Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!

  • Seite 1 von 2
11.03.2009 19:36
#1 Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
Mitglied

Hallo, ich fliege mit meinen Mann und meinen Baby( 5 Monate) nach Kuba nächsten Donnerstag! Was für einen Ausweis benötigt mein Baby, langt da ein Kinderausweis? Die auf der Stadt müßten mir den doch gleich austellen oder? Bitte um Antwort!!!!!!!!!!


 Antworten

 Beitrag melden
11.03.2009 19:54
#2 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Maquitalatina
Hallo, ich fliege mit meinen Mann und meinen Baby( 5 Monate) nach Kuba nächsten Donnerstag! Was für einen Ausweis benötigt mein Baby, langt da ein Kinderausweis? Die auf der Stadt müßten mir den doch gleich austellen oder? Bitte um Antwort!!!!!!!!!!


Ausweis und Reisepass werden in Berlin gedruckt. Per Internet kannst du die Fertigstellung verfolgen und dann bei deiner Stadtverwaltung abholen (Nachricht abholbereit). Mein Sohn ist mit 2 Jahren mit einem Kinderausweis plus Lichtbild nach Jamaika geflogen. Ruf mal morgen deine Stadtverwaltung an, damit du kein Risiko eingehst.


 Antworten

 Beitrag melden
11.03.2009 19:56
#3 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
Mitglied

Mir wurde gesagt, dass die bei meiner BEhörde den Ausweis mir gleich ausstellen können! Stimmt das nicht? Brauch den ja schon ganz schnell


 Antworten

 Beitrag melden
11.03.2009 20:03 (zuletzt bearbeitet: 11.03.2009 20:03)
avatar  ( Gast )
#4 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
( Gast )
Zitat von Maquitalatina
Brauch den ja schon ganz schnell

Dann frag mal Deine Stadtverwaltung. Vielleicht braucht man von dem Werkelchen kein biometrisches Passbild mit all den Pipapo.

 Antworten

 Beitrag melden
11.03.2009 20:10
avatar  juan72
#5 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Den Kinderausweis gibt es nicht mehr, dafür gibt es jetzt den Kinderreisepass. Das Baby braucht übrigens für die Einreise nach Kuba einen eigenen Pass, Eintrag in den Pass der Eltern reicht eventuell nicht (wird eh nicht mehr gemacht).

So kurzfristig habt ihr folgende Möglichkeiten:

1. vorläufiger Reisepass: wird sofort oder innerhalb eines Tages ausgestellt. Oft wird verlangt, dass gleichzeitig ein regulärer Reisepass beantragt wird.

2. Expresspass: endgültiger Reisepass, der innerhalb von zwei Werktagen ausgestellt wird. Ich weiss nicht, ob auch ein Kinderreisepass als Expresspass ausgestellt werden kann. Im Zweifel kann auch für ein Kind ein normaler Reisepass ausgestellt werden.

In jedem Fall wird es eine Lösung geben. Geht am besten gleich morgen zum Einwohnermeldeamt.

Ach ja, auch Babys brauchen für den Pass ein biometrisches Foto.


 Antworten

 Beitrag melden
11.03.2009 20:48
avatar  ( gelöscht )
#6 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
( gelöscht )

Kann ich alles bestätigen - biometrisches Foto (totaler Schwachsinn - sag mal einem 5 Monate alten Baby es solle nicht lachen) - mein Sohn hat seinen Reisepass aber am gleichen Tag bekommen (da war er auch 5 Monate alt). Mitbringen Geburtsurkunde und ein Formular was man auf dem Amt bekommt mit Unterschrift der Eltern und wichtig FOTO plus 30,- EUR - ist aber schon 3 Jahre her ....
Wünsch Dir Glück .... sonst kannst Du Deinen Flug vergessen.


 Antworten

 Beitrag melden
11.03.2009 20:52
#7 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
Mitglied

Hab jetzt mal gegoogelt und meine Stadt eingegeben, die stellen den Pass gleich aus, bin so happy, müßte jetzt alles passen! Danke nochmal allen für die Antworten


 Antworten

 Beitrag melden
12.03.2009 15:36
#8 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
Mitglied

Habe meinen AUSWEIS für mein BABY heute bekommen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Bin so happy!!! Jetzt gehts nach Kuba!!!!


 Antworten

 Beitrag melden
12.03.2009 15:54
avatar  jan
#9 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

PASS PASS PASS

12.03.2009 16:14
#10 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
Mitglied

Ja PASS


 Antworten

 Beitrag melden
12.03.2009 16:33
avatar  chulo
#11 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
Forums-Senator/in

In Antwort auf:

langt da ein Kinderausweis



Kinderausweis mit Foto reicht. Und natürlich die Touristenkarte.

Vorsicht: Bei demjenigem, der mit dem Kind wieder ausreist, sollte das Kind auch in der Touristenkarte eingetragen sein.

Sonst gibt es Probleme !


 Antworten

 Beitrag melden
12.03.2009 16:58
#12 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
Mitglied

DAs Kind hat doch selber eine touristenkarte!!! Ausweis gibt es leider nicht mehr, muss ein Kinderreisepass sein, den hab ich heute gleich bekommen!!!!


 Antworten

 Beitrag melden
12.03.2009 17:08
avatar  jan
#13 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

KINDERPASS KINDERPASS KINDERPASS KINDERPASS

@ CHULO

100 x schreiben: KINDERPASS! Nicht Ausweis

12.03.2009 17:18
#14 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
Mitglied

Nein nicht kinderpass sonder Kinderreisepass


 Antworten

 Beitrag melden
12.03.2009 20:53
avatar  Iraida
#15 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
super Mitglied

Zitat von chulo

Vorsicht: Bei demjenigem, der mit dem Kind wieder ausreist, sollte das Kind auch in der Touristenkarte eingetragen sein.

Sonst gibt es Probleme !

chulo hat recht: Bei der Einreise wird auf der Touristenkarte vermerkt "viaja con su hijo/a". Der, der diesen Eintrag hat, muss auch wieder mit dem Kind ausreisen. Wird seit etwa zwei Jahren so gehandhabt. Trotzdem muss das Kind auch eine eigene Touristenkarte haben.


 Antworten

 Beitrag melden
12.03.2009 21:18 (zuletzt bearbeitet: 12.03.2009 21:21)
#16 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
Forums-Senator/in
13.03.2009 13:05 (zuletzt bearbeitet: 13.03.2009 13:09)
avatar  chulo
#17 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
Forums-Senator/in
Das heisst aber doch, dass der alte Kinderausweis (als Passersatz) noch gültig ist (eben bis zum Ablauf seiner Gültigkeit).
Dateianhänge

 Antworten

 Beitrag melden
13.03.2009 13:08
avatar  chulo
#18 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
Forums-Senator/in

In Antwort auf:

KINDERPASS KINDERPASS KINDERPASS KINDERPASS

@ CHULO

100 x schreiben: KINDERPASS! Nicht Ausweis




Also Jan'sche:

bitte 200mal schreiben:

Kinderreisepass statt KINDERPASS



 Antworten

 Beitrag melden
13.03.2009 16:43 (zuletzt bearbeitet: 13.03.2009 16:44)
#19 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
Rey/Reina del Foro
Zitat von Iraida
Zitat von chulo

Vorsicht: Bei demjenigem, der mit dem Kind wieder ausreist, sollte das Kind auch in der Touristenkarte eingetragen sein.

Sonst gibt es Probleme !

chulo hat recht: Bei der Einreise wird auf der Touristenkarte vermerkt "viaja con su hijo/a". Der, der diesen Eintrag hat, muss auch wieder mit dem Kind ausreisen. Wird seit etwa zwei Jahren so gehandhabt. Trotzdem muss das Kind auch eine eigene Touristenkarte haben.


Angenommen die Eltern machen etwas zeitversetzt Urlaub in Kuba, dann kann das Kind z.B. nicht mit Papa eher einreisen und erst später mit Mama zurück oder umgekehrt? Muß es dann allein in Kuba bleiben oder wie? Der Elternteil mit dem Eintrag ist ja schließlich schon längst wieder zuhause.

Wiedermal typisch kubanischer Bürokratieschwachsinn. Die haben dort doch nicht mehr alle Latten am Zaun.

 Antworten

 Beitrag melden
13.03.2009 17:27
#20 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
Mitglied

DAs BAby hat doch eine eigene Touristenkarte und wird dann doch auch alleine eingetragen?? Oder täusche ich mich da wieder?? Uns wurden 2 Touristenkarten mitgesendet, für mich und mein Baby!!!!


 Antworten

 Beitrag melden
13.03.2009 17:28
avatar  jan
#21 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Na, dann kann es ALLEIN ausreisen

13.03.2009 17:31
avatar  castro
#22 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jan
Na, dann kann es ALLEIN ausreisen

Mit KINDERREISESPASS?

castro
patria o muerte


 Antworten

 Beitrag melden
13.03.2009 17:53
#23 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von castro
Mit KINDERREISESPASS?
Nein, mit Kinderreisepass

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

 Antworten

 Beitrag melden
16.03.2009 10:58
avatar  Iraida
#24 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
super Mitglied

Zitat von el loco alemán

Angenommen die Eltern machen etwas zeitversetzt Urlaub in Kuba, dann kann das Kind z.B. nicht mit Papa eher einreisen und erst später mit Mama zurück oder umgekehrt? Muß es dann allein in Kuba bleiben oder wie? Der Elternteil mit dem Eintrag ist ja schließlich schon längst wieder zuhause.

Wiedermal typisch kubanischer Bürokratieschwachsinn. Die haben dort doch nicht mehr alle Latten am Zaun.

Also, ich weiss nicht, ob es da irgendeine Möglichkeit gibt, das vielleicht bei der Einreise anzumelden oder so, dass das Kind mit dem anderen Elternteil ausreist. Ich weiss nur, dass auf der Touristenkarte von demjenigen, mit dem das Kind einreist, ein Vermerk gemacht wird. Bei KubanerInnen entsprechend auf den Zettel. Damit soll angeblich verhindert werden, dass Kinder ohne Aufenthaltserlaubnis in Kuba gelassen werden (z. B. bei den Grosseltern). Das wurde mir in Varadero an der Passkontrolle gesagt, als ich nachfragte.


 Antworten

 Beitrag melden
16.03.2009 12:48
#25 RE: Frage WICHTIG!!!!!!!!!!!!!
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Iraida
Damit soll angeblich verhindert werden, dass Kinder ohne Aufenthaltserlaubnis in Kuba gelassen werden (z. B. bei den Grosseltern). Das wurde mir in Varadero an der Passkontrolle gesagt, als ich nachfragte.
Wohl eher deswegen, damit niemand (s)ein Kind aus Kuba rausholen kann, ohne dafür die "Freilassungsgebühr" an den Staat zu bezahlen.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 2 « Seite 1 2 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!