Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.007 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
Stutzi
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 56
Mitglied seit: 24.09.2007

Wann Flugtickets reservieren lassen?
18.10.2007 19:18

Hallo allesamt!

Zuächst einmal muss ich vorausschicken, dass ich mit der Einladung einer Cubana nach Deutschland bisher noch keine Erfahrungen habe und deswegen vielleicht ab und zu ein paar Fragen stelle, die dem erfahrenen Cuba-Aficionado wahlweise ein Grinsen ins Gesicht oder Tränen in die Augen zaubern. Bitte demütigst um Verzeihung.

Jetzt zu meinem Fall:
Ich möchte meine Novia für den Sommer 2008 zu mir nach Deutschland einladen. Da es sich nur um einen Urlaub handelt, benötigen wir also das PVE.
Wie mir die Dame von der Ausländerbehörde meines Landratsamtes erklärte, gilt eine Aufenthaltsgenehmigung ab dem Zeitpunkt der Ausstellung für 6 Monate. Ich kann also die Genehmigung erst ab ca. März beantragen, was ja üblicherweise der erste Schritt ist.
Da die Flugtickets aber i. A. günstiger sind, wenn man frühzeitig bucht, dachte ich daran, ihr Flugticket möglichst bald zu reservieren.
Meine Fragen: Macht das Sinn, wenn das gesamte übrige Prozedere noch nicht ins Rollen gekommen ist? Verlangen die Fluggesellschaften eine Anzahlung oder eine andere Sicherheit?

Danke für eure Antworten
sagt
der Stutzi

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#2 RE: Wann Flugtickets reservieren lassen?
18.10.2007 19:37

Zitat von Stutzi

Wie mir die Dame von der Ausländerbehörde meines Landratsamtes erklärte, gilt eine Aufenthaltsgenehmigung ab dem Zeitpunkt der Ausstellung für 6 Monate. Ich kann also die Genehmigung erst ab ca. März beantragen, was ja üblicherweise der erste Schritt ist.
Da die Flugtickets aber i. A. günstiger sind, wenn man frühzeitig bucht, dachte ich daran, ihr Flugticket möglichst bald zu reservieren.


Wie jetzt Aufenthaltsgenehmigung - wozu das denn.
Du lädst la cubana offiziell ein - Sie bekommt Ihre PVE - Sie bekommt Ihr 90-Tage-Schengen-Visa.
( zumindest wenn du in Dtl. lebst solltest du die Ausländerbehördentante mal fragen für was Sie monatlich Ihr Geld bekommt )
Im übrigen nimmt sich meisten der Preis von Flugtickets zwischen Frühbucher und Last-Minute nicht wirklich viel .

Aber egal - ich belade jetzt meinen dank des Bahnstreiks gemieteten Europcarwagen ( danke hier nochmals an die deutschen Lokführer für diese 63 Euronen Extrakosten ) und verabschiede mich freundlichst für 2 Wochen in Richtung Cuba ( wolln doch mal testen ob´s die Inmi schafft in der Zeit ´ne neue PVE auszustellen )

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Stutzi
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 56
Mitglied seit: 24.09.2007

#3 RE: Wann Flugtickets reservieren lassen?
18.10.2007 19:45
Sorry, ich präzisiere meine Angaben:

Offensichtlich ist das "Original der Verflichtungserklärung" (Bezeichnung laut Merkblatt), welches ich an meine Novia schicken muss, 6 Monate lang gültig. Sorry für das Missverständnis!
Du siehst, dass das alles noch Neuland für mich ist!
Migelito 100
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.989
Mitglied seit: 23.02.2006

#4 RE: Wann Flugtickets reservieren lassen?
18.10.2007 19:46

[quote="George1
Aber egal - ich belade jetzt meinen dank des Bahnstreiks gemieteten Europcarwagen ( danke hier nochmals an die deutschen Lokführer für diese 63 Euronen Extrakosten ) und verabschiede mich freundlichst für 2 Wochen in Richtung Cuba ( wolln doch mal testen ob´s die Inmi schafft in der Zeit ´ne neue PVE auszustellen )[/quote]
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

63 Euronen Plus Spritkosten.
Gute Reise

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Wann Flugtickets reservieren lassen?
18.10.2007 22:03

Zitat von Stutzi
Offensichtlich ist das "Original der Verflichtungserklärung" (Bezeichnung laut Merkblatt), welches ich an meine Novia schicken muss, 6 Monate lang gültig.

Zur Zeitplanung:

1. Bei der Erteilung des Visums darf die Gültigkeitsdauer von 6 Monaten noch nicht abgelaufen sein.
2. Für die Antragsabgabe sollte bei der Visastelle rechtzeitig wegen eines Termines (per E-Mail oder Kontaktformular) angefragt werden.
3. Der Visumsantrag wird frühestens 3 Monate vor der geplanten Einreise angenommen.
4. Gibt es keine Probleme bei der Genehmigung, beträgt die Prüfung des Antrages 3 Tage. (Dem Antragssteller wird nach Abgabe des Antrages mitgeteilt, wann er wegen der Bekanntgabe der Entscheidung vorsprechen kann)

Wichtig ist das Vorhandensein des Passes, dessen Ausstellung durch die kubanischen Behörden sehr lange dauern kann. Auch die Einladungsprozedur über die kubanische Botschaft in DE ist zeitaufwendig. Erst mit der Vorlage des dort initiierten notariellen Einladungsschreibens, sowie des erteilten Visums der deutschen Botschaft im Pass kann die kubanische Ausreisegenehmigung bei der Inmigracion beantragt werden.

Die Beschaffung des Flugtickets spielt bei der Zeitplanung nur eine untergeordnete Rolle. Allerdings ist nicht ausgeschlossen, dass die Inmigracion nach dem Hin- und Rückflugticket fragt.

Sharky
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.571
Mitglied seit: 01.01.2002

#6 RE: Wann Flugtickets reservieren lassen?
19.10.2007 23:40

In Antwort auf:
Wichtig ist das Vorhandensein des Passes, dessen Ausstellung durch die kubanischen Behörden sehr lange dauern kann

Aktuell in Santiago 2 Wochen
In Antwort auf:
Die Beschaffung des Flugtickets spielt bei der Zeitplanung nur eine untergeordnete Rolle. Allerdings ist nicht ausgeschlossen, dass die Inmigracion nach dem Hin- und Rückflugticket fragt.

Zur Zeit (vorgestern) wird nicht danach gefragt.


Salu2 Sharky

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wann Buchen?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Montishe
2 26.04.2015 10:22
von Montishe • Zugriffe: 495
versicherung und flugticket
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von sodaqua
27 09.04.2010 14:11
von jan • Zugriffe: 1940
Flugtickets / Ausreise nach Visaerteilung
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von user
19 17.01.2008 09:32
von candela • Zugriffe: 1767
bitte um hilfe bei flugticket
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von yonose
10 05.09.2006 21:04
von yonose • Zugriffe: 461
Wird von der Botschaft immer noch erwartet das man die Flugtickets zeigen muss
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von user
3 01.06.2006 20:33
von hpblue • Zugriffe: 471
Hinflug verfallen lassen doch möglich
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von adreval
21 21.01.2008 17:31
von pitty • Zugriffe: 4466
Cubanische reservation von Flugticket
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von user
10 26.09.2005 08:14
von Alfonso • Zugriffe: 245
Flugticket hinterlegen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Julieta
2 24.06.2003 20:40
von Julieta • Zugriffe: 713
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de