Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 9.226 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
Seiten 1 | 2
el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 00:22

mir wurde es von verschiedenen Kubanern in Cuba berichtet, auf Cuba ist möglich mit Smartphone und simcard aus dem ausland wlan/wifi Internet und preiswert. wie? es ist mir etwas schleierhaft. angeblich, angeblich wäre es möglich wifi mit simcard prepaid!!! (für Smartphone oder Laptop) von vodafone aus Spanien unter anderen anbietern. wer weiss es mehr über dieses Thema?dankeee

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.248
Mitglied seit: 19.03.2005

#2 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 00:30

W-LAN/WiFi hat nix mit der SIM-Card zu tun. Das ist ausschließlich geräteabhängig. Mobiles Internet per Mobilfunk (ausländische SIM-Card) ist seit einiger Zeit möglich, aber langsam und teuer. Funktioniert aber. Nach fast 50 € hat mir 1&1 ne Warnung geschickt, dass sie bei 60 € das Internet-Roaming abschalten werden. Hatte bis dahin knapp 2 MB verbraucht, ausschließlich passiv.

Vielleicht meinten deine Freunde folgendes: Durch die Straßen zu fahren und zu hoffen, dass jemand sein W-LaN-Router nicht gesichert hat. Surfen darüber ist dann kostenlos.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Holgi
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 86
Mitglied seit: 10.09.2005

#3 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 11:22

...falls der Router gerade mit dem Internet verbunden ist. Auf der Insel gibt es keine Internet flatrate!
Ausserdem, Wlan router mit analogem 56 kBit/s Modem wie man sie in Kuba benötigen würde gibt es fast nicht (mehr)

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#4 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 11:46

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #2
W-LAN/WiFi hat nix mit der SIM-Card zu tun. Das ist ausschließlich geräteabhängig. Mobiles Internet per Mobilfunk (ausländische SIM-Card) ist seit einiger Zeit möglich, aber langsam und teuer. Funktioniert aber. Nach fast 50 € hat mir 1&1 ne Warnung geschickt, dass sie bei 60 € das Internet-Roaming abschalten werden. Hatte bis dahin knapp 2 MB verbraucht, ausschließlich passiv.

Vielleicht meinten deine Freunde folgendes: Durch die Straßen zu fahren und zu hoffen, dass jemand sein W-LaN-Router nicht gesichert hat. Surfen darüber ist dann kostenlos.



doch! das ist the question. mit einer prepaid Card (kein vertrag !) ausschliesslich für Internet zum download 1 gb (kostet in Spanien 10 euros) kann man angeblich wifi/wlan durch cubacel Internet navigieren, praktisch als ob du in Spanien wärest, der trick dabei es sollte nicht länger als 30 Minuten it-verbindung. . meine frage richtet sich vor allem, ob jemand damit Erfahrung hat, bzw. ob jemand aus dem forum mit einer prepaid Card aus D ( von vodafone, mobilcom, O2 etc.) das versucht hat.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.248
Mitglied seit: 19.03.2005

#5 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 12:04

Nochmal: W-LAN/WiFi ist nur eine Technik, mit der du ein Gerät mit einem anderen Gerät drahtlos verbindest. Mit irgendwelchen mobilen Internet hat das erstmal nix zu tun.

Du willst wissen, ob jemand Erfahrung mit einem speziellen spanischen Prepaid-Mobilfunk-Internettarif und entsprechender SIM-Card im Cubacel-Netz hat? Richtig?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Lothar
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 666
Mitglied seit: 20.05.2012

#6 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 12:45

Mit einer spanischen SIM-Card soll es günstiger sein.

Holgi
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 86
Mitglied seit: 10.09.2005

#7 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 12:56

Die man bei ebay.es kaufen könnte.
Man wird damit in Kuba aber bestimmt keine Internetverbindung zustande bringen. Letzten Winter hat mit ein Kubaner gesagt dass es geplant sei wenigstens einen mobilen email Zugang einzurichten, was ja schon ein Riesenfortschritt wäre.

Holgi
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 86
Mitglied seit: 10.09.2005

#8 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 13:12

muss mich korrigieren: vodafone.es bietet sehr wohl mobiles Internet auch in Kuba an, zu horrenden Preisen allerdings:

Precio:
15 € (18,15 € IVA Incl.) / 1 MB

Precio:
85 € (102,85 € IVA Incl.) / 50 MB a consumir en las 24h siguientes a la primera conexión.

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#9 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 17:16

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #5
Nochmal: W-LAN/WiFi ist nur eine Technik, mit der du ein Gerät mit einem anderen Gerät drahtlos verbindest. Mit irgendwelchen mobilen Internet hat das erstmal nix zu tun.

Du willst wissen, ob jemand Erfahrung mit einem speziellen spanischen Prepaid-Mobilfunk-Internettarif und entsprechender SIM-Card im Cubacel-Netz hat? Richtig?


nein. angeblich ist es so schwer einfache Sachen zu verstehen ?. es geht nur und allein um den internetzugang in Cuba, internet inalámbrico, also wlan oder wifi durch oder mittels einer simcard (prepaid Card !, keine vertragsbindung aus D oder E oder irgendwo). das Problem ist es, in D eine prepaidcard -Telefon und download Internet 1 bis 5 gb kostet 45 euros. die frage ist klar und deutig ob jemand aus diesem Forum mittels einer simcard aus D (telef.+internetzugang)in Cuba es probiert hat und ob es funtioniert.eine einfache frage ! 2 Kommentar: es ist ein offenes Geheimnis innerhalb der jungen leute an der uni, sie sind sehr scharf an eine vodafone simcard aus Spanien, weil aus unersichtlichen gründen (vielleicht vertragsbindung mit telefonica ?)der internetzugang ist einfach und die geschwindigkeit sehr angemessen. da ich in kurze a la Isla Grande fliege,wollte ich wissen ob jemand mit deutschen simcards aus vodafone, mobilom etc...in Cuba es probiert hätte. danke ! noch nicht verstanden?

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.248
Mitglied seit: 19.03.2005

#10 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 17:27

Vergiss mal das Wifi ... hat offensichtlich mit deiner Frage nix zu tun und stiftet Verwirrung.

Ich habe eine 1&1-Vertragskarte (Vodafone-Netz) und mit der hat mobiles Internet in Kuba funktioniert, wie ich hierzuthread (#2) schon schrieb. Ob deine komische spanische Prepaidkarte auch geht, wirst du wohl selber herausfinden müssen.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.221
Mitglied seit: 23.03.2000

#11 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 17:36

Zitat von el-che im Beitrag #9

also wlan oder wifi durch oder mittels einer simcard (prepaid Card !, keine vertragsbindung aus D oder E oder irgendwo).




WLAN oder auch WIFI genannt ist keine Funktion die über die SIM Karte läuft


Mobiles Internet hingegen läuft über die SIM Karte, hat aber rein gar nichts mit WLAN zu tun.

Nos vemos


Dirk

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.361
Mitglied seit: 12.10.2010

#12 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 17:39

In Kuba gibt es kein Wifi Maximal eine Bifi zum essen .

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#13 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 18:00

Zitat von Montishe im Beitrag #12
In Kuba gibt es kein Wifi Maximal eine Bifi zum essen .

Bifi mit Senf oder mit SIM-Karte?

Holgi
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 86
Mitglied seit: 10.09.2005

#14 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 20:46

el che, der weisse Mann hat recht, WIFI/WLAN hat mit deiner Simkarte überhaupt nichts zu tun. Nimm sie einfach mal raus, und du wirst feststellen dass du mit deinem smartphone/tablet zu Hause immer noch online bist (solltest du ein Wireless LAN dein eigen nennen).

Holgi
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 86
Mitglied seit: 10.09.2005

#15 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 20:49

bezugnehmend auf Beitrag Nummer 2 von elhombreblanco:

Warnung an alle smartphone Besitzer die nach Kuba reisen: UNBEDINGT DATENROAMING DEAKTIVIEREN

Félix
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.336
Mitglied seit: 14.12.2011

#16 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 21:10

Zitat von Montishe im Beitrag #12
In Kuba gibt es kein Wifi Maximal eine Bifi zum essen .


Warum? , bei mir im Casa gibt es wifi, mit einer alten Fritzbox und ext. Festplatte.

LG
Félix

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#17 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 21:46

Leute, die gerne überall nicht nur in den eigenen vier Wänden – also auch in der hintersten Ecke – online sein wollen, insbesondere touristen auf Cuba, wo kaum Nachrichten aus teutonia zu erfahren sind, welche gerne flächendeckend mit WLAN versorgt werden möchten,erfahren erst dass es auf Cuba keine Versorgung in diesem sinne gibt, es fehlt das Know-how und vor allem ein dickes Portemonnaie (wegen des us embargo !). es ist aber nicht das Thema. jemand,der einigermassen sich auf Cuba auskennt, weiss es genau,es gibt verschiedenen punkten ( in der Stadt ) wo du dich einloggen kannst ohne simcard, es fehlt dir das Passwort....aber genau deswegen durch wahrnehmen des lokales Funknetzes (kubanische Firma oder uni,oder salud) der Wireless Access Point oder ein drahtloser Router übernimmt die Koordination aller Clients(vor 2 Monaten gab es eine Razzia in LT wobei etwa über 60 bis 80 Klienten ertappt wurden,illegale benutzung und internetzugang), so wurde es mir berichtet mit dem Signal des drahtlosen Routers kannst du die benutzung der simcard aus vodafone - ob Kompatibilität gibt zwischen cubacel und vodafone weiss es nicht- aber das es funktioniert habe ich selber gesehen (stundet von uci) und in der tat für 1 gb download für Internet kann man viele stunden navigieren. jetzt sind die grossen obelehrer an der reihe- danke

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.248
Mitglied seit: 19.03.2005

#18 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 22:14

Zitat von el-che im Beitrag #17
) der Wireless Access Point oder ein drahtloser Router übernimmt die Koordination aller Clients(vor 2 Monaten gab es eine Razzia in LT wobei etwa über 60 bis 80 Klienten ertappt wurden,illegale benutzung und internetzugang), so wurde es mir berichtet mit dem Signal des drahtlosen Routers kannst du die benutzung der simcard aus vodafone - ob Kompatibilität gibt zwischen cubacel und vodafone weiss es nicht-

Ich glaube, du schreibst wirres Zeug, weil dir die technischen Zusammenhänge unklar zu sein scheinen:

W-LAN, Cubacel, Vodafone sind grundverschiedene Dinge. Das W-LAN brauchst du in der Regel, um dich mit Smartphone/Tablet/Laptop ins Festnetzinternet einzuwählen.

Cubacel/Vodafone bieten Internet über das Mobilfunknetz und nur dazu brauchst die SIM-Card. Und hier brauchst du i.d.R. kein W-LAN, es sei denn du willst das Handy zum Internetaccesspoint für das Tablet ohne SIM-Card machen.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.221
Mitglied seit: 23.03.2000

#19 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 22:15

Zitat von el-che im Beitrag #17
Leute, die gerne überall nicht nur in den eigenen vier Wänden – also auch in der hintersten Ecke – online sein wollen, insbesondere touristen auf Cuba, wo kaum Nachrichten aus teutonia zu erfahren sind, welche gerne flächendeckend mit WLAN versorgt werden möchten,erfahren erst dass es auf Cuba keine Versorgung in diesem sinne gibt, es fehlt das Know-how und vor allem ein dickes Portemonnaie (wegen des us embargo !). es ist aber nicht das Thema. jemand,der einigermassen sich auf Cuba auskennt, weiss es genau,es gibt verschiedenen punkten ( in der Stadt ) wo du dich einloggen kannst ohne simcard, es fehlt dir das Passwort....aber genau deswegen durch wahrnehmen des lokales Funknetzes (kubanische Firma oder uni,oder salud) der Wireless Access Point oder ein drahtloser Router übernimmt die Koordination aller Clients(vor 2 Monaten gab es eine Razzia in LT wobei etwa über 60 bis 80 Klienten ertappt wurden,illegale benutzung und internetzugang), so wurde es mir berichtet mit dem Signal des drahtlosen Routers kannst du die benutzung der simcard aus vodafone - ob Kompatibilität gibt zwischen cubacel und vodafone weiss es nicht- aber das es funktioniert habe ich selber gesehen (stundet von uci) und in der tat für 1 gb download für Internet kann man viele stunden navigieren. jetzt sind die grossen obelehrer an der reihe- danke


Wäre nett wenn Du die Sätze auch beenden würdest, macht das Verstehen einfacher

Ich weiß nicht was Du gesehen hast, aber anscheinend hast Du immer noch nicht den Unterschied zwischen WLAN und mobilem Internet über die SIM Card verstanden.
Das sind 2 völlig unterschiedliche Übertragungswege.
Für mobiles Internet mit der SIM wird z.B. UMTS,LTE,EDGE oder GPRS verwendet.
Das alles hat aber rein gar nichts mit WLAN zu tun, das funktioniert ohne die SIM. WLAN benutzt noch nicht einmal die SIM Card.
Wenn Du den Benutzer und das Passwort eines WLAN Netzwerkes hast, dann kannst Du dieses nutzen (auch ohne SIM Card ).
Diese Daten werden auf Kuba gehandelt und dementsprechend illegal benutzt. Allerdings hat das nichts mit einer flächendeckenden Verfügbarkeit des Internets zu tun.

Also bitte vergiss endlich den Begriff WLAN in Bezug auf die Benutzung einer spanischen SIM Card auf Kuba.

Nos vemos


Dirk

Cristal Otti
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.273
Mitglied seit: 09.03.2011

#20 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 22:17

Im Hotel eine Karte für 4,50 CUC gekauft und 1 Stunde über WLAN im Net gesurft.
Keine Probleme mit Vodafone oder Eplus.

Beim Schlägern gefürchtet, von Frauen verehrt.
Beim Saufen der Beste, sein Körper begehrt.
Weltlich gebildet, ein Glied wie ein Bein.
Das kann ja nur ein Badener sein.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.248
Mitglied seit: 19.03.2005

#21 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 22:19

Zitat von Cristal Otti im Beitrag #20
Im Hotel eine Karte für 4,50 CUC gekauft und 1 Stunde über WLAN im Net gesurft.
Keine Probleme mit Vodafone oder Eplus.

Die waren dabei auch gar nicht beteiligt.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Miguel15
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 45
Mitglied seit: 26.04.2013

#22 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 22:57

Im Dezember kostete im Hotel NATIONAL in Havanna: 1 Stunde Internet ( mit Code, unterbrechbar) 7 CUC - mit Hotel-PC.
1 Stunde WLAN ( mit Code, nicht unterbrechbar) 7 CUC - mit eigenem Gerät.
24 Stunden WLAN ( mit Code, unterbrechbar) 10 CUC - mit eigenem Gerät.

In kleineren Hotels kostete die Stund Internet 6 CUC.
Opti

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.717
Mitglied seit: 09.05.2006

#23 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
06.01.2014 23:51

Zitat von Miguel15 im Beitrag #22
24 Stunden WLAN ( mit Code, unterbrechbar) 10 CUC - mit eigenem Gerät.





Das ist doch OK , nur stellt sich die Frage wie schnell ist das Netz ?
und da wird es doch wieder teuer,wenn man für eine Mail 15 Min.braucht.
und ehrlich gesagt, ist das was in Kuba angeboten wird für mich kein Internet. benutze es seit Jahren immer weniger,weil für mich Zeitverschwendung.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#24 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
07.01.2014 00:39

Zitat von Miguel15 im Beitrag #22
24 Stunden WLAN ( mit Code, unterbrechbar) 10 CUC - mit eigenem Gerät.

Unterbrechbar? Aber nur innerhalb von 24 Stunden, danach ist Funkstille, oder? Kann mir kaum vorstellen, daß man die 24 Std. Guthaben über mehrere Wochen verteilt nutzen kann. Das wäre ja völlig untypisch billig für Kuba.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.248
Mitglied seit: 19.03.2005

#25 RE: wifi wlan in Cuba möglich?
07.01.2014 00:43

Zitat von el loco alemán im Beitrag #24
Das wäre ja völlig untypisch billig für Kuba.

Ne Tages-Flat für 10 CUC fände ich so schon untypisch billig für Kuba. Da muss noch ein Haken, wie ne niedrige MB-Grenze dabei sein.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wifi en Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von TRABUQUERO
73 22.09.2016 18:31
von falko1602 • Zugriffe: 3084
20 neue Wifi-Zonen geplant
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von ElHombreBlanco
1 14.11.2015 13:43
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 439
Cuba out of earth ?
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Karo
6 13.12.2013 20:00
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 577
Los cubanos y el súper wifi
Erstellt im Forum Debate de Cuba von ElHombreBlanco
0 21.09.2012 19:36
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1090
Condor: BoardConnect: Bordunterhaltungsprogramm via WiFi
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von dirk_71
8 18.09.2012 17:35
von pedacito • Zugriffe: 1920
WiFi Zone in havanna?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von user
16 16.04.2011 10:28
von jan • Zugriffe: 2677
Gibt es Wlan in Cuba ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Pauli
42 25.03.2009 14:03
von Varna 90 • Zugriffe: 4345
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de