Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 3.267 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
Amigo
Beiträge:
Mitglied seit:

tolle Strände nur im Menschenzoo?
11.01.2009 15:49

Hallo Kubaexperten,

wie schon in meiner Vorstellungen geschrieben und jetzt hierherverschoben:

mich würde eine Reise nach Kuba sehr reizen. Ich bin allerdings Anhänger der"Selbstreiserfraktion" also absolut "Pauschalurlaubuntauglich". Mein Plan ist viel von Land und Leuten mitzubekommen, also viel mit dem Bus zu fahren und bei den Cubanern zu wohnen, damit die Einheimischen ein Stück vom Touristenkuchen bekommen.
Gleichzeitig stehe ich aber auch auf tolle Strände. Nun zu meiner Frage;
Durch meine Internetrecherche muss ich feststellen, dass scheinbar tolle Strände (Cayo Largo usw.) nur in Verbindung mit einer Unterbringung im teuren Menschenzoo (AI) möglich sind.
Hat jemand gegenteilige Infos?
Würde mich sehr freuen,

Muchos Saludos

Amigo

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
11.01.2009 15:58

Schon erstaunlich was fuer einen Ton hier einige anschlagen und mit was fuer einem Selbstverstaendnis sie auftreten.
Aber ich kann Dich beruhigen wenn Du nur lange genug suchst findest Du auch Straende die ausserhalb der ""Menschenzoos""
liegen. Und ob bei Deiner Art von Urlaub die CUbaner etwas mehr vom Kuchen abbekommen moechte ich erstmal
bsi zum Beweis des Gegenteils bezweifeln, diese Art von Touristen die eigentlich ja ga keinen sein wollen
sind nur allzu oft Schnorrer die versuchen immer und ueberall moeglichst billig, billig davonzukommen.

Uebrigens ist auch Cayo largo kein ""Menschenzoo"" kannst auch mit Rucksack rueberfliegen nur eine Casa particular
wirst Du da vergeblich suchen, also entweder morgens hin und abends zurueck, illegalerweise am Strand uebernachten,
oder im ""Menschenzoo"" einmieten.
Amigo
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
11.01.2009 16:18
Hola Español,

danke für deine Antwort, tut mir leid, ich wollte mit meiner Formulierung keinem zu nahe treten. Es ist nur meine persönliche Empfindung bezüglich dieser Art AI-Urlaubsform. Von Schnorren kann nicht die Rede sein, ich möchte nur Land und Leute so authentisch wie möglich kennen lernen.
Darf ich noch mal auf meine Frage zurückkommen. Ich interpretiere deine Antwort dahingehend, dass die schönsten Strände auf Kuba sich wirklich in der Hand der AI-Hotelketten befinden.

Muchsos Saludos

Amigo
Rafael_70
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.090
Mitglied seit: 22.09.2006

#4 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
11.01.2009 16:21
Zitat von Español
Schon erstaunlich was fuer einen Ton hier einige anschlagen und mit was fuer einem Selbstverstaendnis sie auftreten.
Aber ich kann Dich beruhigen wenn Du nur lange genug suchst findest Du auch Straende die ausserhalb der ""Menschenzoos" liegen.


Was daran schlecht sein soll, wenn sich eine breite Bevölkerungssschicht am Strand vergnügt (da bin ich "Kommunist"), erschliesst sich mir nicht. Wem's nicht passt, nehme sich seine Sachen und fahre zum nächsten menschenleeren Strand (oder gehe zu kulturellen Veranstaltungen)

Skandalös ist in Kuba leider allenfalls, dass viele Kubaner - aus Gründen wie mangelndem Geld, fehlendem Zugang zum Strand (mitunter jedenfalls, z.B. Cayo Largo) oder schlechten Transportmitteln - NICHT jedes Wochenende / jeden Tag am Strand zu finden sind. Dabei ist kaum ein Punkt auf Kuba weiter als 50 km vom Meer entfernt.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
11.01.2009 16:23

Zitat von Amigo
Hola Español,

danke für deine, tut mir leid, ich wollte mit meiner Formulierung keinem zu nahe treten. Es ist nur meine persönliche Empfindung bezüglich dieser Art AI-Urlaubsform. Von Schnorren kann nicht die Rede sein, ich möchte nur Land und Leute so authentisch wie möglich kennen lernen.
Darf ich noch mal auf meine Frage zurückkommen. Ich interpretiere deine Antwort dahingehend, dass die schönsten Strände auf Kuba sich wirklich in der Hand der AI-Hotelketten befinden.

Muchsos Saludos

Amigo


Was fuer ein Schwachsinn die Straende auf Cuba befinden sich im Besitz des Cubanischen Staates wie uebrigens die Hotels
auch , auch wenn tausendmal Sol melia oder was auch immer dran steht!!!

Du kannst auch als ""Indivudualtourist"" jeden Strand auf Cuba besuchen, nur die Einrichtungen die sich dort vor einem Hotel
befinden wie Strandbar, wassersportstation etc. duerfen logischeweise nur die Hotelgaeste nutzen.
Und es gibt mehr als genug schoenen Strande weitab der Hotels an denen Du Dich ausbreiten kannst wie es beliebt ohne
von bewohnern der Zoos belaestigt zu werden.

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#6 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
11.01.2009 17:04

Es gibt auch außerhalb der Touribettenburgen schöne Strände z.B. an der Playa del este oder auf der Isla de la Juventud siehe http://www.isla-de-la-juventud.de da habe ich auch Fotos von den Stränden eingestellt

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

1970
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 555
Mitglied seit: 14.01.2002

#7 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
11.01.2009 17:29

Kauf Dir den Time-Out Guide. Der beste & aktuellste Reiseführer. Der beantwortet Dir deine Fragen in Fülle.

Saludos & viel Spass

1970

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
11.01.2009 17:42

Zitat von Español
Zitat von Amigo
Hola Español,

danke für deine, tut mir leid, ich wollte mit meiner Formulierung keinem zu nahe treten. Es ist nur meine persönliche Empfindung bezüglich dieser Art AI-Urlaubsform. Von Schnorren kann nicht die Rede sein, ich möchte nur Land und Leute so authentisch wie möglich kennen lernen.
Darf ich noch mal auf meine Frage zurückkommen. Ich interpretiere deine Antwort dahingehend, dass die schönsten Strände auf Kuba sich wirklich in der Hand der AI-Hotelketten befinden.

Muchsos Saludos

Amigo


Was fuer ein Schwachsinn die Straende auf Cuba befinden sich im Besitz des Cubanischen Staates wie uebrigens die Hotels
auch , auch wenn tausendmal Sol melia oder was auch immer dran steht!!!

Du kannst auch als ""Indivudualtourist"" jeden Strand auf Cuba besuchen, nur die Einrichtungen die sich dort vor einem Hotel
befinden wie Strandbar, wassersportstation etc. duerfen logischeweise nur die Hotelgaeste nutzen.
Und es gibt mehr als genug schoenen Strande weitab der Hotels an denen Du Dich ausbreiten kannst wie es beliebt ohne
von bewohnern der Zoos belaestigt zu werden.

---------------------
Noch befinden sich die Strände wohl im Besitz der Natur... soviel erst mal dazu. Auch die Hotels sind wohl keinesfalls Castros Eigentum... dieser Mann besitzt nämlich gar nichts... er ist mit leeren Taschen gekommen und wird wohl auch nichts mitnehmen. Nur das dem neuen nicht gleich am ersten Tag und der ersten Frage die immergleichen Lügen aufgetischt werden.
Außerdem hat er ja nur gefragt...und der Vergleich mit einem Zoo ist bei manchen AI wohl auch treffend.
Amigo...
Du wirst um ganz Cuba Naturstrände finden. Die An und Ab Reise ist mitunter jedoch nicht unbedingt leicht.
Am einfachsten fragst Du je nach dem in welcher Region Du unterwegs bist in Deiner Casa oder auf der Straße nach. Sicherlich werden Sie Dir auch den Transver vermitteln. Der Vorteil von den Stränden in der Nähe der Hotels ist jedoch... es gibt auch mal ein kaltes Bier. Schönen Urlaub.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#9 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
11.01.2009 19:16

In Antwort auf:

Was daran schlecht sein soll, wenn sich eine breite Bevölkerungssschicht am Strand vergnügt (da bin ich "Kommunist"), erschliesst sich mir nicht.


Was für eine naiv-romantische Vorstellung manche von Kommunismus haben...

S

Amigo
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
11.01.2009 19:27

Vielen Dank für die sehr hilfreichen Antworten und noch einen schönen Sonntag.

Muchos Saludos

Amigo

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#11 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
11.01.2009 19:29


amigo schrieb...
"Durch meine Internetrecherche muss ich feststellen, dass scheinbar tolle Strände (Cayo Largo usw.) nur in Verbindung mit einer Unterbringung im teuren Menschenzoo (AI) möglich sind.
Hat jemand gegenteilige Infos?"

also nach meiner erfahrung in cayolargo,gab es keine Casa Privada, es galt, (heute vermute ich ist die lage unverändert),nur Hotel bzw AI. ah! übrigens da findest du in cayo largo eine menge maricas(empfehlenswert pirelli mitnehmen)
PIRATA
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.032
Mitglied seit: 18.08.2008

#12 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
11.01.2009 20:04

Ich mach seit einigen Jahren Urlaub im "Menschenzoo"
Die Frage ist halt nur : Wer ist drin ...und wer draussen...
Ich habe schon sehr oft die Erfahrung gemacht von
sog. Beachcomern angeschnorrt zu werden :
Ey du..ich bin schon so lange unterwegs...kannste mir nichma 'n Getränk holen..du...

Bisher war ich immer hilfsbereit..
seit diesem post werde ich nicht mehr füttern oder tränken!!






schafi
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 176
Mitglied seit: 22.10.2005

#13 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
11.01.2009 21:27

Hi,

nachdem ich nun seit inzwischen fast 6 Jahren mit meiner Frau verheiratet bin und bereits etliche Jahre vorher dieses Land bereiste, sind wir aktuell ganz froh einige Tage unseres Urlaubs in den sog. Menschenzoos verbringen zu können, weil dort schon die Strände am schönsten sind.

Aber zum eigentlichen Thema, es ist in Kuba so, dass die schönsten Strände an AIHotels angrenzen und von diesen benutzt werden, häufig
kann man jedoch gegen eine gewisse Tagespauschale die Einrichtungen der Hotels mitnutzen. Dies ist zumindestens in der Umgebung von Santiago so (Varadero, Cayo Coco war ich noch nicht).
Ansonsten kenne ich hier nur Playa PEsquero (sehr schöner Strand und Hotels) sowie Santa Lucia, (hier fallen die Hotels etwas ab, der Strand ist sehr schön).
Der Individualtourist findet sehr schöne Strände in der Nähe von Havanna, den sog. Playa del Este, (waren ungefähr die ersten 6-7 Jahre mein Reiseziel) dort kann man entweder sich in Guanabo eine Casa nehmen, der Ort grenzt direkt ans Meer an, allerdings ist direkt dort der Strand nicht ganz so schön, schöner (für meine Begriffe wirklich sehr schön) ist er in der Nähe von Sanat MAria del MAr, was einige Minuten entfernt von Guanabo liegt, dort gibt/gab es auch zwei einfache Hotels (Tropicoco, btw. Apartments (vergessen wie die hießen) und etwas touristische Infrastruktur. Hatte damals Mitte der 90Jaher eine sehr schöne Zeit dort.
Im Juli/August sind Ferien in Kuba und der Strand kann etwas voller werden.
Schöner noch ist der Strand bei Baracoa am anderen Ende der Insel. Dort findet man auch jede Menge privater Casas oder kann in einem schönen Hotel etwas oberhalb von dem Ort wohnen.
Auch nett für Individualreisende ist die Isla de la Juventud, dort kann man in dem Hauport der Insel eine Casa mieten, der Strand bei dem Hauptort dort ist nicht ganz so schön, aber auch OK und dort lässt sich wunderbar leben. Einen schöneren Strnad findet man bei dem einzigen Strandhotle dort (waren glaueb ich 15 Minuten mit dem Taxi).
Santiago hat was Strände angeht nicht soviel zu bieten, es gibt einige welche man mit dem Mietauto anfahren kann, es sind aber nicht solch schönen Sandstrände, aber auch hier kann man eine nette Zeit verbringen und es gibt dann auch noch andere Möglichkeiten wie Pools oder einen Wasserfall usw.

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#14 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
11.01.2009 21:43
so soo amigo

gegoogelt und überraschung ! in april2008
http://www.fernwehforum.de/mittelamerika...enschenzoo.html
Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#15 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
11.01.2009 21:46
In Antwort auf:

Schöner noch ist der Strand bei Baracoa am anderen Ende der Insel. Dort findet man auch jede Menge privater Casas oder kann in einem schönen Hotel etwas oberhalb von dem Ort wohnen.



da muss ich dir aber wiedersprechen...die playa von baracoa hat absolut nichts schönes, leider
es sei denn du meinst playa maguana, die is aber ca. 20 km meter entfernt von baracoa und war vor vielen jahren noch ein geheimtipp, mittlerweile gibt es auch dort strandverkäufern die irgend etwas verkaufen wollen,...man is halt nicht mehr einsam .
andere richtung...noch mehr östlich sind auch ein paar versteckte playas.
den schönsten strand gibt es meiner meinung nach auf cayo coco ist aber nun auch schon wieder über 12 jahr her und jetzt ziemlich zugebaut...
mit " menschenzoos"



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

PIRATA
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.032
Mitglied seit: 18.08.2008

#16 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
11.01.2009 21:54

Zitat von schafi
Hi,

nachdem ich nun seit inzwischen fast 6 Jahren mit meiner Frau verheiratet bin und bereits etliche Jahre vorher dieses Land bereiste, sind wir aktuell ganz froh einige Tage unseres Urlaubs in den sog. Menschenzoos verbringen zu können, weil dort schon die Strände am schönsten sind.

Aber zum eigentlichen Thema, es ist in Kuba so, dass die schönsten Strände an AIHotels angrenzen und von diesen benutzt werden, häufig
kann man jedoch gegen eine gewisse Tagespauschale die Einrichtungen der Hotels mitnutzen. Dies ist zumindestens in der Umgebung von Santiago so (Varadero, Cayo Coco war ich noch nicht).
Ansonsten kenne ich hier nur Playa PEsquero (sehr schöner Strand und Hotels) sowie Santa Lucia, (hier fallen die Hotels etwas ab, der Strand ist sehr schön).
Der Individualtourist findet sehr schöne Strände in der Nähe von Havanna, den sog. Playa del Este, (waren ungefähr die ersten 6-7 Jahre mein Reiseziel) dort kann man entweder sich in Guanabo eine Casa nehmen, der Ort grenzt direkt ans Meer an, allerdings ist direkt dort der Strand nicht ganz so schön, schöner (für meine Begriffe wirklich sehr schön) ist er in der Nähe von Sanat MAria del MAr, was einige Minuten entfernt von Guanabo liegt, dort gibt/gab es auch zwei einfache Hotels (Tropicoco, btw. Apartments (vergessen wie die hießen) und etwas touristische Infrastruktur. Hatte damals Mitte der 90Jaher eine sehr schöne Zeit dort.
Im Juli/August sind Ferien in Kuba und der Strand kann etwas voller werden.
Schöner noch ist der Strand bei Baracoa am anderen Ende der Insel. Dort findet man auch jede Menge privater Casas oder kann in einem schönen Hotel etwas oberhalb von dem Ort wohnen.
Auch nett für Individualreisende ist die Isla de la Juventud, dort kann man in dem Hauport der Insel eine Casa mieten, der Strand bei dem Hauptort dort ist nicht ganz so schön, aber auch OK und dort lässt sich wunderbar leben. Einen schöneren Strnad findet man bei dem einzigen Strandhotle dort (waren glaueb ich 15 Minuten mit dem Taxi).
Santiago hat was Strände angeht nicht soviel zu bieten, es gibt einige welche man mit dem Mietauto anfahren kann, es sind aber nicht solch schönen Sandstrände, aber auch hier kann man eine nette Zeit verbringen und es gibt dann auch noch andere Möglichkeiten wie Pools oder einen Wasserfall usw.


Wenn wir aus unserem KÄFIG mal an den Strand dürfen müssen wir immer an einem Schild vorbei
"la playa es publica"

Das ist solange schön bis dich die komisch behüteten( Kommt von Hut! )Individual??touristen
anschnorren...
Urlaub kann ja sooooo billig sein

schafi
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 176
Mitglied seit: 22.10.2005

#17 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
11.01.2009 21:58

Zitat von Tine
In Antwort auf:

Schöner noch ist der Strand bei Baracoa am anderen Ende der Insel. Dort findet man auch jede Menge privater Casas oder kann in einem schönen Hotel etwas oberhalb von dem Ort wohnen.



da muss ich dir aber wiedersprechen...die playa von baracoa hat absolut nichts schönes, leider
es sei denn du meinst playa maguana, die is aber ca. 20 km meter entfernt von baracoa und war vor vielen jahren noch ein geheimtipp, mittlerweile gibt es auch dort strandverkäufern die irgend etwas verkaufen wollen,...man is halt nicht mehr einsam .
andere richtung...noch mehr östlich sind auch ein paar versteckte playas.
den schönsten strand gibt es meiner meinung nach auf cayo coco ist aber nun auch schon wieder über 12 jahr her und jetzt ziemlich zugebaut...
mit " menschenzoos"


den meinte ich, baracoa selber hat da wirklich nichts, sind das 20 km?, war dreimal da, und dann immer mit Mietwagen und kam mir nie soweit vor...
ich find den einen oder anderen "Strandverkäufer" nicht schlecht, wenn man will kann man was kaufen, sich was zu essen machen lassen usw., wenn nicht dann halt nicht,



PalmaReal
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 502
Mitglied seit: 11.04.2008

#18 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
13.01.2009 16:46

Also schöne Strände gibts fast überall auf der Isla.
Die meisten sind jedoch bereits mit Hotels versehen, ansonsten brauchst einen Wagen, um dahin zukommen.
Sehr schöne Strände sind auf der Isla de la Juventud (Punte del este ist ein Traum und steht unter Naturschutz), in Varadero, Cayo Largo, Cayo Coco, Playa Santa Lucia (am besten in Playa de los Cocos ist 3km hinter den Tourishotels und hat inofizielle Casas), Guardalavaca (Holguin), nördlich und südlich von Baracoa anzutreffen.
Ein Geheimtipp ist auch bei Banes, Holguin (Playa Puerto Rico).

Falls spanisch sprichtst würde ich auf jeden Fall einen Wagen mieten, ansonsten ists nicht ganz einfach zu den "speziellen" Stränden zu gelangen.

Moruk
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 484
Mitglied seit: 30.11.2006

#19 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
13.01.2009 17:02

und billiger ist es als Anhänger der " Selbstreiserfraktion " auch nicht unbedingt,
schon gar nicht, wenn die Cubis auch noch was vom Touri Kuchen abbekommen sollen.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
13.01.2009 17:15

Zitat von Moruk
und billiger ist es als Anhänger der " Selbstreiserfraktion " auch nicht unbedingt,
schon gar nicht, wenn die Cubis auch noch was vom Touri Kuchen abbekommen sollen.

-------------------
...das ist sicher die teuerere Alternative... aber die schönere!

ElSalsero
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
13.01.2009 21:56

Hierzu mal eine Milchmädchenrechnung:
Einzelzimmer** All In im 'Zoo' kostet ca. 1.200 Euro.
Nur Flug mindestens 600 Euro.
Differenz sind 600 Euro, geteilt durch 13 Tage = 46 Euro oder ca. 55 CUC.
Kann man für 55 CUC gut wohnen, tolle Dinge erleben, das Land kennenlernen? Ich meine: Unbedingt! Hab beides probiert, und individuell war immer besser. All In ist nur für Faulpelze geeignet, die wirklich nur am Ort bleiben wollen. Dafür aber dann unschlagbar.

PIRATA
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.032
Mitglied seit: 18.08.2008

#22 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
13.01.2009 22:13
Zitat von ElSalsero
Hierzu mal eine Milchmädchenrechnung:
Einzelzimmer** All In im \'Zoo\' kostet ca. 1.200 Euro.
Nur Flug mindestens 600 Euro.
Differenz sind 600 Euro, geteilt durch 13 Tage = 46 Euro oder ca. 55 CUC.
Kann man für 55 CUC gut wohnen, tolle Dinge erleben, das Land kennenlernen? Ich meine: Unbedingt! Hab beides probiert, und individuell war immer besser. All In ist nur für Faulpelze geeignet, die wirklich nur am Ort bleiben wollen. Dafür aber dann unschlagbar.


Wieviele bleiben an einem Ort und wohnen CP !!
Ich möchte mich nicht um mein Essen kümmern müssen und auch nicht um Getränkepreise feilschen
ich habe URLAUB!!!
Ich bekomme 3 Mahlzeiten wahlweise in 4 Restaurants incl unbegrenze Mengen Tischwein..... 24 Stunden am Tag kann ich Snacks wie Pommes
Hot dogs, Hühnerbeine u.Ä bekommen
und 24 Std alle Getränke wie Bier, Cocktails,Soft drinks, Kaffee,Schnaps..in unbegrenzter Anzahl
Kann, wenn der Wind gut ist, soviel segeln wie ich möchte
Und nichts und niemand hindert mich daran mich mit meinen Freunden zu treffen wann immer ich will
Genau so incl. ist der 4-Stündige Transfer..



ElSalsero
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
13.01.2009 22:35

Sag ich doch: Faulpelz
Kann dich gut verstehen, hab aber keine Lust mehr, jeden Tag die gleichen Bändchenträger am Buffet zu sehen

PIRATA
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.032
Mitglied seit: 18.08.2008

#24 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
13.01.2009 22:50

Zitat von ElSalsero
Sag ich doch: Faulpelz
Kann dich gut verstehen, hab aber keine Lust mehr, jeden Tag die gleichen Bändchenträger am Buffet zu sehen


Und selbst davon bleibe ich verschont
da das Hotel in dem ich hause von unglaublich vielen Rundreisepatienten frequentiert wird.
Die Fraktion: Kuba sehen und verstehen aus dem Bus in einer Woche,mit intensivem Kontakt
zu Bevölkerung und tiefen einsichten in's kubanische Leben

Das hat einige angenehme Nebeneffekte:
Tagsüber einen fast menschenleeren Strand und nahezu ungehinderten Zugriff auf die Bar
Und fast unbeschränkte verfügung über die Segelboote ( für die Faulpelze )
Ausserdem hat die Vorstellung "Abendessen" jeden Tag wechselnde Darsteller
die mit dem Baedecker unter dem Arm durch die Laube irren.



ElSalsero
Beiträge:
Mitglied seit:

#25 RE: tolle Strände nur im Menschenzoo?
13.01.2009 22:57

dann kann ich's verstehen, welches Hotel ist es denn?

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bicitaxi vermieten Tolle Geschäftsidee für Residenten?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von sigurdseifert
18 15.07.2014 09:09
von sigurdseifert • Zugriffe: 1310
Kreuzfahrten in der Karibik , tolle Angebote, tolle Sparmöglichkeiten
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Habanero
1 11.01.2010 15:54
von Habanero • Zugriffe: 392
Tolle Fotos aus Cubas
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von el mayimbe
28 03.02.2008 11:43
von dirk_71 • Zugriffe: 2019
Inlandsflüge und tolle Tauchplätze
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von stellaluna
3 12.11.2003 00:14
von stellaluna • Zugriffe: 488
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de