Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 39 Antworten
und wurde 2.838 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
user
Beiträge:
Mitglied seit:

Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 08:43

Hallo,
gestern hat ein Freund von mir mit seiner Familie telefoniert und diese möchte von ihm 300 € haben. Sofort, da sie einen Strafzettel bezahlen müssen, den sie von einem Kontrolleur bekommen haben, der den Strom abliest und dieser anscheinend nicht in Ordnung war. Sie hätten aber nichts manipuliert.Wenn sie nicht innerhalb eines Monats bezahlen würden, dann verdopple sich der Betrag (600€)und wenn sie dann immer noch nicht bezahlt hat, dann muß sie ins Gefängnis.Ist so etwas wahr, oder ist das nur Abzocke des Bruders.Wer hat Erfahrung in Kuba mit solchen Sachen.Eigentlich war seine Familie nie so extrem mit dem "Habenwollen". Vielen Dank für eure Antworten.
miamor333

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 08:47

Zitat von miamor333
Hallo,
gestern hat ein Freund von mir mit seiner Familie telefoniert und diese möchte von ihm 300 € haben. Sofort, da sie einen Strafzettel bezahlen müssen, den sie von einem Kontrolleur bekommen haben, der den Strom abliest und dieser anscheinend nicht in Ordnung war. Sie hätten aber nichts manipuliert.Wenn sie nicht innerhalb eines Monats bezahlen würden, dann verdopple sich der Betrag (600€)und wenn sie dann immer noch nicht bezahlt hat, dann muß sie ins Gefängnis.Ist so etwas wahr, oder ist das nur Abzocke des Bruders.Wer hat Erfahrung in Kuba mit solchen Sachen.Eigentlich war seine Familie nie so extrem mit dem "Habenwollen". Vielen Dank für eure Antworten.
miamor333



Lüge oder Wahrheit, wer weiss das schon in Cuba so genau.
Die "Spezialisten" und "Cubakenner" hier im Forum werden es Dir schon noch genau erklären.

Salu2

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 08:53

Zitat von miamor333
Hallo,
gestern hat ein Freund von mir mit seiner Familie telefoniert und diese möchte von ihm 300 € haben. Sofort, da sie einen Strafzettel bezahlen müssen, den sie von einem Kontrolleur bekommen haben, der den Strom abliest und dieser anscheinend nicht in Ordnung war. Sie hätten aber nichts manipuliert.Wenn sie nicht innerhalb eines Monats bezahlen würden, dann verdopple sich der Betrag (600€)und wenn sie dann immer noch nicht bezahlt hat, dann muß sie ins Gefängnis.Ist so etwas wahr, oder ist das nur Abzocke des Bruders.Wer hat Erfahrung in Kuba mit solchen Sachen.Eigentlich war seine Familie nie so extrem mit dem "Habenwollen". Vielen Dank für eure Antworten.
miamor333


könnte wahr sein, aber erpressung! auch das ist strafbar in KUBA!

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 09:46

Leider fehlt es ihnen an nichts um an kohle heranzukommen, denke das ist die übliche masche, sonst hätten sie geschrieben, dass ihnen der strom schon abgestellt wurde, ins gefängnis muss wegen dem keiner. Wenn schon dann hockt einer weniger auf der strasse der sich solche machenschaften ausdenkt, irgendwie verdient es jeder, mal ins loch zu kommen

Mazorra
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 10:43



Diese Kubanerin ist die Phantasie ausgegangen....

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 10:45
Zitat von Mazorra


Diese Kubanerin ist die Phantasie ausgegangen....

Wenn ich den Post von miamor richtig lese hat ein cubano mit seinem hermano in cuba telefoniert......

Also nix mit Kubanerin................
el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#7 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 11:01

Zitat von Penguin
Wenn ich den Post von miamor richtig lese hat ein cubano mit seinem hermano in cuba telefoniert......

Solche Geschichten erzählt man normalerweise Ausländern und keinen Kubanern!

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 11:05
Zitat von miamor333
Hallo,
gestern hat ein Freund von mir mit seiner Familie telefoniert ......., oder ist das nur Abzocke des Bruders.


Also für mich hört sich das nach familia an.....

In Antwort auf:
Solche Geschichten erzählt man normalerweise Ausländern und keinen Kubanern!


Das weiss ich auch, es kann aber auch sein, dass der Freund dies miamor erzählt hat, damit miamor das Geld auslegt.
Hab ich auch schon oft erleben dürfen. Da kam man dann mit herzerweichenden Stories an und wollte von mir das Geld haben.....
el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#9 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 11:12

Zitat von Penguin
[quote="miamor333"]es kann aber auch sein, dass der Freund dies miamor erzählt hat, damit miamor das Geld auslegt.

In diesem Fall sollte miamor mal ihre Freunde wechseln!

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#10 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 12:13



ay mi amor, mi vida, mi dinero....qué razón tenía don quevedo !

hoffentlich wird verstanden von cubaexperten!
Nunca vi Damas ingratas
A su gusto y afición,
Que a las caras de un doblón
Hacen sus caras baratas.
Y pues las hace bravatas
Desde una bolsa de cuero,
Poderoso Caballero
Es don Dinero

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 12:17

Zitat von el-che
ay mi amor, mi vida, mi dinero....qué razón tenía don quevedo !

hoffentlich wird verstanden von cubaexperten!
Nunca vi Damas ingratas
A su gusto y afición,
Que a las caras de un doblón
Hacen sus caras baratas.
Y pues las hace bravatas
Desde una bolsa de cuero,
Poderoso Caballero
Es don Dinero






Pon algo de alcipreste de hita

Tina
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 957
Mitglied seit: 10.04.2002

#12 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 12:32

strom wir in MN bezahlt und wenn jemand eine multa kassiert, kann das ja wohl auch nur in MN sein und nicht in CUC

Tina

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 12:36

Zitat von Tina
strom wir in MN bezahlt und wenn jemand eine multa kassiert, kann das ja wohl auch nur in MN sein und nicht in CUC


Asi mismo, wird alles nur ein Fake sein, die übliche Abzocke.

Salu2

sigfredo
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 207
Mitglied seit: 22.10.2001

#14 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 13:37

gebt dem bloß kein geld!!!!
rechne mal ein bisschen mit: wieviel cuc 300euro sind,wieviel ein kubaner im monat verdient und wieviel strom kostet.
der typ braucht kohle.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 13:48

Nein das miamor bezahlt das nicht!!!!!!!!

cojones caliente
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 33
Mitglied seit: 03.07.2008

#16 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 14:09

http://de.wikipedia.org/wiki/Fuzzy-Logik

Wahrheit oder Lüge
...da gabs doch noch was dazwischen....

ortiga
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 409
Mitglied seit: 08.01.2007

#17 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 15:40

@ miamor333, hola
wie schon mehrfach geschrieben, Cubaner bezahlen die normalen Verbrauchsechnungen
immer in CUP und nicht in Euro. Von daher kann die Forderung nur eine Lüge sein.
Einmal grob hochgerechnet, € 300,- x 25,- (Wechselkurs) = CUP 7.500,-
einfach nicht vorstellbar eine so hohe Stromrechnung. Zumal das Einkommen monatlich
nur CUP 250,- bis 300,-- beträgt. (grob gerechnet)
Bestell dem Freund, er soll seiner Familie sagen: "Es mejor que los meten en la cárcel
para que me dejan en paz con sus mentiras. "
Außerdem, ich kann mir einfach ncht vorstellen, dass Cubaner es nich merken wenn der Kontrolleur
ein linker Vogel sein sollte. Es gibt doch auch Belege für den Stromverbrauch.

Saludos, ortiga




Mazorra
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 16:03
Ein bisschen gefahndet und vielleicht wissen wir was passiert ist.
Möglicherweise hat die familia, Strom geklaut (robar la corriente), was in Kuba sehr üblich ist und es auch viele machen, aber die Strafe bzw. die Multa in in Pesos Cubanos (MN o CUP), [ZITAT Meiner Frau: por que, en cuba la corriente no se paga ni en divisa, ni una pinga ] und ist ungefähr 300 Pesos Cubanos.
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 16:29

Also der Strom wurde geklaut und die Multa war natürlich nicht in €, sondern 7500 MN.Auch will er das Geld nicht von mir, sondern die Schwester will es von ihrem Bruder, obwohl sie weiß, dass er im Moment keine Arbeit hat.

Mazorra
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 16:31

Zitat von miamor333
Also der Strom wurde geklaut und die Multa war natürlich nicht in €, sondern 7500 MN.Auch will er das Geld nicht von mir, sondern die Schwester will es von ihrem Bruder, obwohl sie weiß, dass er im Moment keine Arbeit hat.


Aber die Multa bei geklauten Strom ist ca. 300 MN, wenn Du die nicht bezahlst innerhalb von paar Monate ist dann das Doppelt

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#21 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 16:33

Zitat von miamor333
die Schwester will es von ihrem Bruder, obwohl sie weiß, dass er im Moment keine Arbeit hat.

Sag mal, wie lange ist denn ihr Bruder schon in Deutschland und wie lange war er schon nicht mehr auf Kuba?

Jorge
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 98
Mitglied seit: 12.06.2008

#22 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 17:03

Hola,also mein Tip für solche Dinge ist:einfach nichts bezahlen.So schnell wandert keiner in den Knast wegen Stromklau!!!Diese Geschichte passt zu vielen anderen Geschichten,welche ich schon erlebt habe.Kein Geld und das Problem löst sich in Luft auf.Saludos

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#23 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 17:05

Zitat von Jorge
Diese Geschichte passt zu vielen anderen Geschichten,welche ich schon erlebt habe.Kein Geld und das Problem löst sich in Luft auf.Saludos

Das einzige, was an dieser Geschichte nicht passt, ist daß sowas ein Kubaner glauben soll

Jorge
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 98
Mitglied seit: 12.06.2008

#24 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 17:11

Das Passt schon.Ich habe letztes Jahr erlebt,wie der Schwager seine Schägerin angeschwärzt hat,weil er der Meinung war,so zu mehr Geld zukommen.Der Schuss ging aber in die falsche Richtung los.Jetzt gibt es halt nada.

el prieto
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.213
Mitglied seit: 25.05.2005

#25 RE: Wahrheit oder Lüge?
08.07.2008 17:13
sich gegenseitig bescheißen, klar, das gibts - aber als Kubaner zu glauben, daß man eine umgerechnet 300 Euro multa wegen Stromklaus bekommt ist schon sehr seltsam.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kampf um die Wahrheit
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von santiaguero aleman
2 06.11.2008 12:23
von Español • Zugriffe: 263
Die Wahrheit über Mexiko!
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von castro
28 15.08.2007 10:19
von Che • Zugriffe: 1298
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de