Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 295 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
user
Beiträge:
Mitglied seit:

Bolivien mit neuer Verfassung
11.12.2007 16:13

http://www.jungewelt.de/2007/12-11/008.php


Volksabstimmung über Konstitution im kommenden Jahr. Opposition ruft zu zivilem Ungehorsam auf
Von Harald Neuber
Die verfassunggebende Versammlung in Bolivien hat in der Nacht zum Montag den Text einer neuen Konstitution verabschiedet. 164 der insgesamt 255 Abgeordneten stimmten für die 411 Artikel, mit dem der bolivianische Staat politisch und institutionell erneuert werden soll. Die Mitglieder der oppositionellen Partei Podemos blieben der Abstimmung fern. Ihr Anführer, der ehemalige Präsident Jorge Quiroga, rief seine Anhänger statt dessen zum »zivilen Ungehorsam« gegen die sozialistische Regierung von Präsident Evo Morales auf.

Die Sitzung des Verfassungskonvents in der Technischen Universität von Oruro wurde von Hunderten Minenarbeitern, und Aktivisten sozialer Bewegungen beschützt. In den vergangenen Wochen war es wiederholt zu Angriffen auf die Abgeordneten der regierenden »Bewegung zum Sozialismus« (MAS) gekommen.

»Am kommenden Montag werden wir uns erneut versammeln, um dem Volk und unserem Präsidenten Evo Morales die neue Verfassung zu übergeben«, sagte der Vizevorsitzende der Versammlung, Roberto Aguilar. Im kommenden Jahr dann soll über den Text in einer Volksabstimmung entschieden werden. Die neue Verfassung führt unter anderem genossenschaftliche Unternehmensmodelle ein und definiert die natürlichen Ressourcen des Landes als Eigentum der gesamten Bevölkerung. Die indigenen Einwohner Boliviens – rund 70 Prozent – bekommen mehr Rechte zugestanden.

Regierungsgegner laufen gegen das Vorhaben Sturm. In einer Radio- und Fernsehansprache rief der Gouverneur des oppositionell regierten Departements Santa Cruz zum »zivilen Ungehorsam« gegen die Regierung auf. In Reaktion auf die Verfassungsreform will Santa Cruz gemeinsam mit drei weiteren Departements nun ein »Unabhängigkeitsstatut« erarbeiten.

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#2 RE: Bolivien mit neuer Verfassung
11.12.2007 16:17
In Antwort auf:
Regierungsgegner laufen gegen das Vorhaben Sturm. In einer Radio- und Fernsehansprache rief der Gouverneur des oppositionell regierten Departements Santa Cruz zum »zivilen Ungehorsam« gegen die Regierung auf. In Reaktion auf die Verfassungsreform will Santa Cruz gemeinsam mit drei weiteren Departements nun ein »Unabhängigkeitsstatut« erarbeiten.


Wie kann man nur so undemokratisch sein und die Mehrheitsentscheidung nicht akzeptieren.

Saludos
Chris

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Bolivien mit neuer Verfassung
11.12.2007 16:22

Zitat von Chris
In Antwort auf:
Regierungsgegner laufen gegen das Vorhaben Sturm. In einer Radio- und Fernsehansprache rief der Gouverneur des oppositionell regierten Departements Santa Cruz zum »zivilen Ungehorsam« gegen die Regierung auf. In Reaktion auf die Verfassungsreform will Santa Cruz gemeinsam mit drei weiteren Departements nun ein »Unabhängigkeitsstatut« erarbeiten.


Wie kann man nur so undemokratisch sein und die Mehrheitsentscheidung nicht akzeptieren.
Saludos
Chris


wenn es ein linker macht, ist es undemokratisch, wenn die cia oder sonstige einen putsch vollzogen, war es o.k.!

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bolivien: Neue Art der Politik
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von santiaguero aleman
0 17.02.2010 11:11
von santiaguero aleman • Zugriffe: 186
Kritik an neuer Verfassung - Nagelprobe für Evo Morales
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
12 19.02.2009 23:06
von santiaguero aleman • Zugriffe: 566
Bolivien: Die Verfassung ist für alle
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von santiaguero aleman
3 19.11.2008 17:52
von locoyuma • Zugriffe: 206
Versammlung billigt neue Verfassung für Ecuador
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
3 27.07.2008 16:24
von Le Baron • Zugriffe: 278
Streit um Ecuadors neue Verfassung
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von santiaguero aleman
4 29.09.2008 21:42
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 434
Bolivien stehen neue Konflikte bevor
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
0 19.04.2008 18:19
von don olafio • Zugriffe: 198
Bolivien: Verfassungsreferenden beschlossen
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
2 04.03.2008 23:04
von Socke • Zugriffe: 223
Randale in Bolivien
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
4 06.09.2007 09:44
von don olafio • Zugriffe: 439
Neuwahlen in Bolivien
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
2 21.03.2007 21:20
von Senor_Muller • Zugriffe: 383
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de