Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 101 Antworten
und wurde 4.410 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#51 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 11:07



plaza de los olivos gibt es in mehreren städten cubas....aber olivas, aceitunas aus <cuba ? nie gehört. aus klimatologischen (u.a.) gründen wäre es nicht möglich.

Senoritaalegria
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 409
Mitglied seit: 10.06.2007

#52 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 11:38

Im Prinzip muß eigentlich gar nix mehr mitgebracht werden. Nach meiner Hochzeit im Juni ( ja, ich hab´s jetzt endlich getan )waren wir einige Tage in Havanna und da bin ich wirklich BAFF gewesen, wie hervorragend und teuer die Kubaner angezogen waren. Mittlerweise bedeutend besser als in den westlichen Ländern. Natürlich alles Markenklamotten. Ganz beliebt z. Zt. ist Dolce & Gabbana in jeder Variation. Schuhe, Hemden und Jeans.
Habe mir tagelang überlegt, wie dieses nur möglich ist..bin aber zu keiner Erkenntnis gelangt.
Es hat sich viel getan in Kuba. Mir ist so maches Mal der Mund weit offen geblieben.
Handys scheint jetzt auch jeder zu haben und der Umgang damit völlig normal.
Die Retaurants in Vedado fast ausschliesslich von Kubanischen Besuchern ( meistens jugendliche ) besetzt, die mit dem Geld ( CUC ) nur so um sich werfen.
Die Restaurants bis auf wenige Ausnahmen übertrieben teuer und schlecht. Der Service noch immer so beschissen wie eh und jeh. Man wartet auf die arrogante Bedienung ewig und auf das Essen noch länger.
Auffallend war auch, dass sehr wenig bi-nationale " Paare " gesichtet wurden, wo der Altersunterschied der männlichen Begleitung weniger als 20 Jahre betrug.
Ich hatte den Eindruck, dass die Kubanischen Damen die ältlichen Yumas nicht mehr nötig haben.
Hoffentlich brechen da jetzt keine harten Zeiten für die Herren an, die auf wesentlich jüngere Damen stehen.
In den Hotel Lobbys sitzen wie ganz selbstverständlich jede Menge Kubaner ( männlich/weiblich ) - als wäre es schon immer so gewesen.

Liebe Grüsse von
SANDY

LA BAYAMESA

don olafio
Beiträge:
Mitglied seit:

#53 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 11:55

Zitat von Senoritaalegria

Ich hatte den Eindruck, dass die Kubanischen Damen die ältlichen Yumas nicht mehr nötig haben.
Hoffentlich brechen da jetzt keine harten Zeiten für die Herren an, die auf wesentlich jüngere Damen stehen.

Bestimmt nicht. Denn wer deswegen nach CU fliegt, gesteht ja quasi selbst seine eigene, grundsätzliche Unattraktivität...
(Was für junge Greise genauso wie für die alten Greise gilt.)


Don Olafio

Senoritaalegria
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 409
Mitglied seit: 10.06.2007

#54 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 13:12

Don Olafio[/quote]

Zitat von don olafio
Zitat von Senoritaalegria

Ich hatte den Eindruck, dass die Kubanischen Damen die ältlichen Yumas nicht mehr nötig haben.
Hoffentlich brechen da jetzt keine harten Zeiten für die Herren an, die auf wesentlich jüngere Damen stehen.

Bestimmt nicht. Denn wer deswegen nach CU fliegt, gesteht ja quasi selbst seine eigene, grundsätzliche Unattraktivität...
(Was für junge Greise genauso wie für die alten Greise gilt.)
Don Olafio


Was für ein bescheuerter Vergleich ist das denn wohl ???
Vergleichen wir jetzt Äpfel mit Birnen oder was ??
Ich sprach vom Altersunterschied und nicht von Unattraktivität ... nun und da muss ich sagen, dass mein Mann sogar noch 2 Jahre älter ist als ich.
Außerdem, war ich auch niemals auf Braut ...mhmmmm Entschuldigung !!! Bräutigam Schau.

Gruß SANDY

LA BAYAMESA

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#55 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 13:54

[quote="Senoritaalegria"]
......
Auffallend war auch, dass sehr wenig bi-nationale " Paare " gesichtet wurden, wo der Altersunterschied der männlichen Begleitung weniger als 20 Jahre betrug.
Ich hatte den Eindruck, dass die Kubanischen Damen die ältlichen Yumas nicht mehr nötig haben.
.......
Liebe Grüsse von
SANDY

Da hatte ich aber ein Riesenglück, dass wir uns noch vor Ausbruch des allgemeinen Wohlstandes kennen lernten.

(Was uns betrifft herrschte auch damals in keinster Weise irgendwelcher Notstand)


Im Mai - auch in HAV - hatten wir auch den Eindruck, dass der Rubel rollt, von den Cubis. Die es nicht in Richtung D & C und so rollen lassen bauen irgendwo an, haben wir auch in Baracoa so gesehen. Erstaunlich.
Von meinem Sponsoring läuft nichts in der Richtung, die Familie steht auf eigenen Füssen.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#56 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 14:04

Auffallend war auch, dass sehr wenig bi-nationale " Paare " gesichtet wurden, wo der Altersunterschied der männlichen Begleitung weniger als 20 Jahre betrug.

Es wurden sehr wenige gesichtet, wo der Unterschied weniger als 20 Jahre betrug?
wenige Paare mit weniger als 20 J. Unterschied

Also wurde sehr viele gesichtet, wo der Unterschied mehr als 20 Jahre betrug?



Deutsches Sprak - schweres Sprak

unbekannte userin
Beiträge:
Mitglied seit:

#57 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 14:22

Jan - Du haben Zwangsneurose - evtl. Therapie besuchen. cosita

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#58 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 15:26

Zitat von Cosita
Jan - Du haben Zwangsneurose - evtl. Therapie besuchen. cosita


auch wenn du ich bettenjan ( camajan ) nicht immer verstehe, verweise ich dich auf folgende link, zumal du sehr neu im forum bist:
http://www.kubaforen.de/t506998f3292-For...anero-quot.html

unbekannte userin
Beiträge:
Mitglied seit:

#59 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 15:42

Was hat das mit neu zu tun. Ich habe in der kurzen Zeit nicht einen Beitrag finden können, wo er nicht kritisiert oder verbessert hat. Ich habe ihm nur eine Frage gestellt? Cosita

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#60 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 15:45

Zitat von Cosita
Was hat das mit neu zu tun. Ich habe in der kurzen Zeit nicht einen Beitrag finden können, wo er nicht kritisiert oder verbessert hat. Ich habe ihm nur eine Frage gestellt? Cosita


jetzt reichst mir aber! 32 postings?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#61 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 15:46

Zitat von Tiendacubana
Zitat von Cosita
Was hat das mit neu zu tun. Ich habe in der kurzen Zeit nicht einen Beitrag finden können, wo er nicht kritisiert oder verbessert hat. Ich habe ihm nur eine Frage gestellt? Cosita


jetzt reichst mir aber! 32 postings?

hey tiendi

komm mal runter von deinem trip.....

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#62 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 15:54

Zitat von Penguin

hey tiendi
komm mal runter von deinem trip.....


der ist verdammt gut! was pöbelt cosita da rum?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#63 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 15:58

Zitat von Tiendacubana
Zitat von Penguin

hey tiendi
komm mal runter von deinem trip.....


der ist verdammt gut! was pöbelt cosita da rum?

Cosita pöbelt ned rum sie stellt einfach nur fragen
und du solltest mal weniger trinken und dafür mehr essen.....

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#64 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 16:01

Zitat von Penguin

Cosita pöbelt ned rum sie stellt einfach nur fragen



pido perdon, entonces!

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#65 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 16:07

Zitat von Tiendacubana


pido perdon, entonces!

okay gewährt.....

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#66 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 16:10
Aber wie war das denn nun mit:

Viele Paare über 20 Jahre Differenz oder nicht?

Nochmal gaaanz laaangsam lesen!

Die Aussage ob so oder so interessiert doch.
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#67 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 16:12

Zitat von jan
Aber wie war das denn nun mit:

Viele Paare über 20 Jahre Differenz oder nicht?

Nochmal gaaanz laaangsam lesen!

Die Aussage ob so oder so interessiert doch.

WAS HAT DAS denn mit Olivenöl zu tun????

Jan bitte zurück zum Thema!!!!

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#68 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 16:14
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#69 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 16:18

Zitat von jan
zur Erinnerung:

http://www.kubaforen.de/topic-threaded.p...message=7588612

auch dort ist man schon vom thema abgeschweift.

hat trotzdem nix mit Olivenöl zu tun....

unbekannte userin
Beiträge:
Mitglied seit:

#70 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 16:20

Tienda es sei Dir verziehen, ich hoffe dafür auf gute Artikel im Shop, den ich dann gerne besuchen werde. Cosita

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#71 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 16:22

vielleicht gibt es dann dort auch Olivenöl aus Kuba

Senoritaalegria
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 409
Mitglied seit: 10.06.2007

#72 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 18:06

Gut, der Satz war vielleicht nicht so, wie er sein sollte, dennoch haben IHN doch ( fast ) ALLE verstanden, oder ??
Also ...der übliche Anblick ... wo Mann ( Yuma ) mindestens 20 Jahre älter ist als die Schönheit von der Insel, war nur noch sehr selten zu beobachten.
Ich hoffe dieser von mir korrigierte Satz, ist jetzt auch von Jan verstanden worden.

Ich weiß, hat nix mit Olivenöl zu tun.

Lieben Gruß
SANDY

LA BAYAMESA

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#73 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 18:08

wenn camajan nicht zu sehr schwer von begriff ist, wird er es verstehen

Karo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.770
Mitglied seit: 15.04.2006

#74 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 19:30

...aber der Satz hatte es wirklich in sich, grenzte schon an eine MatheGleichungAufgabe mit 3 Unbekannten.
Fragte mich schon selbst, zu welcher Kategorie ich denn nun gehöre.
Nach der Lösung der Aufgabe muss ich geknickt feststellen, dass ich zu einer Minderheit gehöre

In zwei Jährchen habe ich ja dann Zeit, Olivenbäume zu pflanzen.

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#75 RE: Olivenöl in Kuba !?
05.07.2008 19:34
okay, karo wird in 2 jahren dann olivenbäume in kuba anpflanzen und wird olivenöl produzieren.
Dann hat lanza ja die möglichkeit bei karo direkt Olivenöl zu kaufen......

somit nach weitem umweg doch noch die kurve bekommen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kuba führt Digitalwährung CubanCoin ein.
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von jojo1
3 01.04.2014 14:33
von shark0712 • Zugriffe: 1052
1. Mal Kuba und gleich mal 3 Wochen Individual-Reise mit offenen Fragen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von nicog
14 30.03.2014 18:25
von nicog • Zugriffe: 5549
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de