Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 2.407 mal aufgerufen
 Das Kuba Sport-Forum.
Seiten 1 | 2
dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.230
Mitglied seit: 23.03.2000

Erst blutig, jetzt nackig! Hernandez verteidigt seinen WM-Titel
03.02.2012 09:20

Erst blutig, jetzt nackig! Hernandez verteidigt seinen WM-Titel


Vor dem Kampf posiert Hernandez auch schon Mal nackt vor der Kamera


1. Oktober 2011: Blut strömt aus der linken Hälfte des Kopfes eines Boxers. Jetzt, Anfang Februar 2012: Der selbe Boxer steht wieder im Ring. Dieses Mal zu einem Fotoshooting, nur mit zwei Box-Handschuhen bekleidet.
Die Rede ist von Pablo Hernandez (27), der morgen (22.15 Uhr, live ARD) in der Frankfurter Ballsporthalle gegen Steve Cunningham (35) seinen WM-Titel im Cruisergewicht (90,72 Kilo) verteidigt.
http://www.bild.de/sport/mehr-sport/yoan...23454.bild.html

Nos vemos


Dirk

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

#2 RE: Erst blutig, jetzt nackig! Hernandez verteidigt seinen WM-Titel
04.02.2012 00:38

Zitat
Nur das Heimweh lässt sich nicht ausknocken
Der Boxer Yoan Pablo Hernández ist der Lieblingskubaner von Trainerlegende Wegner. Am Wochenende will er seinen Titel verteidigen. von Susanne Rohlfing, Kienbaum

http://www.ftd.de/sport/:boxen-nur-das-h...n/60163934.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Castaneda
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.183
Mitglied seit: 20.10.2008

#3 Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
21.11.2013 18:39
Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#4 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
22.11.2013 14:51

Und ich bin morgen Abend hautnah dabei!

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.322
Mitglied seit: 28.06.2013

#5 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
22.11.2013 15:31

Zitat von Trieli im Beitrag #4
Und ich bin morgen Abend hautnah dabei!



Na dann viel Spass mit dem ganzen halbseidenen Voelkchen, Zuhaelter und ihren Pferdchen, C und D Promis etc. Aber Job isz halt Job

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.613
Mitglied seit: 21.09.2006

#6 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
22.11.2013 15:35

Zitat von Trieli im Beitrag #4

Und ich bin morgen Abend hautnah dabei!


Nummerngirl?

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.322
Mitglied seit: 28.06.2013

#7 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
22.11.2013 15:41

Zitat von cabeza mala im Beitrag #6
Zitat von Trieli im Beitrag #4

Und ich bin morgen Abend hautnah dabei!


Nummerngirl?


Ay Mi Madre

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#8 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
22.11.2013 16:56

Zitat von Espanol im Beitrag #5
Zitat von Trieli im Beitrag #4
Und ich bin morgen Abend hautnah dabei!



Na dann viel Spass mit dem ganzen halbseidenen Voelkchen, Zuhaelter und ihren Pferdchen, C und D Promis etc. Aber Job isz halt Job


Ich hatte mir das vor ein paar Monaten auch spannender vorgestellt mit dem halbseidenen Völkchen. Ist aber eher inzwischen eine Geschichte für die ganze Familie geworden. Die lustigen Luden sieht man hier so gut wie gar nicht. Leider!!!

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#9 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
22.11.2013 16:58

Zitat von cabeza mala im Beitrag #6
Zitat von Trieli im Beitrag #4

Und ich bin morgen Abend hautnah dabei!


Nummerngirl?


Ne. Den Job überlasse ich sehr gerne anderen.

Félix
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.336
Mitglied seit: 14.12.2011

#10 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
22.11.2013 17:30

Zitat von Trieli im Beitrag #8
Zitat von Espanol im Beitrag #5
Zitat von Trieli im Beitrag #4
Und ich bin morgen Abend hautnah dabei!



Na dann viel Spass mit dem ganzen halbseidenen Voelkchen, Zuhaelter und ihren Pferdchen, C und D Promis etc. Aber Job isz halt Job


Ich hatte mir das vor ein paar Monaten auch spannender vorgestellt mit dem halbseidenen Völkchen. Ist aber eher inzwischen eine Geschichte für die ganze Familie geworden. Die lustigen Luden sieht man hier so gut wie gar nicht. Leider!!!



So isses halt mit den Leuten wie Español die vom Boxsport keine Ahnung haben, was nicht sein darf, kann nicht sein.
Aber immer mitreden wollen.

LG
Félix

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.322
Mitglied seit: 28.06.2013

#11 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
22.11.2013 17:40

Zitat von Félix im Beitrag #10
Zitat von Trieli im Beitrag #8
Zitat von Espanol im Beitrag #5
Zitat von Trieli im Beitrag #4
Und ich bin morgen Abend hautnah dabei!



Na dann viel Spass mit dem ganzen halbseidenen Voelkchen, Zuhaelter und ihren Pferdchen, C und D Promis etc. Aber Job isz halt Job


Ich hatte mir das vor ein paar Monaten auch spannender vorgestellt mit dem halbseidenen Völkchen. Ist aber eher inzwischen eine Geschichte für die ganze Familie geworden. Die lustigen Luden sieht man hier so gut wie gar nicht. Leider!!!



So isses halt mit den Leuten wie Español die vom Boxsport keine Ahnung haben, was nicht sein darf, kann nicht sein.
Aber immer mitreden wollen.

LG
Félix




Du willst doch nicht etwa allen Ernstes den sogenannten "Berufsboxsport" als etwas nur halbwegs Serioeses bezeichnen

Wenn ich schon allein die "Kampfbilanzen" im Vorfeld immer sehe, 27 Siege davon 20 durch K.O und davon mindestens 50 % gegen einarmige
Karusellbremser oder Kirmesboxer

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#12 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
22.11.2013 19:55

Das ist so nicht richtig Espanol und das weißt du vermutlich auch ziemlich genau. Aber selbst wenn es so wäre, dann wäre es mir egal. Die Mitarbeiter des Boxstalls sind extrem nette Kollegen mit denen man klasse zusammen arbeiten kann. Genau wie die Kollegen der ARD. Also im Großen und Ganzen eine echt angenehme, lustige Produktion. Und den einzigen Halbseidenen den ich bisher sehen durfte war im April im Hamburg beim Brähmer Kampf.
Die Kollegen die heute beim Wiegen waren meinte auch, daß Hernandez ein echt netter ist. Das werde ich dann aber morgen feststellen. Immerhin ist seine Kabine direkt neben unserem Büro. Da läuft man sich wohl zwangsläufig über den Weg. Ich freu mich drauf und auch auf meinen Showact "BossHoss".

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#13 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
22.11.2013 20:15

und ich dachte du hättest dich Niveaumässig verbessert

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#14 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
22.11.2013 20:29

Niveau ist immer relativ. Für mich ist das einfach Geld verdienen und wenn das Umfeld und die Kollegen stimmen, dann stimmt auch für mich alles. Und das stimmt bei RTL wie beim MDR oder auch beim WDR wo ich den Sportschau Club mit betreue. Wenn Boxen und Fussball deinen Geschmack nicht treffen, dann bist du sicherlich eine Ausnahme in der Männerwelt.
Immerhin habe ich in diesem Jahr den DFB-Pokal in Händen gehalten. Etwas wofür mich einige schon töten wollten.

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.322
Mitglied seit: 28.06.2013

#15 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
23.11.2013 07:53

Zitat von Trieli im Beitrag #12
Das ist so nicht richtig Espanol und das weißt du vermutlich auch ziemlich genau. Aber selbst wenn es so wäre, dann wäre es mir egal. Die Mitarbeiter des Boxstalls sind extrem nette Kollegen mit denen man klasse zusammen arbeiten kann. Genau wie die Kollegen der ARD. Also im Großen und Ganzen eine echt angenehme, lustige Produktion. Und den einzigen Halbseidenen den ich bisher sehen durfte war im April im Hamburg beim Brähmer Kampf.
Die Kollegen die heute beim Wiegen waren meinte auch, daß Hernandez ein echt netter ist. Das werde ich dann aber morgen feststellen. Immerhin ist seine Kabine direkt neben unserem Büro. Da läuft man sich wohl zwangsläufig über den Weg. Ich freu mich drauf und auch auf meinen Showact "BossHoss".



TRIELI: Die moegen ja alles supernett sein, gute Zusammenarbeit etc. Dies aendert aber nichts an meiner Meinung.
Aber wenn Du besser damit leben kannst ruecke ich von nicht annaehernd serioes ab, und bezeichne das Ganze als
gehypten Showbizz. Ich verfolge Berufsboxen seit den 60zigern gehoerte zu den Vielen in Deutschland die sich morgens
um 03.00 Uhr vo die Glotze setzten wenn Ali, Frazier, Foremann, Larry Holmes etc. boxten, ja selbst den
durchgeknallten Mike Tyson habe ich mir noch angsehen. Aber seit der zurueckgetreten ist, ist da doch tote Hose
ein bischen lennox lewis und die Klitschkos naja ich halte beide fuer absolut integer und persoenlich serioes
aber was und wen haben die denn geboxt Ueberwiegend zweit und drittklassiges Fallobst mit Pauken und
Trompeten angekuendigt mit tollen Kampfrekorden und dann im Ring tapsig mit viel Hueftgold spaetestens
in Runde 6 umgefallen. Tolle Wurst!!! Die USA frueher die Boxnation Nr. 1 lang lang ist her hat seit Mike Tyson
keinen Schwergewichtler der Weltklasse mehr hervorgebracht, andere Nationen auch nicht und so duempelt
dieser "Sport" so dahin, fehlende Klasse wird durch "marketing" und Marktschreierei ersetzt besonders
penetrant bei den Privaten aber die Oeffentlich Rechlichen holen nicht nur in dieser Hinsicht auf!!!!


Aber seis drum, ich werde heute mal meinen Biorhytmus etwas umstellen und mit den Kmapf ansehen , aber
nur wenn Du in die Kamera winkst

Félix
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.336
Mitglied seit: 14.12.2011

#16 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
23.11.2013 12:52

Zitat von Espanol im Beitrag #15
TRIELI: Die moegen ja alles supernett sein, gute Zusammenarbeit etc. Dies aendert aber nichts an meiner Meinung.
Aber wenn Du besser damit leben kannst ruecke ich von nicht annaehernd serioes ab, und bezeichne das Ganze als
gehypten Showbizz. Ich verfolge Berufsboxen seit den 60zigern gehoerte zu den Vielen in Deutschland die sich morgens
um 03.00 Uhr vo die Glotze setzten wenn Ali, Frazier, Foremann, Larry Holmes etc. boxten, ja selbst den
durchgeknallten Mike Tyson habe ich mir noch angsehen. Aber seit der zurueckgetreten ist, ist da doch tote Hose
ein bischen lennox lewis und die Klitschkos naja ich halte beide fuer absolut integer und persoenlich serioes
aber was und wen haben die denn geboxt Ueberwiegend zweit und drittklassiges Fallobst mit Pauken und
Trompeten angekuendigt mit tollen Kampfrekorden und dann im Ring tapsig mit viel Hueftgold spaetestens
in Runde 6 umgefallen. Tolle Wurst!!! Die USA frueher die Boxnation Nr. 1 lang lang ist her hat seit Mike Tyson
keinen Schwergewichtler der Weltklasse mehr hervorgebracht, andere Nationen auch nicht und so duempelt
dieser "Sport" so dahin, fehlende Klasse wird durch "marketing" und Marktschreierei ersetzt besonders
penetrant bei den Privaten aber die Oeffentlich Rechlichen holen nicht nur in dieser Hinsicht auf!!!!


Aber seis drum, ich werde heute mal meinen Biorhytmus etwas umstellen und mit den Kmapf ansehen , aber
nur wenn Du in die Kamera winkst



Diese Sichtweise kann ich vollkommen vertreten, ich selber denke genauso. Nur sollte, wer sich über den Boxsport auslässt, selber dieses superharte Training mitgemacht und selber einmal im Ring gestanden haben.
Vorher kann man da, denke ich, nicht mitreden.

LG
Félix

Trieli
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.492
Mitglied seit: 09.09.2008

#17 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
23.11.2013 12:57

Zitat von Espanol im Beitrag #15


Aber seis drum, ich werde heute mal meinen Biorhytmus etwas umstellen und mit den Kmapf ansehen , aber
nur wenn Du in die Kamera winkst


Also wegen mir mußt du es sicher nicht gucken und in die Kamera winken werde ich erst recht nicht.

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.817
Mitglied seit: 09.05.2006

#18 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
23.11.2013 13:01

Zitat von Trieli im Beitrag #14
Niveau ist immer relativ. Für mich ist das einfach Geld verdienen und wenn das Umfeld und die Kollegen stimmen, dann stimmt auch für mich alles. Und das stimmt bei RTL wie beim MDR oder auch beim WDR wo ich den Sportschau Club mit betreue. Wenn Boxen und Fussball deinen Geschmack nicht treffen, dann bist du sicherlich eine Ausnahme in der Männerwelt.
Immerhin habe ich in diesem Jahr den DFB-Pokal in Händen gehalten. Etwas wofür mich einige schon töten wollten.


Na dann haste alles richtig gemacht
gutes gelingen der Sendung

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.322
Mitglied seit: 28.06.2013

#19 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
23.11.2013 13:13

Schon klar FELIX, nur wer sich vorher kraeftig die Birne weichkloppen laesst , kann sich ueber den "Boxsport" auslassen passt dann irgendwie wieder

Castaneda
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.183
Mitglied seit: 20.10.2008

#20 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
23.11.2013 14:09

Na dann darf ich mich ja darüber auslassen, allerdings hatten wir uns damals nicht nur mit Händen in gut gepolsterten Handschuhen verprügelt, sondern man durfte auch Füße, Knie und Ellbogen einsetzen.

Félix
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.336
Mitglied seit: 14.12.2011

#21 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
23.11.2013 16:47

Zitat von Espanol im Beitrag #19
Schon klar FELIX, nur wer sich vorher kraeftig die Birne weichkloppen laesst , kann sich ueber den "Boxsport" auslassen passt dann irgendwie wieder

die Aussage zeigt wiedereinmal dass du von diesem Sport keine Ahnung hast.

LG
Félix

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.322
Mitglied seit: 28.06.2013

#22 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
23.11.2013 17:21

Zitat von Félix im Beitrag #21
Zitat von Espanol im Beitrag #19
Schon klar FELIX, nur wer sich vorher kraeftig die Birne weichkloppen laesst , kann sich ueber den "Boxsport" auslassen passt dann irgendwie wieder

die Aussage zeigt wiedereinmal dass du von diesem Sport keine Ahnung hast.

LG
Félix




Ach Felix mehr als Du vielleicht vermutest, aber ich meine den Sport und nicht den Zirkus der uns seit Jahren im TV als "Sport" verkauft wird.

Castaneda
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.183
Mitglied seit: 20.10.2008

#23 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
23.11.2013 17:49

Zitat von Espanol im Beitrag #22

Ach Felix mehr als Du vielleicht vermutest, aber ich meine den Sport und nicht den Zirkus der uns seit Jahren im TV als "Sport" verkauft wird.



Zitat

...und die Klitschkos naja ich halte beide fuer absolut integer und persoenlich serioes
aber was und wen haben die denn geboxt Ueberwiegend zweit und drittklassiges Fallobst mit Pauken und
Trompeten angekuendigt mit tollen Kampfrekorden und dann im Ring tapsig mit viel Hueftgold spaetestens
in Runde 6 umgefallen.



Dann verstehe ich aber Deine zweite Aussage nicht so richtig. Man mag über sie denken wie man will und sie haben auch öfter mal Fallobst geboxt, das ist durchaus nicht falsch; ihre Dominanz im Boxsport liegt aber daran, daß sie im Gegensatz zu Thysen moderne, komplette Boxer sind, die auf einem außergewöhnlich hohen Niveau intelligent Faustfechten. Sie lassen in der Regel ihrem Gegner keine, oder kaum eine Chance sie zu treffen, klammern recht viel wenn es zum infight kommt, aber ihre Schläge sind so verdammt schnell, daß man sie kaum sieht und eher nur die Treffer, wenn der Kopf des Gegners eine ruckartige Bewegung nach hinten macht. Thysen war einfach nur ein Tier, hatte die Deckung oben und auf den einen vernichtenden Treffer gewartet, der den Gegner auch meistens sofort ausgenockt hatte. Hatte mich immer genervt, die ganze Nacht zu warten und in der ersten Runde war alles vorbei.

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.322
Mitglied seit: 28.06.2013

#24 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
23.11.2013 19:21

Also der Mann hier hiess Mike Tyson und hatte mit den Thyssens nichts zu tun Natuerlich waren die meisten seiner Kaempfe nichts fuer sagen wir mal Liebhaber
des technischen Boxens er war ein Haudrauf und Schluss, aber seine Kaempfe waren keinesfalls immer schon in den ersten Runden zu Ende.


Die Klitschkos hatten doch in ihrer ganzen Profikarriere nur ein paar ueberhaupt ernstzunehmende Gegner, die meisten waren Fluppen!!! Die beiden sind gut,
und eigentlich schade dass sie dies nur sehr selten gegen richtige Gegner beweisen konnten:

Insgesamt ist das Schwergesichtsboxen auf den Hund gekommen, viel Geschrei und Gedoens und verdammt wenig Klasse!!!

Castaneda
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.183
Mitglied seit: 20.10.2008

#25 RE: Yoan Pablo Hernandez - Alexander Alexejew 23.11.2013
23.11.2013 21:26

Zitat von Espanol im Beitrag #24
Also der Mann hier hiess Mike Tyson und hatte mit den Thyssens nichts zu tun Natuerlich waren die meisten seiner Kaempfe nichts fuer sagen wir mal Liebhaber
des technischen Boxens er war ein Haudrauf und Schluss, aber seine Kaempfe waren keinesfalls immer schon in den ersten Runden zu Ende.


Die Klitschkos hatten doch in ihrer ganzen Profikarriere nur ein paar ueberhaupt ernstzunehmende Gegner, die meisten waren Fluppen!!! Die beiden sind gut,
und eigentlich schade dass sie dies nur sehr selten gegen richtige Gegner beweisen konnten:

Insgesamt ist das Schwergesichtsboxen auf den Hund gekommen, viel Geschrei und Gedoens und verdammt wenig Klasse!!!


Da hast Du recht, Tyson heißt der Gutste und schön geboxt hatte er nie, er war eher ein fieser Straßenschläger und hatte ziemlich übel seine Nackenmuskulatur trainiert, damit er nicht ausgeknockt wird. Er hatte alles in seinen vernichtenden Schlag gelegt und auf die passende Gelegenheit gewartet. Als Boxer war er sehr einseitig und berechenbar. Gegen Holyfield hatte er keine Chance und mußte auch deshalb an seinem Ohr herumkauen. Gegen Klitschko hätte ihm nur ein Lucky Punch geholfen wobei ich sehr zweifel, daß er ihn je getroffen hätte.

Das Boxen hat sich seit Frazier und Foreman ziemlich verändert und ich bezweifele sogar, daß ein Cassius Clay selbst in seinen besten Zeiten gegen einen Wladimir Klischko auf seinem Zenit (der ist inzwischen auch deutlich überschritten) hätte bestehen können.

Einige Gegner die Klitschko besiegte, waren alles andere als Fallobst, aber neben der überlegenen Technik (Größe/Reichweite) der Klitschkos sahen sie einfach nicht besonders gut aus.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
WM-Titelverteidigung für Hernandez
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von Manzana Prohibida
0 17.06.2015 12:32
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 327
Venezuela: Besser wird es erst, wenn es schlimmer wird
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von dirk_71
9 07.08.2015 16:46
von condor • Zugriffe: 651
Gentrifizierung in Rio de Janeiro: Erst Drogenbosse, jetzt Spekulanten
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 16.11.2013 23:38
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 210
Boxen im ersten mit Yoan Pablo Hernandez
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von shark0712
21 10.02.2012 16:04
von hermanolito • Zugriffe: 1902
Jetzt weiß ich, warum ELA will, dass Paraguay Weltmeister wird
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von ElHombreBlanco
25 11.07.2010 23:58
von seizi • Zugriffe: 1312
Titel der Miss Universe geht nach Venezuela
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Manzana Prohibida
9 25.08.2009 16:43
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 408
BOXEN : Hernandez (CUB/D) vs. Azzaoui - kurz und .....
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von hermanolito
3 08.02.2008 22:14
von Varna 90 • Zugriffe: 325
CUBANER HERNANDEZ LATEINAMERIKAMEISTER
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von hermanolito
0 19.08.2007 01:35
von hermanolito • Zugriffe: 234
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de