Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 5.486 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2
user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
27.04.2012 23:56

Wie könnte man von D Nach Brüsel...

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#2 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
28.04.2012 00:37

Seit paar Wochen gibt es ständig sowas, sogar 329 nach VRA. Aber Brüssel liegt wohl für die meisten von uns die nicht an der belgischen Grenze wohnen am Ar**h der Welt, verkehrstechnisch gesehen. Hab mal bei der DB nachgesehen. Unter 5x umsteigen geht da nichts von Leipzig. So ein Irrsinn. Nach Basel, Prag, Budapest, Wien geht alles viel einfacher. Und Flüge nach Brüssel gibt es nur ab Berlin.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.570
Mitglied seit: 05.11.2010

#3 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
28.04.2012 01:16

Sprecht Ihr nur vom Hinflug? Dann wär´s nichts besonderes.

Oder meint Ihr tatsächlich Hin- und Rückflug? Wo findet Ihr so etwas?

Gruß
Flipper20

--------------------------------------------------

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Luisa
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.477
Mitglied seit: 05.04.2008

#4 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
28.04.2012 01:44

Zitat von el loco alemán
Seit paar Wochen gibt es ständig sowas, sogar 329 nach VRA. Aber Brüssel liegt wohl für die meisten von uns die nicht an der belgischen Grenze wohnen am Ar**h der Welt, verkehrstechnisch gesehen. Hab mal bei der DB nachgesehen. Unter 5x umsteigen geht da nichts von Leipzig. So ein Irrsinn. Nach Basel, Prag, Budapest, Wien geht alles viel einfacher. Und Flüge nach Brüssel gibt es nur ab Berlin.




na ja....

ich suche seit Wochen einen Flug nach Prag für 4 Tage am 7.6. und bin nicht bereit, für 1 Std. Flugzeit 300 € auszugeben...also sooo einfach ist es auch nicht

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#5 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
28.04.2012 02:54

Zitat von Luisa
na ja....

ich suche seit Wochen einen Flug nach Prag für 4 Tage am 7.6. und bin nicht bereit, für 1 Std. Flugzeit 300 € auszugeben...also sooo einfach ist es auch nicht


Weiß zwar nicht wo du wohnst aber ich merke du hast was wesentliches überlesen:

Zitat

Hab mal bei der DB nachgesehen.


DB ist keine Fluglinie. Und nach Prag fahr ich dann doch lieber gleich mit dem Auto. 3 Stunden momentan weil die A17 immer noch nicht durchgängig ist. Dann wären es nur etwas über 2 Std. Sprit ca. 55 € hin und zurück. DB wäre ca. das doppelte und zwar pro Person. Fliegen geht nicht. Unser "Dorfflugplatz" Leipzig bietet ja nicht mal mehr Prag an.

manolito
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 109
Mitglied seit: 05.02.2009

#6 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
28.04.2012 03:19

mit dem zug ab aachen

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
28.04.2012 08:18

Ist ein paar Jahre her, aber ich wohne ja in der Nordeutschen Pampa und von dort nach Bruessel
mit dem IC aus Westerland kommend via Hamburg nach Koeln und von dort nach Bruessel. Der IC
fuhr nur zweimal am Tag, alternativ mit der Regionalbahn nach Hamburg und ort umsteigen.
War gar nicht so umstaendlich, die Frage ist ob es sich rechnet wenn man in Bruessel noch eine
Nacht verbringen muss. Dann evtl. die Alternative Nachtzug und im Liege- oder Schlafwagen pennen.

Fluege nach Bruessel sollte es von allen grossen deutschen Flughaefen geben ausser Leipzig ist
halt Provinz hier wuerde sich dann aber auch die Kostenfrage stellen.

Wenn es nicht auf den letzten Euro ankommt einen Tag vorher fahren Bruessel ist eine sehenswerte Stadt!!!

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#8 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
29.04.2012 00:45

Zitat von Español
Wenn es nicht auf den letzten Euro ankommt einen Tag vorher fahren Bruessel ist eine sehenswerte Stadt!!!


Wenn es nicht auf den letzten Euro ankommt, stellt sich die Brüsselfrage erst garnicht.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
29.04.2012 01:18

Zitat von el loco alemán

Zitat von Español
Wenn es nicht auf den letzten Euro ankommt einen Tag vorher fahren Bruessel ist eine sehenswerte Stadt!!!


Wenn es nicht auf den letzten Euro ankommt, stellt sich die Brüsselfrage erst garnicht.





Wieso???? Wenn der Preisunterschied zu einem Flug ab Deutschland gross genug und das ist er ja manchmal
kann man einen Tag/Nacht in Bruessel verbringen die Stadt kennenlernen und hat trotzdem noch etwas
gespart. Ist wohl auch ein bisschen angenehmer, als mit dem letzten Zug anzureisen und noch ein paar Stunden
am Bahnhof oder Flughafen zu pennen.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#10 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
29.04.2012 01:37

Schon mal geguckt was so eine Bahnfahrt von z.B. Mitteldeutschland nach Brüssel kostet? Hotels dürften auch nicht billig sein. Da müßte der Preisunterschied aber schon bei über 600 € liegen daß sich dieser zeitliche und stressige Aufwand gegenüber einem Direktflug noch lohnt.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
29.04.2012 06:23

Zitat von el loco alemán
Schon mal geguckt was so eine Bahnfahrt von z.B. Mitteldeutschland nach Brüssel kostet? Hotels dürften auch nicht billig sein. Da müßte der Preisunterschied aber schon bei über 600 € liegen daß sich dieser zeitliche und stressige Aufwand gegenüber einem Direktflug noch lohnt.




Ich rede ja nicht vom UNterschied zu einem Direkflug ab Deutschland!!! Sondern von einer moeglichst stressfreien Anreise
aus Duetschland am Tag vor Abflug mit einem Tag Nacht in Bruessel hast Du es jetzt verstanden
Hotels z.B. Ibis kosten um die 60 Euros fuer die "Preisbewussten" wie Dich gibt es auch schon Hostals die nur 30 Euro
die Nacht nehmen.Und meine Bahnfahrt hat damals vor 3 Jahren schlappe 100 Euros gekostet.

Ist zumindest eine Alternative so anzureisen und noch gleich eine interessante Stadt kennenzulernen als wie ein Kumpel
von mir letztes Jahr mit "Uebernachtung" in einem Flughafensessel.


Aber Vorsicht in Bruessel ELA da wirst Du mit Sicherheit Beamten und Angestellten der EU begegnen und die magst
Du ja nicht so

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#12 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
29.04.2012 07:27

Zitat von Español
"Uebernachtung" in einem Flughafensessel.





wenn der Flughafen denn "Schlafsessel " wie zb in FRA hat. Habe schon mal in Malaga und Madrid übernachtet da bleibt
dir eigentlich nur "el Suelo"

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.618
Mitglied seit: 20.05.2008

#13 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
29.04.2012 09:18

Zitat von el loco alemán
Schon mal geguckt was so eine Bahnfahrt von z.B. Mitteldeutschland nach Brüssel kostet? Hotels dürften auch nicht billig sein. Da müßte der Preisunterschied aber schon bei über 600 € liegen daß sich dieser zeitliche und stressige Aufwand gegenüber einem Direktflug noch lohnt.



Es soll auch dt.-cub. Familien geben die günstige Flüge suchen! Ich muß das Ganze immer mal 4 nehmen; da ist die Ersparnis schnell
ein Tausender! Von M aus ist Brüssel natürlich nicht besonders interessant; aber nach Zürich sind wir schon 3 Mal mit der Bahn.
Die Flüge mit Edelweissair gibt's des Öfteren wieder im Last- bzw. Superlastminute-Bereich!

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#14 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
29.04.2012 17:28

Wenn man rechtzeitig bucht, dann kann man schon ab 39,00 € von Leipzig nach Köln fahren und von dort aus mit dem Thalys nach Brüssel ab 19,00 €. Das sind dann Hin- und zurück 120,00 € mit 2mal umsteigen. Man fährt dann über HHamburg.

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.363
Mitglied seit: 12.10.2010

#15 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
29.04.2012 22:46

Also du kannst von Leipzig nach Polen fahren und dann mit den Bus nach Brüssel. Das macht so um die 45 € pro Strecke. Hinter der Deutschen Grenze z.B. Frankfurt O. sind Möglichkeiten zum zusteigen. Ankunft ist HBF Brüssel. Von dort für kleines Geld zum Flughafen mit dem Nahverkehr(2 bis 3 Euro). Natürlich mußt du den Bus im Internet vorbuchen. Grüße

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.363
Mitglied seit: 12.10.2010

#16 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
29.04.2012 22:53

Oder Einwegmiete mit Mietauto bis Aachen. Ich bring Dich nach Eupen Belgien (0€). Dann Familienticket Bahn Brüssel 25 €.

chico
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 924
Mitglied seit: 19.03.2010

#17 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
30.04.2012 15:27

Zitat von Montishe
Also du kannst von Leipzig nach Polen fahren und dann mit den Bus nach Brüssel. Das macht so um die 45 € pro Strecke. Hinter der Deutschen Grenze z.B. Frankfurt O. sind Möglichkeiten zum zusteigen. Ankunft ist HBF Brüssel. Von dort für kleines Geld zum Flughafen mit dem Nahverkehr(2 bis 3 Euro). Natürlich mußt du den Bus im Internet vorbuchen. Grüße


Geht es auch über Prag?

Spar Wasser,trink Bier!

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#18 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
01.05.2012 01:27

Dachte heute wär der 1. Mai und nicht der 1. April. Über Polen nach Brüssel. Warum nicht gleich über Peking?

Zitat von Trieli

Wenn man rechtzeitig bucht, dann kann man schon ab 39,00 € von Leipzig nach Köln fahren und von dort aus mit dem Thalys nach Brüssel ab 19,00 €. Das sind dann Hin- und zurück 120,00 € mit 2mal umsteigen. Man fährt dann über HHamburg.


Wenn man rechtzeitig bucht, bekommt man da auch die 72-Stunden-vor-Flug-Lastminute-Schnäppchen ab Brüssel? Du bist heute wiedermal köstlich.

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#19 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
01.05.2012 12:39

Dann zahlst du ungefähr 80,00 € mehr, weil die Hinstrecke etwas teurer wird. Aber für die Retour-Züge in 21-24 Tage bekommt man dann immer noch die Schnäppchen-Preise. Die Hinfahrt von Leipzig bis Brüssel kostet mit Umsteigen in Hamburg und Köln oneway 121,00 €. Der zeitliche Faktor liegt dann bei ca. 9 Stunden Bahnfahrt. Geht also durchaus auch kurzfristig.

Also nix mit mindestens 5mal umsteigen und unter 600€ Preisersparnis beim Flug bringt es nix. Da frage ich mich wer hier köstlich ist und vor allem wo du nachguckst um solche absurden Bahnverbindungen zu finden.

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.363
Mitglied seit: 12.10.2010

#20 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
01.05.2012 12:51

Ups mit einen rutsch nach Brüssel ohne Umsteigen . Das macht ja keinen Sinn hinter die Grenze zu fahren ? Übrigens der Flieger geht 6,50 Uhr am Morgen ab Brüssel.

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#21 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
01.05.2012 12:55

Zitat von Montishe
Ups mit einen rutsch nach Brüssel ohne Umsteigen . Das macht ja keinen Sinn hinter die Grenze zu fahren ? Übrigens der Flieger geht 6,50 Uhr am Morgen ab Brüssel.



Also mein Beispiel war mit 2mal umsteigen. In Hamburg und Köln. Züge fahren aber bekanntlich auch in der Nacht.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#22 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
01.05.2012 15:55

Zitat
Übrigens der Flieger geht 6,50 Uhr am Morgen ab Brüssel
.............


Zitat von Trieli
Züge fahren aber bekanntlich auch in der Nacht.

Genau. Ankunft ist dann jeweils 06:30, bissel knapp, nicht wahr?

Davor kommt der letzte 21:51 an. Dazwischen ist nix.
http://reiseauskunft.bahn.de/bin/query2....afasScrollDir=1
9 Stunden Fahrzeit und dann nochmal 9 Stunden auf dem Flughafen rumhängen, dafür sollte dann schon eine saftige Ersparnis dem gegenüber stehen. Für Hotel lohnt sich die Zeit auch nicht, weil man gegen 4:30 spätestens wieder auf dem Flugplatz sein sollte. Kannste also voll vergessen.

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#23 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
01.05.2012 16:17

Man muß ja nicht den letzten Zug nehmen. Dann fährt man halt früher und legt sich noch ein paar Stunden im Hotel aufs Ohr. Wie oben schon erwähnt gibt es die auch im preiswerten Segment. Dann kommt man früh morgens entspannt am Flughafen an.
A

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
01.05.2012 16:23

Man kann sich das Leben aber auch wunderbar verkomplizieren, wie TRIELI schon sagt einfach schon frueher fahren
Z.B. am fruehen Morgen in Deutschland ab, Ankunft gegen Mittag in Bruessel, Hotel aufsuchen Kosten ab 30 Euro aufwaerts
schon Mittagessen mit ein paar Bierchen oder einer F. Wein nachmittags Stadtbesichtigung noch ein paar Drinks
frueh ins Bett, fruehes Petit dejeuner bestellen und ganz entspannt zum AP.

Wenn man allerdings permanent nur daran denkt dass die Biere etc, auch etwas kosten dann sollte man es lieber lassen

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#25 RE: 390 , 21 Tage...aber leide, ab Brüsel
01.05.2012 17:04

Könnt ihr meinetwegen alle gern so machen, wenn ihr wie auf Kommando am frühen Abend einschlafen könnt ohne müde zu sein, nur um mitten in der Nacht wieder aufzustehen.

Wenn Brüssel interessant wäre, dann lieber gleich 3 Tage dort. Aber nicht so.

Seiten 1 | 2
«« strände
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
21. Juni ein spezieller Tag für Männer?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von ElHombreBlanco
30 23.06.2009 10:46
von user • Zugriffe: 1094
Leider auch gescheitert
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Niki
77 29.12.2003 15:11
von Niki • Zugriffe: 2045
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de