Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.379 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Jose3
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 88
Mitglied seit: 17.03.2006

WiFi in Oriente
14.05.2013 16:22

Hola gente,
gibt es speciell im Oriente, Holguin die Möglichkkeit in Restaurante ect. mit WiFi gratis ins Internet zu kommen ?
Oder ist alles noch beim Alten d.h. nur über Etecsa mit Card ins Internet
Gibt es in Holguin Mc Donalds oder andere intern. Restaurants, wo man sich einloggen kann ?
War 5 Jahre nicht mehr dort, deshalb diese Frage.
Saludos Jose3

Castaneda
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.182
Mitglied seit: 20.10.2008

#2 RE: WiFi in Oriente
14.05.2013 16:28

Zitat von Jose3 im Beitrag #1
Hola gente,
gibt es speciell im Oriente, Holguin die Möglichkkeit in Restaurante ect. mit WiFi gratis ins Internet zu kommen ?
Oder ist alles noch beim Alten d.h. nur über Etecsa mit Card ins Internet
Gibt es in Holguin Mc Donalds oder andere intern. Restaurants, wo man sich einloggen kann ?
War 5 Jahre nicht mehr dort, deshalb diese Frage.
Saludos Jose3



... äh, nein!

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#3 RE: WiFi in Oriente
14.05.2013 17:10

Zitat von Jose3 im Beitrag #1
Hola gente,
gibt es speciell im Oriente, Holguin die Möglichkkeit in Restaurante ect. mit WiFi gratis ins Internet zu kommen ?
Oder ist alles noch beim Alten d.h. nur über Etecsa mit Card ins Internet
Gibt es in Holguin Mc Donalds oder andere intern. Restaurants, wo man sich einloggen kann ?
War 5 Jahre nicht mehr dort, deshalb diese Frage.
Saludos Jose3

Vor einigen Tagen erzählte mir ein deutscher Urlauber, der schon seit vielen Jahren Kuba bereist, dass er in Holguin auf seinem Handy seine Mails abrufen konnte. Wie das aber funktioniert, ist mir noch nicht ganz klar. Habe auch noch keine Zeit gehabt, mal bei Cubacel nachzufragen, aber vielleicht weiß jemand von euch etwas Genaueres zu diesem Thema.

Viele Grüße
kdl

cabeza mala
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.601
Mitglied seit: 21.09.2006

#4 RE: WiFi in Oriente
14.05.2013 17:19

Zitat von Jose3 im Beitrag #1

gratis ins Internet zu kommen ?



Der war gut.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.486
Mitglied seit: 27.12.2009

#5 RE: WiFi in Oriente
14.05.2013 17:27

Zitat von kdl im Beitrag #3

Vor einigen Tagen erzählte mir ein deutscher Urlauber, der schon seit vielen Jahren Kuba bereist, dass er in Holguin auf seinem Handy seine Mails abrufen konnte. Wie das aber funktioniert, ist mir noch nicht ganz klar. Habe auch noch keine Zeit gehabt, mal bei Cubacel nachzufragen, aber vielleicht weiß jemand von euch etwas Genaueres zu diesem Thema.

Viele Grüße
kdl



Abgesehen, daß da kaum was gratis ist
gibt es auf der homepage diese info:

Existen 342 acuerdos de Roaming en 139 países, 125 acuerdos de datos (GPRS) en 76 países, 48 acuerdos CAMEL en 22 países, 29 acuerdos de SMS IW en 17 países y 2 HUB para el intercambio de SMS que habilitan intercambio con más de 300 operadoras alrededor del mundo.

http://www.etecsa.cu/?page=telefonia_mov...nginternacional

Bei Alemania bedeuted das Vodafone, Austria A1 (? nicht ganz klar) und bei den Schweizern generell. Bei den genutzten Bändern und Kapazitäten schaut aber das oa. halbwegs plausibel aus (ie. GPRS). Inwieweit das eventuell vorher aktiviert werden müsste?

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

ull
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.077
Mitglied seit: 08.11.2012

#6 RE: WiFi in Oriente
14.05.2013 17:41

Zitat von Jose3 im Beitrag #1
Hola gente,
gibt es speciell im Oriente, Holguin die Möglichkkeit in Restaurante ect. mit WiFi gratis ins Internet zu kommen ?
Oder ist alles noch beim Alten d.h. nur über Etecsa mit Card ins Internet
Gibt es in Holguin Mc Donalds oder andere intern. Restaurants, wo man sich einloggen kann ?
War 5 Jahre nicht mehr dort, deshalb diese Frage.
Saludos Jose3

Damit du verstehen kannst..
Internet für alle und kostenlos gibt in Kuba genauso wie Bananen in der DDR

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.486
Mitglied seit: 27.12.2009

#7 RE: WiFi in Oriente
14.05.2013 17:46

Und McDonalds hat noch gar keiner kommentiert hier

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

#8 RE: WiFi in Oriente
14.05.2013 17:54

Zitat von kdl im Beitrag #3
Vor einigen Tagen erzählte mir ein deutscher Urlauber, der schon seit vielen Jahren Kuba bereist, dass er in Holguin auf seinem Handy seine Mails abrufen konnte. Wie das aber funktioniert, ist mir noch nicht ganz klar. Habe auch noch keine Zeit gehabt, mal bei Cubacel nachzufragen, aber vielleicht weiß jemand von euch etwas Genaueres zu diesem Thema.

Hier wurden neulich sogar aktuelle Preise angesagt. Geht aber wohl nur mit ausländischen SIM-Karten.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#9 RE: WiFi in Oriente
14.05.2013 17:54

Zitat von Jose3 im Beitrag #1
Gibt es in Holguin Mc Donalds oder andere intern. Restaurants


wollte ja eigentlich eine sinnvolle Antwort geben - aber wenn jemand Mc D. und Restaurant in einen Satz schreibt, sperrt sich meine Tastatur.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#10 RE: WiFi in Oriente
14.05.2013 18:35

um mal Mr. Spock zu zitieren:"PAIN!!PAIN!!PAIN!!"

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

Sisyphos
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.535
Mitglied seit: 14.08.2012

#11 RE: WiFi in Oriente
14.05.2013 20:20

Wenn ich das richtig sehe, ist Kuba doch eines der weltweit wenigen McD-freien Länder. Wieviele andere Säulen der guten Küche gibt es eigentlich noch.

----

Was die Raupe "Ende der Welt" nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.

La mulata es la mejor creación de los españoles!

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#12 RE: WiFi in Oriente
14.05.2013 22:21
Castaneda
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.182
Mitglied seit: 20.10.2008

#13 RE: WiFi in Oriente
14.05.2013 22:23

Stimmt, auf Guantanamo gibt es gewiss einen McD. Ob man da allerdings kostenfreien WLAN-Zugang bekommt

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.738
Mitglied seit: 06.10.2011

#14 RE: WiFi in Oriente
15.05.2013 00:19

Vermutlich hat hier jemand Kuba mit Florida verwechselt...
Also in Miami gibt es auch viele Kubaner und auch dort kann man hinreisen...
Dort gibt es dann auch WiFi und McDonalds ...

Wifi gibt es grundsätzlich im Hotel Melia in STGO dies ist aber extrem langsam und noch teurer als die übliche Rechnernutzung. Es ist praktisch nicht nutzbar, dies habe ich auch schon in einem anderen Thema geschrieben...

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#15 RE: WiFi in Oriente
15.05.2013 02:17

Vielleicht gibts dann nach der Einführung von MC-D in Kuba auch solche Satiren wie in Ungarn, wo der erste MC-D bereits ein Jahr vor der Wende eröffnete. Köstlich zu lesen:
http://www.pesterlloyd.net/2008_21/0823m...3mcdonalds.html

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: WiFi in Oriente
15.05.2013 07:54

Zitat von Sisyphos im Beitrag #11
Wenn ich das richtig sehe, ist Kuba doch eines der weltweit wenigen McD-freien Länder. Wieviele andere Säulen der guten Küche gibt es eigentlich noch.



Dafuer gar und gibt es die Rapidos und ich weiss nun fuer mich persoenlich nicht welche Variante des
Fast Food ich schlimmer finden soll

IM Mc Donalds haben mir bei meinen seltenen Besuchen zumindest die Pommes geschmeckt.

Und so ein bisschen verhaelt es sich Md. Donalds, Burgerking und Co wie bei de BILD keiner liest sie
aber...... keiner geht in einen Fast Food Laden aber......

nico_030
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.376
Mitglied seit: 26.11.2003

#17 RE: WiFi in Oriente
15.05.2013 10:18

Hi@all!

Zitat

Wifi gibt es grundsätzlich im Hotel Melia in STGO dies ist aber extrem langsam und noch teurer als die übliche Rechnernutzung. Es ist praktisch nicht nutzbar, dies habe ich auch schon in einem anderen Thema geschrieben.



Langsam ist das Inet überall in Kuba.

Der Preis des Wifi ist der selbe wie in ganz Kuba. 6 CUC pro Stunde.
Allerdings gibt es nur ein 2 Stunden Paket a 12 CUC.
Ich habe über das Melia Wifi regelmäßig meine Spiegel PDF aus meinem
Dropbox Konto auf mein Ipad heruntergeladen. Die Wartezeit nutze ich dann halt
zum Inet surfen.

jörg

¡PATRIA O MUERTE!

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.738
Mitglied seit: 06.10.2011

#18 RE: WiFi in Oriente
15.05.2013 11:40

Zitat von nico_030 im Beitrag #17
Hi@all!


Langsam ist das Inet überall in Kuba.

Der Preis des Wifi ist der selbe wie in ganz Kuba. 6 CUC pro Stunde.
Allerdings gibt es nur ein 2 Stunden Paket a 12 CUC.
Ich habe über das Melia Wifi regelmäßig meine Spiegel PDF aus meinem
Dropbox Konto auf mein Ipad heruntergeladen. Die Wartezeit nutze ich dann halt
zum Inet surfen.

jörg


Der Zugang über Wifi im Melia Hotel ist nachrangig. Und wenn mehrere Rechner über das Netzkabel angeschlossen wordem sind,
war es noch vor 4 Monaten so, dass ein Zugang kaum möglich ist.

Auch ist der Zugang über WiFi im Gesamtergebnis extrem teuer, weil man lange warten muss...

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#19 RE: WiFi in Oriente
15.05.2013 13:21

Bei 6 CUC/Stunde für lahmarschiges Internet liegt der Genuss im Verzicht. Die Welt geht nicht unter wenn man mal paar Tage komplett abschaltet. Früher ging das doch auch. Wenn wirklich was gravierendes in der Welt passiert, dann zeigt das auch das kubanische Fernsehen. Und wer unbedingt die Börsenkurse verfolgen will, der kann das auch über die Nachrichtensender im Hotel tun.

Claus
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 184
Mitglied seit: 03.07.2012

#20 RE: WiFi in Oriente
15.05.2013 13:54

Da die meisten Touristen nur begrenzte Zeit dieses herrliche Land frequentieren, sollten Sie lieber relaxen und sich den Menschenstatt dem Internet widmen.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE: WiFi in Oriente
15.05.2013 13:57

Zitat von el loco alemán im Beitrag #19
Bei 6 CUC/Stunde für lahmarschiges Internet liegt der Genuss im Verzicht. Die Welt geht nicht unter wenn man mal paar Tage komplett abschaltet. Früher ging das doch auch. Wenn wirklich was gravierendes in der Welt passiert, dann zeigt das auch das kubanische Fernsehen. Und wer unbedingt die Börsenkurse verfolgen will, der kann das auch über die Nachrichtensender im Hotel tun.



Genau, und die Welt dreht sich auch weiter wenn man das Handy mal ein paar tage wegschliesst, oder am besten ganz zu Haus laesst!!!

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.738
Mitglied seit: 06.10.2011

#22 RE: WiFi in Oriente
15.05.2013 17:03

Also in Kuba kann man das Internet dann gut nutzen, wenn man z.B. ein Hotel buchen will oder den Rückflug verschieben möchte oder man länger in Kuba bleiben will. Das Internet ist diesbzgl. oftmals besser geeignet als ein teurer Anruf zum Reisebüro in Deutschland.

Auf ein brauchbares Mobiltelefon zu verzichten, ist aber in Kuba schon mittlerweile schwierig. Die Mehrzahl der Kubaner, die ich kenne, haben ein Mobiltelefon und Mobiltelefone sind bevorzugte Geschenke an Kubaner. Und die Möglichkeit per SMS in Kontakt zu bleiben, wichtige Nachrichten weiter zuleiten und Termine zu verabreden ist in Kuba schon wichtig.

Grundsätzlich sind Mobiltelefone für Entwicklungsländer sehr wichtig, bis zu Möglichkeit darüber ein Mikrobankkonto zu führen, Waren zu verkaufen, und Preise festzulegen. Gerade in Afrika gint es hier sehr viele positive Beispiele. Nur in Kuba gibt es noch leider keine privaten Dienstleister welche z.B. Mikrobankkonten anbieten usw... Daran sieht man einmal mehr wie negativ die staatlichen Monopole in Kuba immer noch sind, was die weitere Entwicklung des Landes angeht.

Aktuell habe ich gerade wieder für eine befreundete Kubanerin 2 gebrauchte Mobiltelefonen mit kompletter alphanumerischer Tastatur bei Ebay für jeweils 35 Euro plus je 6 Euro für einen weiteren neuen Akku gekauft, welche sie als Geschenke im Juli in die Region Santiago mitnimmt.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.759
Mitglied seit: 02.09.2006

#23 RE: WiFi in Oriente
15.05.2013 17:47

Zitat von jojo1 im Beitrag #18
Zitat von nico_030 im Beitrag #17
Hi@all!


Langsam ist das Inet überall in Kuba.

Der Preis des Wifi ist der selbe wie in ganz Kuba. 6 CUC pro Stunde.
Allerdings gibt es nur ein 2 Stunden Paket a 12 CUC.
Ich habe über das Melia Wifi regelmäßig meine Spiegel PDF aus meinem
Dropbox Konto auf mein Ipad heruntergeladen. Die Wartezeit nutze ich dann halt
zum Inet surfen.

jörg


Der Zugang über Wifi im Melia Hotel ist nachrangig. Und wenn mehrere Rechner über das Netzkabel angeschlossen wordem sind,
war es noch vor 4 Monaten so, dass ein Zugang kaum möglich ist.

Auch ist der Zugang über WiFi im Gesamtergebnis extrem teuer, weil man lange warten muss...



Zugang ab etwa 11 Uhr nachts bis um ca. 8 Uhr morgens ging problemlos als ich letztes Jahr einige Tage im Hotel war und ein Zimmer mit Wifi hatte (9 oder 10ter Stock). D.h. zum replizieren und Email verschicken durchaus eine Option wenn man die $$ für's Zimmer nicht scheut (falls das heute noch so angeboten wird, vielleicht haben ja alle Router auf den beiden Stockwerken schon Füsse bekommen ). Tagsüber nicht brauchbar, neben dem Surfen der Touris müssen dann ja auch die Hotelangestellten drauf arbeiten

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hackers cubanos recorren la wifi
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von ElHombreBlanco
4 11.10.2016 21:46
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 467
Gratis-Wifi für Hotelgäste im Meliá Cohíba
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
4 18.06.2016 01:08
von auda • Zugriffe: 368
20 neue Wifi-Zonen geplant
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von ElHombreBlanco
1 14.11.2015 13:43
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 439
Zurück von drei Wochen Oriente
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Quimbombó
56 29.04.2014 10:53
von Quimbombó • Zugriffe: 3495
Wifi / Citrix (Datengeschwindigkeit ausreichend)
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cohiba
7 17.04.2014 18:32
von Flipper20 • Zugriffe: 800
wifi wlan in Cuba möglich?
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von el-che
26 07.01.2014 11:23
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 9226
Los cubanos y el súper wifi
Erstellt im Forum Debate de Cuba von ElHombreBlanco
0 21.09.2012 19:36
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1090
Condor: BoardConnect: Bordunterhaltungsprogramm via WiFi
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von dirk_71
8 18.09.2012 17:35
von pedacito • Zugriffe: 1920
WiFi Zone in havanna?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von user
16 16.04.2011 10:28
von jan • Zugriffe: 2677
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de