Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 638 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

Western Union und USD
07.06.2006 18:48

Mal ne frage...

viele von euch haben mitbekommen, dass die meisten Cubanos aus USA durch diese Firma Geld an die Verwandte nach Kuba schicken, und dass FC ca 20 % abkassiert.

Frage an euch: aus welchen Grund zahlt Western union nicht in Euro oder Canadische Dollar aus ?
Hat es FC verboten ?

Gracias

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Western Union und USD
07.06.2006 18:55

machmal stellst du wirklich dumme fragen

hpblue
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Western Union und USD
07.06.2006 19:01

Frag doch mal Western Union. Kannst die Antwort dann hier posten.
_____________________________
hpblue - zurich - switzerland

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Western Union und USD
07.06.2006 19:04

Ich habe keine Bankkenntnissen, vielleicht gibt es jemanden hier der sich etwas auskennt !


Wenn mann irgendwas nicht weiss, und fragt, wieso soll die frage dumm sein ?

Mir geht es nur darum zu wissen, ob FC auch damit zutun hat !!

Gracias

greenhorn
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Western Union und USD
07.06.2006 19:06
dann frage den großen meister

ich habe eine MoneyGram - MoneyOrders aus USA bekommen. In Dollar!
Aber was zahlt mir die Bank aus?

Vielleicht auch auf Anweisung von? Bush oder von merkel?

Cuba59
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Western Union und USD
07.06.2006 19:12

die 20% kassiert doch nicht fidel... :-)


_____http://www.havananet.de______
Cuba Infos *** Cuba Reisen
*** Cuba Fotos ***

elcrocoloco
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Western Union und USD
09.06.2006 01:25

Western Union baut gerade eine europaweite(Ösistan) Bank auf,auch mit einer Swiftlizenz. So sollten zumindest von Europa aus über Western Union günstige Überweisungen in Euro nach Kuba möglich sein.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#8 RE: Western Union und USD
09.06.2006 11:34

In Antwort auf:
So sollten zumindest von Europa aus über Western Union günstige Überweisungen in Euro nach Kuba möglich sein.

Kaum anzunehmen, daß die Anzahl neu hinzu gekommener Filialen etwas ändert an den Embargo-Bestimmungen der USA an die sich die europäischen Länder halten müssen.

Wenn der Transfer nach Kuba möglich wäre, könntest du das ja heute schon von jeder Reisebankfiliale. Die ist direkter Partner der Western Union und es funktioniert fast in jedes Land. Außer natürlich nach Kuba. Mit einer Ausnahme: von den USA direkt nach Kuba. Da verstehe einer die US-Embargopolitik.

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#9 RE: Western Union und USD
09.06.2006 11:39

In Antwort auf:
Da verstehe einer die US-Embargopolitik

das ist doch vollkommen klar, es ist eine Interessen-Politik im Sinne der USA.
In den USA leben viele Cubaner auf deren Stimmen es bei den Wahlen ankommt. Daher wird man das nicht abstellen, dass die überweisen können. Und wer in anderen Ländern lebt wird eben boykottiert, zumindest was Cuba anbelangt. Was gibt es da nicht zu verstehen?

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#10 RE: Western Union und USD
09.06.2006 12:23

In Antwort auf:
In den USA leben viele Cubaner auf deren Stimmen es bei den Wahlen ankommt.
Aus reinem Wahlkalkül wird das eigene Embargo unterlaufen, aber auf den Rest der Welt und europäische Geldinstitute wird Druck ausgeübt. Das macht so ein Embargo wahrhaft glaubwürdig. Das ist es, was ich nicht verstehe.


e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#11 RE: Western Union und USD
09.06.2006 12:25

@e-l-a

tja, mit der Glaubwürdigkeit ist das halt so ne Sache

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#12 RE: Western Union und USD
09.06.2006 12:44

Ich sags ja immer wieder, das Embargo gibt es nur damit Fidel eine Ausrede für alle Probleme hat und die Republikaner brauchen Cuba als Feindbild. Damit ist jedem geholfen, naja, jedem auf den es ankommt :-)

Aber wir werden sehen, im Unterschied zu venezuelanischen Präsidenten kann der Präsiden der US of A seine Amtszeit nicht selbst verlängern, also werden wir das Ende von G.W. Bush als Präsident noch erleben. Bei Fidel bin ich mir nicht so sicher ob ich alt genug werde.
----
"The way I see it, unless we each conform, unless we obey orders, unless we follow our leaders blindly, there is no possible way we can remain free."
-Major Frank Burns, 4077th

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Western Union und USD
09.06.2006 13:44

Meine frage lautete

wieso zahlt Western Union nicht in Euro oder Canada dollar in Kuba aus, somit wäre der cubanischen Volk etwas glücklicher, da sie jede 100 $ überweisung 20 % mehr bekommen würd !

Oder verbietet Fidel western Union das auszahlen in eine andere währung aus, damit er 20 % stehlen kann ?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#14 RE: Western Union und USD
09.06.2006 14:22

Cubanito, du nix deutsch? Deine Frage wurde doch schon beantwortet. Aus keinem anderen Land außer aus den USA selbst werden von der WU Überweisungen getätigt. Und dort in den USA gibt es nunmal nur den USD.

Wenn die WU diese $ extra noch in CAD oder CHF oder EUR umtauschen würde, kämen nochmal Gebühren hinzu. Und Fidel holt sich so oder so seinen gewünschten Anteil.


e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Western Union und USD
09.06.2006 14:27

ELA

entweder mein deutsch schlecht oder ihr versteht es nicht !

Was verbietet aber Western Union in CUC auszuzahlen ??


Ich meine nicht die einzahlung in USA sondern die auszahlung in CUBA !!
Wenn mann die Ansprüche von Western union in canada nimmt, wird auch nicht mit USD verkehrt, nur Cuba macht das.

Das ganze damit den Cubanos diese 20 % nicht bestohlen werden!

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#16 RE: Western Union und USD
09.06.2006 14:29
In Antwort auf:
Was verbietet aber Western Union in CUC auszuzahlen ??

Vielleicht eine entsprechende kubanische Bestimmung? Schließlich will das Staatssäckel mit der Strafgebühr für den Dollar gefüllt werden. Wobei die Strafgebühr wie letzendlich alles Geld eh bei Fidel landet. Egal ob es die WU in CUC oder dollar auszahlt.
e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Buchtipp: "Havanna auf allen Vieren - oder der Traum vom Leben auf Kuba"

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.869
Mitglied seit: 25.12.2005

#17 RE: Western Union und USD
09.06.2006 16:58
Zitat von el loco alemán
letzendlich alles Geld eh bei Fidel landet.
Aber nicht bei ihm persönlich für den Privatgebrauch, denn er verabscheut Geld!!

cubanito2006
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Western Union und USD
09.06.2006 17:36
Ela
nichts anderes wollte ich wissen, ob es an Fidel liegt ?

Aber hier sind die meisten nur experten, wenn man fragt wie verbringt man in Cuba urlaub mit paar Euro am tag...
der erzählen ( weil es im TV gehört haben ) Beckenbauer hätte ( mit welche Kohle ? ) die WM hierher geholt.
Aber was die armen davon haben, das Mio. für komische Projiekte ausgegeben werden weisst keiner.

Das viele rentner hier kaum 3 vernüftigen mahlzeiten zu sich nehmen können, weisst angeblich keiner

Cubano504
Online PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.180
Mitglied seit: 28.06.2004

#19 RE: Western Union und USD
09.06.2006 20:15

Ein Grossteil der dt. Rentner ist relativ wohlhabend. Allein meine Mutter bekommt rund 30.000 Euro im Jahr Rente.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Western Union und USD
10.06.2006 22:07
In Antwort auf:
Ein Grossteil der dt. Rentner ist relativ wohlhabend. Allein meine Mutter bekommt rund 30.000 Euro im Jahr Rente.

Deine Mutter vielleicht.
In kenne da andere die mit unter 10.000€ im Jahr auskommen müssen.

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#21 RE: Western Union und USD
18.06.2006 21:32



cubano 504 ich glaube, es fehlt dir irgendwo irgenwie eine komma, um 30.000 euros al rente im jahr zu beziehen ,dh. im monat sind 2500 euros. wenn der rentenwert beträgt z.Zt.Alte Bundesländer: 26,13 EUR und Neue Bundesländer: 22,97 EUR bei einer 100% allgemeinen bemessungsgrundlage der versicherten, würde es bedeuten...dass Ihr/e verwandte/r über 95 jahre gearbeitet hätte bzw. hätte arbeiten müssen...oder meinst du "rente" im engl.text als summe aller einkünfte
saludos

palito
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 286
Mitglied seit: 05.08.2005

#22 RE: Western Union und USD
18.06.2006 23:09

In Antwort auf:
dh. im monat sind 2500 euros. wenn der rentenwert beträgt z.Zt.Alte Bundesländer: 26,13 EUR und Neue Bundesländer: 22,97 EUR bei einer 100% allgemeinen bemessungsgrundlage der versicherten, würde es bedeuten...dass Ihr/e verwandte/r über 95 jahre gearbeitet hätte bzw. hätte arbeiten müssen.

Was rechnest Du denn da?
Die Rente berechnet sich doch aus dem was man individuell mal eingezahlt hast, und nicht aus irgendwelchen festen Werten...

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#23 RE: Western Union und USD
18.06.2006 23:16

um die sache zu vereinfachen schaue dir mal http://www.rentenversicherung.de Die rentenberechnung in D ist einfach

palito
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 286
Mitglied seit: 05.08.2005

#24 RE: Western Union und USD
19.06.2006 09:01

In Antwort auf:
Die rentenberechnung in D ist einfach

Was Du ja anschaulich bewiesen hast...

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#25 RE: Western Union und USD
19.06.2006 10:38

als info:
im jahr 2005/06 bei 29569 euros(*) im jahr erzielst du einen anspruch auf 1 entgeltpunkt = 26,13 euros rente im monat

(*)die höhe der allgemeinen bemessungsgrundlage.

alles anderes kannst du sebst errechnen

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Western Union
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von nico_030
16 22.04.2015 12:36
von lisnaye • Zugriffe: 890
Geldtransfer per "Western Union"
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von sailor0022
18 02.09.2005 01:30
von Sharky • Zugriffe: 2559
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de