ebenfalls neu hier

  • Seite 1 von 4
12.06.2012 08:33
avatar  labruxa
#1 ebenfalls neu hier
avatar
neues Mitglied

und meine cuba aff. bereits seid 2004 für mich abgeschlossen..... nun vor eine neue tatsache gestellt...... kann ich hier hilfe und wenn möglich keinen spott bekommen..... dat letztere hab ich mir jahrelang angetan + zwar selbst.... brauch ich also nicht mehr wirklich ;-)


 Antworten

 Beitrag melden
12.06.2012 08:41
#2 RE: ebenfalls neu hier
avatar
Rey/Reina del Foro

Willkommen, Hilfe erhälst du hier bestimmt. Bleib cool!


 Antworten

 Beitrag melden
12.06.2012 08:52
avatar  labruxa
#3 RE: ebenfalls neu hier
avatar
neues Mitglied

@ varna bin cool einzig + allein meine neue situation stellt mich vor fragen..... :-) cheers from berlin


 Antworten

 Beitrag melden
12.06.2012 10:18
#4 RE: ebenfalls neu hier
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von labruxa
@ varna bin cool einzig + allein meine neue situation stellt mich vor fragen..... :-) cheers from berlin


Hallo,fuer alles negative,was mit cuba zu tun hat,
Ist hier carino der beste mann
Gruss falko

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
12.06.2012 10:20 (zuletzt bearbeitet: 12.06.2012 10:21)
#5 RE: ebenfalls neu hier
avatar
Rey/Reina del Foro

Sinngemäß habe ich mir das auch so gedacht.
zu #3)


 Antworten

 Beitrag melden
12.06.2012 14:08
avatar  labruxa
#6 RE: ebenfalls neu hier
avatar
neues Mitglied

# 4 danke falko, dann werde ich mich mal auf die suche nach carino machen obwohl ich cuba nicht für meine eigene dämlichkeit verantwortlich mache :-) # 5 varna danke für die nette aufnahme


 Antworten

 Beitrag melden
12.06.2012 14:11
#7 RE: ebenfalls neu hier
avatar
erfahrenes Mitglied

Zitat von labruxa
und meine cuba aff. bereits seid 2004 für mich abgeschlossen..... nun vor eine neue tatsache gestellt...... kann ich hier hilfe und wenn möglich keinen spott bekommen..... dat letztere hab ich mir jahrelang angetan + zwar selbst.... brauch ich also nicht mehr wirklich ;-)



Willkommen auch aus dem Süden.

Ist die neue Tatsache wieder ein Teil von Kuba?

Grüße


 Antworten

 Beitrag melden
12.06.2012 14:12
#8 RE: ebenfalls neu hier
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von labruxa
# 4 danke falko, dann werde ich mich mal auf die suche nach carino machen obwohl ich cuba nicht für meine eigene dämlichkeit verantwortlich mache :-) # 5 varna danke für die nette aufnahme



Brauchste nicht! Er wird Dich finden! Schreib einfach was passiert ist.

Willkommen im Forum

Carnicero


 Antworten

 Beitrag melden
12.06.2012 15:52
avatar  chico
#9 RE: ebenfalls neu hier
avatar
Cubaliebhaber/in

Ebenfalls,Herzlich Willkommen
Nun spann uns aber nicht länger auf die Folter und schreib was dir passiert ist

Spar Wasser,trink Bier!

 Antworten

 Beitrag melden
12.06.2012 16:54
avatar  labruxa
#10 RE: ebenfalls neu hier
avatar
neues Mitglied

na halt klassisch urlaub, rosa brille in kuba geheiratet, alles bei der botschaft legalisiert, nach deutschland geholt AE erhalten, nach 3 wochen geschlagen.... ich anzeige inkl. AB.... er zurück nach kuba allerdings mit allen dokumenten....stille bis vor 2 jahren, dann kurz im chat die mitteilung dass wir geschieden sind in kuba...er wieder verheiratet mit ner neuen la tourista diesmal gelobtes land usa.... ich immer noch ohne dokumente... und damit gelte ich ja wohl in deutschland noch immer als verh. da bei mir in mehr oder weniger kurzer zeit eine höhere erbschaft bevorsteht möcht ich natürlich nicht, dass er im falle meines ablebens davon was sieht, denke das hat mein sohn denn eher verdient.meine frage ist daher wie kann ich ohne die original heiratspaiere eine rechtsgültige scheidung erreichen..... ohne nochmals mehrere tausend hinterher zu werfen.das wars schon so ganz ohne drama und sicherlich geheilt von beziehungen jeglicher art ;-)


 Antworten

 Beitrag melden
12.06.2012 17:02
#11 RE: ebenfalls neu hier
avatar
Rey/Reina del Foro

Das einfachste und beste ist, bei der cub. Botschaft anzurufen.
Wenn die gute Laune haben und nicht ihren Lieblingssatz zitieren:
Das ist eine cubanische Angelegenheit, wenn sie es wissen wollen,
fahren Sie hin!
Sollten die Wissen was und wie Du es machen sollst....
falko

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
12.06.2012 17:30
avatar  labruxa
#12 RE: ebenfalls neu hier
avatar
neues Mitglied

@ falko, dass war natürlich meine erste wahl und der satz kam sinngemäß genau so hin!!! da sich der herr inzwischen in florida rumtreibt sind die jungs von der botschaft nicht unbedingt auskunfts freudig :-(


 Antworten

 Beitrag melden
12.06.2012 17:39
avatar  ( gelöscht )
#13 RE: ebenfalls neu hier
avatar
( gelöscht )

Also frag mal KDL oder Edmundo Dantes , hier aus dem Forum.

Die kennen sich bestimmt etwas aus und können vielleicht helfen.

Denn sämtliche Papiere eurer Hochzeit, aber auch der Scheidung in Cuba kann man in Cuba bei den zuständigen Behörden beantragen.

Frag die beiden einfach mal.

Saludos


 Antworten

 Beitrag melden
12.06.2012 17:47
avatar  labruxa
#14 RE: ebenfalls neu hier
avatar
neues Mitglied

pelotero danke


 Antworten

 Beitrag melden
12.06.2012 17:49
avatar  ( gelöscht )
#15 RE: ebenfalls neu hier
avatar
( gelöscht )

Bitte.

Schreib die beiden per PM an und erkläre genau dein Problem.

Normalerweise können Sie dir helfen.

Hab selber mal gute Erfahrung gemacht. Daher weiß ich das alles als beglaubigte Kopie zu bekommen ist.

Saludos


 Antworten

 Beitrag melden
13.06.2012 02:01
avatar  ( gelöscht )
#16 RE: ebenfalls neu hier
avatar
( gelöscht )

Zitat von labruxa
dann kurz im chat die mitteilung dass wir geschieden sind in kuba..




Bruxa, wenn dir zu keiner Zeit ein Scheidungsantrag zugestellt wurde in Berlin, dann bist du NICHT geschieden.

das umgekehrte geht: ein Deutscher reicht in Kuba die Scheidung ein gegen seine kubanische Frau, die aber in D lebt. in dem Fall kann das Gericht den Eltern der Frau in Kuba zustellen, das zaehlt dann und dann kann der deutsche Partner eine Scheidung in kuba durchziehen.

dir jedoch kann man in kuba nicht rechtswirksam einen scheidungsantrag zustellen. das muesste an deine adresse in berlin gehen. und da hast du ja offenbar nichts bekommen.

ich bin neu hier im forum und kann deshalb naehere infos zu dir durch Anklicken deines Namens nicht abrufen; sonst haette ich eventuell noch was ergaenzen koennen.


 Antworten

 Beitrag melden
13.06.2012 06:22
avatar  labruxa
#17 RE: ebenfalls neu hier
avatar
neues Mitglied

Mario, danke da ich ebefalls neu hier bin hab ich bei dir und die beiden im oberen erwähnten Poster KDL und Edmundo Dantes das gleiche Problem, kann Sie nicht per PM anschreiben.


 Antworten

 Beitrag melden
13.06.2012 06:29
avatar  dirk_71
#18 RE: ebenfalls neu hier
avatar
Rey/Reina del Foro

Nun sollte es gehen

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
13.06.2012 08:07
#19 RE: ebenfalls neu hier
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Varna 90
Willkommen, Hilfe erhälst du hier bestimmt. Bleib cool!



siehe PM !


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2012 22:01
avatar  labruxa
#20 RE: ebenfalls neu hier
avatar
neues Mitglied

ich möchte mich bei allen hier für die nette aufnahme bedanken, bei dirk für die schnellen schreibrechte :-) mit KDL steh ich bereits in kontakt + wie von mir befürchtet alles nicht ganz so einfach (was ist schon einfach was mit kuba zu tun hat) aber immerhin licht am ende des tunnels :-) ganz besonders bedanke ich mich bei den forenmitgliedern die mir die passenden ansprechpartner genannt haben. gebe ein statement wenn es durch ist. hat mich auf alle fälle weitergebracht wie x telefonate mit der kubanischen botschaft inkl. 5 std. aufenthalt in selbiger :-) wobei der anblick der männlichen und weiblichen angestellten ganz ok war und die zeit merklich verkürzt hat :-)


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2012 22:20
#21 RE: ebenfalls neu hier
avatar
Rey/Reina del Foro

Das hört sich ja schon ein bisschen erfreulich für dich an. Viel Erfolg !


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2012 23:13
avatar  labruxa
#22 RE: ebenfalls neu hier
avatar
neues Mitglied

@varna danke, wenn nicht dieser neue umstand eingetreten waere, haette es mich im geringsten umstand gejuckt ob ich hier noch als verh. gelte.. nu denke ich halt einfach familaer + dat heisst beweg deinen arsc... damit nicht dein sohn darunter zu leiden hat + zwar finanziell, denn wenn mir was passiert mit dem "dann" vorhanden erbe ist einzig und allein mein sohn der leid tragende. soweit kenn ich mich im erb+ schenkungsrecht aus das dies auf jahre konsequenzen haben koennte....+ cuba kenn ich in soweit, dass genau dann, wenn kapital abzugreifen ist, dies getan wird.... deswegen will ich die nummer in trockenen tuechern obwohl diese bei mir bereits ausgetrocknet sind :-)


 Antworten

 Beitrag melden
14.06.2012 23:35
avatar  labruxa
#23 RE: ebenfalls neu hier
avatar
neues Mitglied

nee janz eifach sach iss " ich probier nu einen der wege + gugg wie weit ich komm" du siehst mehre dialekte in meinem post... hei... bin nich nur in cuba rumgekommen


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2012 02:09
avatar  labruxa
#24 RE: ebenfalls neu hier
avatar
neues Mitglied

biete gerne den berliner mitgliedern dieses forums ein persönliches treffen in berlin an. bitte bei intr. pm. an die ffm mitglieder dieses forums, koennte schnell hinter her kommen, denn ich hab in ffm wat dringendes zu erledigen.


 Antworten

 Beitrag melden
15.06.2012 08:41
#25 RE: ebenfalls neu hier
avatar
Rey/Reina del Foro

Falls du eine Rechtschutzversicherung besitzt, würde ich mich bei einem Rechtsanwalt (ERBRECHT) vorab mal beraten lassen. Der RA sollte aber einen Plan von Erbrecht (Fachanwalt) haben, nicht von z. B. Verkehsrecht, Baurecht usw. .


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 4 « Seite 1 2 3 4 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!