Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 670 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.807
Mitglied seit: 08.09.2002

Vielleicht ja irgendwann auch mal nach Kuba?
27.09.2013 00:14

Knacken Billigfluganbieter jetzt die Langstrecke?

Gestern in der NZZ:

http://www.nzz.ch/lebensart/auto-mobil/k...ecke-1.18156490

--

hdn

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.557
Mitglied seit: 05.11.2010

#2 RE: Vielleicht ja irgendwann auch mal nach Kuba?
27.09.2013 00:38

Zitat aus dem Artikel:

"Auch Ryanair-Chef Michael O'Leary denkt seit gut fünf Jahren über die Möglichkeit nach, zu Ticketpreisen ab zehn Euro pro Strecke ohne Extras über den Atlantik zu fliegen."



Der Mann gefällt mir:

Über den Atlantik Tickets für € 10,-. Aber man muss per Kreditkarte zahlen. Gebühr bei Zahlung per Kreditkarte: € 500,- - pro Strecke!!!

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#3 RE: Vielleicht ja irgendwann auch mal nach Kuba?
27.09.2013 01:51

Zitat

irgendwann


Ganz weit weg in möglicher Zukunft eventuell mal. Gewöhnlich meinen solche Unternehmen mit "über den Atlantik" nur die U.S. of A.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.557
Mitglied seit: 05.11.2010

#4 RE: Vielleicht ja irgendwann auch mal nach Kuba?
27.09.2013 02:04

Im Übrigen dürfen doch ohnehin ausländische Airlines nicht von Deutschland aus Nonstopflüge in Drittländer anbieten.

Oder hat sich da was geändert?

Den deutschen Markt teilen sich somit - "ganz friedlich" - CONDOR und AIR BERLIN.

Lusthansa dürfte, will aber nicht wegen CONDOR, oder?

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#5 RE: Vielleicht ja irgendwann auch mal nach Kuba?
27.09.2013 02:42

Zitat von Flipper20 im Beitrag #4
Im Übrigen dürfen doch ohnehin ausländische Airlines nicht von Deutschland aus Nonstopflüge in Drittländer anbieten.

Tatsächlich? Dann wird eben kurzerhand eine Tochtergesellschaft gegründet.
Die Britannia ist schließlich auch über Jahre hinweg von D direkt nach Kuba geflogen.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.557
Mitglied seit: 05.11.2010

#6 RE: Vielleicht ja irgendwann auch mal nach Kuba?
27.09.2013 03:27

Zitat von el loco alemán im Beitrag #5
Zitat von Flipper20 im Beitrag #4
Im Übrigen dürfen doch ohnehin ausländische Airlines nicht von Deutschland aus Nonstopflüge in Drittländer anbieten.

Tatsächlich?

Ich bin mir auch nicht mehr sicher, ob innerhalb Europas andere Vorschriften gelten. 1997 war das was mit Deregulierung. Hab´ aber keine Lust zu googlen.

Sonst dürfte ja eigentlich die Ryanair auch keine Flüge von Deutschland nach Italien anbieten.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

#7 RE: Vielleicht ja irgendwann auch mal nach Kuba?
29.09.2013 16:05

Zitat von hombre del norte im Beitrag #1
Knacken Billigfluganbieter jetzt die Langstrecke?

Ich würde mir das RyanAir-Konzept, z.B. mit minimalsten Spritreserven zu fliegen, glaub ich auf der Langstrecke nicht antun wollen.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.600
Mitglied seit: 21.09.2006

#8 RE: Vielleicht ja irgendwann auch mal nach Kuba?
29.09.2013 16:29

Weichei

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.305
Mitglied seit: 28.06.2013

#9 RE: Vielleicht ja irgendwann auch mal nach Kuba?
14.10.2013 09:42

Zitat von Flipper20 im Beitrag #4
Im Übrigen dürfen doch ohnehin ausländische Airlines nicht von Deutschland aus Nonstopflüge in Drittländer anbieten.

Oder hat sich da was geändert?

Den deutschen Markt teilen sich somit - "ganz friedlich" - CONDOR und AIR BERLIN.

Lusthansa dürfte, will aber nicht wegen CONDOR, oder?



Die Lufthansa duerfte selbstverstaendlich, will aber nicht, die Cubana duerfte auch will aber nicht warum wohl

Billigfluege ueber den Atlantik hatten wir schon mal, der seeelige Freddy Laker hat diese angeboten, verdient
hat der damit keinen Cent.

Und das Konzept RYAN Air auf der Langstrecke, enn dies ueberhaupt mal funktionieren sollte und ich habe da starke
Zweifel , danm mur auf den "rennstrecken" mit grossem Passagieraufkommen USA ebem!!

RYAN Air oder aehnliche nach CUba werden die meisten von uns wohl nicht mehr erlebem

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.738
Mitglied seit: 06.10.2011

#10 RE: Vielleicht ja irgendwann auch mal nach Kuba?
14.10.2013 11:50

Nun ja Billigfluggesellschaften sind nur richtig billig für eine Minderheit , damit das Flugzeug immer schön 100% voll wird. Ansonsten frage ich mich wie man auf der Langstrecke oberhalb vin 4 h Flugzeit sparen will im Vergleich zu Condor oder AirBerlin. Vielleicht dadurch dass man langsamer mit Turboprobmaschinen fliegt , nur wer will dies schon ?

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.305
Mitglied seit: 28.06.2013

#11 RE: Vielleicht ja irgendwann auch mal nach Kuba?
14.10.2013 12:06

Zitat von jojo1 im Beitrag #10
Nun ja Billigfluggesellschaften sind nur richtig billig für eine Minderheit , damit das Flugzeug immer schön 100% voll wird. Ansonsten frage ich mich wie man auf der Langstrecke oberhalb vin 4 h Flugzeit sparen will im Vergleich zu Condor oder AirBerlin. Vielleicht dadurch dass man langsamer mit Turboprobmaschinen fliegt , nur wer will dies schon ?



Das Konzept das Ryanair, Easyjet etc. auf der Kurs- und Mittelstrecke so erfolgreich macht ist nicht so einfach auf die Langstrecke uebertragbar.
Es fallen Hotelkosten fuer die Crews an, (fast) null Service mag auf der Kurzstrecke noch gehen, auf der Langstrecke nicht mehr etc.

Und die bisher so erfolgreiche Ryan Air erreicht nauch so langsam aber sicher die Grenzen des Wachstums!

Wenn ueberhaupt koennte das nur auf Strecken funktionieren die ein hohes Passagieraufkommen haben.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#12 RE: Vielleicht ja irgendwann auch mal nach Kuba?
14.10.2013 12:36

Hier kann ich dem Espanol ausnahmsweise mal recht geben. Viel Einsparpotenzial ist da nicht. Der Verkauf von Schachtelfraß und Getränken oder die Einführung von Toilettenbenutzungsgebühren wirds auch nicht rausreißen.

Eventuell mit der Ryanair-typischen Gepäckgebühr wäre bei den kubanischen Familienmulis was zu holen.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
360-Grad-Fotos aus Kuba bei Google-Maps einbinden
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von jojo1
2 18.10.2016 16:18
von Timo • Zugriffe: 272
Buch mit sw-Bildern über Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cudo
16 11.05.2015 22:05
von Jose Ramon • Zugriffe: 955
("Mit"-) Eigentumsrechte an Immobilien in Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Flipper20
28 28.07.2014 18:23
von Flipper20 • Zugriffe: 3369
Behörden- und Papierkrieg-Kacke und Abzockerei in Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von krambamboli
48 10.03.2004 09:22
von chulo • Zugriffe: 1904
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de