Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 890 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
nico_030
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.376
Mitglied seit: 26.11.2003

Western Union
21.04.2015 19:30

Hi@all!

Laut Website ist Kuba jetzt möglich.
Hat das schon jemand getestet?

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.226
Mitglied seit: 23.03.2000

#2 RE: Western Union
21.04.2015 19:53

Wirklich mir sagt die Seite von Western Union folgendes

Zitat

Leider ist in Kuba . der Online-Geldtransfer nicht möglich. Die Liste der Zielländer, die Geldtransfers akzeptieren, wird häufig aktualisiert. Bitte überprüfen Sie sie regelmäßig.



Und ja habe ich schon mal benutzt aber nicht nach Kuba, nach Ecuador hat es 4,90Euro gekostet und das Geld stand innerhalb von
30 Minuten zur Verfügung.

Nos vemos


Dirk

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.564
Mitglied seit: 05.11.2010

#3 RE: Western Union
22.04.2015 09:24

Zitat von nico_030 im Beitrag #1
Hi@all!

Laut Website ist Kuba jetzt möglich.
Hat das schon jemand getestet?

joerg

Stimmt!
Ich hab´ das schon getestet.

Ich nehme an, dort steht, dass man jetzt nach Kuba reisen kann?
Ja, es ist möglich und ich war schon etliche Male dort.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.226
Mitglied seit: 23.03.2000

#4 RE: Western Union
22.04.2015 09:31

Zitat von Flipper20 im Beitrag #3

Stimmt!
Ich hab´ das schon getestet.

Ich nehme an, dort steht, dass man jetzt nach Kuba reisen kann?
Ja, es ist möglich und ich war schon etliche Male dort.


Und wieder einmal ein "überflüssiges" Posting...

Nos vemos


Dirk

nico_030
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.376
Mitglied seit: 26.11.2003

#5 RE: Western Union
22.04.2015 09:35

Hi@all!
Man sagt das Delfine intelligent sind!

Zitat von Flipper20 im Beitrag #3
Zitat von nico_030 im Beitrag #1
Hi@all!

Laut Website ist Kuba jetzt möglich.
Hat das schon jemand getestet?

joerg

Stimmt!
Ich hab´ das schon getestet.

Ich nehme an, dort steht, dass man jetzt nach Kuba reisen kann?
Ja, es ist möglich und ich war schon etliche Male dort.


Western Union ist im Falle von Verlust von Dokumenten, Geld und Kreditkarte
eine schnelle Möglichkeit im Ausland an Geld zu kommen.
Innerhalb von 10 Minuten nach Einzahlung z.B. hier in D kann das Geld vom Empfänger Weltweit
entgegen genommen werden. Bei fehlenden IdedentitätsNachweis geht das auch per Nummerncode.

Bis jetzt sind mir zwar die WU Büros in Kuba aufgefallen, aber auf Grund des US Embargos blieb dieser
Service den ExilKubanern vorbehalten.

Da Online Geldversand (noch) nicht möglich ist, vielleicht hat ja ein Forumsmitglied so ein WU Büro in der
Nähe und kann das mal erfragen.

Aktuell war ein Kunde von mir im März in Havanna und Varadero. Ihm wurde die Kreditkarte aus dem Hotelzimmer geklaut,
letztlich hat die deutsche Botschaft dann weiter geholfen.

Diese Information ist für KubaReisende also durchaus relevant.

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.226
Mitglied seit: 23.03.2000

#6 RE: Western Union
22.04.2015 09:38

Zitat von nico_030 im Beitrag #1
Hi@all!

Laut Website ist Kuba jetzt möglich.



Kannst Du das bitte belegen, mit einem Link z.B.?

Da mir die Webseite von WU eine andere Auskunft gibt.

Danke

Nos vemos


Dirk

nico_030
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.376
Mitglied seit: 26.11.2003

#7 RE: Western Union
22.04.2015 09:41

Hi@all!

Zitat von dirk_71 im Beitrag #6
Zitat von nico_030 im Beitrag #1
Hi@all!

Laut Website ist Kuba jetzt möglich.



Kannst Du das bitte belegen, mit einem Link z.B.?

Da mir die Webseite von WU eine andere Auskunft gibt.

Danke



Zumindestens ist Kuba in der Auswahlliste der Zielländer vertreten.
Dann kommt allerdings der Hinweis das der Online Versand (noch) nicht möglich ist.

Bei Moneygram ist Kuba in der Länderliste nicht enthalten.

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.287
Mitglied seit: 19.03.2005

#8 RE: Western Union
22.04.2015 09:44

Ich hatte mich gestern auch am Preiskalkulator versucht, konnte zwar Kuba auswählen und einen Betrag eingeben, bekam dann aber immer eine mir nichtssagende Fehlermeldung.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

nico_030
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.376
Mitglied seit: 26.11.2003

#9 RE: Western Union
22.04.2015 09:51

Hi@all!

Ich hab da mal angerufen.
Geldtransfer nach Kuba ist immer noch nicht möglich.
Ich bin wohl zu optimistisch was die Aufhebung des US Embargos im Bankensektor
durch Obama betrifft.

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.287
Mitglied seit: 19.03.2005

#10 RE: Western Union
22.04.2015 10:10

Erst mal muss das Entfernen von der Terrorliste rechtskräftig sein (Ende Mai). Danach ist erst mal ein großer Hinkelstein, der Finanztransaktionen mit Kuba verbietet, verschwunden. Inwiefern dann noch beim eigentlichen Embargo Hinderungsgründe für US-Firmen wie WU bestehen, entzieht sich grad meiner Kenntnis. Ich schätze man wird bei dieser Gelegenheit noch was drüber lesen können.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.564
Mitglied seit: 05.11.2010

#11 RE: Western Union
22.04.2015 10:10

Zitat von dirk_71 im Beitrag #4
Zitat von Flipper20 im Beitrag #3

Stimmt!
Ich hab´ das schon getestet.

Ich nehme an, dort steht, dass man jetzt nach Kuba reisen kann?
Ja, es ist möglich und ich war schon etliche Male dort.


Und wieder einmal ein "überflüssiges" Posting...




Absolut nicht überflüssig!

Was will uns jörg eigentlich sagen mit "Laut Website ist Kuba jetzt möglich."

Was soll den möglich sein? Überweisung auf ein Bankkonto...? .....Auszahlung in bar?...Transfer auf "mobile Geldbörse"?

Und wenn er schon schreibt "Laut Webseite..." dann kann man diese doch verlinken, oder?

So wirft sein Posting zunächst mal nur Rückfragen auf, was er uns denn sagen will?

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Aymimadre
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 645
Mitglied seit: 08.12.2014

#12 RE: Western Union
22.04.2015 10:20

Western Union bietet das nur aus den USA aus an.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#13 RE: Western Union
22.04.2015 10:30

Besitzer eines cubanischen Passes mit Wohnsitz in EEUU können mit Western Union Geld nach Cuba schicken und sonst niemand

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.287
Mitglied seit: 19.03.2005

#14 RE: Western Union
22.04.2015 10:34

Das ist der bekannte Status quo. Nun wollte nico_030 mitteilen, dass sich daran etwas geändert haben könnte, was aber scheinbar doch (noch) nicht ist.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#15 RE: Western Union
22.04.2015 11:36

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #10
Erst mal muss das Entfernen von der Terrorliste rechtskräftig sein (Ende Mai). Danach ist erst mal ein großer Hinkelstein, der Finanztransaktionen mit Kuba verbietet, verschwunden. Inwiefern dann noch beim eigentlichen Embargo Hinderungsgründe für US-Firmen wie WU bestehen, entzieht sich grad meiner Kenntnis. Ich schätze man wird bei dieser Gelegenheit noch was drüber lesen können.


Wieso schreibst du dann in letzten Tread über den Status Q?
WU arbeitet schon immer, vermutlich mit staatlicher Unterstützung am Embargo vorbei

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.287
Mitglied seit: 19.03.2005

#16 RE: Western Union
22.04.2015 12:12

Nochmal langsam zum Mitschreiben:

* Über Western Union konnten bekanntermaßen bisher nur Exilkubaner aus den USA Geld nach Kuba schicken (= Status quo)
* Jörg (nico_030) meinte, das ginge jetzt von hier aus, weil Kuba plötzlich in der Auswahlliste der Zielländer bei westernunion.de erschien, was sich aber als Irrtum erwies
* daraufhin habe ich im Beitrag #10 erklärt, welche Voraussetzungen nach meinem Kenntnisstand notwendig sind, um als Western Union vom derzeitigen Status quo abweichen und auch von Deutschland aus Geldverschickung nach Kuba zu anbieten zu können.

Alle Klarheiten beseitigt?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

lisnaye
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 803
Mitglied seit: 28.09.2006

#17 RE: Western Union
22.04.2015 12:36

Zitat von nico_030 im Beitrag #1
Hi@all!

Laut Website ist Kuba jetzt möglich.
Hat das schon jemand getestet?

joerg


Der Geldtransfer von Deutschland nach Kuba mit Westernunion ist "noch" nicht möglich..
Das geht normalerweise nur für Kubaner die in den USA leben.. ( so wenigsten lautete die Erklärung von Westernunion auf meine Anfrage )
Kuba war aber schon immer auf der Website ... ist nicht neu dazugekommen.. Schon vor 10 Jahren als ich meine Frau kennenlernte habe ich damals noch " ignorant " ihr über diesen weg Geld senden wollen... und schon damals stand auch Kuba auf der Website..
und auch damals auf anfrage war die Erklärung die selbe ( nur für Kubis die in den Usa wohnen )

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Western Union und USD
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cubanito2006
28 19.06.2006 19:06
von el-che • Zugriffe: 638
Geldtransfer per "Western Union"
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von sailor0022
18 02.09.2005 01:30
von Sharky • Zugriffe: 2567
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de