Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 1.054 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
Seiten 1 | 2
kubu
Beiträge:
Mitglied seit:

welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
30.11.2008 19:52

Hallo miteinander, kurze Frage: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba? Den ich möchte nicht gleich einen Vertrag abschliessen.

salutos

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#2 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
30.11.2008 20:57

Boardsuche nach ICQSIM bemühen!

62 = 3.500.000.000 (2016)

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.067
Mitglied seit: 25.09.2007

#3 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
30.11.2008 21:30

Schau mal unter "SUCHE". einhundertausend Beiträge. Beiträge von ELA sind empfehlenswert,meine Meinung [denken).

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#4 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
01.12.2008 00:10

Zitat von kubu
Hallo miteinander, kurze Frage: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba? Den ich möchte nicht gleich einen Vertrag abschliessen.

salutos


Für Dich, oder für Deine novia, zum simsen oder zum Sprechen??

Alles wird gut, immer nur lächeln!

Jasper
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 259
Mitglied seit: 15.02.2005

#5 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
01.12.2008 07:35
Zitat von kubu
Hallo miteinander, kurze Frage: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba? Den ich möchte nicht gleich einen Vertrag abschliessen.

salutos


Nachfolgens eine Aufstellung eines anderen Board-Kollegen vom Juni 08

Congstar JA SMS kosten: 0,39 €
1x SMobile JA SMS kosten: 0,71 €
1x O² Loop JA SMS kosten: 0,49 €
1x Base NEIN (habe eine Email gesendet, vielleicht ist es nicht für ROAMING freigeschaltet
1x Ja Mobile JA SMS kosten: 0,99 €
1x Vodafone JA SMS kosten: 1,01 €
1x CallYa JA SMS kosten: 1,01 €
1x MedionMobile NEIN
1x Free & Easy NEIN

Als wirkliche Alternative solltest Du dich allerdings zu http://www.icqsim.com begeben,
denn 0,19 € sind echt genial.

Jasper

who is wishing destination CCC
for DE or AB

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#6 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
01.12.2008 10:48
-smobile kostet sms 50cent, wenn 25Euro gebucht werden! Den Code kannst Du allerdings nur bei Schlecker kaufen (s=Schlecker) und kannst dann per Anruf (0180...) aufbuchen. Funktioniert seit langem einwandfrei.

-CallYa kostet meines Wissens nach immer noch 71cent, Aufbuchen im Internet, kein Einzelnachweis.
-Die deutschen Karten (gegenüber icqsim, (Lichtenstein)) haben den Vorteil, dass man -obwohl sich die Karte in Cuba befindet- z.T. umsonst sms schickt (ich habe 200/Monat frei)

-icqsim funktioniert einwandfrei, eventuell Nachteil gegenüber Vodafone-/CallYa/smobil ist, dass Telefonieren in Kuba problemlos und natürlich auch versehentlich möglich ist.
Dh. jeder Anruf nach D (auch wenn Dein AB abnimmt), Welt oder innerhalb Kuba kostet 2-3 Euro/min. Jeder empfangene Anruf (auch von anderen handies C-Com/yuma in Kuba) 1,50Euro/min. Wir haben das alles einmal -teils aus Versehen- durchprobiert. Seltsam und unpraktisch ist, dass sms von C-COM nicht empfangen werden kann. D.h. falls er/sie bereits gewohnt ist zu simsen, muss dauernd die Karte gewechselt werden.

Alles wird gut, immer nur lächeln!

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#7 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
01.12.2008 14:32
Zitat von Desesperado
-Die deutschen Karten (gegenüber icqsim, (Lichtenstein)) haben den Vorteil, dass man -obwohl sich die Karte in Cuba befindet- z.T. umsonst sms schickt (ich habe 200/Monat frei)
Unerheblich, weil man von hier aus sowieso genügend kostenlose SMS-Alternativen übers Internet hat.
In Antwort auf:
-icqsim funktioniert einwandfrei, eventuell Nachteil gegenüber Vodafone-/CallYa/smobil ist, dass Telefonieren in Kuba problemlos und natürlich auch versehentlich möglich ist.
Dagegen hilft ein Telefon, welches nicht für "Call-Back" freigeschaltet ist. ICQ-SIM funktioniert nur über Call-Back-Verfahren. Etliche, auch einfachere moderne Modelle eignen sich damit von vorn herein überhaupt nicht zum anrufen mit ICQ-SIM.
In Antwort auf:
Seltsam und unpraktisch ist, dass sms von C-COM nicht empfangen werden kann. D.h. falls er/sie bereits gewohnt ist zu simsen, muss dauernd die Karte gewechselt werden.
In der Tat seltsam. Aber wenn man die ICQ-SIM dort läßt und ein Billgtelefon dazu, kann derjenige seine C-COM entweder in die Tonne kloppen oder allenfalls noch im Zweitgerät fürs Inland benutzen.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
01.12.2008 15:48
In Antwort auf:
Seltsam und unpraktisch ist, dass sms von C-COM nicht empfangen werden kann. D.h. falls er/sie bereits gewohnt ist zu simsen, muss dauernd die Karte gewechselt werden.

Deswegen habe ich heute deren Servicecenter angeschrieben. Die Antwort:

Sehr geehrter Herr xxx:

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wie auf der Webseite/Tarifplan ausdrücklich hingewiesen (mit *= service level may vary) kann es dort zu Problemen mit Icq-Sim bzw. mit den United-Mobile Karten kommen. Wir werden auf jeden Fall das Problem an unsere Techniker weiterleiten und hoffen natülich auch dass die Einschränkungen behoben werden - aber garantieren können wir das natürlich nicht betreff einem Land wie Kuba und vor der Tatsache daß wir natürlich nur ein kleiner Nischenanbieter sind und damit natürlich nicht mit den Großen und Einflussreichen wie D1, D2, O2 usw.

Mit freundlichen Grüssen

Wolfgang Guxxxxx
United Mobile Customer Service

__________________________________
customer.service@united-mobile.com
+423 663 09 99 11 oder
+44 7937 09 99 11

kubu
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
01.12.2008 18:04

Danke für die Antworten, ich werde dann berichten von meiner Reise wenn ich wieder da bin.

salutos

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#10 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
06.12.2008 17:05

Zitat von Desesperado
-smobile kostet sms 50cent, wenn 25Euro gebucht werden! Den Code kannst Du allerdings nur bei Schlecker kaufen (s=Schlecker) und kannst dann per Anruf (0180...) aufbuchen. Funktioniert seit langem einwandfrei.........


Muss mich korrigieren: smobil (Schlecker_Vodafone) kostet seit Oktober auch 0,71 Euro, dh. es gibt nicht mehr den Bonus von 10 Euro bei Aufbuchung von 25 Euro. Dann also besser Vodafone CallYa, bzw. icqsim usw.

Was mich mal interessieren würde, welcher Dienst für Frei-sms ist zu empfehlen, welcher funktioniert auch für ausländische Karten (icqsim).
Wo bei icqsim direkt kann man frei-sms senden, ich hab's nicht gefunden.

Alles wird gut, immer nur lächeln!

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
06.12.2008 18:53
Zitat von Desesperado
Was mich mal interessieren würde, welcher Dienst für Frei-sms ist zu empfehlen, welcher funktioniert auch für ausländische Karten (icqsim).
Wo bei icqsim direkt kann man frei-sms senden, ich hab's nicht gefunden.

Es ist doch wurscht an welche Karte die SMS gesendet wird. Die meisten Anbieter machen nicht einmal einen Unterschied, ob die SMS zur Nachbarin oder ins Ausland geht. Die einzig mir bekannte Ausnahme ict D2 (CallYa).

Die bequemste Art der Versendung von SMS ist über die PC-Tastatur bzw. Internet. Da gibt es ein paar Free-SMS-Anbieter. Weil es bei den Free-Anbietern Einschränkungen gibt, nehm ich http://www.your-sms.com/ Da geht es bei 2,5 Cent los und endet bei 8,5 Cent für komfortablere SMS. Auch bei einer hohen Zahl von gesendeten SMS kommen da keine nennenswerten Beträge zustande.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.281
Mitglied seit: 19.03.2005

#12 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
06.12.2008 18:57
Zitat von Esperanto2
Die einzig mir bekannte Ausnahme ict D2 (CallYa).

T-Mobile (Vertrag) inzwischen auch, wie ich an der neuesten Rechnung feststellen musste. E+ und O² schon länger, glaub ich.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#13 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
06.12.2008 21:28
T-Mobile verlangt (zumindest Prepaid - ich habe nur diese Xtra-Click Karte) 15ct für jede SMS, die nicht netzintern ist, egal ob deutsch ob ausländisch. Ansonsten kann ich auch nur your-sms.com empfehlen, da kostet die SMS 8,5ct, wenn man die beste Variante nimmt, also seine Nummer als Absender haben will, einen Statusbericht, dass die SMS auch zugestellt wurde und SMS schreibt, die in mehr als einer Einzel-SMS verschickt werden, da mehr als 160 Zeichen.
Man sollte sich dann auch den Europatastatur-Treiber installieren, um für das ñ nur AltGr-n drücken zu müssen, statt den sonst üblichen Tastaturverrenkungen.

http://www.your-sms.com/
http://www.europatastatur.de/

62 = 3.500.000.000 (2016)

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#14 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
10.12.2008 15:09
1. Bei O2 kostet mich jede sms an ausländische Karten 0,29Euro , an inländische habe ich 150/m frei.

2. Übrigens, kann jemand dies interpretieren? (sind Kinkerlitzchen, aber vielleicht auch interessant, für alle, die noch keine icqsim haben...)

09.12.2008 00:32:13 SMS geschickt ...49176641126xx ........................CUBA 0,19 1... -0,19 26,48.....-1
08.12.2008 23:57:18 SMS geschickt ...49176641126xx ........................CUBA 0,19 1... -0,19 26,67....+1
08.12.2008 05:00:36 SMS refunded ....49176641126xx 2008-12-07 00:32:12 0,19 1 ...0,19 26,48.....-1
08.12.2008 05:00:36 SMS refunded ....49176641126xx 2008-12-07 00:35:17 0,19 1 ...0,19 26,67.....-1
08.12.2008 05:00:36 SMS refunded ....49176641126xx 2008-12-07 00:38:12 0,19 1 ...0,19 26,86....+3
07.12.2008 22:56:18 SMS geschickt ...49176641126xx ........................CUBA 0,19 1... -0,19 26,29.....-1
07.12.2008 01:28:09 SMS geschickt ...49176641126xx ........................CUBA 0,19 1... -0,19 26,48.....-1
07.12.2008 01:28:05 SMS geschickt ...49176641126xx ........................CUBA 0,19 1... -0,19 26,67.....-1
07.12.2008 01:25:15 SMS geschickt ...49176641126xx ........................CUBA 0,19 1... -0,19 26,86.....-1

So sieht es aus wenn telefoniert wird:

26.11.2008 02:28:27 .Eingehendes Gespräch 5352974584 .......CUBA FIX & MOBILE 1,49 00:00:06... -1,49 6,23..(Anruf von CCOM auf icqsim in Kuba)
26.11.2008 02:20:12 Ausgehendes Gespräch 49176641126xx CUBA FIX & MOBILE 0,00 00:00:00 .....0,00 7,72..(Anruf von icqsim in Kuba auf O2gärmani, hab' nicht angenommen, weilsonst -(2,99/min+0,25)Euro )

Alles wird gut, immer nur lächeln!

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.808
Mitglied seit: 08.09.2002

#15 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
11.12.2008 00:01

Zitat von Desesperado
2. Übrigens, kann jemand dies interpretieren?


Desesperado, was meinst du genau? Die rot gekennzeichneten 0,19 EUR, die bei jeder SMS vom (in Kuba stationierten) icqsim-Handy abgebucht werden?

--

hdn

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
11.12.2008 08:29

Zitat von hombre del norte
Zitat von Desesperado
2. Übrigens, kann jemand dies interpretieren?


Desesperado, was meinst du genau? Die rot gekennzeichneten 0,19 EUR, die bei jeder SMS vom (in Kuba stationierten) icqsim-Handy abgebucht werden?

ich denke mal eher das refunded, also die erstatteten SMS

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.281
Mitglied seit: 19.03.2005

#17 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
11.12.2008 16:32

Zitat von pedacito
diese Xtra-Click Karte

Kann man da eigentlich seine T-Mobile-Vertrags-Nr. mitnehmen?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#18 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
11.12.2008 17:20
Zitat von hombre del norte
Desesperado, was meinst du genau? Die rot gekennzeichneten 0,19 EUR, die bei jeder SMS vom (in Kuba stationierten) icqsim-Handy abgebucht werden?

Ney, mien Jung, ich meinte die Erstatteten, zunächst sieht es so aus, als ob 3 erstattet würden, bei genauerem Hinkucken, werden zuerst 3 erstattet, dann 2mal eine wieder abgezogen und dann nochmal eine erstattet. Iss' doch irgenwie komisch, oderrrrr nich'?

Noch komischer ist, dass ich eigentlich alle sms gekriegt habe, also garnicht weiß warum ich in den Genuss der Erstattung komme, na ja... sind wirklich nur Kinkerlitzchen, icqsim klappt ansonsten hervorragend, bisher überhaupt kein Problem. Hoffentlich bleibt des a so

Alles wird gut, immer nur lächeln!

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.808
Mitglied seit: 08.09.2002

#19 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
11.12.2008 19:42

Zitat von Desesperado
icqsim klappt ansonsten hervorragend, bisher überhaupt kein Problem. Hoffentlich bleibt des a so


Bei mir leider nicht, beinahe täglich gehen SMS verloren (in beide Richtungen). Bei icqsim werden diese wenigstens erstattet. Ich gehe jetzt mal dazu über, meine SMS zu nummerieren, damit ich gleich Rückmeldung bekommen kann, welche genau verlorengegangen ist. Wenn denn die Übertragung klappt ...


--

hdn

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#20 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
11.12.2008 23:42
Das haben wir auch schon mal gemacht, nur am anfang der Nachricht ne 1 2 3 usw. und zwar unabhängig voneinander, sonst gibbet Kuddelmuddel!
Irgendwann haben wir aufgehört, weil nach hundert Stück nur einmal eine gefehlt hatte. Das war allerdings O2/smobil.

Vorher hatte ich auch schon mal problemas, das war allerdings O2/Exfrau, die meinte dann immmer, ich solle mir endlich mal 'n neues handy zulegen.

Aber in Echt: icqsim(Habana)/O2(Munich), bis jetzt (seit 3 Monaten) zero problema. Wie sieht denn Deine Kombination aus, und wo in Kuba geht's hin?

Alles wird gut, immer nur lächeln!

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.808
Mitglied seit: 08.09.2002

#21 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
14.12.2008 02:29

Zitat von Desesperado
Aber in Echt: icqsim(Habana)/O2(Munich), bis jetzt (seit 3 Monaten) zero problema. Wie sieht denn Deine Kombination aus, und wo in Kuba geht's hin?


icqsim(Holguín)/D2(MeckPomm). Vielleicht klappt´s mit icqsim(MeckPomm) bald besser.

Hatte es auch mit kostenlosen SMS über web.de probiert, aber gleich wieder aufgegeben, kamen trotz Zustellbestätigung nicht an.

--

hdn

tararaco
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 72
Mitglied seit: 28.04.2008

#22 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
23.12.2008 17:15



SMS Prepaid D1 kostet von Cuba nach D 0,39€ lt Auskunft Kundenservice.

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#23 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
24.12.2008 00:10
Zitat von tararaco
SMS Prepaid D1 kostet von Cuba nach D 0,39€ lt Auskunft Kundenservice.


Das muss aber sehr neu sein, check das doch bitte nochmal ab,
(beim Kundenservice erzähl'n die Brüder und Schwestern Dir, was Du hören willst bzw. was sie meinen zu Wissen)...

Frohe Weihnachten aus HH

Alles wird gut, immer nur lächeln!

miamor
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 220
Mitglied seit: 11.09.2008

#24 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
24.12.2008 07:32

Das ist korrekt so .Habe 2 Prepaidkarten verschenkt und jede SMS, die von Cuba in normaler Länge ankommt, kostet 0,39 Euro.Den Einzelnachweis, wohin die SMS geschickt wurden, kann man sich auch in mein t-online ansehen.

Saludos
miamor

tararaco
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 72
Mitglied seit: 28.04.2008

#25 RE: welche Prepaidkarten funktionieren auf Kuba
24.12.2008 16:23

Zitat von Desesperado
Zitat von tararaco
SMS Prepaid D1 kostet von Cuba nach D 0,39€ lt Auskunft Kundenservice.


Das muss aber sehr neu sein, check das doch bitte nochmal ab,
(beim Kundenservice erzähl'n die Brüder und Schwestern Dir, was Du hören willst bzw. was sie meinen zu Wissen)...

Frohe Weihnachten aus HH



ISt wirklich so. Habe ein Prepaidhandy mit 5€ Guthaben gekauft und es wurden definitv mehr als 10 SMS verschickt bevor die Karte aufgeladen wurde.
Zusammengerechnet bin ich auf die 0,39€ gekommen.


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Funzt mobilcom-debitel auf Kuba?
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von el prieto
20 18.10.2016 23:43
von condor • Zugriffe: 492
Günstiger Prepaid-Anbieter für SMS von Kuba nach Europa und Deutschland
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von jojo1
13 23.02.2015 11:39
von Flipper20 • Zugriffe: 3173
Welche Karte innerhalb Kubas
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Flipper20
16 15.09.2014 21:12
von hombre del norte • Zugriffe: 1170
Visa für Deutschland wenn sich Kubaner nicht mehr in Kuba aufhält
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Kassy84
73 04.09.2014 21:11
von iris • Zugriffe: 3694
Nutzungsmöglichkeit deutscher Prepaidkarten in Kuba
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von jojo1
23 11.04.2013 15:03
von nico_030 • Zugriffe: 4520
Neue Prepaidkarte mit günstigen SMS
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von pedacito
40 10.07.2008 16:28
von Esperanto2 • Zugriffe: 1728
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de