Pablo Hernandez Mit WM-Sieg zurück zu Mama nach Kuba

11.02.2011 09:21 (zuletzt bearbeitet: 11.02.2011 09:21)
avatar  dirk_71
#1 Pablo Hernandez Mit WM-Sieg zurück zu Mama nach Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Pablo Hernandez Mit WM-Sieg zurück zu Mama nach Kuba

Er war fast abgeschrieben. Hätte Pablo Hernandez (26) 2009 nicht das Stall-Duell gegen Enad Licina gewonnen, wäre seine Karriere beendet gewesen.
.......
Heimweh? Pablo wirkt etwas traurig: „Ja, ich würde meine Mutter gern besuchen. Aber mein Antrag wurde von der Botschaft abgelehnt.“ So bleibt nur das Telefon.
http://www.bild.de/BILD/sport/mehr-sport...-nach-kuba.html

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
13.02.2011 00:01
#2 RE: Pablo Hernandez Mit WM-Sieg zurück zu Mama nach Kuba
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Hernandez neuer Interims-Weltmeister: TKO-Sieg gegen Herelius in Runde sieben

Yoan Pablo Hernandez ist am Ziel angekommen:.....

http://www.boxen.de/

saludos
hermanolito


Todo hermano se interesa por una hermana, sobre todo si esa hermana es de otro.

 Antworten

 Beitrag melden
13.02.2011 00:08
avatar  Luisa
#3 RE: Pablo Hernandez Mit WM-Sieg zurück zu Mama nach Kuba
avatar
Forenliebhaber/in

ja, er hat gewonnen....

aber mit Ruhm hat er sich nicht bekleckert....

er kann mehr....viel mehr....


 Antworten

 Beitrag melden
13.02.2011 14:57
avatar  ( gelöscht )
#4 RE: Pablo Hernandez Mit WM-Sieg zurück zu Mama nach Kuba
avatar
( gelöscht )

Zitat von Luisa
ja, er hat gewonnen....

aber mit Ruhm hat er sich nicht bekleckert....

er kann mehr....viel mehr....



Mehr war nicht notwendig und er hat sich ganz an die Order seines Trainers gehalten, was für einen Cubano schon schwer ist.


 Antworten

 Beitrag melden
13.02.2011 16:42
avatar  Luisa
#5 RE: Pablo Hernandez Mit WM-Sieg zurück zu Mama nach Kuba
avatar
Forenliebhaber/in

ja, loco, da hast Du natürlich recht...

ich kenne die Problematik...

irgendwann hab ich mal die bissige Bemerkung gelesen, er habe sich die Ohren "machen" lassen, damit er besser hören kann, was sein Trainer sagt...


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!