme in jedem Sitz.

VG
Doc


anscheinend werden auf unterschiedlichen Strecken ganz unterschiedliche Standarts angeboten. nach Ägypten z.B. hatten wir eine 757 da konnte die Rückenlehne keinen zentimeter verstellt werden, von Punta Cana flogen 767 eines amerikanischen Charteres mit völlig durchgesessenen Sitzen, dann fliegt hin und wieder Thomas Cook airlines, auch anderer Standart und neuerdings fliegt Tuifly für Condor nach Puerto Plata, hier gibt es nur Economy,

An sich hatte Condor vor ein oder zwei Jahren angekündigt, die ganze Flotte aufzuhübschen. Zum Teil ist das auch geschehen, z.B. mit Monitoren am Sitz und USB-Anschlüssen, aber wohl nicht auf alle Strecken ausgedehnt - bliebt wohl nichts anderes übrig als abzuwarten

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 979
Mitglied seit: 18.06.2015

#19 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
24.01.2016 10:17

Hi carlos primeros,

das ist auch mein Eindruck. Condor bietet auf verschiedenen Strecken, verschiedene Standards an. ZB gibt es bei denen auf der Strecke FRA - SNU neben Economy und Premium Economy, eine Business Class. Gibt es bei Condor Kubaflügen fast nie.

VG
Doc

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.251
Mitglied seit: 19.03.2005

#20 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
24.01.2016 10:49

Zitat von Documentos im Beitrag #19
eine Business Class. Gibt es bei Condor Kubaflügen fast nie.

Du fliegst offensichtlich ne andere Condor als ich. Ich hab noch nie einen Condor-Flug (Kuba, Dom-Rep) erlebt, der keine Business- oder früher Comfort-Class hatte. Beim letzten Rückflug HOG-FRA hab ich sie sogar genutzt.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 979
Mitglied seit: 18.06.2015

#21 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
24.01.2016 11:17

Hi EHB,

bin bisher nur FRA - VRA geflogen. Da gab es wirklich nur eine Economy und Premium Economy. Business gab es nicht. Anscheinend gibt es bis auf die Strecke VRA überall Business.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.251
Mitglied seit: 19.03.2005

#22 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
24.01.2016 11:19

VRA bin ich tatsächlich noch nie geflogen. Nur HAV, HOG, POP.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

carlos primeros
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.659
Mitglied seit: 17.06.2014

#23 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
24.01.2016 12:15

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #22
VRA bin ich tatsächlich noch nie geflogen. Nur HAV, HOG, POP.


POP jetzt Kuba? hab ich was verpasst??

war das nicht Schweinebuchtdesaster II?

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.251
Mitglied seit: 19.03.2005

#24 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
24.01.2016 12:25

Nein, aber die Erklärung findest du in Posting #20.

PS: Als ich in POP ankam dachte ich: "So stelle ich mir ein kapitalistisches Kuba vor!"

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

carlos primeros
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.659
Mitglied seit: 17.06.2014

#25 RE: Condor bekommt neue alte Flieger
24.01.2016 12:32

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #24
Nein, aber die Erklärung findest du in Posting #20.


ok, aber wenn du jetzt z.B. den Freitagsflug POP-FRA googelst, dann findest du als Anbieter Tuifly und da ist nur Economy verfügbar. Allerdings habe ich das auch aktuell zum alleresten Mal gesehen.

Irgendwo hatte ich auch gelesen, dass Thomas Cook aktuell seine Brands zusammenfasst und das Angebot strafft und da zieht Holzauge die Stirn in Falten, denn da bleibt kein stein auf dem anderen und das geht immer zu Lasten der Qualität.

Ebenso kursierte die Meldung, dass es Direktflüge aus Deutschland nach La Romana gäbe, aber wenn man selbst danach sucht, findet man nur Punta Cana oder Santo Domingo.....

auch ich bin ständig am Vergleichen von DR und GDR

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
3D-Drucker: Misshandelter Tukan bekommt neuen Schnabel
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Manzana Prohibida
0 20.02.2015 00:06
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 154
Condor mit neuen Nonstop-Flügen in die Karibik
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
4 07.03.2012 15:39
von chico • Zugriffe: 1199
Neuer // Alter Beitrag zuerst
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Karo
8 18.07.2010 21:16
von George1 • Zugriffe: 241
Studium, Visa, Condor für ein Jahr in Havana
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Bucanerooo
17 26.08.2008 18:39
von hlarry • Zugriffe: 1527
Der Condor Winter ist da......
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
22 23.02.2007 20:34
von George1 • Zugriffe: 1572
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de