Hugo Chavez ist tot

  • Seite 1 von 3
06.03.2013 05:22
avatar  luckas
#1 Hugo Chavez ist tot
avatar
super Mitglied

Hugo Chavez ist tot
http://www.spiegel.de/politik/ausland/ve...t-a-887110.html
Krebserkrankung: Venezuelas Präsident Hugo Chavez ist tot - SPIEGEL ONLINE
www.spiegel.de
Der venezolanische Präsident Hugo Chavez ist tot. Dies teilte am Dienstag sein Stellvertreter Nicolas Maduro mit. Chavez hatte an einer Krebserkrankung gelitten.


 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2013 05:38
avatar  chico
#2 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
Cubaliebhaber/in

Jetzt hat er es hinter sich.

Spar Wasser,trink Bier!

 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2013 07:06
avatar  ( gelöscht )
#3 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
( gelöscht )

Na dann hat das Thema ja hier hoffentlich bald ein Ende.


 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2013 07:16 (zuletzt bearbeitet: 06.03.2013 07:24)
avatar  Elac
#4 Hugo Chavez ist gestorben - Eine Katastrope für Kuba
avatar
super Mitglied

Tod von Chávez ist eine Katastrophe für Kuba
titelt die Latina Press http://latina-press.com/news/146792-tod-...ophe-fuer-kuba/

Venezuelas Präsident stirbt mit 58
schreibt die Wirtschaft.com http://www.wirtschaft.com/20130305-venez...bt-mit-58-91645

http://derstandard.at/1362107542107/Prae...havez-gestorben

IP TV vom ORF.
Ein kurzer Filmischer Querschnitt von Chavez.
http://iptv.orf.at/stories/2170121/
Link wird nur kurze Zeit funktionieren.


 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2013 07:50
avatar  seizi
#5 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
Rey/Reina del Foro

Schade um ihn.

Nur CASTRO überlebt sie alle.


 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2013 08:08
avatar  dirk_71
#6 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
Rey/Reina del Foro

Hugo Chávez gestorben

Den Kampf gegen den Krebs verliert er am Ende: Nach einer drastischen Verschlechterung seines Gesundheitszustands stirbt der venezolanische Präsident Hugo Chávez, der sein Land polarisierte und dessen Tod Venezuela in eine unsichere Zukunft stürzt.
http://www.n-tv.de/politik/Hugo-Chavez-g...le10240906.html


Endlich hat das Leiden ein Ende.

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2013 09:12
#7 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat
Zum Tod von Hugo Chávez: Der Narziss von Caracas

Hugo Chávez hat sein Land verändert und die Machtverhältnisse in ganz Lateinamerika umgekrempelt: Wenn der venezolanische Präsident mit seinem Charisma nicht durchkam, schaltete er auf ruppig. Jetzt ist der Staatschef im Alter von 58 Jahren an Krebs gestorben.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/zu...s-a-887112.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2013 12:01 (zuletzt bearbeitet: 06.03.2013 12:02)
avatar  ( gelöscht )
#8 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
( gelöscht )

Zitat

Endlich hat das Leiden ein Ende.


beim tod von Chavez wird hier so einigen vor freude ein ei nach oben gewandert sein.
schade nur das sich diejenigen nun einen anderen "diktator" suchen müssen um ihren unverwüstlichen fundamentalismus zur angeblich freien sozialen marktwirtschaft auszuleben.

ganz besonders für EHB tut´s mir leid, wie wird er seine zwänge nun ausleben den aktuellsten boulevar über menschenverachtende staatschefs zu verlinken.



 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2013 14:04
#9 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von el carino im Beitrag #8
ganz besonders für EHB tut´s mir leid, wie wird er seine zwänge nun ausleben den aktuellsten boulevar über menschenverachtende staatschefs zu verlinken.

Du brauchst dir um mich keine Sorgen zu machen. Ich habe keine diesbezüglichen Zwänge. Ich würde mich freuen, in Zukunft häufiger positive Dinge über Venezuela verlinken zu können. Hier gebe ich sogar Hugos Höflingen ne Chance, die, so vermute ich, die kommenden Chávez-Trauerwahlen gewinnen werden. Große Erwartungen hab ich bei denen aber nicht.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2013 14:18 (zuletzt bearbeitet: 06.03.2013 14:21)
avatar  dirk_71
#10 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
Rey/Reina del Foro

“Hugo Chávez auf Kuba verstorben”
Leben des selbst ernannten Wiedergängers von Simón Bolívar endete mit einem Rätsel

Der venezolanische Präsident Hugo Chávez ist am Dienstag (5.) um 07:00 Uhr Ortszeit auf Kuba seinem Krebsleiden erlegen. Dies berichtet die spanische Tageszeitung “ABC” und beruft sich bei ihrer Behauptung wie üblich auf Quellen aus der näheren Umgebung des verstorbenen bolivarischen Führers.
http://latina-press.com/news/146842-hugo...uba-verstorben/


Hugo Chávez pudo haber sido trasladado en secreto de nuevo a Cuba

El viaje se habría producido el pasado viernes, por una nueva crisis en el ya delicado estado del presidente venezolano
http://www.abc.es/internacional/20130305...1303042057.html


Fallece Hugo Chávez
El vicepresidente de Venezuela, Nicolás Maduro, anunció esta noche la muerte de Hugo Chávez. Maduro indicó que el presidente venezolona falleció a las 13:00, hora local. En realidad, Chávez habría fallecido alrededor de las 7 de la mañana (hora de Cuba), según indicaron las habituales fuentes de este diario, en contacto con el equipo médico. Parte de la estrategia del acto protagonizado por Maduro horas antes fue de acaparar la atención de los medios, para así facilitar las operaciones de traslado del cuerpo del fallecido presidente en avión desde Cuba.
http://www.abc.es/internacional/20130305...1303052307.html

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2013 20:01
#11 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von dirk_71 im Beitrag #10
“Hugo Chávez auf Kuba verstorben”


Bei Wikipedia steht - mit Verweis u. a. auf Spiegel.de - jedenfalls Caracas. Ist ja wirklich mysteriös.

--

hdn

 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2013 20:12
avatar  jojo1
#12 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von hombre del norte im Beitrag #11
Zitat von dirk_71 im Beitrag #10
“Hugo Chávez auf Kuba verstorben”


Bei Wikipedia steht - mit Verweis u. a. auf Spiegel.de - jedenfalls Caracas. Ist ja wirklich mysteriös.



Dies wird so schnell nicht aufzuklären sein, ist aber auch nicht so wichtig.

Aktuelle Berichte findet man - regelmäßig aktualisiert - unter:

http://latina-press.com/lateinamerika/venezuela/

Es ist hier ein Mensch - in relativ jungen Jahren - an einer schrecklichen Krankheit gestorben.
Und wie viele Andere in verantwortungsvollen Positionen hat er gute, ehrenwerte Ziele gehabt ( wie Abbau der Armut ) und auch viele grundlegende Fehler gemacht ( die korrigiert werden können in Zukunft ).

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2013 20:45
#13 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von hombre del norte im Beitrag #11
Zitat von dirk_71 im Beitrag #10
“Hugo Chávez auf Kuba verstorben”


Bei Wikipedia steht - mit Verweis u. a. auf Spiegel.de - jedenfalls Caracas. Ist ja wirklich mysteriös.



Mich hätte auch gewundert, wenn in der Wikipedia was anderes als Tatsache aufnahmefähig wäre. Im Fließtext hat das ABC-Gerücht dennoch Aufnahme gefunden.

Für unglaubwürdig halte ich es nicht, wenn man die gestrige Hyperaktivität der chavistischen Führung und das daraus resultierende Presseecho – ich schrieb gestern irgendwo "Großkampftag" – betrachtet. Kann natürlich sein, dass der alsbaldige Tod förmlich in der Luft lag und er tatsächlich wie angegeben nachmittags um halb Fünf gestorben ist.

Aber jojoj hat recht, wirklich wichtig ist es im Moment nicht.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2013 22:00
#14 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
Rey/Reina del Foro

Ich bin auch der Ansicht wie jojo 1. Das Thema betrachte ich nun als erledigt.


 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2013 22:00 (zuletzt bearbeitet: 06.03.2013 22:01)
#15 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat
Mysteriöser Tod: Starb Chávez in Kuba?

06.03.2013 | 18:26 | Von unserem Korrespondenten ANDREAS FINK (Die Presse)

Das Ableben von Präsident Chávez stößt das südamerikanische Land in Staatstrauer und Ungewissheit. Der Kontinent blickt auf das Machtvakuum in Caracas, insbesondere die Verbündeten in Kuba.

http://diepresse.com/home/politik/aussen...olitik/index.do

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2013 23:37
avatar  Pauli
#16 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Varna 90 im Beitrag #14
Ich bin auch der Ansicht wie jojo 1. Das Thema betrachte ich nun als erledigt.



Ich auch , aber was macht EHB jetzt ??
immerhin war Hugo sein Lieblingsthema


 Antworten

 Beitrag melden
07.03.2013 00:01
avatar  Luisa
#17 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
Forenliebhaber/in

@pauli pm


 Antworten

 Beitrag melden
07.03.2013 00:55
#18 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Luisa im Beitrag #17
@pauli pm

Ich auch wollen ...

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
07.03.2013 01:09
#19 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Varna 90 im Beitrag #14
Das Thema betrachte ich nun als erledigt.

Dein Wort in Gottes Gehörgang, allein...

...es stand in dem einen Artikel zu lesen, dass der Tod von Chavez jetzt Anlass zu Spekulationen gibt.

Die Schlafhauben!!

Hier im Forum sind wir denen um Wochen voraus!

Dabei muss man sich z.B. um den Benzinpreis in Kuba keine Gedanken machen.

Die Verträge über die Öllieferungen laufen noch bis 2040.

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
07.03.2013 07:14
avatar  chico
#20 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
Cubaliebhaber/in
Spar Wasser,trink Bier!

 Antworten

 Beitrag melden
07.03.2013 07:34 (zuletzt bearbeitet: 07.03.2013 07:37)
avatar  Elac
#21 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
super Mitglied

Mysteriöser Tod: Starb Chávez in Kuba?

Die Presse: http://diepresse.com/home/politik/aussen...&direct=1351939


„Er half uns, als wir verlassen waren“: Amigos des Comandante werden nervös

Die Presse: http://diepresse.com/home/politik/aussen...&direct=1351939


 Antworten

 Beitrag melden
07.03.2013 08:59
avatar  ( gelöscht )
#22 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
( gelöscht )

FLIPPER Vertraege sind bedrucktes Papier, das sehen wir ja hier bei uns in der EU diese werden auch gern mal "flexibel" interpretiert.

Wenn Venezuela kein preiswertes Oel mehr an Cuba liefern will, dann werden die das durchziehen und die Vertraege bis 2040 werden den Cubanern gar nicht nutzen!!!


 Antworten

 Beitrag melden
07.03.2013 09:07
avatar  santana
#23 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
Top - Forenliebhaber/in

glaube es wird die zeit bringen ,wie gross die auswikungen auf cuba sind,ich persönlich glaube nichts gutes.


 Antworten

 Beitrag melden
07.03.2013 09:36
avatar  ( gelöscht )
#24 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
( gelöscht )

In den nächsten Jahrewn ändert sich noch ncihts für Kuba, da erstmal wieder eine Regierung der Weltfremden gewählt wird. Was aber nach der übernächsten Wahl passiert, ist eine gute Frage.

Wenn die Wirtschaft Venezuelas weiterhin so den Bachruntergeht, wird sich Venezuela dann in einigen Jahren keine Aölmosen mehr leisten können.


 Antworten

 Beitrag melden
07.03.2013 09:55 (zuletzt bearbeitet: 07.03.2013 10:20)
avatar  ( gelöscht )
#25 RE: Hugo Chavez ist tot
avatar
( gelöscht )

Zitat von derbeamte im Beitrag #24
In den nächsten Jahrewn ändert sich noch ncihts für Kuba, da erstmal wieder eine Regierung der Weltfremden gewählt wird. Was aber nach der übernächsten Wahl passiert, ist eine gute Frage.

Wenn die Wirtschaft Venezuelas weiterhin so den Bachruntergeht, wird sich Venezuela dann in einigen Jahren keine Aölmosen mehr leisten können.



So wird es wohl kommen!!! es wird allerhoechste Zeit, dass Cuba nach ueber 50 Jahren glorreicher Revolution endlich mal lernt wirtschaftlich auf eigenen
Beinen zu stehen und sich nicht nur von anderen alimentieren zu lassen!!


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 3 « Seite 1 2 3 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!