Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 249 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.043
Mitglied seit: 06.03.2010

April 1982:Falkland War/ Guerra de las Malvinas
03.04.2014 23:00
ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.247
Mitglied seit: 19.03.2005

#2 RE: April 1982:Falkland War/ Guerra de las Malvinas
03.04.2014 23:57

Hab ihn erst mal nur quergelesen. Sollte ich was verpasst haben, bitte ich um Kenntlichnachung der entsprechenden Textstellen. Die Überschrift überrascht mich nicht. In einer Doku über den Falklandkrieg meinte ein höherer britischer Offizier: "Wenn die Argentinier nicht kapituliert hätten ... wir hätten es wohl spätestens eine Woche später tun müssen."

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.043
Mitglied seit: 06.03.2010

#3 RE: April 1982:Falkland War/ Guerra de las Malvinas
04.04.2014 00:34

Wenn Dein Nachrichtengockerl Dich nicht nur bei "Venezuela" oder "Kuba" anpiepsen täten würde,
hättest Du Kirchners Läuten gehört:Argentinien-NATO-hat-Atomraketen-auf-Falkland

Und beim Quer- oder Anlesen fallen manchmal Fakten unter den Rost - weswegen Ureinwanderer die Inseln, deren Namen im Betreff genannt wurden, dort ansiedelten.http://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_der_Falklandinseln.

Ansonsten, nichts Neues im Wienerwald.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.247
Mitglied seit: 19.03.2005

#4 RE: April 1982:Falkland War/ Guerra de las Malvinas
04.04.2014 01:20

1800 irgendwas haben mal ein paar Menschen da gewohnt, die sich Argentinier nannten, in Wirklichkeit ebenso Kolonialisten waren, wie die Engländer, die jetzt seit 200 Jahren dort siedeln. Nicht wirklich was Neues. Volksabstimmung, wozu die Bevölkerung gehören will, gab es auch. Also müsste doch deinerseits alles im Lot sein.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.732
Mitglied seit: 06.10.2011

#5 RE: April 1982:Falkland War/ Guerra de las Malvinas
04.04.2014 01:29

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #4
1800 irgendwas haben mal ein paar Menschen da gewohnt, die sich Argentinier nannten, in Wirklichkeit ebenso Kolonialisten waren, wie die Engländer, die jetzt seit 200 Jahren dort siedeln. Nicht wirklich was Neues. Volksabstimmung, wozu die Bevölkerung gehören will, gab es auch. Also müsste doch deinerseits alles im Lot sein.


Die bösen USA haben aber noch versucht den kurzen, sinnlosen Krieg zu verhindern, dies fehlt noch als Information..

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.043
Mitglied seit: 06.03.2010

#6 RE: April 1982:Falkland War/ Guerra de las Malvinas
04.04.2014 01:45

Zitat

1800 irgendwas haben mal ein paar Menschen da gewohnt, die sich Argentinier nannten,


DU warst sicherlich dabei und hast Dein Wissen sofort via Internet (damals Brieftaube) überprüft und auf dem Markt nach ein paar Wochen ausgerufen.

Zitat

Und wenn jemand sagt „Islas Malvinas"?

Argentinien halt, so sagen die dazu. Ich hab damit kein Problem. Das kommt vom historischen Konnex mit Saint-Malo, den Siedlern von dort, den Malouines, also Franzosen, die Inseln wurden auch von Briten und Spaniern besiedelt. Sie haben eine seltsame Geschichte.


http://diepresse.com/home/politik/765184...ine-Chance-mehr

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Krieg mit Nachwehen - Was wurde aus dem Falkland-Konflikt?
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
18 04.06.2015 14:30
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 538
Los más famosos firman contra: Posada Carriles!
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Cubamulata
0 23.04.2007 12:50
von Cubamulata • Zugriffe: 446
Cuba - La agonía de Prometeo
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Gerardo
1 13.04.2007 15:20
von Cubamulata • Zugriffe: 294
Bush y Blair están entre los candidatos al Premio Nobel de la Paz
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Cubamulata
9 11.04.2007 19:18
von Cubamulata • Zugriffe: 432
Hugo Chávez will südamerikanisches Militärbündnis gründen
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
2 04.04.2007 22:14
von Rheuma-Kai • Zugriffe: 325
La Historia del Conflito Palestino Israel.... y más
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Cubamulata
43 30.08.2006 18:59
von Cubamulata • Zugriffe: 1296
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de